Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ....und noch den von den "11 Freunden": "... Diese Vergleiche von Boateng und Hummels mit dem Altherrenfußball müssen entschuldigt werden. Der Altherrenfußball ist gewillt, die Entschuldigung anzunehmen. "

  • Zitat von Bilbo: „facebook.com/1419815391610744/posts/2179004035691872/ “ Bestes Video seit Monaten + alle Smileys dieser Welt die sich totlachen

  • Zitat von Buffalo: „Zitat von Lobotommy: „"Aufstellungs-Garantie" “ Zitat von Lobotommy: „Und noch etwas: generell bin ich gegen eine nationale "Stamm-Elf" - auch da brauchts viel mehr Rotation, Talent ist genug da. “ Dann würde sich über die "Aufstellungs-Rotations-Garantie" beschwert, der Kritiker findet immer was “ nu ja ... aber die eine Richtung, also die ohne Rotation, die funktioniert mal nicht und das Wort "Garantie" sollte beim Nationaltrainer ein no-word werden. Im Gegensatz zum Verein…

  • Zitat von FanMan: „Zitat von Lobotommy: „Zitat von FanMan: „Du meinst, dass Druck Leistung erzeugt? Ist sicherlich typbedingt. Grundsätzlich würde ich aber mal eher vom Gegenteil ausgehen. “ Du meinst: sollen sie doch alle weiter machen wie bisher?Der Druck, den ich meine ist kein schreiender Jogi in der Kabine ... das juckt die nicht, die juckt auch nicht der kritische Reporter in der Mixed-Zone, aber vielleicht juckt es den Müller, wenn der Sane seinen Stammplatz bekommt. Vielleicht juckt es d…

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Omar Kelly und sein neuer Kollege beim Sun Sentinel gehen davon aus, dass Tannehill wahrscheinlich gegen die Lions und Texans noch fehlen wird (Sonntag und nächsten Donnerstag). “ ... und niemand hier weiß ob er sich freuen soll oder nicht

  • Zitat von FanMan: „Du meinst, dass Druck Leistung erzeugt? Ist sicherlich typbedingt. Grundsätzlich würde ich aber mal eher vom Gegenteil ausgehen. “ Du meinst: sollen sie doch alle weiter machen wie bisher? Der Druck, den ich meine ist kein schreiender Jogi in der Kabine ... das juckt die nicht, die juckt auch nicht der kritische Reporter in der Mixed-Zone, aber vielleicht juckt es den Müller, wenn der Sane seinen Stammplatz bekommt. Vielleicht juckt es den Neuer, wenn der Terstegen eben zwisch…

  • 1. es gibt nur einen wahren Hector news_40jahre_hector.jpg 2. die etablierten Spieler bekommen viel zu wenig Druck, denn hinten raus, ist ja doch alles nicht so schlimm ... bla bla bla.

  • Zitat von Robbes: „Hector war aber auch extrem scheiße heute... “ für mich wirkte der irgendwie abwesend

  • Wenn man sieht wie die 2 Elfer verwandelt worden sind, dann stehen die sinnbildlich für den Zustand der jeweiligen Truppen.

  • Hier wird viel zu viel über "hinten" diskutiert. "Vorne" mangelt es! Wenn es nach mir ginge dürfte ein Müller seit Monaten seine Knochen schonen und dafür ein Brandt spielen. Überhaupt mehr Attacke wäre schön. Müller und Werner raus (den Werner kannst du bringen wenn du 2-0 vorne liegst und Kontern kannst) und Sane und Brandt rein. Das ist das Mindeste was ich heute erwarte.

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DanMarinoseinSohn: „Probs auch an Jason Sanders. Das zweitlängste Overtime FG eines Rookie-Kickers seit 2000. Nur Greg Zuerlein schaffte 2012 mit 54 yard ein längeres Game-winning FG als Sanders. Ich persönlich hätte ihn ja schon 58 yarder am Ende der regulären Spielzeit probieren lassen, da sein 50 yarder so gut aussah. Aber ich kann auch verstehen, dass man einem Rookie diese Bürde nicht auferlegt und punted. Auch weil noch etwas Zeit gewesen wäre im Falle eines verschossenen FGs, so…

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Natürlich, aber auch nach der regulären Spielzeit hatten wir mit 429 Yards schon einen sehr guten Wert. Einen Wert, den wir so mit unserem regulären QB nur extrem selten gesehen haben... Ich bin aktuell hin- und hergerissen. Habe ich Tannehill überschätzt, Osweiler unterschätzt oder war das Spiel gestern bloß eine Eintagsfliege??? Ich habe selber keine Antwort. WIe sieht es bei euch aus? “ Noch nie hat hier jemand von mir ein Loblied auf Tannehill gelesen. RT ist für mich eine…

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Schön, wenn es Montags morgens mal was zu lachen gibt, wobei ich das fett markierte durchaus bemerkenswert finde, und zwar aus Sicht der Bears: "For the first month of the season, the bloodthirsty Bears defense was eating opposing quarterbacks alive, but then they ran into a buzzsaw named Brock Osweiler. The Bears had no answer for Osweiler and a Dolphins offense that totaled 541 yards, marking just the third time over the past 35 years that the Bears have surrendered 540 or more yards in a game…

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Hab den auch eher außerhalb gesehen, war aber selbst auch außerhalb mir selber, weil ich weder den call noch das line-up verstanden habe.

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    44053982_10212642682131182_8182904724656226304_n.jpg

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von MindTheGap: „Und Miami spielt auch MIA Football... “ Wir haben den ja auch erfunden - wir dürfen das. Auf unsere Nerven wird doch schon seit Jahren keine Rücksicht genommen. Ich frage mich nur, warum ich ein TO nehme, wenn dann Gore doch nicht auf dem Feld steht. Dann hätte ich eher das Momentum genutzt und notfalls 2 x den Sneak gespielt. Einfach über die Lines springen, den Ball in die Endzone halten - Sieg & Feierabend.

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Chicago spielt MIA-Football und sucht noch nach einem Weg das Spiel zu verlieren!

  • Chicago Bears 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Banane: „Nach einem 3:0 Start gegen eher schwächere Gegner gab es nun zwei heftige Niederlagen für die Fins. Gegen die Pats kann man verlieren, aber die wurden da ja förmlich zerstört... da war kaum Gegenwehr. Gegen die Bengals gut gestartet und in Hz 2 hatten die wohl kaum noch Lust zu spielen. Die hätten also eigentlich einiges wieder gut zu machen. Jetzt haben die aber weder eine gute Offense, noch Khalil Mack 2 bis 3 Turnover sollte es schon geben. Dann kann Mitch das Spiel wieder …

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Das wird ja heute ein lustiger Abend. Mit Sicherheit werden heute schon ganz viele von 1985 träumen Immerhin: heute gibts nix zu gewinnen ... also sieht es doch ganz gut aus!

  • Miami Dolphins 2018

    Lobotommy - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von burnum: „Keine Frage, so gut wir in den späteren Runden gedraftet haben (dort haben wir immer wieder Starter gefunden), so schwach waren unsere Drafts in den frühen Runden. Hier mal eine Auflistung unserer 1st und 2nd Rounder der "Tannehill-Ära": ...... Ich lasse das jetzt vorerst mal unkommentiert so stehen. Kann sich ja jeder selber eine Meinung zu bilden. “ So richtig schlecht wird einem dann spätestens, wenn man die Namen liest, die in der jeweiligen ersten Runde NICHT genommen wur…