Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    So sehr ich Haskins auch mag, mit einem Trade up täte ich mich weiterhin doch ziemlich schwer, zumindest wenn es so weit hochgehen müsste.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    OT Ereck Flowers erhält einen 1-Jahresvertrag für 4 Mio., soll wohl eher als Guard eingesetzt werden. Willkommene Verstärkung für unsere verletzungsanfällige O-Line.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Das ist ja mal eine nette Geschichte, CB Dominique Rodgers-Cromartie aus dem Ruhestand zu den Skins, die ihn ja schon früher haben wollten. Mal sehen, was er noch drauf hat.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    John Keim/ESPN: Here's the breakdown on running back Adrian Peterson's contract: He'll receive $1.5 million to sign with a $1.03 million base salary. In 2020, Peterson will have a $2.25 million base salary with up to $250,000 in bonuses for being on the 46-man roster. Peterson has $1.5 million in incentives each season. A lot of that will depend on the health -- and subsequent role -- of running back Derrius Guice, coming off a torn ACL. It's a good deal for a 34-year-old back because it reflect…

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    OT Ty Nsekhe haben wir leider an die Bills verloren, das tut schon ein wenig weh. Den mochte ich sehr, war als Backup vielseitig in der OL einsetzbar und wusste bei den -aufgrund der häufigen Verletzungen des Stammpersonals- recht häufigen Einsätzen sehr zu überzeugen. Insofern ist es ihm zu gönnen, dass er (33 Jahre alt) Kasse machen kann. Wüsste gerne, was wir ihm geboten haben.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Sollten wir in der Free Agency nicht noch zuschlagen und z.B. Tyrell Williams holen, wird höchstwahrscheinlich spätestens in Runde 2 ein WR gepickt werden. Ob es dann auf Metcalf oder Harry hinauslaufen wird? Nicht unbedingt. Hängt ja auch davon ab, welche WR-Position besetzt werden soll, welchen WR-Spielertyp man sucht. Metcalf und Harry sind von ihrer Ausrichtung her ja auch schon unterschiedlich bzw. anders einzusetzen. Im Paket nehme ich die aber sofort .

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Apache: „Wenn man sich den gesammten Vertrag ansieht ist es in Ordnung. Lässt uns zumindest diese Offseason noch etwas Raum, sofern wir jetzt einige Spieler cutten. “ Ja, hier die (voraussichtlichen) Vertragsdetails. Cap Hit 2019 lediglich 4 Mio., daher in der Tat noch mehr Spielraum als gedacht. Dennoch werden wir sicher bald die ersten Cuts vermeldet bekommen.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Jamison Crowder wohl zu den Jets . Edit: Vertrag: 3 Jahre, $28.5 Mio., $17 Mio. fully guaranteed. Kann man ihn nur beglückwünschen!

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Ich denke, dass es von verschiedenen Seiten ein großes Interesse an Collins gab, wir ihn unbedingt haben wollten und die anderen Interessenten schlicht überboten haben bzw. mit diesem Vertrag überbieten mussten. Ja, damit haben wir zugleich einen großen Need gedeckt, nachdem DJ Swearinger gehen musste und HaHa Clinton-Dix jetzt wohl auch nicht bleiben wird. Collins hatte bereits im Februar öffentlich geäußert, dass er am liebsten zu den Redskins wechseln würde, diese wollten ihn offensichtlich a…

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Okay, (den früheren) Redskins-Fan Landon Collins wollte ich SEHR gerne bei uns haben und hatte auf ihn gehofft, aber 84 Mio. über 6 Jahre, davon 45 Mio. über 3 Jahre garantiert, sind schon eine gewaltige Menge Holz. Trotzdem, schön ihn nun bei uns zu haben! Und ja, auch er ein Crimson Tide .

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Bin ja schon recht gespannt, was nun mit unseren Free Agents, insbesondere Preston Smith und Jamison Crowder, passieren wird . Insbesondere Crowder würde ich eigentlich - aber nicht zu jedem Preis - halten wollen. Außerdem werden wir uns auch noch von anderen Spielern trennen müssen, wenn wir den ein oder anderen hochwertigen Free Agent (etwa aus dem interessanten Safety-Angebot) noch an Land ziehen wollen. Langsam könnte doch mal die ein oder andere Info durchsickern . Edit: Und nicht zu verges…

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Apache: „Meine Wunschvorstellung ist, dass wir Kennum in einigen Tage direkt weiter zu den Cardinals traden. Gerne geben wir dazu auch noch einen Pick dazu und bekommen dann Rosen. “ Warum dann aber der Umweg über Washington, die Cardinals hätten ja auch direkt mit den Broncos einen Trade aushandeln können? Wenn es so käme, wäre es für unsere Verhältnisse eine geradezu verwegene Strategie . Für wahrscheinlicher halte ich es, dass man Keenum behält, im Draft noch jemanden aus der 2. QB-…

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Da haben wir also unseren Übergangs-QB, Case Keenum... Sexy ist das sicher nicht, dennoch macht die Sache (nach einer kurzen Ernüchterung auf meiner Seite) auch angesichts der berichteten Trade-Modalitäten durchaus Sinn. Für nur 3,5 Mio und bekommen wir einen ins System passenden, erfahrenen QB, der sich mit McCoy um den Starter-Job duellieren kann und uns für 1 Jahr Luft verschafft, bis klar ist, ob es mit Alex Smith weitergehen kann. Dass wir in 2020 zusätzlich unseren 6th Rounder mir dem 7th …

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Nein, das war eher auf Murray als Nr. 1 gemünzt und die Finten, die in dieser Phase momentan unterstellt werden können. Soll heißen, dass sich die Rosen-Situation ganz anders darstellen könnte, als angenommen.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Apache: „Ich glaube nicht das wir bis zum letzten bei AB mitbieten. Wenn wir Norman, Foster, Brown und Reed rauswerfen, hätten wir allerdings das nötige Geld dafür. Viel interessanter finde ich aber den Rosen Gedanken. Für einen 2-Rounder hätten wir einen QB mit einjähriger Erfahrung hinter einer schlechten O-line. Außerdem würde er nur 7 Millionen über 3 Jahre kosten. Unseren Firstroundpick würde ich allerdings ungern für Ihn hergeben. “ An das AB-Gerücht glaube ich nicht, vielleicht …

  • Anmeldung NFL-Talk Mock Draft 2019

    Riggins44 - - Draft-Talk

    Beitrag

    Freue mich, erneut für die Redskins dabei zu sein!

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Josh Rosen in der Verlosung? Wäre nicht begeistert, bin kein Fan von ihm, könnte aber durchaus Sinn machen, je nach dem, was die Cardinals für ihn wollen. Den 1st Round Pick würde ich aber keinesfalls für ihn hergeben.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Apache: „Zitat von Riggins44: „Zitat von GermanRedskinsFan: „Wäre es klug sich für ein Übergangsjahr mit Fitzi als QB zu entscheiden? Ich weiß es nicht, bzw. bin mir nicht sicher ob das eine gute Entscheidung wär. Dafür gäbe es ja für und wieder. “ Sicherlich auch eine überlegenswerte Option. Hängt halt auch davon ab, ob man einen bestimmten QB im kommenden Draft (möglichst ab Runde 3) im Auge hat, der Colt McCoy Konkurrenz machen bzw. zumindest perspektivisch das Ruder übernehmen könn…

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Mr. Snyder: „Ist Colt McCoy nicht auch FA? Meine das so gelesen zu haben. Deshalb stehen wir ja ohne QB da. “ Nein, der hat noch 1 Jahr Vertrag. 1 Year Extension im vergangenen Jahr unterschrieben.

  • Washington Redskins Offseason 2019

    Riggins44 - - Team-Talk

    Beitrag

    Bridgewater hat mir vor seiner Verletzung sehr gut gefallen, aber wie ist er jetzt leistungsmäßig drauf? Er hat in den letzten 3 Jahren ja nur einmal gespielt. Kann das nicht einschätzen. In Runde 3 haben wir sogar 2 Picks (in Runde 4 keinen) und da wird sicherlich noch der ein oder andere nicht uninteressante QB zu haben sein, den man weiterentwickeln kann. In den hinteren Runden hat es bekanntlich immer schon Kandidaten gegeben, die anschließend positiv überrascht haben. Die muss man halt nur …