Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Greyworm, Beric und Theon sehe ich auch als sicher an. Dann wird es aber schon schwieriger. Jorah Mormont wäre auch ein heißer Kandidat, aber dann hätte man sich die Übergabe von Heartsbane von Sam sparen können. Jamie und Tyrion haben ja mit Cersei noch eine Gegenspielerin und zusätzlich gibt es auch noch den Auftrag an Bronn, die beiden mit der Armbrust zu liquidieren. Hound wurde auch schon genannt. Der muss aber noch in den Clegane-Bowl. Jon und Dany müssen den Thronanspruch noch ausdiskutie…

  • Ich hoffe mal, dass Jaime und Brienne lebend aus der Schlacht rauskommen. Gerade Brienne mit ihrem Ritterschlag ist ja prädestiniert für den Heldentod in der nächsten Folge. Hab ja schon ein wenig Bammel um die ganzen liebgewonnenen Charaktere.

  • Zitat von Seahawk: „Zitat von MrOrange: „Zitat von Seahawk: „Haben sich die Jungs und Mädels eigentlich überlegt, wie sie mit dem Drachen der Gegenseite auf dem Schlachtfeld klarkommen wollen? “ Liegt doch eigentlich auf der Hand, 2 Drachen gegen einen Drachen.Bin nur gespannt wie die Beiden auf ihren Eisbruder reagieren werden. “ Klar, aber ich hätte gedacht, dass die Jungs und Mädels bei ihrer Besprechung am Kartentisch wenigstens mal ansprechen. “ Zumindest wurde aber gesagt, dass die eigenen…

  • Bin mal gespannt was in der nächsten Folge in der Gruft/Krypta passieren wird. Wurde nicht mal gesagt, dass es ein relativ großes Tunnelnetzwerk im Norden geben soll? Könnten die White Walker evtl. dadurch Winterfell einnehmen? Oder wird es wirklich darauf hinauslaufen, dass die toten Starks auferstehen und für wen auch immer mitkämpfen? Wie weiter oben ja schon geschrieben muss dort ja was passieren, so oft wie die Sicherheit der Gruft erwähnt wurde.

  • Für die Macher der Serie ist es, egal wie sie es angehen, ohnehin unmöglich jeden zufriedenzustellen. Geht man die Sache schneller an und kommt in der zweiten Episode zur Schlacht wird gemeckert, dass es zu schnell geht. Lässt man sich mehr Zeit ist die Reaktion umgekehrt. Die Geschichte ist eben fast zu Ende erzählt. Ich finde es, gerade da es in der nächsten Episode einige Charaktere kosten wird, dann doch schön wenn man vielen Charakteren nochmal ein wenig Screentime gibt. Und die letzte vier…

  • Fand die Folge auch sehr stark. Die letzte Nacht vor der Schlacht mit allen Verabschiedungen, Verbrüderungen, etc. Atmosphärisch super in Szene gesetzt. Nächste Woche dann die große Schlacht. Die Vorbereitung darauf fand ich insgesamt in den bisherigen beiden Folgen sehr gelungen. Wie oben schon geschrieben, bin ich auch mal gespannt wie das Spektakel ausgehen wird und wer danach noch gegen Cersei kämpfen darf.

  • Finde es viel spannender zu sehen was genau Cersei vorhat. Wird sie die übriggebliebenen Truppen nach der Schlacht gegen die White Walker angreifen und diesen Moment ausnutzen, um den Gesamtsieg zu erringen. Verschanzt sie sich in King‘s Landing und wartet auf den Gewinner aus dem Norden. Einen Plan scheint sie zu haben. Mal sehen welchen

  • Na ja, gewohnter und solider Staffelauftakt. Dass die Story zu Beginn der Staffel auf die große Schlacht gegen die White Walker rauslaufen wird, sollte jetzt ja keinen überraschen. Der Trailer für nächste Woche zeigt ja schon, dass gegen Ende der nächsten Folge die Schlacht kurz bevorsteht. Jetzt kann man zu Beginn der Staffel ja schlecht direkt mit der Schlacht beginnen. Dafür gab es in Winterfell einfach zu viele Wiedersehen und Neuankömmlinge etc. Entsprechend war ein wenig Einführung notwend…

  • Zitat von Bilbo: „Hat einer ne Idee was ein Season Pass bei iTunes kostet? “ Schätze mal so 20-30€. Bei iTunes ist nur blöd, dass deutsche und englische Tonspur bei Serien immer getrennt sind, d.h. man muss jede Staffel zweimal kaufen wenn man beide Tonspuren haben will. Hab eben aber nochmal geschaut, Staffel 8 ist weiterhin weder bei iTunes, Amazon oder im PlayStation-Store gelistet.

  • Minnesota Vikings Offseason 2019

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Martin Avarro: „Könnt Ihr mir etwas zu Mike Priefer sagen? Ihr hattet ja die vergangenen Jahre sehr überzeugende Special Teams “ Star du Nord hat ja schon eine gute Zusammenfassung gegeben. Bis auf die FG-Kicker in den letzten 3-4 Jahren waren die STs jedes Jahr richtig gut. Meiner Meinung nach opfert Priefer aber jegliche Aggressivität was FG-Blocks bzw. Punt-Blocks angeht zugunsten guter Coverage. Kann mich in den 8 Jahren an zwei geblockte Punts erinnern (beide in einem Spiel gegen …

  • Minnesota Vikings Offseason 2019

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Star du Nord: „twincities.com/2019/01/05/char…as-offensive-coordinator/ Stefanski will anscheinend nicht, keine Ahnung ob was dran ist. “ OC zu werden unter einem HC, der nur noch ein Jahr unter Vertrag steht, ist schon nicht einfach zu verkaufen. Steht ja auch so im Artikel drin, daher kann man Stefanski schon verstehen. Vielleicht weiß er aber auch einfach, dass mit Cousins kein Blumentopf zu gewinnen ist und winkt deshalb ab...

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Ausbeener: „Zitat von 11to84: „Glaube die nächsten beiden Jahre muss man sich mit maximal Wildcard abfinden und Playoff-Wins gleich ganz vergessen. Nicht mit Kirk. “ Irgendwas müssen die Viks ja bei ihm gesehen haben, sonst gibt man einem Spieler nicht so einen Vertrag. Dabei finde ich nicht mal das Geld krass. Sondern diese seltsame No Trade Klausel “ Glaube GM Spielman, der ja in all den Jahren nicht in der Lage war eine langfristige und erfolgreiche Lösung auf der Position zu finden…

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von aikman: „Ich befürchte, dass der Tod von Sparano euch dieses Jahr zum Verhängnis geworden ist. Dieser Offense Line fehlte eine Handschrift, dazu führten die Querelen zwischen Coach und OC auch dazu bei, dass die Offense ihr Potential einfach nie ausspielen konnte. Wird nicht leichter die nächsten Jahre. “ Denke auch, dass die Leistung der O-Line definitiv darunter gelitten hat. Gerade dieser Mannschaftsteil ist brutal abhängig von gutem Coaching. Nicht umsonst haben Teams wie die Patri…

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Passender Saisonabschluss. Die Defense kann es nicht immer rausreißen und war eben auch insgesamt zu stark angeschlagen. Der 9-Minuten-Drive zum letzten TD war dann die logische Konsequenz. Trotzdem war die Defense playoffwürdig. Nicht playoffwürdig war definitiv die Offense. Hier rätsel ich mittlerweile nur noch ob die O-Line oder unser Cousinchen die größere Baustelle ist. Remmers und Compton wieder mit der üblichen Nichtleistung. Captain Kirk wieder mal unfähig Pässe über 10 Yards an den Mann…

  • Chicago Bears 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Glückwunsch zum Divisionstitel. Hochverdient! Hoffe wir sehen uns in den Playoffs nochmal.

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Würde momentan einen Rauswurf von JdF befürworten. Irgendwas stimmt mit der Offense nicht und die O-Line ist zwar ein großes Problem, aber nicht das einzige. Sein Playcalling ist einfach mies. Er hat keinerlei "Feel for the game" und bringt dadurch auch keinerlei Rhythmus rein. Dazu kommen noch solche grandiosen Calls wie der bei 4th&1, bei dem jeder im Stadion und am Fernsehen wusste, dass der Ball zu Murray geht. Wenn ich mir ab und an die Bears diese Saison anschaue fällt eins direkt auf. Kre…

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von DrBanane: „Ich persönlich glaube nicht, dass es am OC liegt. Die Line ist einfach Käse. “ Das ist auch eher meine Meinung. Die O-Line, allen voran die interior line mit Compton, Elflein und Remmers ist einfach nicht gut und klar unterdurchschnittlich. Man hat Sonntag klar den Unterschied gesehen. Die Patriots Line fast immer mit einem guten Push, der immer 1-2 Yards an Raum gewonnen hat. Bei den Vikings ist es eher umgekehrt. Man verliert 1-2 Yards und Cook muss schon im Backfield anfa…

  • NFL Week 12 - Thanksgiving Games

    11to84 - - Gameday Live Talk

    Beitrag

    Hat Gabriel eigentlich eine fiese Erkältung oder warum weigert sich jeder CB ihn in Press Coverage zu verteidigen? War Sonntag schon gegen die Vikings so, dass man den Bears gefühlt 5 First Downs geschenkt hat, da Gabriel grundsätzlich nur mit 10 Yd Cushion gedeckt wird. Damit sind kurze Hitch/Comeback-Routes quasi geschenkt. Er ist ja schon relativ schnell, aber jetzt auch keine überragende Deep Threat. Versteh es daher nicht.

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Star du Nord: „ Zitat von 11to84: „Zitat von #67: „Zitat von 11to84: „Zitat von xxl-kalle: „Puh..... zum Glück bin ich zur Halbzeit ins Bett gegangen. Das war ja nichts. Cook kommt wohl nicht mehr auf die Beine. Da muss in der Draft früh nachgeholfen werden. Mit den Playoffs wird es wohl dieses Jahr nichts. Aber als Vikings Fan, ist man ja Kummer gewohnt. “ Solange Spielman nicht versteht, dass gute Offenses mit einer sehr guten O-Line beginnen, “ Und wie kommst Du auf den Gedanken er …

  • Minnesota Vikings 2018

    11to84 - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von #67: „Zitat von 11to84: „Zitat von xxl-kalle: „Puh..... zum Glück bin ich zur Halbzeit ins Bett gegangen. Das war ja nichts. Cook kommt wohl nicht mehr auf die Beine. Da muss in der Draft früh nachgeholfen werden. Mit den Playoffs wird es wohl dieses Jahr nichts. Aber als Vikings Fan, ist man ja Kummer gewohnt. “ Solange Spielman nicht versteht, dass gute Offenses mit einer sehr guten O-Line beginnen, “ Und wie kommst Du auf den Gedanken er verstünde das nicht? Solche Behauptungen amüs…