Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 477.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zitat von aikman: „Die Vikings haben Cap Probleme und einen Tight End gedraftet. Kyle Rudolph könnte möglicherweise auf dem Trading Block stehen. Das wäre eine Möglichkeit. “ Daran dachte ich auch prompt!

  • Na, die Erklärung liegt doch auf der Hand: NE wird den Stil wieder anpassen und hin zu mehr 3-WR-Sets sowie mehr Spread gehen. Mit ASJ hat man einen TE, der den Ball fangen kann, aber natürlich nicht so ein absolutes Missmatch ist. Die Spielweise letzte Saison war schon anders, als zu Gronks großartigen Zeiten, eben weil man nur noch einen TE hatte, der hauptsächlich zum Blocken genutzt wurde und als Passempfänger eher einen Teilzeitjob inne haben konnte. So wird man auch weiterhin spielen könne…

  • Alle NFL-Experten sind sich sicher, dass Bill einen TE draften muss. Bill: "Hold my beer as I draft a Punter."

  • New York Giants Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von EarthWindAndFire: „Zitat von EagleCologne: „Zitat von maruso: „Zitat von BigBlue1925: „Problem dabei, für Daniel Jones wurde massiv gereacht. “ Zitat von EagleCologne: „Jones an Nr.6, mit all den bpa, die man sich stattdessen hätte holen können? Jones wollte außer den Giants niemand in Rd.1, also warum dann nicht wenigstens nur den 17 Pick verwenden, oder besser down-traden, und man hat Jones immer noch sicher? “ Zitat von DrBanane: „Die Giants gehen auf ein Kurzpass-Scheme, was ok ist…

  • New York Giants Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Ihr tut mir wirklich leid, denn dass, was euer GM da macht, ist so Old School, es tut quasi weh. Die Giants gehen auf ein Kurzpass-Scheme, was ok ist, doch dann nehme ich doch nicht Jones an 6, der auch noch an 17, 30 und in Runde 2 da gewesen wäre?! Nehme ich Jones überhaupt ist eine ähnlich berechtigte Frage. Neben Pocket-Verhalten, Fußarbeit und Accuracy ist auch das Spielverständnis ein riesiges Fragezeichen. Zumal Haskins ja noch da war und die Redskins ihr Glück kaum fassen konnten.

  • Kann ich schon verstehen, denn Gronk wird man niemals 1:1 ersetzen können. Aber: Wir haben den besten O-Line Coach der Liga, der packt das.

  • Zitat von Robert84: „Zitat von Gronkiot22: „Jets, Bills und Dolphins haben alle einen DT geholt. Die scheinen wirklich Respekt vor Sony Michel zu haben! “ Und das zu Recht! Aber wir dürfen an dieser Stelle nicht vergessen, dass Michel zum aktuellen Stand an der Line (beim Blocking) wahrscheinlich weniger Unterstützung haben wird als noch im letzten Jahr. Da hatten wir mit Gronk und Allen zwei Top Blocking TE's im Kader, zum aktuellen Stand haben wir keinen TE der wirklich gut blocken kann. Und a…

  • Harry passt wie Popo auf Eimer! Vorab: Es gibt in dieser Draftklasse keinen All Around WR, der alles kann. Stattdessen gibt es eine sehr breite und von starken Rollenspielern geprägte WR Klasse. Harry als Pick finde ich super, denn er bringt alles mit, um ein physischer Slot-WR a la Michael Thomas zu sein: Physis, guter Route Tree, flexible Geschwindigkeit, Cuts und Hands. Er ist vom Snap weg nicht der explosivste WR, gilt aber als disziplinierter Arbeiter und ist unfassbar lernwillig. In meinen…

  • Zitat von Dagobert: „ Ich weiß immer noch nicht wer nächste Saison außer Edelmann und White zuverlässig die Bälle fangen soll. “ Schau dir am besten die Walmarkt Kassierer um Bosten herum an...

  • Ach ne, so simpel funktioniert das nicht. Vor allem, da das hauptsächlich von außen herangetragen wird. Intern wird man das klar abgesprochen haben und schon ist das kein Problem. Wenn Rosen eins hat, dann Selbstbewusstsein.

  • Zitat von Cold as Ice: „Zitat von Heeeath: „Zitat von DanMarinoseinSohn: „Wenn die Cardinals tatsächlich Murray mit dem First Overall ziehen, dann wirft das wieder ein schlechtes Licht auf Keim als GM und man hat quasi mit so einem Move dem first-time NFL Head Coach Kingsbury die Schlüssel zur Franchise übergeben. Eigentlich sollte man Keim dann entlassen und sein Schicksal nicht vom Abschneiden der möglichen Kingsbury/Murray-Konstellation abhängig machen. Ich glaube nicht, dass es für Kingsbury…

  • Ich habe mir mal den Mock Draft hier im Forum angeschaut und mal etwas analysiert, was @Defsoul so für die Pats an Land gezogen hat: 1st Round, Pick 32 - Jerry Tillery, DT, Notre Dame Ist für mich kein idealer Pick, da Tillery vor allem Probleme mit den Reads hat und zu häufig zu stark auf den Ball aus ist. Das ist im Scheme von NE kontraproduktiv, da hier zum einen 2 Gaps bespielt werden und zum anderen Disziplin gefragt ist. 2nd Round, Pick 56 - Jace Sternberger, TE, Texas A&M Hier gehe ich mi…

  • Hmm, ist ein 6 Mio $ max. contract, was ok ist. Mal abwarten, wie die Garantien ausfallen. Was man jetzt zumindest erreicht hat ist, dass man keinen gravierenden Need vor dem Draft hat. Na ja, ok, Speed fehlt noch etwas, doch das fehlte letztes Jahr auch.

  • New York Giants Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von aikman: „Ich wäre leicht überrascht, wenn Drew Lock an #17 noch zur Verfügung steht. Ich wäre allerdings komplett perplex wenn er an #37 noch da wäre. “ Vom Value her müsste er das. Realistisch ist das aber nicht.

  • Eigentlich dauert es ca. ein Jahr, bis man nach einem Achillessehnenriss wieder komplett fit ist. Kann sich ja jeder ausrechnen, wann das bei DT wäre. Aktuell zieht sich jeder daran hoch, dass es bei seinem Riss im anderen Bein schneller ging...

  • Zitat von Robert84: „Zitat von rolltideroll: „Zitat von Robert84: „Zitat von DU-TH: „Zitat von Robert84: „Gerade auf den Positionen TE und WR würde ich eigentlich noch gerne einen Trade vor dem Draft sehen. “ insbesondere bei WR halte ich einen Trade für sinnvoller, denn unser Draftoutput auf dieser Position ist bescheiden... “ Da haben wir allein in den letzten 3 Jahren auf CB mehr hohe Picks in den Sand gesetzt. 2018 Runde 2 (Dawson) und 2016 Runde 2 (C. Jones). Gut dass wir auf CB keinen Need…

  • New York Giants Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von pmraku: „Zitat von DrBanane: „Aktuell sehe ich die Giants auf WR deutlich schlechter als letzte Saison. Ganz einfach, weil der X-Receiver fehlt. “ der angesprochenen kam auch nur auf 12 Spiele letzte Saison “ Na gut, das Risiko hat man im Football immer. Jedoch sind 12 Spiele immer noch mehr als 0 und dass man einen fertigen X-WR im Draft findet, halte ich für schwer, da die jungen WR in der Regel 1-2 Jährchen brauchen.

  • Pittsburgh Steelers Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Absoluter Bullshit von AB und die Antwort von Juju ist da schon deutlich vernünftiger.

  • New York Giants Offseason 2019

    DrBanane - - Team-Talk

    Beitrag

    Aktuell sehe ich die Giants auf WR deutlich schlechter als letzte Saison. Ganz einfach, weil der X-Receiver fehlt.

  • Die Top 10 der WR dieses Jahr ist sehr eng beieinander und es gibt kein Elite-Talent, welches man in den ersten 10-15 Runden nehmen muss. Demnach werden in Runde 2-3 viele WR da sein.