Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 1.000. Es gibt noch weitere Suchergebnisse, bitte verfeinern Sie Ihre Suche.

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Die vier "Verletzten der Woche" (Charton, Okofor, Watkins und Schwartz) fallen am Sonntag aus. Damit wird Schwartz nach 134 Spielen zum ersten Mal in seiner Profikarriere nicht starten. Schade, aber irgendwann geht jede Serie zu Ende.

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Daywalker: „Zitat von Chief: „Mahomes war für seine Verhältnisse bestenfalls durchschnittlich, auch wenn das natürlich immer noch gut ist. “ Die Leistung von Mahomes war aus meiner Sicht auch für seine Verhältnisse nicht Durchschnitt. Das war eine sehr gute Vorstellung bei schwierigen Bedingungen. “ Okay, ich war vielleicht etwas zu kritisch. Nach einem kurzen Pass auf Hill war der zweite Pass furchtbar (überworfen, da hätte gut und gerne ein Verteidiger stehen können), und der dritte …

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von SB7: „Mitch Morse ist schon lange nicht mehr euer Center. Ist seit 2019 bei den Bills. Ihr meint vermutlich Austin Reiter. “ Da hast Du natürlich Recht. Den Beitrag habe ich heute Nacht um halb drei geschrieben und war wohl nicht mehr (oder noch nicht wieder) ganz zurechnungsfähig . Immerhin habe ich nicht von Rodney Hudson oder gar von Tim Grunhard geschrieben. Zitat von SB7: „Könnt ihr was zu Willie Gay sagen? Wie macht er sich? “ Schwer zu sagen, denn er spielt ja kaum, was natürlic…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Zu Wochenbeginn sind RT Mitchell Schwarz, WR Sammy Watkins und die DEs Alex Okafor und Taco Charlton verletzt und haben nicht trainiert. Andeutungen ist wohl zu entnehmen, dass C Daniel Kilgore auch am Wochenende wieder anstelle von Mitch Morse als Starter auflaufen soll. Außerdem sind natürlich alle neugierig auf Neuzugang RB LeVeon Bell. DT Khalen Saunders, der sich zu Saisonbeginn den Ellenbogen ausgekugelt hatte und auf IR gesetzt worden war, wurde "designated for return from IR", d. h. man …

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Am Anfang haben Josh Allen und seine Receiver einiges liegen gelassen - das hat den Spielverlauf sicher erheblich beeinflusst. Tolle Leistung der völlig umgekrempelten O-Line. Nach dem frühen Ausfall von Schwartz standen mit LT Fisher und RG Wylie - letzterer gilt eher als Schwachpunkt - gerade mal noch zwei der bisherigen Starter auf dem Feld. Aber die Backups haben ihre Sache mehr als gut gemacht: Top-Backup Mike Remmers musste von LG (Ersatz für Osemele) auf RT (Ersatz für Schwartz) wechseln,…

  • Arizona Cardinals 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Für alle Nicht-Cowboys-Fans war das ein lustiges Spielchen. Irgendwie sah es nach einem mittelklassigen College-Spiel aus. Murray hatte eine gigantische Streuung in seinen Würfen, aber das Laufspiel war trickreich und großartig anzuschauen. Das muss auch den Cowboys gefallen haben - so oft, wie die den Ball hergegeben haben, um sich noch mehr davon zu sehen.

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Bell bekommt ein (theoretisches) Grundgehalt von 1 Mio., was knapp über dem Grundgehalt für Veteranen (910.000 €) liegt. Da das Gehalt auf alle Spiele der regulären Saison verteilt wird, kann er von den Chiefs faktisch 690.000 € bekommen, wenn er - wie erwartet - den Rest der Saison für die Chiefs spielt. Darüber hinaus kann er noch 1 Mio. Boni verdienen.

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Mein schlechten Erinnerungen an Bell stammen zugegeben aus der letzten Phase bei den Steelers. Bei den Jets war allerdings sein social-media-Verhalten zuletzt auch nicht in Ordnung (indirekte Kritik am HC und Entlassungsforderung). Ich hatte mich bloß gefragt, warum man ihn bei den Jets entlässt, wenn es keine größeren Probleme gibt und man durch die Entlassung nichts gewinnen kann, wo man doch faktisch sein Gehalt weiter bezahlt. Es hieß ja, dass er mit Adam Gase nicht gerade auf einer Wellenlä…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von El_hombre: „Bezüglich Gehalt wird gemunkelt, dass es das Veteranen Minimum ist und er sich einige nette Incentives erarbeiten kann. Ich denke das ist auch der logische Ansatz für diese Saison. “ Nach den Erläuterungen von @Dante LeRoi klingt das vernünftig. Im Grunde ist es eine Win-Win-Situation: Die Chiefs kriegen für eine gute halbe Saison sehr günstig einen potentiell starken RB, Bell kriegt ohnehin sein Grundgehalt, kann noch Boni dazu verdienen und spielt bei einem Titelkandidate…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Es ist noch nicht offiziell, aber die Chiefs scheinen den bei den Jets entlassenen Ex-Steelers-RB LeVeon Bell für den Rest der Saison verpflichtet zu haben. Auch Dolphins und Bills sollen im Rennen gewesen sein. Seine besten Zeiten schien er hinter sich zu haben, und ein ganz unproblematischer Charakter scheint er auch nicht zu sein. Aber vielleicht kann er Edwards-Helaire im Laufspiel entlasten. Im Idealfall verstärkt er jetzt die Chiefs und bringt am Saisonende noch einen Kompensations-Pick ei…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Kelechi Osemele hat sich nach ersten Meldungen Sehnen in beiden Knien gerissen und wird zumindest längere Zeit ausfallen. Heute hat Remmers für ihn gespielt. Das erscheint auf den ersten Blick aktuell am sinnvollsten. Alternativ kämen Kilgore oder Allegretti in Betracht, entweder direkt auf LG oder - wenn Wylie auf LG wechselt - auch auf RG. Mittelfristig kommt auch Martinas Rankin in Betracht, wenn er von PUP zurückkehrt. Bei Watkins ist es einer Oberschenkelverletzung (Hamstring), die vermutli…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Das war wirklich frustrierend. In der ersten Halbzeit war wenigstens noch die Offense gut: 24 Punkte erzielt, ein langer TD-Pass auf Hill wegen Holdings zurückgepfiffen, ein nicht gegebenes Pass Interference hätte 1st & goal an der gegnerischen 3-yard-Linie gegeben. Dafür war die Defense gegen den Pass nicht mehr wieder zu erkennen. Der erste lange Pass der Raiders war gut verteidigt und ein Zirkuscatch, aber sonst hat man mehrfach Receiver völlig frei stehen lassen. Vor allem muss man anerkenne…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    DT Chris Jones wird für das Raiders-Spiel zurückkehren. Rookie-DE Mike Danna wird mit seiner Hamstring-Verletzung auf IR gesetzt und fällt damit mindestens drei Wochen aus. Das hat den Vorteil, dass niemand mehr gecuttet werden muss, denn seinen Platz auf dem Roster nimmt CB Bashaud Breeland ein, der von seiner Sperre zurückkehrt. Alle weiteren angeschlagenen Spieler (Hardman, Hill, Nnadi, O'Daniel, Reiter und Ward) haben in der Woche voll trainiert und sind wohl einsatzbereit. Gespannt darf man…

  • Chicago Bears 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Gratulation zum Sieg. Gerade im ersten Quarter haben die Bears noch einiges liegen gelassen - und später u. a. auch von zahllosen teuren Penalties der Bucs profitiert.

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Korrektur: WR Markus Kemp wurde entlassen (und ist erwartungsgemäß auf der practice squad gelandet), weil man einen Roster Spot für RB DeAndre Washington frei gemacht hat, der von der practice squad in den aktiven Kader aufgenommen wurde. CB Bashaud Breeland kann derzeit aufgrund einer Ausnahmeregelung mittrainieren, ohne einen Kaderplatz zu belegen. Den wird man jetzt aber wohl benötigen, wenn er am Sonntag spielen soll. Man darf also gespannt sein, wer gecuttet wird. Die Chiefs-Defense macht g…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Zitat von Daywalker: „Zitat von Chief: „Aber qualitativ schwanken die Leistungen der Chiefs gewaltig: Sehr gut zum Auftakt gegen die Texans, schwach bei den Chargers, sehr gut bei den Ravens, nun wieder eher schwach gegen die Patriots. “ Du kannst nicht mit 16 dominierenden Auftritten durch die RS. Gegen die Texans war das dominant und trotzdem hatte man das Gefühl, dass man weite Teile sogar leicht die Handbremse drin hatte. Gegen die Chargers tat man sich wirklich schwer, die sehen aber immer …

  • New England Patriots 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Belichick hatte einen sehr guten Plan gegen die Chiefs, das war durchaus bewundernswert. Aber umgekehrt hatte Mahomes auch nicht seinen besten Tag. Wenn er ein paar freie Receiver anwirft, läuft auch die Chiefs-Offense besser.

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    A win is a win ... erst recht gegen Belichick und die Patriots. 4-0 (zum vierten Mal in Folge) ist ein toller Saisonstart. Aber qualitativ schwanken die Leistungen der Chiefs gewaltig: Sehr gut zum Auftakt gegen die Texans, schwach bei den Chargers, sehr gut bei den Ravens, nun wieder eher schwach gegen die Patriots. Als erstes muss ich mich mal wieder vor Belichick verneigen. Ich finde seine Art nicht sonderlich sympathisch, aber was er immer wieder aus seinen Spielern herausholt, nötigt mir gr…

  • Kansas City Chiefs 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Das Spiel gegen die Patriots wird mindestens auf Dienstag verlegt, weil es auf beiden Seiten positive COVID-19-Tests gibt.

  • New Orleans Saints 2020

    Chief - - Team-Talk

    Beitrag

    Das erste Spiel habe ich nicht gesehen, aber so furchtbar finde ich Brees nicht. In Spiel 2 war vor allem die INT teuer, aber sowas passiert schon mal. Sicher hätten ein paar Pässe etwas präziser sein können, aber wir sind am Saisonbeginn, und seine Receiver hätten auch etwas besser fangen können. Am vergangenen Sonntag hat er m. E. gut gespielt. Dass er nicht mehr die ganz langen Bomben raushaut, ist doch klar - am Wurfarm nagt der Zahn der Zeit. Aber es ist ein (offenbar weit verbreitetes) Mär…