Ligaeinteillung 2007

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ligaeinteillung 2007

      GFL
      Vienna Vikings
      Tyrolean Raiders

      SEAFL
      Graz Giants

      AFL
      Carinthian Black Lions
      Danube Dragons
      Salzburg Bulls
      Hohenems Blue Devils
      St. Pölten Invaders
      Vienna Vikings 2

      Division 1
      ASVÖ Gladiators
      Baden Bruins
      Budapest Wolves
      Traun Steelsharks
      Tyrolean Raiders 2
      Vienna Knights

      Division 2

      East
      ASKÖ Rangers
      Amstetten Thunder
      Fischamend Oilers

      South
      Gmundner Rams
      Graz Giants 2
      Styrian Stallions

      West
      Tirol Gunners
      Innsbruck Patriots
      Schwaz Hammers
      praise the lord, god is good, we got Saban
    • Was bitte ist die SEAFL? :madness
      Spielt dort Graz mit sich selbst? :paelzer:
      Fragen über Fragen. :smile2:
      MfG Aadie :grinseen:


      Die Anzahl der Meetings steht in reziproker Relation zur Fähigkeit des Managements.
      Four in a Row. Proud about. :rockon:
    • Mich würde interessieren, von dem diese Ligaeinteilung kommt.

      Gerüchte gibts ja viele, ausserdem kann ich mir nicht vorstellen dass Patriots und Hammers schon jetzt eine Zusage für die Ligateilnahme haben, da vor allem letztere noch kein Spiel veranstaltet haben.
      GO Irish!
    • Mag ja sein, dass es in Österreich mit den Ligazuweisungen hin und her geht wie bei Hoyzers im Café, allerdings, wenn die Beiden in die GFL kommen würden, dann würd man das in der GFL schon wissen, allein schon weil die komplette Orga umgeschmissen werden müsste.

      Außerdem könnt ich mir vorstellen, dass viele die in der GFL gar nicht haben wollen, desweiteren müsste das komplette Regelwerk geändert werden, da die Ösi-Clubs wegen der strengen A und E Regelungen eh nicht mehr mithalten könnten (Alle Österreicher wären ja fürs erste automatisch E's :jeck: ).
    • A sind alle Spieler, die Staatsbürger aus Amerika / Kanada / Mexiko sind, E, Spieler aus dem europäischen Ausland. Sind so mit Buchstaben auf den Trikots gekennzeichnet, pro Spielzug darf man in der GFL nur 3 "Buchstaben", davon maximal 2 A's drauf haben. Das E verliert man, wenn man mindestens 5 oder 6 Jahre in Deutschland gespielt und gelebt hat, das A bleibt immer.

      Desweiteren sind soweit ich weiß nur 6 A's pro Saison erlaubt.
    • cih weiß nicht mehr, ob das immer noch so ist. aber war das "A" nicht mal so definiert, das es auf diejenigen länder zutrifft, wo football schulsport ist :paelzer: unabhängig davon kann ich mir die österreichischen teams in der gfl so gar nicht vorstellen. automatisch gfl süd? wird die gfl nord um zwei teams aufgestockt? fragen über fragen. oder hat da jemand nur ne nette idee für´s sommerloch?
      [SIGPIC][/SIGPIC]
    • Lyle Alzado schrieb:

      cih weiß nicht mehr, ob das immer noch so ist. aber war das "A" nicht mal so definiert, das es auf diejenigen länder zutrifft, wo football schulsport ist :paelzer:
      Würd das nicht auf Kanada / USA / Mexiko zutreffen ? Auf jeden Fall sind diese 3 auf jeden Fall dabei, kann natürlich sein, dass andere Länder dazukommen (Japan vielleicht ?)

      unabhängig davon kann ich mir die österreichischen teams in der gfl so gar nicht vorstellen. automatisch gfl süd? wird die gfl nord um zwei teams aufgestockt? fragen über fragen. oder hat da jemand nur ne nette idee für´s sommerloch?
      Eben... Und dann freuen sich die Nordhochgezogenen, dass sie zum Einklang gleich mal nach Innsbruck oder Wien dürfen, das sind ja auch Kiel und so auch gar keine Reisekosten :jeck: Deshalb halt ich das für Quatsch, die beiden Vereine würden sich damit ins eigene Bein schießen.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher