NFL Sportsbar Berlin???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo
      Ich sage mal nein. Pickers ist wohl der einzige Laden im Westen den ich kenne wo man garantiert nach dem ersten Spiel rausgeworfen wird, weil geschlossen wird. Ich schaue immer in Salamas Bar. Keine American Sportsbar mit Food aber eine Bar mit 2x Fernseher wo Salama solange auflässt bis der Letzte geht. Und 6-8 Mann zum Football sind auch immer da. Ausserdem brauche ich da nur 20 Minuten hin. Wo wohnst du denn in Berlin?
      Gruß MJ
    • das pickers ist inzwischen zu, versuch es mal im hard rock cafe oder in der bergstr.7 in steglitz, da ist das city diner (030/ 797 39 38). die haben zumindest früher afn gehabt.
      Warning: Watching the Buffalo Bills play football may negatively impact the quality and length of life. Side effects include elevated blood pressure, heart palpitations, depression, rage, insomnia, loss of memory and hair loss. Viewers of Buffalo Bills football should be aware of the risks inherent in rooting for the team so they may make an informed decision on whether to partake in such activity. (billsdaily.com)
    • ich wohne in xberg.
      ich kann zwar auch zu hause gucken (habe nasn), aber ich wollte halt mal sehen wie das so in der gruppe ist. meine freunde sind kein football fans.
      bei so spannenden spielen wie sng ist das doch bestimmt cool.

      wo ist denn salamas bar?
    • Oxx schrieb:

      So langsam aber sicher müssen wir uns mit dem gedanken anfreunden, selbst so einen Laden zu eröffnen... :hinterha:


      :bounce: :bounce: :bounce: Oxx macht ein Hooters in Berlin auf und wir sind alle zur Eröffnung eingeladen :bier: :bier: :bier: .
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • daveGiants schrieb:

      ich wohne in xberg.
      ich kann zwar auch zu hause gucken (habe nasn), aber ich wollte halt mal sehen wie das so in der gruppe ist. meine freunde sind kein football fans.
      bei so spannenden spielen wie sng ist das doch bestimmt cool.

      wo ist denn salamas bar?



      Hallo
      In Friedrichshain. Niederbarnimstr 24. Nähe U-Bahnhof Samariterstr.

      xberg habe ich noch nie gelesen :)

      @Balian, diesmal wirklich oder nur wieder unbestätigt vermutet?
      Gruß MJ
    • Evtl. Hardrock-Café. Übrigens: Uhlnadstr. Ecke Berlinerstr. gibt es einen sauguten und günstigen Sushi-Laden (Miyabi). Kann ih nur empfehlen. Den ganzen Tag Happy Hour (get 2 pay 1).

      Eine eigene Football-Bar wäre cool! Wenn ihr eine aufmacht, bin ich jeden Sonntag und Montag da ;)
      skee
      B-SF 4980
      San Francisco 49ers #80 Jerry Rice
    • JensMJ schrieb:


      @Balian, diesmal wirklich oder nur wieder unbestätigt vermutet?
      Gruß MJ


      der bierpinsel ist komplett geschlossen (eigentümerwechsel), stand in der zeitung und diesmal stand ich zur kontrolle auch vor der verschlossenen tür (war nach der letzten falschmeldung in der zeitung auch skeptisch)...

      zwar ist die werbung noch am bierpinsel, aber es steht auch unten drann, das alle ebenen geschlossen sind.
      Warning: Watching the Buffalo Bills play football may negatively impact the quality and length of life. Side effects include elevated blood pressure, heart palpitations, depression, rage, insomnia, loss of memory and hair loss. Viewers of Buffalo Bills football should be aware of the risks inherent in rooting for the team so they may make an informed decision on whether to partake in such activity. (billsdaily.com)
    • trosty schrieb:

      :bounce: :bounce: :bounce: Oxx macht ein Hooters in Berlin auf und wir sind alle zur Eröffnung eingeladen :bier: :bier: :bier: .


      Da bin ich dann auf jeden Fall auch dabei. :bounce: :eek: :bounce: :mrgreen:
      San Francisco 49ers
      SPIRIT OF EDEN
      FFL - Liga D 2011, 2012, 2013, 2014, 2015; Liga E 2008, 2009, 2010; Liga F 2007; Liga G 2006
      NFL-Talk Cup I Winner/Hattrick
    • Ampersand schrieb:

      Ich bin von Sonntag 24. - Mittwoch 27.09. in Berlin. Mein Hotel liegt Kurfürstendamm gleich bei der U-Bahn Station Uhland Strasse. Was wäre denn so die nächstliegende Bar wo ich mir ein Spiel anschauen könnte?

      Von der U-Bahn-Station Kudamm aus 50m Richtung Westen ist ne Sportsbar. Da haben sie letzte Saison Football gezeigt (allerdings immer erst nach Fussball).
    • xor schrieb:

      Von der U-Bahn-Station Kudamm aus 50m Richtung Westen ist ne Sportsbar. Da haben sie letzte Saison Football gezeigt (allerdings immer erst nach Fussball).


      Hallo
      Hehe sag mal den Namen an. Fussball dürfte dies Jahr nicht mehr so ein Problem sein, die fangen ja jetzt auch schon früher an.
      Gruß MJ
    • daveGiants schrieb:

      nein, sehe gerade da gehts gar nicht.

      zeigen die in der bar eigentlich nur das erste oder auch das zweite sonntagsspiel?


      Hallo
      Gezeigt wird alles was kommt, also alle drei Spiele. Sonnabend ging College bis halb sechs morgens :)

      Allerdings hatte ich gestern auch wieder die unliebsame Begegnung mit unseren Rundballfreunden. Erst musste noch die Zusammenfassung geschaut werden, und das ob wohl beide Fussballspiele davor eh parallel auf 2 Fernsehern liefen, und dann die üblichen Kommentare ala "die werfen sich doch eh alle nur auf einen Haufen", "so ein sinnloser Sport kann nur von den Amis kommen" blablabla.
      Gruß MJ
    • das würde ich so nicht sagen.

      eine bar, die relativ zentral liegt und die, sagen wir mal, 90 % der leute, die in berlin regelmäßig eine der großen drei sportarten verfolgen, zumindest bekannt ist, zudem das aus tv bekannte flair amerik. bars transportiert, könnte mM gut leben. insbes. wenn du noch die ganzen anglo. amerik. touristen und dauergäste berücksichtigst.
      und in den sommerpausen zeigt man dann halt amerik. serien in oT...

      problem ist halt, wie all die leute erreichen. internet-foren sind da wohl nicht ausreichend...
    • Hallo
      Aber genau das war doch das Pickers in der Uhlandstrasse. Da hat es selbst mit Background der Adler und obwohl es zu Footballzeiten immer voll war nicht gereicht.

      Ich denke das Problem sind bei diesen Übertragungen auch die ungünstigen Zeiten. Wer kann sich schon regelmässig die Nächte um die Ohren schlagen. Und US Sport Fans sind nun mal eine kleine Minderheit die nicht regelmässig eine grosse Bar füllen können.
      Gruß MJ
    • nur football reicht halt nict.

      und war offensichtlich nicht bekannt genug, ich kannte es jedenfalls nicht...

      und wie gesagt, die englischen/amerik. Gäste sollten es unbedingt kennen..

      da kommt schon was zusammen, ist halt alles eine frage wirklich guter werbung.

      das patentrezept habe ich nicht, sonst würde ich ja den laden aufmachen!
    • Hallo

      daveGiants schrieb:

      nur football reicht halt nict.

      Deshalb überträgt ja jede Kneipe Fussball. Weil das nunmal der Sport in Deutschland ist.

      daveGiants schrieb:


      und war offensichtlich nicht bekannt genug, ich kannte es jedenfalls nicht...

      Bist du vielleicht noch etwas jung für?

      daveGiants schrieb:


      und wie gesagt, die englischen/amerik. Gäste sollten es unbedingt kennen..

      Gehst du als Deutscher Touri in Amerika nur ins German Brauhaus oder sowas?

      daveGiants schrieb:


      da kommt schon was zusammen, ist halt alles eine frage wirklich guter werbung.

      Welches Restaurant ausser McDoof macht denn mit Werbung auf sich aufmerksam?

      daveGiants schrieb:


      das patentrezept habe ich nicht, sonst würde ich ja den laden aufmachen!

      Das gibts auch nicht. Und erst recht nicht für Randsportarten :hinterha:
      Gruß MJ