Serienthread

  • Nachdem ich die Serie schon länger auf der Liste hatte:


    Attack on Titan (3 Staffeln auf "Anime on Demand", 4 dürfte später kommen)


    Bin bei Folge 6, gefällt mir sehr gut. Ist aber ausgesprochen hart, bin ja eher von der Richtung "Full Metall Alchemist" ausgegangen, aber die Härte und Brutalität überrascht mich.

  • Cruel Summer


    Drei Folgen geschaut, ich finde es gut, aber durch die vielen Zeitsprünge anstrengend zu schauen. Hat das schon jemand geschaut ?

  • Cruel Summer


    Drei Folgen geschaut, ich finde es gut, aber durch die vielen Zeitsprünge anstrengend zu schauen. Hat das schon jemand geschaut ?

    Wir haben es gestern Abend beendet und fühlten uns durchgängig gut unterhalten. Das mit den Zeitsprüngen ging uns ähnlich. Das wird also nicht wirklich besser.

    +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
    +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
    +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++

  • Aufgrund der Sopranos Diskussion: Bei iTunes gibt es aktuell Sopranos für 7,99 pro Staffel. Vielleicht hilft das jemanden bei der Entscheidung :).

  • Danke! Tatsächlich war das ein Grund weshalb ich noch nicht angefangen habe. Hab gerade erst alle The Office-Staffeln weggesuchtet und gingen ja auch schon ordentlich auf den Geldbeutel :mrgreen:

  • Wir haben es gestern Abend beendet und fühlten uns durchgängig gut unterhalten. Das mit den Zeitsprüngen ging uns ähnlich. Das wird also nicht wirklich besser.

    Gestern abend beendet und ich war sehr positiv überrascht. Den Cliffhanger hätte ich nicht gebraucht, das hätte auch so enden können.

  • Bei Joyn gibt es die ersten beiden Folgen der 4. Staffel von Jerks. Die 2. erstmal nur für Joyn Plus , die erste aber für alle die die App haben.


    Oh man wieder Szenen zum in den Boden versinken.


    BTW gibt es eine neue Folge des Podcasts Deutschland 3000 bei der Christian Ulmen zu Gast ist. Habe gestern beim Laufen zwar nur die erste halbe Stunde gehört aber war sehr interessant.

  • Meine Frau und Ich haben am Samstag mit Breaking Bad angefangen.

    Bisher noch in der ersten Staffel - Folge 4. Ist schon lustig aber so ganz gepackt hat Sie einen noch nicht. :mrgreen:

    Go Steelers 8)

  • Meine Frau und Ich haben am Samstag mit Breaking Bad angefangen.

    Bisher noch in der ersten Staffel - Folge 4. Ist schon lustig aber so ganz gepackt hat Sie einen noch nicht. :mrgreen:

    Die erste Staffel ist weitaus schwächer als die anderen. Ab Staffel 3 nimmt Breaking Bad richtig Fahrt auf und hält das Niveau bis zum Ende. Daher am Anfang etwas über die Schwächen hinwegsehen, es lohnt sich.

  • Auch in Deutschland? Hatte auf IG nur für US gesehen.


    Ist echt unglaublich wieviel Geld die damit noch verdienen. Aber vollkommen zu recht.

  • Auch in Deutschland? Hatte auf IG nur für US gesehen.


    Ist echt unglaublich wieviel Geld die damit noch verdienen. Aber vollkommen zu recht.

    Ja zum Glück auch bei uns, das war nämlich auch meine erste Sorge.


    Externer Inhalt twitter.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • The Haunting of Hill House (Netflix)

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Endlich mal dazu gekommen, die Serie zu schauen. Eigentlich erwartet man eine klassische Grusel-Serie. Diese ist allerdings - zwar auch mit Gruselmomenten gespickt - primär ein Familiendrama. Hat mir sehr gut gefallen.

  • Bei Joyn gibt es die ersten beiden Folgen der 4. Staffel von Jerks. Die 2. erstmal nur für Joyn Plus , die erste aber für alle die die App haben.


    Oh man wieder Szenen zum in den Boden versinken.


    BTW gibt es eine neue Folge des Podcasts Deutschland 3000 bei der Christian Ulmen zu Gast ist. Habe gestern beim Laufen zwar nur die erste halbe Stunde gehört aber war sehr interessant.

    Jepp, sehr geil, das es mit der Serie endlich weitergeht. Der Fremschämfaktur war da schon immer faszinierend hoch :thumbsup:. Im Web gibt es jetzt zumindest schon mal die ersten sechs Folgen der 4.Staffel.

  • guckt hier noch jemand Rick & Morty?

    Staffel 5 ging ja Sonntag zu Ende und hat für mich zwei erstaunliche Dinge geschafft:


  • Hab mal wieder mit "The West Wing" angefangen und auch nach neuerlicher Sichtung ist das für mich eine klare Top 5 Serie mit großartigen Dialogen von Aaron Sorkin.

  • Die ersten 5 Folgen der 5. Staffel Haus des Geldes (netflix) finde ich äußerst

    Wir schauen es gerade nochmal von Anfang an. Sind auch mit der ersten Staffel schon fast durch und habe jetzt durch deinen Beitrag realisiert, dass noch nicht die komplette 5. Staffel online ist. Müssen wir also etwas auf die Bremse treten :marge

  • Wir schauen es gerade nochmal von Anfang an. Sind auch mit der ersten Staffel schon fast durch und habe jetzt durch deinen Beitrag realisiert, dass noch nicht die komplette 5. Staffel online ist. Müssen wir also etwas auf die Bremse treten :marge

    Yo. Ab 03.12. gibt es den Rest der 5. und letzten Staffel.

  • Clickbait


    Miniserie auf Netflix


    Ein Familienvater verschwindet auf auf dem Weg zur Arbeit. Ein Video geht viral in dem der Schilder hält "Ich habe eine Frau getötet", "Ich vergewaltige Frauen" und "Bei 5 Millionen Klicks werde ich sterben".


    Die Story ist ganz nett, den Anspruch an Feinheiten darf man in der granularität nicht zu fein ansetzen


    6/10

    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...

  • Die ersten 5 Folgen der 5. Staffel Haus des Geldes (netflix) finde ich äußerst...

    Ich war auch enttäuscht. Zu viel Hollywood, eher vorhersehbar nicht mehr so "raffiniert" wie vorher. Schade.

  • Loki war, außer daß ich ab und an Lust bekam „Brazil“ mal wieder zu schauen, nicht wirklich das Gelbe vom Ei. Mir wird das alles momentan eh viel zu sehr ausgeschlachtet.

    Nach dem Sieg über Thanos hätten sie es gut sein lassen sollen, aber natürlich wird versucht jeden möglichen Cent rauszudrücken.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Wer gerade noch wegen Ted Lasso ein Abo bei AppleTV+ zu laufen hat, dem würde Ich Foundation ans Herz legen. Eine hochpreisige Science-Fiction Verfilmung der Vorlage Isaac Asimovs.

    Die ersten beiden Folgen fand Ich sehr überzeugend. Wöchentlich werden dann die insgesamt 10 Folgen veröffentlicht.

    -----------------
    Feminismus statt Querdenken!
    Covid knows no borders. be like Covid!
    Menschenrechte statt rechte Menschen!

  • Squid Game


    Südkoreanische Serie auf Netflix


    Hauptfiger ist ein Typ der total abgebrannt ist und sorgar schon seine Organe einen einen zwielichtigen Gängster verwendet hat.

    Ihm und 455 anderen Total verschuldeten Menschen wir die Chance gegeben an einem geheimen Spiel Teilzunehmen.

    Wer sich entscheidet an dem Spiel teilzunehmen wird quasi entführt und an einem Geheimen Ort gebraucht der von MAskierten Männern die unterschiedliche Ränge haben bewacht.

    Das Spiel umfasst sechs Runden, welche Hauotsächliche koreanische Kinderspiele sind. Teilnehmer die sich nicht an Regeln halten bzw. verlieren werden Disqualifiziert. Der Gewinner erhält umgerechnet ca. 46 Millionen Euro.


    Was mich u.a. fasziniert, das die koreanische Freundlichkeit sehr gut in der Serie rübergebracht wird.


    Die ca. erste 1/2 Stunde ist vielelicht etwas langweilig, aber sobald das erste Spiel beginnt ist es eine gute und spannende Serie.


    8/10

    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...

  • Ich bin erst bei der Folge 3, daher bitte nicht spoilern :).


    Zum markierten Teil:

    Bisher habe ich eher das Gefühl, dass es auch mehrere Sieger geben kann bzw. auch immer von "the winners" die Rede ist. Der Eindruck wird für mich auch dadurch bestärkt, dass es (sehr) leicht etwas von Takeshis Castle hat.


    Aber bis jetzt gefällt mir die Serie auch sehr gut.

  • Wer gerade noch wegen Ted Lasso ein Abo bei AppleTV+ zu laufen hat, dem würde Ich Foundation ans Herz legen. Eine hochpreisige Science-Fiction Verfilmung der Vorlage Isaac Asimovs.

    Die ersten beiden Folgen fand Ich sehr überzeugend. Wöchentlich werden dann die insgesamt 10 Folgen veröffentlicht.

    Kann ich so bestätigen, gefällt mir richtig gut.

    Die Story wirkt mir ein bisschen zu sehr gerushed, aber dass muss man wohl bei der epischen Länge der Geschichte und da man ja kaum weiß wieviele Staffeln es werden.

    Optisch finde ich sie großartig, dass kann ein riesen Ding werden.


    Foundation ist bei mir noch ein blinder Fleck in der Scifi-Landschaft, freue mich dass es hochwertig in Serienform kommt. Hoffe dass werden viele Staffeln.



    Ausserdem hat J. Michael Straczynski der Schöpfer von meiner alltime #1 Serie "Babylon 5" verkündet dass er mit CW an einem Reboot der Serie arbeitet.
    Es ist bewusst kein Remake, da wie JMS meinte, es keinen Sinn macht, da viele der Schauspieler leider schon verstorben sind und nur sie ihre Originalcharaktere verkörpern können. :heart:

    Freue mich darauf.