Serienthread

  • Wer so etwas mag, dem möchte ich "The Great" auf Amazon Prime Starzplay Chanel empfehlen.


    Ein satirisches Comedy Drama das gelegentlich auf historischen Fakten beruht. Über den Aufstieg von Katherina der Großen als Kaiserin von Russland.


    Das 18. Jahrhundert ist schon länger her und es war definitiv eine andere Zeit. Teilweise sehr herbe Satire, wobei das sicherlich jeder anders sieht. Was wahr, was erfunden und was übertrieben ist, kann ich so gar nicht sagen. Deshalb alles mit Vorsicht und als Serie sehen. Vielleicht auch zur heutigen Situation interessant, wenn man Verhalten, Kultur, Intrigen usw. betrachtet. Ist schon ein paar Wochen her, dass ich die 2. Staffel gesehen habe. Dachte der ein oder andere ist interessiert.

  • Better Call Saul

    Danke für diese überragende Serie!

    Bitte! ;)


    Also gestern Staffel 6 Folge 3 gesehen, :eek: absoluter Wahnsinn was mittlerweile cineastisch in Serien möglich ist, wenn die richtigen Leute am Werk sind!!!

  • In der siebten Staffel "Lass es, Larry!" drehen sie ein wenig "frei" - da sind zwei Folgen bei, da meint man Cosmo hätte auf'm Regiestuhl gesessen.

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.


    Das Ding hier... fand ich dermaßen super... wollte ich nicht ungeteilt lassen.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Fargo Staffel 4, wieder ganz großes Kino. Schräge Charaktere, unvorhergesehene Wendungen ich fand es stark.


    8/10

  • Nach der Hälfte von Folge 9 bin ich nun endgültig raus. Tschüss Picard!

    Ich scheine masochistisch veranlagt zu sein und gucke die Staffel tatsächlich zu Ende. Die eine Folge schaffe ich auch noch! Das war es dann aber für mich.


    Staffel 3 soll ja schon bestellt sein! Gruselig.

  • Picard schaue ich bei Staffel 2 dann wohl gar nicht mehr rein. :top:


    --------------


    Ozarks letzte Hälfte ist ja bereits online :eek::eek::eek::eek::eek::eek::eek:


    --------------


    Vor zwei Wochen haben wir Homeland erfolgreich beendet. Eine Serie, die mich immer gehabt hat.

    Schade aber mit einem tollen Ende - Danke dafür!! :heart::heart:

  • Wir haben gestern mal "Moon Knight" auf Disney+ angefangen und die ersten zwei Folgen gesehen. Gefällt mir bisher richtig gut, ist definitiv düsterer als die Marvelserien zuletzt, hat aber trotzdem den ein oder anderen Lacher dabei. Ich finde Oscar Isaac super und bisher gefällt er hier auch in einer Doppelrolle.

  • So Ozark durch geschaut. Alles in allem eine tolle Serie mit tollen Darstellern.


  • Mal eine Frage an euch Serienexperten. Ich habe mich nie dazu überwinden können Breaking Bad zu schauen, weil ich früh krass gespoilert wurde.

    Jetzt lese ich andauernd top Kritiken über Better Call Saul. Wie hängt das zusammen? Ich habs immer so verstanden, dass man Breaking Bad dafür geschaut haben muss, um die Serie zu mögen.

    Ist das so? Sonst würde ich die mir mal anschauen

    Vor zwei Wochen haben wir Homeland erfolgreich beendet. Eine Serie, die mich immer gehabt hat.

    Schade aber mit einem tollen Ende - Danke dafür!! :heart::heart:

    Homeland absolut tolle Serie, hab ich auch letztens beendet. Fand die war immer ein bisschen unter dem Radar, aber jetzt schon einer meiner Favoriten

  • Mal eine Frage an euch Serienexperten. Ich habe mich nie dazu überwinden können Breaking Bad zu schauen, weil ich früh krass gespoilert wurde.

    Jetzt lese ich andauernd top Kritiken über Better Call Saul. Wie hängt das zusammen? Ich habs immer so verstanden, dass man Breaking Bad dafür geschaut haben muss, um die Serie zu mögen.

    Ist das so? Sonst würde ich die mir mal anschauen

    Homeland absolut tolle Serie, hab ich auch letztens beendet. Fand die war immer ein bisschen unter dem Radar, aber jetzt schon einer meiner Favoriten

    Geschaut haben muss man es nicht, aber es gibt deutlich mehr Kontext.


    Zu dem sag ich auch selbst wenn man gespoilert wurde bei BB, dann lohnt es sich trotzdem die Serie anzuschauen. Selbst wenn man weiß wie es am Ende ausgeht ist es einfach eine sehr gute Serie.

  • Ich habe mich nie dazu überwinden können Breaking Bad zu schauen, weil ich früh krass gespoilert wurde.

    Auch wenn ich weiß, wie es für alle Charaktere ausgeht, habe ich Breaking Bad bestimmt schon vier Mal komplett angeschaut. Die Serie ist fantastisch und da gilt ganz klar "Der Weg ist das Ziel".

    GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.


    Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3

  • Das Ende bei Breaking Bad ist nur folgerichtig. Aber das was die Serie ausmacht ist die Serie. Schließe mich ebenfalls meinen Vorrednern an: Schau Breaking Bad ;)

  • Ganz, ganz groß … jetzt guck‘ endlich! :bier:

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Jede Serie, bei der es sich nicht lohnt sie zu schauen weil man das Ende kennt, ist Schrott.


    So wie Breaking Bad :P

  • Bin mit Breaking Bad nie warm geworden und weiß nicht woher der ganze Hype kommt, Better Call Saul fand ich aber wirklich gut (vor allem die 1.Staffel)

  • Better Call Saul könnte in der Tat etwas langatmig am Anfang sein, wenn man die Figur nicht kennt und gespannt darauf ist, wie sich der Charakter so entwickelt hat. Aber die letzten beiden Staffeln sind auch da wirklich großes Kino. Mittlerweile hätte ich schon Lust auf ein weiteres Spin Off mit dem Hühnermann.


    Und wer Breaking Bad schlecht findet, hat Serien sowieso nie verstanden. :aetsch

  • Und wer Breaking Bad schlecht findet, hat Serien sowieso nie verstanden. :aetsch

    :mrgreen: Mag daran liegen, dass ich das nebenbei beim daddeln hab laufen lassen, aber für mich ist die Charakterentwicklung (ist ja eher ein abrupter U-Turn) von White nicht nachvollziehbar und später auch seine Motivation unglaubwürdig.

  • Bin mit Breaking Bad nie warm geworden und weiß nicht woher der ganze Hype kommt, Better Call Saul fand ich aber wirklich gut

    Bei mir genauso. Better Call Saul ist auch die beste Serie momentan.


    In der aktuellsten Folge (S06E04) auch die erste gemeinsame Szene von Jonathan Banks und Rhea Seehorn <3

    vielleicht bleibt es die einzige, aber dafür ist sie von Anfang bis Ende Perfektion.

    -----------------
    It is time for us to do what we have been doing and that time is every day.

  • Breaking Bad ist neben The Wire, Bosch und Peaky Blinders eine der Serien, die man gesehen haben muss.

    In the depth of winter, I finally learned that within me there lay an invincible summer.

    (Albert Camus)

  • Breaking Bad ist neben The Wire, Bosch und Peaky Blinders eine der Serien, die man gesehen haben muss.


    Und wie immer ist so eine Aussage extrem subjektiv. Von der Liste kenne ich the Wire zB gar nicht und mit Bosch kann ich nicht viel anfangen, obwohl ich die Serie vollständig gesehen habe. The Wire ist von HBO oder? Da ich schon längerem kein Ausbeuter Sky mehr habe, muss ich dafür wohl warten, bis HBO Max in Deutschland kommt.

    Wenn ich jetzt 5 Serien aufzählen müsste, wären das GoT, True Detective, Breaking Bad, Fargo und The Knick.

  • Da hatte ich The Office (US Version) noch nicht gesehen. Meine Liste wäre definitiv eine Andere 😎

    Meine auch, bei mit ist "The Newsroon" direkt in der Top 5. :mrgreen:

  • Nächstes Jahr sollte man mit dann fünf Jahren Abstand mal eine neue Runde angehen, ich bin gespannt, wo Game Of Thrones dann landet, sicherlich nicht auf der 1 :tongue2:

    GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.


    Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3

  • Nächstes Jahr sollte man mit dann fünf Jahren Abstand mal eine neue Runde angehen, ich bin gespannt, wo Game Of Thrones dann landet, sicherlich nicht auf der 1 :tongue2:

    Ich denke bei wenigen Serien gibts so einen Konsens, ich denke die bleibt sehr weit oben.

    Die Sehgewohnheiten gehen mit den vielen verfügbaren Diensten momentan so auseinander dass kaum mehr alle das gleiche sehen.