Firefox-Problem

  • Mal sehen ob mir hier jemand helfen kann:


    Mein Problem ist folgendes, immer wenn ich ein Video mit Firefox anschaue dann hängt sich das ganze System für ca. 5-8 Minuten komplett auf, sprich ich bekomme diese 'keine Rückmeldung' Anzeige im Task Manager. Nach einer gewissen Zeit beruhigt sich das Ganze wieder und ich kann dann weitergucken, paar Minuten später das gleiche Spiel.


    Jetzt habe ich festgestellt, dass sich Firefox auch aufhängt, wenn ich ein paar Minuten nichts mache - irgendwie springt mein Laptop da in einen Leerlauf aus dem ich nicht mehr rauskomme, es sei denn ich beende den kompletten Firefox-Prozess.


    Bei IE hab ich dieses Problem komischerweise nicht. Any Ideas, Tipps, Ratschläge? Ich benutze Firefox 3.0.4

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • Hallo! Habe ein Problem mit meinem Firefox. Ständig stürzen die aufgerufenen Seiten ab und ein Absturzmelder fragt anschließend ob ich die Seite wieder aufnehmen will. Wenn man dann ja klickt wird man wieder rausgeworfen und kommt nicht mehr weiter. Passiert bei nfl.com, ebay und meinvz.


    Kann mir jemand helfen? Hab den Firefox schon mal neu installiert, das half aber leider auch nicht :madness

  • Hallo! Habe ein Problem mit meinem Firefox. Ständig stürzen die aufgerufenen Seiten ab und ein Absturzmelder fragt anschließend ob ich die Seite wieder aufnehmen will. Wenn man dann ja klickt wird man wieder rausgeworfen und kommt nicht mehr weiter. Passiert bei nfl.com, ebay und meinvz.


    Kann mir jemand helfen? Hab den Firefox schon mal neu installiert, das half aber leider auch nicht :madness


    Ein ähnliches Problem hatte ich auch mal... trat immer bei Seiten auf, auf den irgendwo Flash ablief. Habe damals den Flash-Player komplett entfernt, auch Firefox und dann alles neu installiert. Danach ging es wieder.

    Russel Wilson: "We can play with anyone, any time and any place. That is our mentality.’’
    #GoHawks!!!

  • Mein Firefox hängt sich ebenfalls bei Flash und Videos oft auf bzw. verbraucht auf einmal absolut übertrieben Ressourcen bis 80% CPU auslastung.:madness

  • Ja, das hatte ich auch mal. Ich stand damals kurz davor, den Browser zu wechseln, aber es stellte sich dann heraus, dass es an irgendeinem Plugin oder Addon lag, das ich entweder installieren oder deinstallieren musste. Leider weiß ich nicht mehr, welches es war, sodass euch das wenig helfen wird. Aber probiert es im Zweifelsfall mal, indem ihr schrittweise alle Plugins und Addons deinstalliert und dann schrittweise wieder installiert.

  • Liegt vielleicht an der 3.5.2 weil da ist es mir auch zwei Mal passiert.


    Sonst ist er bei mir noch nie abgestürzt seit 3.5

    R.I.P J.Johnson

  • Vielleicht kann mir jemand helfen. Seit einiger Zeit kann ich nicht mehr mit Firefox surfen. Muss jetzt den "blöden" IE benutzen.
    Wenn ich Firefox öffne, kommt sofort oder nach einigen Minuten eine Fehlermeldung. Die wie folgt aussieht:



    :paelzer::madness

  • Vielleicht kann mir jemand helfen. Seit einiger Zeit kann ich nicht mehr mit Firefox surfen. Muss jetzt den "blöden" IE benutzen.
    Wenn ich Firefox öffne, kommt sofort oder nach einigen Minuten eine Fehlermeldung. Die wie folgt aussieht:




    :paelzer::madness


    Wenn ich das richtig verstehe, scheint der Fehler von einem Add-on zu kommen, irgendein dictionarie.
    Ich würde das entsprechende Add-on einfach mal deinstallieren und schauen, ob der Fehler dann immer noch auftritt.

    Russel Wilson: "We can play with anyone, any time and any place. That is our mentality.’’
    #GoHawks!!!

  • Oder einfach Google chrome benutzen. Meine erfahrungen mit mozilla waren sehr negativ

    Und meine sind durchweg positiv, dafür traue ich Google mit Chrome nicht über den Weg.

  • Und meine sind durchweg positiv, dafür traue ich Google mit Chrome nicht über den Weg.


    Sehe ich ähnlich. Google-Suchmaschine: ja, Applikationen von denen: nein danke. Gerade wenn man so was wie Google personalisiert Suchanfragen auch von nicht angemeldeten Nutzern (heise.de) liest.


    Langsam fühle ich mich nicht mehr ganz so paranoid, weil ich u.U. mehrmals täglich meine Browser-History inkl. Cookies lösche oder kein JavaScript erlaube. :smile2:


    edit: Rückmeldung von Raedwulf bzgl. seines Problem wäre nicht schlecht. Problem gelöst? Immer noch da?

    Einmal editiert, zuletzt von Dravot ()


  • edit: Rückmeldung von Raedwulf bzgl. seines Problem wäre nicht schlecht. Problem gelöst? Immer noch da?



    Immernoch da, u.a wenn Yahoo aufrufe. Einige Seiten, z.B. Spiegelonline hingegen bleiben stabil. :paelzer:
    Aber Abhilfe ist in Sicht. --> neuer PC. :mrgreen:

  • Ja, das hatte ich auch mal. Ich stand damals kurz davor, den Browser zu wechseln, aber es stellte sich dann heraus, dass es an irgendeinem Plugin oder Addon lag, das ich entweder installieren oder deinstallieren musste. Leider weiß ich nicht mehr, welches es war, sodass euch das wenig helfen wird. Aber probiert es im Zweifelsfall mal, indem ihr schrittweise alle Plugins und Addons deinstalliert und dann schrittweise wieder installiert.


    hatte das problem auch und habe mal deinen vorschlag in die tat umgesetzt.
    ergebnis: jetzt hängt firefox nur noch bei facebook, und das nur noch selten.

    Next Stop: Florida am 30.04.2022 :snoop::thumbsup: