• Heute hat die WM begonnen. Da ich Snooker ein bisschen aus den Augen verloren habe, kann ich gar nicht sagen wer für mich Favorit ist. :paelzer: . Wenn Sullivan das 1/4 Finale erreicht, wäre ich schon zufrieden.

    O'Sullivan ist eigentlich nicht in der Form um dieses Jahr erneut zu triumphieren, außerdem kämpft er wohl gegen einen Infekt an (wobei ihm da die lange Pause vor dem Achtelfinale hilft).

    Schaut man sich die Form an, dann würde ich auf Shawn Murphy oder Mark Selby tippen.

  • O'Sullivan ist eigentlich nicht in der Form um dieses Jahr erneut zu triumphieren, außerdem kämpft er wohl gegen einen Infekt an (wobei ihm da die lange Pause vor dem Achtelfinale hilft).

    Schaut man sich die Form an, dann würde ich auf Shawn Murphy oder Mark Selby tippen.

    Das würde ich unterschreiben, auch wenn man O'Sullivan bei der WM nie abschreiben darf mMn.... der setzt oft ungeahnte Kräfte frei und spielt sich gerne mal in einen Rausch. Gefährlich waren die frühen Runden, dort hätte ich eher geglaubt, das er mangels Motivation geschlagen wird. Aber wenn er erst mal Lunte riecht, ist er einfach nicht berechenbar. Sollte O'Sullivan die WM gewinnen, wird er wohl im restlichen Jahr wieder fast nix spielen.

  • Das würde ich unterschreiben, auch wenn man O'Sullivan bei der WM nie abschreiben darf mMn.... der setzt oft ungeahnte Kräfte frei und spielt sich gerne mal in einen Rausch. Gefährlich waren die frühen Runden, dort hätte ich eher geglaubt, das er mangels Motivation geschlagen wird. Aber wenn er erst mal Lunte riecht, ist er einfach nicht berechenbar. Sollte O'Sullivan die WM gewinnen, wird er wohl im restlichen Jahr wieder fast nix spielen.

    im Achtelfinale wird es zumindest an der Motivation nicht mangeln - O'Sullivan und Hossein liefern sich eine schone Medien-Schlammschlacht ;)

  • heute beginnt das gehypte Achtelfinale O'Sullivan vs Vafei.

    Wen es interessiert: die ersten beiden Sessions sind heute und morgen jeweils nachmittags (15:30) und werden "nur" bei discovery+ übertragen. Session 3 ist die Frühsession um 11 Uhr am Sonntag

  • Und außer Ding sind nun auch Trump und Murphy schon draußen.

    Wobei ich Trump recht schwach fand und Murphy auf einen Chinesen gestoßen ist der ein echt krasses Lochspiel hatte.

    schaun mer mal

  • heute beginnt das gehypte Achtelfinale O'Sullivan vs Vafei.

    Wen es interessiert: die ersten beiden Sessions sind heute und morgen jeweils nachmittags (15:30) und werden "nur" bei discovery+ übertragen. Session 3 ist die Frühsession um 11 Uhr am Sonntag

    Erster Frame an O'Sullivan und beim Anstoß zum zweiten Frame hat Vafaei volles Programm in den Pulk der Roten geballert und den Tisch für O'Sullivan komplett geöffnet. :eek:

    Der hat das Geschenk angenommen und führt nun 2:0.

    schaun mer mal

  • und Murphy auf einen Chinesen gestoßen ist der ein echt krasses Lochspiel hatte.

    Ein Schelm der Böses dabei denkt. Sind ja erst etliche Chinesen wegen Manipulation gesperrt worden. Wobei bei es mir bei Ding nicht vorstellen kann. :madness

  • Ein Schelm der Böses dabei denkt. Sind ja erst etliche Chinesen wegen Manipulation gesperrt worden. Wobei bei es mir bei Ding nicht vorstellen kann. :madness

    du verwechselt da glaube ich die Namen

    FanMan hat von Si Jiahui geschrieben, dieser hat Murphy geschlagen

    Ding Junhui ist gegen Hossein Vafaei ausgeschieden

  • Ein Schelm der Böses dabei denkt. Sind ja erst etliche Chinesen wegen Manipulation gesperrt worden. Wobei bei es mir bei Ding nicht vorstellen kann. :madness

    naja, die Manipulation bezieht sich ja weniger auf unerlaubte Hilfsmittel, die die Leistung verbessern, als vielmehr auf Wettmanipulation - und die geht ja immer nur, wenn man geplant schlecht spielt. In dem Fall hat der junge Chinese einfach alles getroffen

  • Hui das gab ne üble Klatsche heute für Ronnie O'Sullivan.

    Nach der gestrigen 10:6 Führung gegen Brecel hat dieser heute quasi alles getroffen und O'Sullivan im Prinzip gar nichts.

    Endstand 13:10 für den Belgier. :eek:

    schaun mer mal

  • Bin schon gegen Mitternacht bei 16:12 ins Bett 🙃

    Selby vs Brecel klingt nach einer guten Paarung. Wobei Selby zunächst mal wohl der klare Favorit sein dürfte.

    schaun mer mal

  • Brecel noch nie gehört. Aber er wird sich das Ding anscheinend holen. Hat das überhaupt schonmal ein nicht Commonwealther geholt ?

  • Brecel noch nie gehört. Aber er wird sich das Ding anscheinend holen. Hat das überhaupt schonmal ein nicht Commonwealther geholt ?

    Jop - ein Australier(Robertson) und wohl ganz früher mal ein Kanadier... :D

    Aber Brecel wäre der erste Kontinentaleuropäer. Und krass wie der gespielt hat. Der verdient das Ding - und das sag ich als Selby Fan...

  • Brecel noch nie gehört. Aber er wird sich das Ding anscheinend holen. Hat das überhaupt schonmal ein nicht Commonwealther geholt ?

    Ken Dorethy dürfte einer sein?

    Neil Robertson kommt zumindestens nicht aus Großbritannien.

  • Australier wusste ich, deswegen schreib ich ja Nicht Commonwealth. Doherty ist Schotte glaube ich

    Sorry, das hatte ich nicht so genau gelesen... :P Hatte vor ner halben Stunde nachgeschaut, ob mal ein nicht-uk-ler gewonnen hat und wollte die Antwort praktisch c+p -en :)

  • Brecel noch nie gehört. Aber er wird sich das Ding anscheinend holen.

    Also wenn einer Comeback kann, dann Mark Selby. Der gibt niemals auf und wird bis zum Ende fighten.

    Und wenn Brecel dann auch irgendwann mal anfängt nachzudenken, vor was für einem Triumph er da steht, dann kann das noch ein langer Abend werden.