Tickets für Footballspiele in den USA (allgemein)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • GCPats schrieb:

    ...
    Ist es normal das Tickets für ein Preseason Game (in den Sektoren an der Sideline) zwischen 200$ und 2500$ das Stück kosten?
    ticketmonster.com/buy-NFL-Pres…13-2018/1392170?aid=14849
    www1.ticketmaster.com/new-engl…04&minorcatid=8#efeat4212


    Kommen die Preise auch wieder mal auf ein normales Niveau herunter oder bleiben die so?
    Nicht falsch verstehen -> ich bin bereit etwas für ein Spiel meiner Lieblingsmannschaft zu investieren aber mir kommen die Ticketpreise im Allgemeinen extrem teuer vor.

    Danke euch. :earl: :earl:

    Bei StubHub gibt es momentan Tickets ab 60$.

    Edit: Hab überlesen, dass es Dir um die Sideline geht... Da geht es mit gut 140$ los.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Riggins44 ()

  • pttsbrgh schrieb:

    Hallo Leute!
    Hätte da als Laie auch mal eine Frage: Also mit Tickets über Ticketmaster ist man auf alle Fälle auf der sicheren Seite oder? - das is alles offiziell?

    Bin im November in Pittsburgh und da würde sich das ThursdayNight Game gegen die Panthers zeitlich für mich ausgehen.

    Was ich da bei Ticketmaster so sehe, is das auch alles mit so mobile-Tickets geregelt - da hab ich dann einfach mein Ticket (vermutlich mit QR-Code) am Handy und brauch sonst nix mehr zusätzlich beachten...??

    Sorry für meine Noob-Fragen, aber da ich noch nie bei einem Nfl-Spiel live im Stadion war, ist das mit den Tickets dort alles ein bisschen Neuland für mich.

    Gerade bei Night Games und wenn man nur auf der Suche nach einem Ticket ist, kann ich nur immer wieder wiederholen: Abwarten, Tee trinken und vor Ort kaufen. Man findet IMMER ein Ticket und zahlt immer deutlich unter Face Value. Letztes Jahr in Pittsburgh $40 statt $129 Face Value.
    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar
  • kann auch nur raten da geduldig immer wieder mal zu schauen. Habe für via ticketmaster 2 Karten gegen die chiefs (marquee game zur primetime) zusammen 200€ bezahlt (98$ pro Stück vor Gebühren).
    Ist zwar keine sideline, nur oben am mezzanine, aber das ist mir auch lieber so, da seh ich mehr vom Spielzug.
    Ich denke das ist ok.
    "Some people have no idea what they're doing - and a lot of them are really good at it." - George Carlin
  • @Exodus1028:
    glückwunsch zu dem ticketpreis. für das gleiche spiel (sng vs. chiefs) schaue ich auch ständig bei TM rein, aber unter $250 (aktuell sogar $310) ist mir da wiklich noch nichts über den weg gelaufen.
    wann hast du deine tickets gekauft?
    einen single game ticket sale wird es bei den patriots wohl nicht geben, oder? sind sicherlich alle via season tickets weg.

    ich bleibe mal entspannt.
    Florida GatorsIowa HawkeyesNotre Dame Fighting Irish

    [SIZE=3]"When it rains in The Swamp, Tim Tebow doesn't get wet. The rain gets Tim Tebow'd"
    [/SIZE]
  • kaeptn_blaubart schrieb:

    @Exodus1028:
    glückwunsch zu dem ticketpreis. für das gleiche spiel (sng vs. chiefs) schaue ich auch ständig bei TM rein, aber unter $250 (aktuell sogar $310) ist mir da wiklich noch nichts über den weg gelaufen.
    wann hast du deine tickets gekauft?
    einen single game ticket sale wird es bei den patriots wohl nicht geben, oder? sind sicherlich alle via season tickets weg.

    ich bleibe mal entspannt.
    Das war am Wochenende nachdem der Spielplan released wurde, am 22.4. um genau zu sein.
    Hab auch gar nicht lange rumgefackelt sondern nach 5 Minuten debattieren zugeschlagen obwohl ich flug und übernachtung noch nichts geklärt hatte.
    Ich denke schon, dass ich da gut Glück hatte aber ich hab ehrlich gesagt jetzt keine Ahnung wie frequent es solche Preise gibt und wie fix man da sein muss.
    Praktisch sollte es bis hin zum Spieltag immer wieder Angebote geben von Fans, die aus irgendeinem Grund doch nicht können und die Tickets im letzten Moment noch loswerden wollen.
    Da muss man dann freilich flexibel bleiben aber, ist ne gratwanderung.
    "Some people have no idea what they're doing - and a lot of them are really good at it." - George Carlin
  • Ich bin gerade dabei, Karten für das Spiel der Patriots am 09.12. im Miami zu suchen, aber auch die Preise sind ja ziemlich interessant, wenn man das mal so sagen darf.
    Gegen quasi alle anderen Mannschaften bekommt man Tickets für weniger als die Häflte, aber bei den Patriots gibt es ja anscheinend noch heftigere Aufschläge aus bei den Bundesliga Top-Spielen.

    Letztes Jahr bei Monday Night Game, habe ich noch zwei Karten im Unterrang für knapp 600€ bekommen, das zahle ich jetzt am Sonntagnachmittag ja fast für eine...

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Atrior ()

  • Atrior schrieb:

    Ich bin gerade dabei, Karten für das Spiel der Patriots am 09.12. im Miami zu suchen... bei den Patriots gibt es ja anscheinend noch heftigere Aufschläge aus bei den Bundesliga Top-Spielen.

    Tja, da sind halt die ganzen Snow Birds vor Ort und wollen ihr Heimteam mal bei gutem Wetter spielen sehen.
    RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
  • Gude!

    Da dass mein erster Beitrag in diesem Forum ist, entschuldige ich mich falls Fehler in meinem Beitrag enthalten sind.

    Nun zu meiner Frage: Ich möchte am 16.9 zu dem Spiel der Redskins gegen die Colts, und würde die Tickets vorab über Stuhub kaufen.
    Da es das erste mal ist, dass ich mir Tickets auf mein Handy schicken lassen würde bin ich noch etwas unsicher wie genau das funktioniert. Ich fliege mit Begleitung und würde daher 2 Tickets kaufen, das heisst ich müsste das Ticket irgendwie weiterleiten. Vielleicht hat ja jemand damit erfahrung ob meine Begleitung ebenfalls die Stubhub App runterladen muss, oder ich die Tickets runterladen muss und dann so weiter schicken kann, oder ob man einfach ein Screenshot macht und das weiter schickt. Bin über jede Hilfe dankbar.
  • texansnfl schrieb:

    Wenn ihr zusammen ins Stadion geht brauchst du nichts weiter zu schicken. Auf deinem Cell Phone swipest du einfach von einem Barcode zum naechsten.
    Okay, soweit habe ich noch gar nicht gedacht. Wenn man allerdings was zu trinken holen möchte oder auf Toilette muss, müsste meine Begleitung ja mein Handy immer mitnehmen. Weisst du denn ob es rein theoretisch möglich ist das Ticket zu verschicken?
  • Wenn du mal im Stadion bist brauchst du überhaupt kein Ticket mehr, weder zum Trinken holen, um zur Toilette zu gehen, noch sonst wohin.

    Auf dem Ticket ist ein Strichcode oder QR Code, der einmal beim Betreten des Stadiongeländes gescannt wird und fertig.
    Du kannst beide Tickets auf einem Smartphone haben aber das Ticket 100% per Mail, Whats App, Screenshotfoto, weiterschicken.
  • Hooters10 schrieb:

    Wenn du mal im Stadion bist brauchst du überhaupt kein Ticket mehr, weder zum Trinken holen, um zur Toilette zu gehen, noch sonst wohin.

    Auf dem Ticket ist ein Strichcode oder QR Code, der einmal beim Betreten des Stadiongeländes gescannt wird und fertig.
    Du kannst beide Tickets auf einem Smartphone haben aber das Ticket 100% per Mail, Whats App, Screenshotfoto, weiterschicken.
    Alles klar, vielen dank für die schnelle Hilfe. :thumbsup:
  • also mich habens am Eingangsbereich der Sektoren immer wieder nach den Ticket gefragt.. zumindest beim ersten betreten
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • pmraku schrieb:

    also mich habens am Eingangsbereich der Sektoren immer wieder nach den Ticket gefragt.. zumindest beim ersten betreten
    Ich bin mir sicher, das dabei das Ticket nicht gescannt wurde. Das war Dienstleistung, damit sie dir zeigen koennen wo dein Platz ist.

    Wenn bei jedem der mal seinen Platz verlaesst, das Ticket kontrolliert wuerde, muessten die Vereine die doppelte Menge an Ordnern einstellen.
    -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
  • texansnfl schrieb:

    pmraku schrieb:

    also mich habens am Eingangsbereich der Sektoren immer wieder nach den Ticket gefragt.. zumindest beim ersten betreten
    Ich bin mir sicher, das dabei das Ticket nicht gescannt wurde. Das war Dienstleistung, damit sie dir zeigen koennen wo dein Platz ist.
    Wenn bei jedem der mal seinen Platz verlaesst, das Ticket kontrolliert wuerde, muessten die Vereine die doppelte Menge an Ordnern einstellen.
    stimmt es wurde nicht gescannt

    Mir kam es so vor als wollte der Ordner kontrollieren ob wir in diesem Block richtig sind
    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
  • Neu

    Atrior schrieb:

    Ich bin gerade dabei, Karten für das Spiel der Patriots am 09.12. im Miami zu suchen, aber auch die Preise sind ja ziemlich interessant, wenn man das mal so sagen darf.
    Gegen quasi alle anderen Mannschaften bekommt man Tickets für weniger als die Häflte, aber bei den Patriots gibt es ja anscheinend noch heftigere Aufschläge aus bei den Bundesliga Top-Spielen.

    Letztes Jahr bei Monday Night Game, habe ich noch zwei Karten im Unterrang für knapp 600€ bekommen, das zahle ich jetzt am Sonntagnachmittag ja fast für eine...@
    ich habe meine Tickets zum 9.12.18 gleich nach Bekanntwerden bestellt. Sektor 107, preis für beide war 440€. Bestellt habe ich bei stubhub. Dort habe ich auch 2016 Tickets für 3x NFL und einmal NHL. Lief alles top,keine Probleme.

    Sektor 107 sind toptickets.
  • Benutzer online 2

    2 Besucher