Fussball International

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Und der nächste folgt zugleich :huh: Heute hat auch Stammkeeper Daniel Subasic seinen Rücktritt aus der Kroatischen Nati verkündet. Anscheinend hat er laut eigener Aussagen diese schon in Russland getroffen.
      MMn ist die Tragweite seiner Entscheidung was die Zukunft der Nati betrifft bei weitem nicht so schlimm wie bei Mandzu, da Suba seine Unsicherheiten/Patzer über die ganze Karriere nie ganz in den Griff bekommen hat. Auch er wird für immer in den Gedanken der Leute in Kroatien ein besonderen Platz erhalten, da wir auch wegen ihm so weit gekommen sind.
      Mit Kalinic steht für mich sogar der bessere Nachfolger parat.

      Machs gut Suba, und danke für die tolle Zeit in Russland :xywave:
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Badger schrieb:

      Und der nächste folgt zugleich :huh: Heute hat auch Stammkeeper Daniel Subasic seinen Rücktritt aus der Kroatischen Nati verkündet. Anscheinend hat er laut eigener Aussagen diese schon in Russland getroffen.
      MMn ist die Tragweite seiner Entscheidung was die Zukunft der Nati betrifft bei weitem nicht so schlimm wie bei Mandzu, da Suba seine Unsicherheiten/Patzer über die ganze Karriere nie ganz in den Griff bekommen hat. Auch er wird für immer in den Gedanken der Leute in Kroatien ein besonderen Platz erhalten, da wir auch wegen ihm so weit gekommen sind.
      Mit Kalinic steht für mich sogar der bessere Nachfolger parat.

      Machs gut Suba, und danke für die tolle Zeit in Russland :xywave:
      naja, beide sind natürlich auch nicht mehr die jüngsten mit 34 (Subasic) und 32 (Mandzu).
      Wobei ich schon gedacht hätte, dass Mandzu noch die EM spielen will - angespornt von der klassen WM.
    • @Banane Ich weiss nicht die Hintergründe von beiden, kann mir aber gut vorstellen das sie nach dem Motto "Aufhören wenns am schönsten ist" entschieden haben. Was man auch nicht unterschätzen darf sind die Strapazen was Reisen+Wettkampf in der Saison betrifft. Für manche ist es vielleicht anstrengender als für andere, und beide haben nebst Liga auch in der Champions League gespielt.
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.
      Klingt zwar blöd, aber es hat ja geheißen, das er mehr Gehalt wollte und Juventus ihm das zahlt. Kann das zwar aus Real Sicht auch nicht nachvollziehen aber was solls, er hat dort alles gewonnen
    • Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.
      Vor allem ein Steuerproblem
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.

      Star du Nord schrieb:

      Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.
      Klingt zwar blöd, aber es hat ja geheißen, das er mehr Gehalt wollte und Juventus ihm das zahlt. Kann das zwar aus Real Sicht auch nicht nachvollziehen aber was solls, er hat dort alles gewonnen

      Es ist ja nicht nur das eigentliche Gehalt, sondern vor allem ein gravierender Steuervorteil für seine Markenrechte. Ronaldo konnte in Spanien jahrelang seine Bild- und Markenrechte so ziemlich steuerfrei vereinnahmen. Dies geht aber aufgrund strengerer Außensteuergesetze und der Herausnahme von Profi Athleten aus dem entsprechenden Gesetz nicht mehr (zumindest nicht mehr so einfach). Italien hat dagegen vor einigen Jahren eine Art Non-Dom System für ausländische Staatsbürger nach Britischem/Commonwealth Vorbild eingeführt.

      Um es kurz zu machen: Auf seine Bild- und Markenrechte (die in irgendeinem Steuerparadies liegen) zahlt Ronaldo nur 100.000 EUR Steuern pro Jahr, sofern er das Geld nicht nach Italien überweist (Er wird wohl auch von seinem normalen Gehalt in Italien leben können). Nehmen wir mal an diese Rechte bringen ihm 10 Mio EUR im Jahr, wäre das ein Steuersatz von 1%. Für sein eigentliches Gehalt gilt das allerdings nicht. Aber da wird schon ordentlich optimiert werden. Juventus zahlt bestimmt viel Geld dafür, dass sie sein Foto irgendwo drauf drucken dürfen, anstelle eines eigentlichen Gehaltes.
    • Buccaneer schrieb:

      Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.
      Vor allem ein Steuerproblem
      das Problem würde in EU-weit einholen.

      @DWDawson
      Nur des Steuervorteils wegen? Puh. Ich mag es nicht glauben. Und wo lag dann der Vorteil von Real dem Verkauf zuzustimmen? :madness
    • Bilbo schrieb:

      Wenn er rundum zufrieden gewesen wäre, dann wäre er ja noch bei Real.
      Erstens das und zweitens befindet sich Real im Umbruch. Zidane weg, 3 mal CL gewonnen (aber in La Liga regelmäßig hinter Barca) da kann es auch Sinn machen sich neu aufzustellen...

      Und Ronaldo kann - neben dem Steuerproblem- sich selbst bei Juve auch noch mal auf ein anderes level heben. Holt er da die CL, dann hat er die mit 3 Clubs (Manu, Real, und Juve gewonnen) und war/wäre jedes Mal der dominante Spieler...

      Für Real gilt das andersherum aber auch. Sollte man jetzt tatsächlich ohne Ronaldo ähnlich erfolgreich sein...
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Adi schrieb:

      Robbes schrieb:

      Adi schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      Was für ne Bude von Costa :eek:
      Kommt das Spiel irgendwo im Free TV?Generell noch eine Frage, was hat wen im Madrid eigentlich geritten Christiano Ronaldo zu verkaufen?
      Ich glaube eher, das Cristiano davongeritten ist...
      auch hier verstehe ich nicht warum. Er hat doch in Spanien alles gehabt.
      Vor allem ein Steuerproblem
      @DWDawson
      Nur des Steuervorteils wegen? Puh. Ich mag es nicht glauben.
      Bei Ronaldo hatte man schon das Gefühl, dass ihn das mit seinen Steuern in Spanien auch aus finanzieller Sicht gegen den Strich ging. Ich denke schon, dass das mit ein Grund war.
    • Und das Real ihm nicht so unterstützt hat wie Barcelona bei Messi. Der hat eine Sonderzahlung bekommen, die seiner Steuerstrafe entsprach.

      In Italien muss CR7 nur einmal seine Einnahmen aus diesen Bildrechten versteuern. Also kommt das ihm steuerlich sehr entgegen.
      Platzhalter
    • Salzburgs Eleven

      2006 - FC Valencia
      2007 - Schachtar Donezk
      2009 - Maccabi Haifa
      2010 - Hapoel Tel Aviv
      2012 - F91 Düdelingen
      2013 - Fenerbahçe Istanbul
      2014 - Malmö FF
      2015 - Malmö FF
      2016 - Dynamo Zagreb
      2017 - HNK Rijeka
      2018 - Roter Stern Belgrad
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Mile High 81 schrieb:

      Salzburgs Eleven

      2006 - FC Valencia
      2007 - Schachtar Donezk
      2009 - Maccabi Haifa
      2010 - Hapoel Tel Aviv
      2012 - F91 Düdelingen
      2013 - Fenerbahçe Istanbul
      2014 - Malmö FF
      2015 - Malmö FF
      2016 - Dynamo Zagreb
      2017 - HNK Rijeka
      2018 - Roter Stern Belgrad
      von namen her sind eigentlich nur valencia, fenerbahce & Donezk verzeihlich. Alle anderen muss man mit diesem budget einfach schlagen. :whistling:
    • huetschi schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      Salzburgs Eleven

      2006 - FC Valencia
      2007 - Schachtar Donezk
      2009 - Maccabi Haifa
      2010 - Hapoel Tel Aviv
      2012 - F91 Düdelingen
      2013 - Fenerbahçe Istanbul
      2014 - Malmö FF
      2015 - Malmö FF
      2016 - Dynamo Zagreb
      2017 - HNK Rijeka
      2018 - Roter Stern Belgrad
      von namen her sind eigentlich nur valencia, fenerbahce & Donezk verzeihlich. Alle anderen muss man mit diesem budget einfach schlagen. :whistling:
      Alleine aus Zufall müsste man mal Jemanden schlagen. Ich meine selbst wenn Freiburg 11 mal gegen Bayern München in Hin- und Rückspiel spielt, werden sie wenigstens 1x weiterkommen.
    • Fußball international 2007/08 :D (wobei ich besser nicht nach anderen älteren Beiträgen von mir geschaut hätte, da waren schon gute Prognosen dabei, aber auch ziemlich ziemlich peinliche :madfan: )

      Ich glaube mehr als 10 Jahre später dürfte diese Frage geklärt sein. Mich freut es einfach ungemein für ihn und ich bin froh seine Ära komplett erlebt zu haben, von den frühen Momenten bei Dinamo bis zu seiner aktuellen Glanzzeit bei Real Madrid

    • Charger schrieb:

      Er hats verdient und endlich mal (wieder) kein Ronaldo/Messi. Wäre schön, wenn das nachher beim Weltfussballer ähnlich liefe
      sehe ich auch so. Wenn es CR7 erneut geworden wäre, dann wäre es auch keine krasse Fehlentscheidung.
      Aber irgendwann will man neue Leute da sehen, frag mal in der NBA Jordan oder LeBron, die irgendwann nicht mehr gewählt wurden und mögliche MVPs an die Malones und Currys dieser Welt verloren haben.
      Persönlich hätte ich den Award übrigens Salah gegönnt.