Eishockey

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Winter Classic in Nürnberg

      OJ1984 schrieb:

      hehe jap :) LET`S GO OILERS!!!!

      @ Brownsfan, selbstredend bin ich da, das lass ich mir nicht eentgehen, vor allem da ja auch meine Eisbären selbst mitspielen :)



      Vielleicht kann man sich ja auf ein Bier treffen.

      Ich war verblüfft, wieviele guten Karten schon weg waren, ich sitze Gegengerade oben, da gab es nur noch einzelne.

      Vielleicht kommen ja noch andere zum Spiel, ich werde das Thema im Dezember nochmal hochholen.

      Gruß Brownsfan
    • Brownsfan schrieb:

      Vielleicht kann man sich ja auf ein Bier treffen.

      Ich war verblüfft, wieviele guten Karten schon weg waren, ich sitze Gegengerade oben, da gab es nur noch einzelne.

      Vielleicht kommen ja noch andere zum Spiel, ich werde das Thema im Dezember nochmal hochholen.

      Gruß Brownsfan


      ich werde irgendwo in der Südkurve sein, mal schauen wo wir Karten bekommen.. Werden diese über die Eisbären beziehen
      Let´s go Giants!!!
    • Brownsfan schrieb:

      Ich war verblüfft, wieviele guten Karten schon weg waren, ich sitze Gegengerade oben, da gab es nur noch einzelne.


      Nach nur zwei Wochen Vorverkauf sind schon 20.000 Karten für das 1. DEL Winter Game am 5. Januar 2013 in Nürnberg weg. Damit ist der DEL-Zuschauerrekord vom 19. April 2002 als 18.700 Zuschauer in Köln die Partie der Haie gegen die Adler verfolgten bereits geknackt.

      del.org/de/news/2012/09/winter…ets/page/208--30-98-.html

      Ich bin dann leider nicht da, sonst wäre ich sicher auch dabei!
    • Winter Classic Fankenstadion Nürnberg

      trosty schrieb:

      Nach nur zwei Wochen Vorverkauf sind schon 20.000 Karten für das 1. DEL Winter Game am 5. Januar 2013 in Nürnberg weg. Damit ist der DEL-Zuschauerrekord vom 19. April 2002 als 18.700 Zuschauer in Köln die Partie der Haie gegen die Adler verfolgten bereits geknackt.

      del.org/de/news/2012/09/winter…ets/page/208--30-98-.html

      Ich bin dann leider nicht da, sonst wäre ich sicher auch dabei!


      Schade, dass es nicht klappt. Wegen dem Artikel und dass wohl Fans auch anderer Vereine als Nbg und Berlin kommen.
      Ich denke, es wird schon ein cooler Event (Mit BossHoss als Vorband) und wenn Eishockeyfans aus anderen Städten kommen, Nürnberg hat ja so schon auch neben dem Hauptevent WinterClassic einiges zu bieten.

      Gruß Brownsfan
    • Starker Einstand von Nash und Thornton im Dress des HC Davos beim 9:2 Sieg über Rapperswill. Nash mit einem Hattrick, Jumbo Joe legt für ihn jedes Mal auf und schreibt sich am Ende 4A. Rapperswill wartet noch auf die Freigabe von Jason Spezza und stand daher nicht im Einsatz der Lakers.

      Das Starpotenzial in der Schweiz ist mittlerweile ganz anständig. Neben den schweizer NHL- Akteuren haben sich auch Logan Couture, Tylor Ennis, Tyler Seguin und Max Pacioretty für einen Spint in der Schweiz entschieden.

      Ob den Säcken in der NHL überhaupt bewusst ist das ihre dümmliches Egospiel auch Auswirkungen auf andere Ligen hat.....
      [COLOR="SeaGreen"]Come On Kriens![/COLOR]
    • chupacabra schrieb:

      Starker Einstand von Nash und Thornton im Dress des HC Davos beim 9:2 Sieg über Rapperswill. Nash mit einem Hattrick, Jumbo Joe legt für ihn jedes Mal auf und schreibt sich am Ende 4A. Rapperswill wartet noch auf die Freigabe von Jason Spezza und stand daher nicht im Einsatz der Lakers.

      Das Starpotenzial in der Schweiz ist mittlerweile ganz anständig. Neben den schweizer NHL- Akteuren haben sich auch Logan Couture, Tylor Ennis, Tyler Seguin und Max Pacioretty für einen Spint in der Schweiz entschieden.

      Ob den Säcken in der NHL überhaupt bewusst ist das ihre dümmliches Egospiel auch Auswirkungen auf andere Ligen hat.....


      Und Chris Stewart und Wayne Simmonds gehen zusammen in die 2. Liga nach Crimmitschau :jeck:
    • trosty schrieb:

      Das interessiert sie wohl eher weniger...


      Surprise Surprise....:hinterha:

      Neu im Land, Brooks Laich! Würde mich schon interessieren wie viel die Pleitegeier aus Kloten dem Capitals-Akteur hinblättern. Die Kids die im Sommer noch ihr Sparschwein plünderten für die Rettung der Flyers hätten sich sicher was Torgefährlichers aus Übersee gewünscht fürs Geld. :mrgreen:
      [COLOR="SeaGreen"]Come On Kriens![/COLOR]
    • Der SCB holt sich noch John Tavares der NYI. Damit haben sie mit Streit und Tavares den besten Offensiv- und den besten Defensivspieler der Isles.
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Mal ne kurze Frage an die Fans der Kölner Haie. Bin nächste Woche Freitag mit meiner Freundin in Köln und wollte dann Abends mit ihr zum Spiel gegen die Adler. Welche Karten im 20 Euro Bereich sind denn zu empfehlen? Die Arena ist ja recht groß, ich denke da ist es gut sich vorher zu informieren ;)

      Danke schonmal
      BMG - CANUCKS - GIANTS - DOLPHINS
    • Winterclassic im Frankenstadion Nürnberg

      Hallo, in die Runde. Ich hole das Thema nochmal hoch.

      Bin nächsten Samstag im Fussballstadion - Gegengerade zum Eishockeyspiel.
      Ist noch jemand da ?
      Gemeinsam Bier trinken in den Drittelpausen? :bier:
      Boss Hoss vor dem Spiel will ich mir anhören.

      Gruß Brownsfan
    • Brownsfan schrieb:

      Hallo, in die Runde. Ich hole das Thema nochmal hoch.

      Bin nächsten Samstag im Fussballstadion - Gegengerade zum Eishockeyspiel.
      Ist noch jemand da ?
      Gemeinsam Bier trinken in den Drittelpausen? :bier:
      Boss Hoss vor dem Spiel will ich mir anhören.

      Gruß Brownsfan


      Ich werde auch da sein. Irgendwo in der Nähe der Berlinfans. Hab die Karten nicht, daher keine Ahnung wo genau.

      Da wir in ner Gruppe unterwegs sind und der Ablauf noch etwas sehr vage ist, wird das wahrscheinlich schwerer mit dem Treffen zum Biertrinken. Aber falls du die Kombo aus DEG, KEC und KEV- Trikot (:eek:) siehst, sind das wohl wir.
    • Winter Classic Nürnberg

      Batigol schrieb:

      Ich werde auch da sein. Irgendwo in der Nähe der Berlinfans. Hab die Karten nicht, daher keine Ahnung wo genau.

      Da wir in ner Gruppe unterwegs sind und der Ablauf noch etwas sehr vage ist, wird das wahrscheinlich schwerer mit dem Treffen zum Biertrinken. Aber falls du die Kombo aus DEG, KEC und KEV- Trikot (:eek:) siehst, sind das wohl wir.


      Hi.

      Dann Euch viel Spaß morgen und gutes Spiel.
      Wenn nur das mit dem Wetter hinhaut.
      Es hat in letzter Zeit hier soviel geregnet, da ist es nur schwer vorstellbar, dass überhaupt noch weiterer Regen möglich ist. Vielleicht haben wir ja Glück.

      gruß Brownsfan
    • grad das Entscheidungsspiel Deutschland gegen Österreich um die Olympia Quali auf ORF SPort +
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Finnland, Kanada und Norwegen als Gruppengegner für die Österreicher... naja dabei sein ist alles :mrgreen:
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Was für ein DEB-akel :madfan:

      Nach vielen Teams in London 2012, wieder eine Mannschaftssportart mehr die sich Olympia im TV ansehen darf
      Irgendwas muss sich ändern, das ist natürlich wieder Wasser auf den Mühlen für die Gegner, die behaupten es wird im Nachwuchsbereich zu viel für König Fussball getan
      Minga Oida!
    • die WM kommt im Mai.. einer von
      Österreich
      Frankreich
      Lettland
      Deutschland

      wird wohl absteigen...
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • chupacabra schrieb:

      Die Ausländerregelung der DEL sollte man schleunigst anpassen bzw. das Kontigent nach unten korrigieren!


      Ist die denn das Hauptproblem?

      Ich verfolge jetzt so gut wie gar keine DEL aber mein eindruck ist irgendwie immer das man die guten deutschen Spieler außerhalb der NHL an einer Hand abzählen kann.
      Nur weil die dann mehr spielen sind die ja auch nicht besser.
      Radim ko Belichick
    • theirish schrieb:

      Ist die denn das Hauptproblem?

      Ich verfolge jetzt so gut wie gar keine DEL aber mein eindruck ist irgendwie immer das man die guten deutschen Spieler außerhalb der NHL an einer Hand abzählen kann.
      Nur weil die dann mehr spielen sind die ja auch nicht besser.


      Die Wahrscheinlichkeit wäre aber höher. Wenig(er) Eiszeit hat noch keinem jungen Spieler geholfen.

      Aber schon unglaublich wie sie es mit der katastrophalen WM letztes Jahr und diesem Turnier es geschafft haben, die sicher geglaubte Olympiateilnahme zu vergeigen. :3ddevil:

      Spätestens jetzt muss sich was ändern! Und Cortina einen schönen 3-Jahres Vertrag... :bengal
    • chupacabra schrieb:

      Die Ausländerregelung der DEL sollte man schleunigst anpassen bzw. das Kontigent nach unten korrigieren!


      Die Regelung ist doch jetzt schon glatt rechtswidrig, oder? Die letzten Jahre habe ich nicht mehr so genau verfolgt, aber als man eine Mindestzahl deutscher Spieler bei einem festgelegten Maximalkader eingeführt hat, war das faktisch eine Begrenzung der maximal zulässigen Zahl von EU-Ausländern.
    • Chief schrieb:

      Die Regelung ist doch jetzt schon glatt rechtswidrig, oder? Die letzten Jahre habe ich nicht mehr so genau verfolgt, aber als man eine Mindestzahl deutscher Spieler bei einem festgelegten Maximalkader eingeführt hat, war das faktisch eine Begrenzung der maximal zulässigen Zahl von EU-Ausländern.


      "Protektionimus" ist ja in dem Falle keine schlechte Sache!

      Wenn ich das ganze mal mit unserem Land vergleiche, wo in etwa die gleiche Anzahl an Spielern aktiv sind wie beim 10x grösseren Deutschland, dann ist es doch noch viel wichtiger wichtiger das die einheimischen dt. Talente gefördert werden. Bei uns sind 5 Ausländer erlaubt, in der DEL glaub ich 9, do the math!
    • hs86183 schrieb:

      Die Wahrscheinlichkeit wäre aber höher. Wenig(er) Eiszeit hat noch keinem jungen Spieler geholfen.

      Aber schon unglaublich wie sie es mit der katastrophalen WM letztes Jahr und diesem Turnier es geschafft haben, die sicher geglaubte Olympiateilnahme zu vergeigen. :3ddevil:

      Spätestens jetzt muss sich was ändern! Und Cortina einen schönen 3-Jahres Vertrag... :bengal


      Wie gesagt ich verfolge es wirklich kaum hier in Europa daher habe ich da auch keinen Anspruch auf richtigkeit.
      Die Rechnung an sich macht ja auch sinn.

      Aber mein Eindruck ist das solche spots dann eben nicht mit jungen einheimischen talenten gefüllt werden sondern ehr mit Veteranen die mittlerweile einen deutschen pass haben wie Gordon, Ficenec, Girard oder Vasiljevs.

      Daher eben meine Frage ob die Ursache des Problems nicht eigentlich ganz woanderst liegt.

      chupacabra schrieb:

      "Protektionimus" ist ja in dem Falle keine schlechte Sache!

      Wenn ich das ganze mal mit unserem Land vergleiche, wo in etwa die gleiche Anzahl an Spielern aktiv sind wie beim 10x grösseren Deutschland, dann ist es doch noch viel wichtiger wichtiger das die einheimischen dt. Talente gefördert werden. Bei uns sind 5 Ausländer erlaubt, in der DEL glaub ich 9, do the math!


      Naja ich finde sowas auch irgendwo immer ein Armutszeugnis für den eigene Nachwuchs Arbeit ist.
      Aus Profiliegen kenne ich das als amerikaner von Zuhause her garnicht.
      In Nachwuchsliegen ja da ist dass dann auch etwas anderes.
      Radim ko Belichick
    • Deutschlands Eishockey liegt nicht erst seit heute in Trümmern. Eine "erste" Liga, die vom DEB sanktioniert wird und keinen Auf- und Abstieg zulässt. Viel zu viele Ausländerlizenzen, die dafür sorgen, dass die einheimischen Akteute zu oft nur Ergänzungsspieler sind. Eine zweite Liga, die nur um die goldene Ananas spielt und wo die wenigen potenten Mannschaften nur darauf lauern, dass ein DEL-Team aufgeben muss und so ein Platz frei wird. Darunter eine in vier ungleiche Staffeln zersplitterte Oberliga, die aber wenigstens um einen Aufstiegsplatz konkurrieren. Bei 39 Teams auch keine tolle Quote.

      Ich hoffe, dass diese heutige Pleite Anlass für eine ehrliche Analyse der unübersehbaren Probleme ist. Ehrlich gesagt befürchte ich aber, dass man weiter nur rumwurschtelt und sich den Herausforderungen nicht stellt.
    • theirish schrieb:


      Naja ich finde sowas auch irgendwo immer ein Armutszeugnis für den eigene Nachwuchs Arbeit ist.


      :paelzer: Warum denn?

      Ist ja nicht so das damit nur der Weg bzw. Icezeit für heimische Talente frei wird. Ohne starke Ausländer gewinnst du in der Schweiz keinen Titel, alleine aber könnens die auch nicht richten. Das Niveau mit dem die 5 Spots besetzt werden ist damit einfach höher weil man es sich nicht leisten kann irgendwelche Luschen ins Team zu holen. Ist eine gute Symbiose welche das spielerische Level der Liga hebt und wo jeder Junge davon profitiert.
    • BucsFan schrieb:

      Nach vielen Teams in London 2012, wieder eine Mannschaftssportart mehr die sich Olympia im TV ansehen darf


      Not so fast, my friend! :mrgreen: Immerhin haben es die Mädels zu Olympia geschafft. Ansonsten hat Torsten S alles gesagt und (leider) auch die richtigen Schlussfolgerungen gezogen. Eine schonungslose Bestandsaufnahme wäre dringend notwendig, leider wird alles beim Alten bleiben und das Durchwurschteln weitergehen.
      Stolzer Mitbesitzer des vierfachen Superbowl-Champions Green Bay Packers