FF Aufstellungstipps - Die Experten sind unterwegs

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Vier Ligen, vier Fragen...

      RB ... Jones II oder Gordon III

      W/R/T ... Patterson, Pollard oder Cooks

      W/R/T ... Jones Jr., Ingram II oder Slayton

      2mal W/R/T ... Harry, White, Akers, Howard, Gesicki

      Die Fetten wären meine Picks, lasse mich aber nur zu gern belehren.

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Ich bin nur bei 1 Position noch unschlüssig.
      Flex: DJ Moore oder MVS

      Eigentlich würde das match up klar für den packer sprechen, wenn.......
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Danke für deine Meinung @Valeson_13

      Meine Sorge ist eher Teddy + die starke D line der Buccs, und DJ hat gegen eine eher durchschnittliche D der Raiders auch unterperformed.

      Auf der anderen Seite sehe ich für MVS die Räume wenn z.B. Okudah auf Adams abgestellt wird, oder dieser sogar in double coverage genommen wird
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Badger schrieb:

      Danke für deine Meinung @Valeson_13

      Meine Sorge ist eher Teddy + die starke D line der Buccs, und DJ hat gegen eine eher durchschnittliche D der Raiders auch unterperformed.

      Auf der anderen Seite sehe ich für MVS die Räume wenn z.B. Okudah auf Adams abgestellt wird, oder dieser sogar in double coverage genommen wird
      Habe vielleicht noch zu starke Gefühle für DJ, der mir letztes Jahr einige Spiele gewonnen hat :D
      Du kennst natürlich die Green Bay Situation und Tendenzen besser. Gibt es bei MVS / Lazard - Targets klare Unterschiede bzw. ersichtliche Priorität von Rodgers? Habe Lazard auf der Bank mit der Aussicht, dass er die zweite Option wird.
    • Valeson_13 schrieb:

      Badger schrieb:

      Danke für deine Meinung @Valeson_13

      Meine Sorge ist eher Teddy + die starke D line der Buccs, und DJ hat gegen eine eher durchschnittliche D der Raiders auch unterperformed.

      Auf der anderen Seite sehe ich für MVS die Räume wenn z.B. Okudah auf Adams abgestellt wird, oder dieser sogar in double coverage genommen wird
      Habe vielleicht noch zu starke Gefühle für DJ, der mir letztes Jahr einige Spiele gewonnen hat :D Du kennst natürlich die Green Bay Situation und Tendenzen besser. Gibt es bei MVS / Lazard - Targets klare Unterschiede bzw. ersichtliche Priorität von Rodgers? Habe Lazard auf der Bank mit der Aussicht, dass er die zweite Option wird.
      DJ ist ja eigentlich auch ein starker, umsonst hätte ich ihn mir nicht in mein Team geholt. Eventuell braucht es noch ne Weile bis es mit Brückenwasser funkt.
      Mir gefällt das match up nicht so dolle, aber wahrscheinlich wird er mich genau heute Lügen strafen.
      Ich habe Lazard in meinem anderen Team auf der Bank, werde ihn aber nicht gegen Evans/Hollywood Brown eintauschen. Wie schon gesagt ist das match up der Packers offense gegen die Lions D gradezu gemacht für viele Punkte. Rein vom Gefühl her wird MVS oder eben Lazard viele Punkte bescheren
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • BlackHole schrieb:

      WR

      Claypool (PIT)?
      Kann nur aus Steelers-Sicht berichten:
      Juju und Johnson haben gestern nicht trainiert aber sollten zum Wochenende wieder fit sein. Bis dahin ist ja noch ein wenig Zeit.
      Johnson - Returner, hat aber auch seine Catches im Spiel. Claypool wird sicherlich auch wieder catches bekommen und hat sich letzte Woche schön in Szene gesetzt.
      Wenn ich drauf tippen müsste, könnte Claypool wieder Highlights haben aber beim Rookie und unserem Receiving-Corp ist es schwierig das wirklich vorherzusehen.
      Go Steelers 8)
    • TE-Problematik

      Akins @ PIT
      oder
      Hooper vs. WAS

      Ggf. wären aber auch noch möglich:
      Schultz @ SEA
      Reed @ NYG

      Prinzipiell würde ich für das WE mit Reed gehen (derzeit aber noch FA.. und mir fehlt es an einem Spieler den ich für ihn droppen würde, da er vermutlich nur noch dieses WE spielt).

      Vom Gefühl her würde ich derzeit eher mit Akins gehen!?
    • Banane schrieb:

      TE-Problematik

      Akins @ PIT
      oder
      Hooper vs. WAS

      Ggf. wären aber auch noch möglich:
      Schultz @ SEA
      Reed @ NYG

      Prinzipiell würde ich für das WE mit Reed gehen (derzeit aber noch FA.. und mir fehlt es an einem Spieler den ich für ihn droppen würde, da er vermutlich nur noch dieses WE spielt).

      Vom Gefühl her würde ich derzeit eher mit Akins gehen!?

      Jordan Reed. Hat vor 1 Woche schon rasiert in MetLife und gerade mit mullens als ab ist te immer die beste Option.
    • Kittle ist doch zurück dieses Wochenende?

      BlackHole schrieb:

      Banane schrieb:

      TE-Problematik

      Akins @ PIT
      oder
      Hooper vs. WAS

      Ggf. wären aber auch noch möglich:
      Schultz @ SEA
      Reed @ NYG

      Prinzipiell würde ich für das WE mit Reed gehen (derzeit aber noch FA.. und mir fehlt es an einem Spieler den ich für ihn droppen würde, da er vermutlich nur noch dieses WE spielt).

      Vom Gefühl her würde ich derzeit eher mit Akins gehen!?
      Jordan Reed. Hat vor 1 Woche schon rasiert in MetLife und gerade mit mullens als ab ist te immer die beste Option.
    • Die Qual der Wahl bei den RBs:
      CEH gegen die Ravens
      Ekeler gegen die Panthers
      Mike Davis (Starter bei den Panthers) gegen die Chargers

      Mein Plan:
      Ich bin am zweifeln, das CEH gegen die Ravens viele Punkte machen wird.
      Ekeler somit auf RB1 und Mike Davis auf Flex.

      Somit habe ich noch die Wahl auf der zweiten Flex-Position:
      CEH dennoch rein oder einen WR?
      Boyd gegen die Eagles
      Fuller gegen Pit
      Fuller wird keine Sonne sehen. Boyd aber wahrscheinlich schon mehr.

      Was meint ihr?

      WR: Metcalf
      RB: Ekeler
      Flex: Davis
      Flex: CEH oder Boyd oder Fuller
      Go Steelers 8)
    • Buffalo schrieb:

      Fuller ist bei pff unter start'em gelistet und die Sonne soll auch scheinen in Pittsburgh :mrgreen: zudem ist Boyd unter sit'em gelistet :paelzer: überall Experten unterwegs die nur alle was anderes sagen :top:
      Ja, Expertenseiten.. :D
      Alle sagen was anderes. Rein vom Gameplan und den Gegenspielern sehe ich CEH, Boyd und Fuller alle eher in low point range.
      Wem ist aber eher was zuzutrauen? :saint:
      Go Steelers 8)
    • Ich tu mir noch mit den WR dieses mal schwer:

      Evans dürfte bei mir aktuell gesetzt sein

      Aber wer ist Nr. 2?

      Darius Slayton vs 49ers
      Chris Godwin vs Broncos(und zweiter WR von Tampa Bay dann)
      Robby Anderson vs Chargers
      Marquise Brown vs Chiefs

      Aktuell würde ich fast auf Slayton tippen, die 49ers sind schwer von Verletzungen getroffen... Aber wenn die Defense von KC ist jetzt auch nicht so überragend, dass ich Brown draußen lassen möchte...
    • Am besten selber entscheiden, dann kann man niemanden die Schuld geben
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers
    • hawk210984 schrieb:

      Heeeath schrieb:

      Eisernes Gesetz: Never bench your studs.
      Ist ja gut. :P
      Mir geht es dabei vor allem um Edwards-Helaire. Den draftet man ja nicht so früh, um ihn dann nur nach Matchup einzusetzen, sondern um Ruhe auf der Position zu haben.
      Letztes Jahr gabs zwischen Chiefs und Ravens, passenderweise auch in Woche 3, 33 Chiefs-Punkte und sogar Shady McCoy durfte einen Touchdown fangen.
      Ich denke, Reid wird sich schon was Schönes für sein Spielzeug überlegen. ;)
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      Beverly Hills 90210, Cleveland Browns 3
    • Edgar schrieb:

      Welchen tight end würdet ihr aufstellen, Waller (der als questionable gilt) oder hooper von den browns?
      Wenn Waller spielen kann, würde ich ihn auf jeden Fall aufstellen. Hooper ist anscheinend noch nicht in Cleveland angekommen oder wird hauptsächlich als Blocker aufgestellt.

      Bei mir fällt Davante Adams aller voraussicht nach aus. Habe Corey Davis vs. Min, DJ Moore vs. LAC oder MVS als Adams Ersatz für die eine Position
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Badger schrieb:

      Edgar schrieb:

      Welchen tight end würdet ihr aufstellen, Waller (der als questionable gilt) oder hooper von den browns?
      Wenn Waller spielen kann, würde ich ihn auf jeden Fall aufstellen. Hooper ist anscheinend noch nicht in Cleveland angekommen oder wird hauptsächlich als Blocker aufgestellt.
      Bei mir fällt Davante Adams aller voraussicht nach aus. Habe Corey Davis vs. Min, DJ Moore vs. LAC oder MVS als Adams Ersatz für die eine Position
      würde ich etwas von meinen restlichen lineup sowie dem matchup abhängig machen. Vom Upside wäre Davis gar keine schlechte Wahl. Minnesota hat ja massive Probleme in der Secondary. Moore hat dafür den höheren Floor, auch wenn die Chargers-Defense sich wohl auf ihn konzentrieren kann.

      Würde wohl das Risiko gehen und auf Davis setzen.
      Excuses are for Losers
    • Danke Seahawk für deine Einschätzung, ich habe so ziemlich die gleiche Auffassung. Moore der allgemein etwas bessere Spieler, aber das match up ist bei weitem schwieriger und zudem würde ich mich eher Richtung Tanne entscheiden, wenn es auch um den QB geht.
      Ausserdem wird Bridgewater vermutlich heute um sein Leben rennen, wenn Bosa/Ingram wieder aufdrehen
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS MOUNTAINEERS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Benutzer online 1

      1 Besucher