Abschied und willkommen....

  • Liebe Gemeinde,


    leider müssen wir Euch mitteilen, dass der geschätzte Kollege Millhouse aus persönlichen Gründen darum gebeten hat, ihn von seinen Aufgaben als Götterbote zu entbinden. Wir bedauern diese Entscheidung sehr, können sie jedoch absolut nachvollziehen und wünschen Millhouse weiterhin alles Gute.


    Nach diesem nunmehr zweiten personellen Verlust innerhalb kurzer Zeit hat der Olymp beschlossen, sich nicht nur nach Verstärkung umzusehen, sondern auch eine gewisse Umstrukturierung in seinen Reihen vorzunehmen. Das bedeutet, dass es die Funktion des Gotthilfs künftig nicht mehr geben wird. Somit werden also die bisherigen Gotthilfs Bilbo, Charger und DerBus künftig als Götterboten fungieren.


    Darüber hinaus freuen wir uns, ab sofort die Kollegin Marge als Götterbotin in unserem Gremium willkommen heißen zu dürfen.


    Wir bitten Euch herzlich, die neuen (wie auch die alten) Olympioniken bei ihrer Arbeit zu unterstützen.

  • Ist Marge damit die erste offizielle "Göttin" des Forums? :D - Jungs, jetzt müssen wir uns aber benehmen... :xmargevic


    Congrats an alle Neuen - sind alle vier alles andere als verkehrt :bier:

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "Remember, remember - the 5th of November"

  • einfach göttlich - alles gute & vielen dank für all die arbeit an alle aktiven & ehemaligen olympioniken :bier:

    [SIGPIC][/SIGPIC]