USA Trip 2012

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • USA Trip 2012

      Hallo zusammen,

      ich bin neu hier im Forum aber schon lange NFL Fan und der Gamepass zählt schon seit Jahren für mich und meine Kumpels zum must have.

      Dieses Jahr werden ich endich wieder einen neuen USA Trip, vom 08. Sep. 2012 bis 03. Okt. 2012, mit zwei Kumpels machen.

      Wir wollen auch dieses Mal wieder ein bis drei NFL Spiele live verfolgen.

      Ich habe mir den Tread sogut es geht durchgelesen und auch so noch ein bisschen gegoogelt. Bei unserem letzten Besuch 2007 konnten wir nur ein Preseason Game anschaun, was natürlich deutlich günstiger war.

      Der neue Spielplan ist ja seit dieser Woche raus und Tickets sind über die bekannten Adressen (ticketexchance, ticketsnow, ticketcity, stubhub uvm.) durch Privatverkäufer ja bereits zu erwerben; sind aber leider bekanntlich sehr teuer.

      Infrage kommen folgende Spiele:

      09.09. PIT @ DEN
      23.09. PIT @ OAK
      30.09. OAK @ DEN

      Wenn ich das richtig verstehe, gibt es bei den NFL Teams freie Einzel-Spiel-Karten ab Anfang Juli/August immer bei ticketmaster.com zum Verkauf? Sollte man deshalb so lange warten? Sind das dann gute Karten die noch zum Verkauf stehen und sind diese dann günstiger als die jetzt angeboteten oder sollte man bereits jetzt auf die zuvor beschriebenen teureren Adressen zurückgreifen?

      Habt ihr evtl. noch andere Tipps für den Kartenerwerb?

      Schonmal vielen Dank im Voraus und ich freue mich auf Eure Hilfe/Antworten!

      mfg

      Daniel
    • NailInCoffin schrieb:


      Infrage kommen folgende Spiele:

      09.09. PIT @ DEN
      23.09. PIT @ OAK
      30.09. OAK @ DEN

      Wenn ich das richtig verstehe, gibt es bei den NFL Teams freie Einzel-Spiel-Karten ab Anfang Juli/August immer bei ticketmaster.com zum Verkauf? Sollte man deshalb so lange warten? Sind das dann gute Karten die noch zum Verkauf stehen und sind diese dann günstiger als die jetzt angeboteten oder sollte man bereits jetzt auf die zuvor beschriebenen teureren Adressen zurückgreifen?

      Habt ihr evtl. noch andere Tipps für den Kartenerwerb?


      Problem 2x Steelers (meisten Fans auswärts) und Denver sind die Erwartungen hoch (P. Manning), versuchen zum TM Verkaufsstart Tickets zu belommen. Wird nur wohl nix.
      Daher dann nur Zweitmarkt, ich würde da Stubhub nehmen.

      Ach und das erste Spiel ist auch noch das SNG. Da würde ich günstig an Tickets kommen streichen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Mark Bavaro ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher