NFL Games in London ab 2013

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ach du redest von den Raiders und Seattle Tickets(was ja auch Sinn macht :D )

      Die kommen erst ca. im August in den Verkauf(Normale Tickets, Spezielle Bundles schon früher wenn ichs richtig verstanden habe). Da gibt es dann wieder wie heute auch Einzelspieltickets über Ticketmaster zu kaufen. Vorher haben aber wie gesagt die Seasonticket Besitzer ein Vorkaufsrecht. Hoffe das stimmt jz alles soweit und beantwortet die Frage
      #GoHawks
    • Scheinen heute ja alle die gleichen Probleme zu haben, wie ich auch...

      Falls sich hier jemand findet, der 2 zusammenhängende Preise für das Eagles Spiel über hat, darf er sich gerne melden (zu normalen Preisen).
      Ansonsten hoffe ich einfach mal, dass ich irgendwie anders noch Karten finde.
      Nach der Aktion heute glaube ich kaum, dass es im August zum VVK des Seahawks Spiel bessere Chancen auf Karten gibt als heute...
    • austin2000 schrieb:

      Scheinen heute ja alle die gleichen Probleme zu haben, wie ich auch...

      Falls sich hier jemand findet, der 2 zusammenhängende Preise für das Eagles Spiel über hat, darf er sich gerne melden (zu normalen Preisen).
      Ansonsten hoffe ich einfach mal, dass ich irgendwie anders noch Karten finde.
      Nach der Aktion heute glaube ich kaum, dass es im August zum VVK des Seahawks Spiel bessere Chancen auf Karten gibt als heute...
      Zumal beim Hawks Game das Stadion kleiner ist als Wembley und das neue Stadion wie von einigen schon erwähnt wurde auch noch andere Publikumsklassen anziehen könnte.

      Wenns heute wenigstens nur Pech gewesen wäre, aber da waren wohl auch einige Bots am Werk, naja schade
      #GoHawks
    • da stellt sich doch glatt die Frage warum man ein Spiel was so zieht wie Seattle-Raiders im kleineren Stadion stattfinden lässt :rolleyes: wie auch immer,getreu dem Motto ein neues Stadion braucht eine von den Namen her große Paarung ;) aber das dadurch ein paar tausend weniger das Spiel sehen können scheint wohl niemanden zu stören :thdown:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Honka ()

    • War und werde wohl nie ein Fan von den Spielen in London sein. Die heutigen Probleme bestärken mich persönlich in meiner Entscheidung, dass ich mich gar nicht erst um Tickets für das Seahawks Spiel in London bemühen werden. Das Geld lege ich lieber auf die Seite und fliege nächstes Jahr über den Teich.
      Excuses are for losers!
    • Hallo zusammen,

      Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage: sind die wembley season tickets beliebig übertragbar? Also kann ich auch andre zu den Spielen schicke wenn ich mit der saisonkarte Tickets bekommen habe?
      Vielen Lieben Dank schon mal für eure Antworten. :)

      DieManu
    • DieManu schrieb:

      Hallo zusammen,

      Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage: sind die wembley season tickets beliebig übertragbar? Also kann ich auch andre zu den Spielen schicke wenn ich mit der saisonkarte Tickets bekommen habe?
      Vielen Lieben Dank schon mal für eure Antworten. :)

      DieManu
      Ja sind sie!
    • Honka schrieb:

      wie lange dauert es eigentlich bis ticketmaster die Karten verschickt ? oder bekommt man die erst ein paar Wochen vor dem Spiel,wäre da mal um Erfahrungen dankbar
      die karten werden i.d.R. Zwei Wochen vor dem Spiel bei der angegebenen Lieferadresse ankommen.
    • keineahnung schrieb:

      hat hier jemand Erfahrung mit viagogo?
      nicht persönlich, aber ziemlich teuer..für nfl gibts bessere seiten
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Bei Viagogo kann man sich ja im Kassenbereich freuen,wenn ihre ganze Zusatzgebühren noch dazu kommen.

      Mal davon abgesehn,dass die Preise halt noch richtig überteuert sind...Wie bei Konzerttickets,einfach mal paar Monate warten und dann nochmal bei Ebay vorbeischauen.

      Kurz nach einem Verkauf sind die Tickets überall sehr überteuert.Nach 2-3 Monate klingt das ab.

      Beitrag von Texan11 ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger gelöscht ().

      Beitrag von Silversurger ()

      Dieser Beitrag wurde vom Autor gelöscht ().
    • So, gestern die Mail mit den endgültigen Daten für das Seahawks Spiel bekommen.
      "A range of hospitality packages will go on sale from 10 a.m. on Tuesday, 17 July, 2018. Full package and pricing information will be confirmed on 12 July 2018.
      Priority Wembley Season ticket holders sale: This will take place in early September to allow for the final confirmation of the seating inventory following the new stadium’s test events. This ensures that the NFL-specific seating configuration, e.g. allowing for additional camera positions requested by broadcasters, will not prevent us delivering the best possible fan experience.
      Wembley season ticket holders will have the benefit of a 48 hour priority sales window between 10 a.m. on Tuesday, 4 September and 10 a.m. on Thursday, 6 September, 2018. Tickets will be sold as ‘best available’ and Wembley season ticket holders will be eligible to purchase the same number of tickets as they purchased for Wembley – up to limit of four.
      Any remaining tickets will go on sale after the priority season ticket holder sale in September."

      Das war es dann dieses Jahr wohl mit den London Games. Nach dem Chaos der Verkaufsphase für die anderen beiden Spiele halte ich es für ausgeschlossen regulär Tickets für das Ticket zu kaufen.
      Da die Resale-Preise für die anderen Preise auch noch immer abgezogen sind, werde ich es mir dieses Jahr wohl schenken... ;(

      Falls hier irgendwer zufällig trotzdem 2 Tickets fürmich überhaben sollte, kann er mir gerne schreiben... ;)
    • Ich finde es unverständlich warum man nicht einfach 80% der Tickets nach Kategorien/Blöcken bereits verkauft hat. Den Rest kann man ja auch nach der endgültigen Festlegung der Sitzplätze verkaufen. Dann weiß man eben erst 6 Wochen vorher welchen Platz in welcher Reihe man gekauft hat. Ist ja nicht so, dass man vorher eine große Wahl gehabt hätte. Bei meiner Buchung letztes Jahr konnte ich nach 10-15 Minuten Wartezeit entscheiden ob ich die Plätze XYZ nehme oder wieder neu warte und riskiere leer auszugehen. Das wird dieses Jahr auch nicht anders sein.
    • Die Preise für Jaguars - Eagles, bei den Tickethändler,bzw. Ebay, sind ja wirklich heftig. Auf dem obersten Rang,die schlechtesten Tickets, kosten 325 Pfund. Im untersten Rang gehts bei den hinteren Toren ab 450 Pfund los.

      War das die vergangene Jahren, in dem Zeitbereich, auch so extrem? Könnt mir da ja jetzt tatsächlich in den Arsch beissen, dass ich damals nicht zugeschlagen hatte.
      Und das Risiko, vorm Stadion welche zu kaufen? Mal schauen...

      Aber bei den Preisen fliegt man ja dann gleich lieber nach Philly... Das wäre mir der Aufpreis dann eher wert.
    • Na bin ich froh das ich Saison Tickets bekommen hab - Noch dazu gute Plätze (2 Rang/228/Reihe 1). Ich hab dem Ganzen von anfang an nicht getraut was die Einzeltickets angeht

      Eventuell wären die Tickets für das Titans-Chargers Spiel zu haben wenn jemand Interesse hat. In dem Fall PN an mich - ich kann allerdings noch nix versprechen da sich ein Freund auch für die Karten angemeldet hat aber noch nicht entgültig zugesgat hat.

      Ach ja:

      Für Raiders Seahawks Priority Sale kann ich anbieten, dass ich versuche 2 Karten zu bekommen. Spiel für nen Freund auch schon Tickethändler für das Spiel - da kommts auf 2 weitere Karten nicht mehr an ;)
      Thank you Brian Dawkins - One of the greatest players in Eagles history

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von #05McNabb ()

    • #05McNabb schrieb:

      Ach ja:
      Für Raiders Seahawks Priority Sale kann ich anbieten, dass ich versuche 2 Karten zu bekommen. Spiel für nen Freund auch schon Tickethändler für das Spiel - da kommts auf 2 weitere Karten nicht mehr an ;)
      Da wäre man ja irre, wenn man das nicht annimmt.
      Da ich aber mehr der stille Mitleser bin und überhaupt kein Standing in diesem Forum habe, biete ich natürliche jegliche Vorkassenzahlungen an, die notwendig sind.

      Ich würde mich freuen, wenn ich mich dennoch einklinken könnte und du dich mit mir in Verbindung setzt. Ich würde die restlichen zwei Tickets ziemlich sicher abnehmen.

      Vielen Dank.
    • SaarEagle schrieb:

      Die Preise für Jaguars - Eagles, bei den Tickethändler,bzw. Ebay, sind ja wirklich heftig. Auf dem obersten Rang,die schlechtesten Tickets, kosten 325 Pfund. Im untersten Rang gehts bei den hinteren Toren ab 450 Pfund los.
      Online sind die Preise immer unrealistisch hoch, das war schon immer so und wird auch immer so bleiben (mal etwas mehr, mal weniger). Etweder man braucht die Sicherheit und überbezahlt da oder man kauft dann mit etwas Geduld vor Ort.

      SaarEagle schrieb:

      Und das Risiko, vorm Stadion welche zu kaufen? Mal schauen...
      Da bekommst du immer welche und sicherlich billiger als die online angebotenen Preise. Gerade Einzeltickets sind gar kein Problem. Das Risiko gefälschter Tickets ist in meinen Augen sehr gering und preislich eben gegenüber den Onlinepreisen kein Risiko, sondern sogar eine Chance (soagr gegenüber Facevalue). Dabei darf es dir halt nicht unbedingt auf den perfekten Platz ankommen um Geld zu sparen.
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Neu

      Hab mal zwei Fragen an die erfahrenen NFL London Reisenden:
      1. Wo nehmt ihr immer euer Hotel bzw. was würdet ihr empfehlen was auch gute Verkehrsanbindung zum Wembley hat? Ich hätte mal eins in Peddington also nördlich vom Hyde Park rausgesucht.
      2. Was ist der einfachste Weg vom Flughafen London Gatwick in die City?
    • Neu

      M3771 schrieb:

      Hab mal zwei Fragen an die erfahrenen NFL London Reisenden:
      1. Wo nehmt ihr immer euer Hotel bzw. was würdet ihr empfehlen was auch gute Verkehrsanbindung zum Wembley hat? Ich hätte mal eins in Peddington also nördlich vom Hyde Park rausgesucht.
      2. Was ist der einfachste Weg vom Flughafen London Gatwick in die City?
      zu 1:
      ich war mehrmals (auch mit Talker) im Premier Inn Tower Hill (achtung, gibt auch eins mit Tower bridge, @Wrandy :D bin mir nimma ganz sicher, aber ich glaub es warst du? )

      paar ordentliche Lokale in der Nähe zum Essen, nicht weit von der Tower Bridge entfernt und ausserdem nicht weit zur Tube
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Benutzer online 2

      1 Mitglied (davon 1 unsichtbar) und 1 Besucher