Angepinnt Der Neuvorstellungs-Thread...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Hallo,

      frisch aus dem Registrierungsformular, möchte ich mich nun auch ganz kurz vorstellen.

      Mein Name ist Nikotingranate (*hust*), bin gebürtiger Dresdner, aufgewachsen im Ruhrgebiet und nun Student im beschaulichen Mittelhessen.

      Das erste Mal Football habe ich...öhm... ja, is 'ne gute Frage. 2003? 2004? Raiders gegen Tampa war's jedenfalls:mrgreen:. Seitdem bin ich irgendwie an diesem Sport hängengeblieben, ohne ihm so wirklich zu verfallen. Will sagen: gesehen habe ich Football nur, wenn es mal im Fernsehen lief - und das war eigentlich nur der Superbowl, welcher immer in der ARD übertragen wurde. Die derzeitige Season ist tatschlich die erste, die ich wirklich interessiert verfolgt habe, insbesondere die Spiele der Broncos, Patriots und Colts. Als richtigen "Fan" dieser Teams würde ich mich noch nicht outen. Achja: ein wenig College Football habe ich mir diese Season ebenfalls gegönnt.

      Neben dem Football interessiere ich mich natürlich auch für unseren Nationalsport. Dynamo Dresden > all. Mehr gibt es da nicht zu sagen :)

      Jetzt ist fast wieder Off-Season. Was schaut man sich da Sonntagnacht an? Mit der NBA werde ich wohl nicht mehr wirklich warm. Vielleicht versuche ich es ja mal mit NHL oder MLB. Einmal im Monat ist ja sogar WWE-PPV... :D
    • Immer diese Schönwetterfans - darf ich Dir die Raiders, die Browns oder die Vikings an Herz legen? :D


      Willkommen an Bo(a)rd - und rauch' nicht so viel :tongue2:
      Minnesota Vikings 'Bromance' - pace for 2018 (after week 6):

      #19 WR Adam Thielen: 155 rec. / 1899 yards / 11 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: 107 rec. / 1160 yards / 8 TDs
    • ich bin zwar seit fast einen Jahr hier regisitriert war aber wenig bis gar nicht aktiv und da sich das nun ändern soll wird eine Vorstellung fällig !

      Mein Name ist Markus, ich bin 36 Jahre alt und verfolge sowohl die NFL als auch CFB und die restlichen grossen US Sportarten wobei Basketball einen deutlich geringern Stellenwert einnimmt.
      Da ich vor über 20 Jahren Jahren eine Affinität zur Stadt Detroit entwickelt habe, kommen alle meine Lieblingsteams mit Ausnahme des CFB Teams aus dieser Stadt, d.h. hier ist ein Detroit Lions und was CFB angeht Michigan Wolverines Fan.
      Mein erster richtiger Kontakt mit Football war das ich glaube sogar Eröffnungsspiel der WLAF in FFM zwischen der Galaxy und den London Monachs in den frühern 90igern mit dem Niedergang dieser schwand dann wieder die Begeisterung und wurde erst wieder Dank NASN bzw. ESPN America neu entfacht.
    • Habe dieses Forum bei Recherchen über die fazinierende Sportart American Football gefunden und das Bedürfnis gehabt mich hier anzumelden :mrgreen:

      Ich heiße Chris bin 22, komme aus dem Hochsauerland und zum Football habe ich durch den Superbowl XLIII im Jahr 2009 zwischen Pittsburgh Steelers und den Arizona Cardinals gefunden. Nach drei weiteren Jahren in denen ich nur den Superbowl geschaut habe, ein richtiges Lieblingsteam hatte ich bis dahin nicht wirklich, mal mehr mal weniger Sympathien für die Superbowlteilnehmer. Habe ich dann zur Saison 12/13 angefangen mich sporadisch für die Ergebnisse der Regular Season zu interessieren. Als Lieblingsteam ist dann die Wahl auf die Denver Broncos gefallen, durch die Playoff-Teilnahme ist das Interesse dann auch weiter gestiegen. Auch das One-and-Done gegen die Ravens hat dem keinen Abbruch getan. Habe dann eine gewisse Antipathie gegen die Ravens entwickelt. Naja der Ausgang is wohl nicht erwähnenswert :jeck::jeck::jeck:

      Zu den Broncos bin ich wohl etwas ungewöhnlich gegekommen. Verantwortlich zeigt sich dabei dass ich in jüngeren Jahren zu viel South Park gesehen habe und die Broncos dort allgegenwärtig sind. Dadurch war mir das Team halt am vertrautesten und mir gefiel das Gesamtpaket Broncos auf anhieb zu 100% :mrgreen:

      Die aktuelle Saison hab ich von Anfang an sehr stark verfolgt und hab auch viele Spiele gesehen. Peyton Manning hat mich ein ums andere Mal sehr begeistert und hoffe nun auf den Sieg am 2 Februar um dieses Saison zu krönen :king

      Anstonsten bin ich sehr Fussball und zeitweise auch Eishockey interessiert. Beim Fussball wurde ich zum Schalker geboren auch wenn man da sehr leidensfähig sein muss aber das stört mich überhaupt nicht :xmargevic :jeck:
      Beim Eishockey sind es die Iserlohn Roosters, einfach weil sie das nächstgelegen Team sind und mein Onkel glühender Anhänger ist :tongue2:
      In der NHL sind es die Anaheim Ducks wofür sich der Disney Konzern aufgrund von Filmen und Zeichentrickserien verantwortlich zeigen darf :jeck:

      Soo genug von mir :mrgreen::bounce:
    • Jetzt bin ich schon so lange hier als stiller Beobachter und ab und zu mal Dazwischenquaker, das ich mir jetzt dachte ich stell mich auch mal rotzfrech vor, weil ich mir fest vorgenommen habe dieses Jahr auch etwas aktiver am Geschehen hier teilzunehmen. Ich geb mir zumindest Mühe bei dem ganzen Fachwissen hier.

      Ich heisse Björn oder BJ, werde im Februar 34 und wohne mit meiner Frau, unserem 4jährigen Sohn, dem noch ungeborenen Nachwuchs und Hund im schönen Ginsheim-Gustavsburg.

      Zum 100% Football mitfiebernb bin ich sehr spät gekommen und eigentlich durch Zufall. Während meiner Lehre Ende der 90er, Anfang der 2000er habe ich es nur wage mitbekommen, weil mein Mitazubi komischerweise immer einen bestimmten Montag im Februar krank war. Hab mir dann auch mal die ersten Superbowls angeschaut, aber bin bei den Siegen der Ravens, Patriots und Bucs generell zur Hälfte eingeschlafen weil es mich nie sonderlich interessiert dann am Ende. Ich war auch nie bei einem Spiel der Galaxy. Ich weiss gar nicht mehr warum ich auf einmal im Jahr 2007 auf die NFL gestossen bin. Auf jeden Fall habe ich mich hier angemeldet, mitgelesen und 2008 meinen ersten kompletten Super Bowl angeschaut. Und mich tierisch gefreut das den Patriots die Perfect Season vermasselt wurde. Und so hat sich dann irgendwann eins zum anderen ergeben. Hauptsächlich hat mich das Fantasy Football dem Football näher gebracht und so gelang es mir auch meine Frau mit der NFL zu begeistern.

      Mittlerweile ist jede Offseason wirklich hart für mich weil ich immer wieder den Kick Off zur nächsten Saison herbeisehne.

      Fantechnisch bewegen ich und meine Frau uns auf breitem Spektrum. Wir beide sind sehr grosse Raiders Anhänger, also fernab der grossen Historie doch eher leidgeprüft derzeit. Aber auch Teams wie die Panthers, Ravens, Lions, Texans oder Cincinnati werden gerne hier geschaut. Speziell bei mir allerdings hat sich dem Beast Mode Run in den Playoffs gegen die Saints auch eine grosse Zuneigung zu den Seahawks gebildet, die dieses Jahr natürlich besonders gerne genossen wird. Abneigung herrscht ganz klar bei den anderen Teams der AFC West. Aber auch Teams wie die Cowboys oder Pats müssen nicht unbedingt sein :)

      Ich freue mich drauf dieses Jahr vielleicht auch hier den grossen Sprung schreibteschnisch zu schaffen und vor allem vielleicht dem einen oder anderem beim London Aufenthalt im September über den Weg zu laufen.

      In diesem Sinne... Go Hawks und auf einen spannenden Super Bowl.
      [CENTER]Jaden Cameron und Damian-Ray... My 2 little heroes[/CENTER]
    • Servus,
      mein Name ist Mirko, bin 23 Jahre alt, komme aus Karlsruhe und vor knapp 2 Jahren hat auch mich das Footballfieber erreicht.

      Ne wirkliche Lieblingsmannschaft habe ich (noch) nicht allerdings sympathisiere ich danke Leuten wie Lacy, Mathhews und natürlich nicht zu vergessen Aaron Rodgers, mit den Green Bay Packers.

      Hab dieses Jahr auch mit Collegefootball angefangen, kenne mich da allerdings noch nicht richtig aus, also stellt euch schonmal auf ein paar dumme Fragen ein.

      Hoffe wird lustig hier,
      greetz Mirko
    • Mirkic schrieb:

      ...Ne wirkliche Lieblingsmannschaft habe ich (noch) nicht allerdings sympathisiere ich danke Leuten wie Lacy, Mathhews und natürlich nicht zu vergessen Aaron Rodgers, mit den Green Bay Packers...


      Solides Fundament, da kannst du drauf aufbauen (und lass dir nix anderes einreden :mrgreen:)

      Viel Spaß hier.
    • Ergötze mich am Profi Wrestling
      Schlage am 1. Mai Nazis in Hamburg
      Wohne nie länger als zwei Jahre an einem Ort
      Nehme schon mal Kindern die Bild Zeitung weg
      Lache besonders gern über Blondinen und Ostfriesen Witze
      Halte bei Fußball Weltmeisterschaften immer zu den Afrikanern
      Sympathisiere mit den Außenseitern in NFL und College Football


      noch Fragen?
    • Buck schrieb:

      Wenn ich nicht gerade im Hotel in Düsseldorf sitzen würde hätte ich jetzt mal zur anderen Rheinseite rübergewunken. :)

      Treffen gibts auch sehr sporadisch mal im Rhein-Main-Gebiet.


      Dann hol das winken mal nach wenn du wieder zuhause auf der falschen Rheinseite bist ;)

      Ne Spass, schön wenn Leute aus der Nähe kommen.
      [CENTER]Jaden Cameron und Damian-Ray... My 2 little heroes[/CENTER]
    • Zbyszko schrieb:

      Ergötze mich am Profi Wrestling
      Schlage am 1. Mai Nazis in Hamburg
      Wohne nie länger als zwei Jahre an einem Ort
      Nehme schon mal Kindern die Bild Zeitung weg
      Lache besonders gern über Blondinen und Ostfriesen Witze
      Halte bei Fußball Weltmeisterschaften immer zu den Afrikanern
      Sympathisiere mit den Außenseitern in NFL und College Football


      noch Fragen?
      Ja: hörst du flüsternde Stimmen, wenn du zuhause deine Waffen reinigst? :tongue2:
    • Zbyszko schrieb:

      Ergötze mich am Profi Wrestling
      Schlage am 1. Mai Nazis in Hamburg
      Wohne nie länger als zwei Jahre an einem Ort
      Nehme schon mal Kindern die Bild Zeitung weg
      Lache besonders gern über Blondinen und Ostfriesen Witze
      Halte bei Fußball Weltmeisterschaften immer zu den Afrikanern
      Sympathisiere mit den Außenseitern in NFL und College Football


      noch Fragen?


      Weis nicht was an dem 2. und 4. Punkt lustig oder erwähnenswert sein soll:paelzer:.
      Gronkowski "He was just yappin' at me the whole time, So I took him and threw him out of the club."

      We are on to next Year.

      ++++NFL-Talk FDL Sieger 2014++++
    • Gitsche schrieb:

      Ja: hörst du flüsternde Stimmen, wenn du zuhause deine Waffen reinigst? :tongue2:


      Das ich meinen persönlichen "Post of the year 2014" schon im Januar küre....:bounce:

      This ! :mrgreen:
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Hallo Leute, mein Name ist David (Dave), ich bin fast 22 Jahre und Football Liebhaber seit gut 6 Jahren. Habe seit 3 jahren Sky (eigentlich nur wegen Football) und schaue somit auch sehr viele Spiele. Bin auch sonst ein großer US Fan, aber Football ist das beste ;) Nur schade das hier so wenig Leute der gleichen Meinung sind, vor allem keiner aus meinem Freundeskreis, naja ich hoffe jedenfalls das ich hier in ein Forum geraten bin, in dem es aktiv zur Sache geht, würde mich freuen. Auf viele gute Diskussionen!

      MFG Dave
    • JETSdave92 schrieb:

      Hallo Leute, mein Name ist David (Dave), ich bin fast 22 Jahre und Football Liebhaber seit gut 6 Jahren. Habe seit 3 jahren Sky (eigentlich nur wegen Football) und schaue somit auch sehr viele Spiele. Bin auch sonst ein großer US Fan, aber Football ist das beste ;) Nur schade das hier so wenig Leute der gleichen Meinung sind, vor allem keiner aus meinem Freundeskreis, naja ich hoffe jedenfalls das ich hier in ein Forum geraten bin, in dem es aktiv zur Sache geht, würde mich freuen. Auf viele gute Diskussionen!

      MFG Dave


      Also HIER ist wirklich kaum einer der Meinung.....deswegen sind die dann auch Fans der Eagles, Cowboys, Patriots, Packers, Panthers...usw :jeck:

      Herzlich Willkommen
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Hallo, :xywave:
      ich bin Martin und komme aus der Nähe von Köln. Beim diesjährigen Super Bowl hat auch mich, dank GermanTexan :bier:, das Footballfieber erreicht. Bisher waren eher Fußball und Eishockey meine Sportarten.

      Als Lieblingsmannschaft habe ich mir die Panthers ausgesucht. Ob das ein Fehler war, wird sich noch zeigen :mrgreen: Auf jeden Fall muss ich erstmal die Regeln richtig lernen.

      Grüße an alle hier!

      Let's go Panthers!
      SDL Sieger 2017

      NFC Champions 2003, 2015 - NFC West Champions 1996, NFC South Champions 2003, 2008, 2013, 2014, 2015

      Carolina Panthers - San Jose Sharks - 1.FC Köln - Kölner Haie