Angepinnt Der Neuvorstellungs-Thread...

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • So, nachdem ich hier ebenfalls schon länger am mitlesen bin habe ich mich nun auch angemeldet.

      Mein Lieblingsteam ist Houston.
      Sympathie ansonsten noch für die Bucs und Bills.
      Gruß, Te-x-an

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Te-x-an ()

    • DU-TH schrieb:

      Herzlich willkommen.
      Genau so interessant wäre, welches NFL Team Du verehrst (falls Du ein Lieblingsteam hast).


      nein habe ich bis lang keines gefunden. Ich schau einfach gerne Football, habe mir auch schon paar Coaches Bücher gekauft bei einem großen Onlineversand, der ähnlich klingt wie ein riesiger Fluss in Südamerika.
    • soderbergh schrieb:

      nein habe ich bis lang keines gefunden. Ich schau einfach gerne Football, habe mir auch schon paar Coaches Bücher gekauft bei einem großen Onlineversand, der ähnlich klingt wie ein riesiger Fluss in Südamerika.

      Das schönste, tollste, interessanteste und (in Zukunft auch) erfolgreichste Team, das sind die Texans. Demnach sollte eine Teamwahl auch nicht schwer fallen. :tongue2:
      Gruß, Te-x-an
    • Te-x-an schrieb:


      Mein Lieblingsteam ist Houston.


      Puhhh das habe ich kaum erkannt :)

      Herzlich Willkommen bei uns

      soderbergh schrieb:

      Nach so einer langen Zeit des Mitlesen habe ich mich nun doch angemeldet. Soderbergh nennen ich mich weil ich die Arbeit von Regisseur Steven Soderbergh verehre.


      Herzlich Willkommen.
      Schaust du eher College oder NFL?
      Die Frage nach einem Team wurde ja schon beantwortet ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Suppressor ()

    • Suppressor schrieb:

      Puhhh das habe ich kaum erkannt :)

      Herzlich Willkommen bei uns

      Ich glaube da hatte ich das Profilbild noch nicht. Ich hätte theoretisch also auch Texaner sein können (und somit gut möglich Cowboysfan). :tongue2:

      Danke. :)



      soderbergh schrieb:

      bei den Texans finde ich Andre Johnson einfach Hammer. Er ist genauso wie Calvin Johnson ein ruhiger Typ der aber ein Genuss ist zuzuschauen.

      Ja das stimmt, ist auch einer meiner absoluten favorite Spieler im Team.
      Watt ist übrigens ihm recht ähnlich. Ein absoluter Überspieler und trotzdem demütig und bodenständig.
      Generell gibt es viele interessante Spielertypen im Team. Aber nun gut, das wird wohl jeder von seinem Team behaupten.
      Gruß, Te-x-an
    • Hi, lese hier schon lange mit und habe mich nun auch angemeldet.
      Ich heiße Sven, komme aus Hannover und bin großer NHL,NBA,NFL aber vor allem MLB-Fan.
      Da ein großer Teil meiner Verwandschaft in Chicago wohnt, bin ich bei meinen zahlreichen Besuchen regelmäßig Gast bei den Bears und den Whitesox :smile2:

      Beitrag von ngc2997 ()

      Dieser Beitrag wurde gelöscht, Informationen über den Löschvorgang sind nicht verfügbar.
    • Servus zusammen,

      wie unschwer an der Begrüßung herauszulesen komme ich aus dem Süden der Republik aus der Nähe von München und bin ein gebürtiges Münchener Kindl.

      Ich kenne einen der Admins aus der aktiven Fanszene der Münchener Löwen seit vielen Jahren, haben uns aber aus den Augen verloren und nun über einen Zufall und die gemeinsame Liebe zu den Green Bay Packers wieder über das Internet gefunden, finde ich sehr geil.

      Mein Ziel ist es die Packers in 2015 live vor Ort zu sehen und mich hier darüber zu informieren bzw. manchmal auch einzubringen, falls ich etwas beitragen kann.

      Das Interesse am AF besteht seit meiner Jugend, in der ich eine ganz kurze Zeit mal bei der Jugend der Munich Cowboys und der München Rangers war, dies aber anstelle des Fußballs wieder sein liess. Ich war damals defintiv noch nicht bereit für solche Disziplin und somit stand ich mir für diesen Sport selber im Weg. Ich verfolge heute aber fast jedes Heimspiel der Munich Cowboys und hoffe der Verein kann an die Erfolge der 90er anschliesen, die Zuschauerzahlen steigen und das Interesse in der Stadt ebenso.

      Die NFL und das Pack verfolge ich seit den 90ern ebenso über alle verfügbaren Medien.

      Genug geplaudert, schön, daß es dieses Forum gibt und bin gespannt, wen man alles so kennen lernt.:xywave:
    • Dann mal herzlich willkommen und Glückwunsch zum Entschluss, dich hier anzumelden. Packers-Fans kann es hier gar nicht genug geben. Und Löwe? Na ja... wir ertragen ja auch den Gilb mannhaft, ist also auch kein Problem. :mrgreen:

      Ich wünsche dir viel Spaß hier.
    • Gitsche schrieb:

      Dann mal herzlich willkommen und Glückwunsch zum Entschluss, dich hier anzumelden. Packers-Fans kann es hier gar nicht genug geben. Und Löwe? Na ja... wir ertragen ja auch den Gilb mannhaft, ist also auch kein Problem. :mrgreen:

      Ich wünsche dir viel Spaß hier.


      Der Gilb ist ja auch besagter Admin aus der Fanszene der Löwen :hinterha::tongue2: Schön dass Du hergefunden hast, subwayblues60 :bier:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Moin moin allerseits,

      ich bin der neueste Zuwachs fürs Forum aus dem (zumindest im Moment noch) Norden der Republik. Ich bin 87er Jahrgang, viel mit dem Rennrad unterwegs und sonst eigentlich immer mit Buch, Gitarre oder beim Zocken anzutreffen. Außerdem werd ich in diesem Jahr schauen, dass ich wieder regelmäßgi zum Rugbyspielen komme.

      Zum American Football bin ich eigentlich durch King of Queens gekommen; damals hatte ich noch nichts von den Jets oder den anderen Mannschaften gehört und war fast sofort von dem Sport angetan. Zu Zeiten der NFL Europe war ich hin und wieder mal bei Spielen auf der Tribüne, erst bei den Blue-, später bei den Sea Devils. Und als ich dann irgendwann zufällig mal gelesen hatte, wie die Ravens zu ihrem Namen gekommen sind, hatte ich auch mein Team in der NFL gefunden. :yawinkle:

      Warum ich mich hier angemeldet habe? Ganz einfach: Ich will mich mit Leuten unterhalten, die im Idealfall mehr Ahnung haben als ich. Bisher habe ich meistens nur den Evergreen gehört: "Rugby? Das ist doch wie American Football, oder?" Für jemanden, der beide Sportarten mag, natürlich der Horror.

      Also dann, auf interessante Diskussionen.:xywave:
    • Moin!

      Also, man kann/soll sich hier vorstellen...dann mach ich das mal kurz und bündig.

      Ich bin, wie man an meinem Nick unschwer erkennen kann, aus dem Norden Deutschlands. Und zwar aus einer Stadt mit großer Football-Tradition, aus Bremerhaven. Ich habe zwar nie bei den Seahawks gespielt, aber ich denke, durch die Existenz dieser Mannschaft (was damals noch nicht gerade selbstverständlich war) wurde mein Interesse am Football geweckt.

      Anders als die meisten habe ich mir ein Buch über Football aus der Bücherei ausgeliehen, um so zu diesem schönen Sport zu kommen, es war mehr aus Zufall heraus an einem langweiligen Nachmittag. Mein erstes Spiel im Fernsehen folgte dann bald darauf, es war der erste American Bowl 1990 zwischen den Rams und den Chiefs in Berlin. Von da an ließ sich mein Footballfieber nicht mehr stoppen, heutzutage zum Leidwesen meiner Freundin :jeck:

      Meine Interessen liegen besonders in der NFL und der GFL.

      Gruß
      Christian
    • DU-TH schrieb:

      Herlich Willkommen!
      Und falls Du noch kein Lieblingsteam hast: Ich kenne da eines, wo du vielleicht sogar bald was zu Feiern hast (die Patriots). :hinterha:


      Und ich kenne eines, das am Sonntag den Höhepunkt des Schmerzes erreicht hat, bei dem es also nur aufwärts gehen kann :tongue2:
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • DU-TH schrieb:

      Herlich Willkommen!
      Und falls Du noch kein Lieblingsteam hast: Ich kenne da eines, wo du vielleicht sogar bald was zu Feiern hast (die Patriots). :hinterha:


      Danke :)

      Und doch, ich hab ein Lieblingsteam, und die Höhepunkte der Schmerzen nehmen da kein Ende: Die Oakland Raiders :smile2:
      Allerdings kommen in Sachen Beliebtheit die Patriots bei mir gleich dahinter auf Platz Zwei. Also Feiern würde ich dann ohnehin...
    • Küstennebel schrieb:

      Danke :)

      Und doch, ich hab ein Lieblingsteam, und die Höhepunkte der Schmerzen nehmen da kein Ende: Die Oakland Raiders :smile2:
      Allerdings kommen in Sachen Beliebtheit die Patriots bei mir gleich dahinter auf Platz Zwei. Also Feiern würde ich dann ohnehin...


      Damit hast Du ja Licht (Patriots) und Schatten (Raiders) für Dich gebucht.:mrgreen:

      Welcome on board:bier:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'