Der Neuvorstellungs-Thread...

  • Herzlich willkommen

  • Hallo in die Runde,


    Bin heute ganz neu dazu gekommen. Aus München und das Nummer 1 Team sind bei mir die Jets. Das Tal der Tränen durchwandere ich da auch schon länger, aber es kann nur aufwärts gehen. Sage ich jedes Jahr ^^ Nummer 2 sind die Cards, da hängt nämlich das Herz meiner besseren Hälfte dran. Gesehen haben wir beide schon live, in London und New York. Sind auch schon recht regelmäßig in London gewesen und wollen auch gerne bald mal wieder hin. Und hier in München gehen wir natürlich auch gerne mal zu nem Cowboys Spiel.

  • Moin,


    wie der Name unschwer erkennen lässt, gehört mein Herz den Seahawks, Angefangen hat alles als die Bucs ihren ersten Superbowl gewonnen haben, dann war ein paar Jahre Footballflaute und 2013 mit dem Sieg "meiner" Seahawks ging es dann richtig los. Mittlerweile coache ich als Assistant ein Jugendteam und auch sonst dominiert das ovale Leder mein Leben.

  • Huch, ich wusste bis vor kurzem gar nicht, dass diese Community existiert, freu mich aber hier zu sein :)

    Ich bin Cowboys Fan und hab schon einiges an Forenerfahrung, hab Bock drauf, mich hier in die Community einzubringen :)

  • Tach zusammen!

    Ich bin neu hier und möchte ein paar Sachen über mich erzählen, damit Ihr wisst, mit wem Ihr es zu tun bekommt….. :saint:

    Football-interessiert bin ich schon seit knapp dreißig Jahren. Im Zuge der damaligen WLAF habe ich mir learning-by-doing die grundlegenden Regeln selbst beigebracht und das Ganze dann nach und nach weiter ausgebaut. Später hab ich dann auch einige Spiele von Rhein Fire im alten Rheinstadion und in der Arena AufSchalke gesehen.

    In der NFL war ich zuerst den Detroit Lions zugetan. Das lag vor allem an zwei Dingen:

    - dem phänomenalen Runningback Barry Sanders #20

    - die waren blau und den Löwen fand ich auch cool.

    Ende der 90er und Anfang der 2000er Jahre habe ich den Football irgendwie ein wenig aus den Augen verloren. Seit einigen Jahren bin ich aber wieder dabei. Sicherlich haben die Jungs auf ProSieben Maxx da auch ihr Scherflein zu beigetragen….

    Und dabei haben sich dann mehr und mehr die Heiligen aus New Orleans als mein Favorit herauskristallisiert. Es ist ja ohnehin so, dass man sich SEIN Team nicht aussucht - es ist vielmehr umgekehrt! Und klar - die Lions begleite ich auch weiter durchaus wohlwollend.

    Die letzten Jahre habe ich zwar intensiv verfolgt; das bezog sich aber eigentlich nur auf das halbe Jahr von September bis Februar. Erst in diesem Jahr habe ich angefangen, mich einigermaßen intensiv mit der Offseason zu beschäftigen. Und dabei bin ich hier auf Eure Seiten gestoßen.

    Also - auf einen netten Austausch und eine erfolgreiche Saison 2022. Vielleicht finden wir ja sogar nen Quarterback……

  • Willkommen in unserer kleinen feinen saints Welt! :xywave::bier:


    Apropos, Winston is back 😉

  • Hallo Leute,

    vielleicht habt ihr schon meinen Beitrag zu der Umfrage für meine Bachelorarbeit gesehen :)

    Möchte mich hier aber auch mal ein bisschen vorstellen.

    Mein Name ist Thomas, bin 24 Jahre alt, komme ursprünglich aus Österreich und studiere mittlerweile in Köln an der Sporthochschule.


    Ich muss zugeben, dass ich bis vor 3 Jahren dem American Football relativ desinteressiert gegenüberstand, da es für mich von klein auf nur Fußball gab.

    Da man an der Sporthochschule mit Sportlern der verschiedensten Sportarten zusammenkommt, gab ich in der Corona-Zeit (da hatte man ja Zeit ;) auch dem Football eine Chance.


    Seitdem verfolge ich den Sport regelmäßig, wenngleich ich alles andere als ein Experte in Bezug auf Spieler und Taktik bin. Mich fasziniert vor allem das große Ganze. Das Business dahinter, die gigantischen Stadien, das im Vergleich zu Deutschland gänzlich andere Sportsystem. Und gut, als Kreisligatorwart bewundere ich auch die krassen Catches, die man Woche für Woche zu sehen bekommt...

  • Hallo zusammen


    Ich schaue seit ca 10 Jahren den Super Bowl und seit ca 5-6 Jahren immer regelmässiger wirklich NFL. Ich hatte lange Zeit kein wirkliches Lieblingsteam was mein generelles „US Sport“ Problem ist. In der NHL welche ich mittlerweile weniger verfolge bin ich eigentlich immer für die Spieler wo grade Schweizer spielen und in der NBA welche ich seit 1-2 Jahren etwas verfolge bin ich ohne wirkliche Gründe für die Raptors und weil ich Curry feiere für die GSW.


    In der NFL mag ich Mahomes und Brady zwar aber habe insgesamt wenig Bezüge zu den jeweiligen Teams, sobald diese weg sein sollten. Insgesamt würde ich mich aber mittlerweile als Lions Fan betiteln, wohl durch NGG welchen ich auf YT verfolge und ganz sympathisch finde. Abseits dessen finde ich Detroit ganz cool, die Farben Blau und Weiss passen zu Zug (wo ich lebe und aufgewachsen bin) und die Spieler, den Coach und auch die Besitzerin finde ich ganz ok. Also vielleicht bin ich ein Modefan oder was weiss ich. 😂 Ansonsten verfolge ich die Jaguars ganz gerne, weil ich einfach gespannt bin wie sich Lawrence entwickelt. Aber wirklicher Jaguars Fan bin ich eigentlich nicht.


    NFL technisch schaue ich meist auf Ran die beiden Sonntags Spiele und halt alle Playoff Spiele, höre Down Set Talk als Podcast und auf YouTube verfolge ich NGG. Daneben schaue ich selten mal noch Redzone bei DAZN oder über nen kanadischen VPN bei DAZN einzelne Spiele welche ich unbedingt sehen will.


    Als ich in der Nacht auf heute den Draft schaute dachte ich, ich schaue mal ob es ein NFL Forum gibt wo man sich etwas austauschen kann, da solche Foren meist ganz nett sind.


    Beste Grüsse

    Zug96

  • Insgesamt würde ich mich aber mittlerweile als Lions Fan betiteln, wohl durch NGG welchen ich auf YT verfolge und ganz sympathisch finde. Abseits dessen finde ich Detroit ganz cool, die Farben Blau und Weiss passen zu Zug (wo ich lebe und aufgewachsen bin) und die Spieler, den Coach und auch die Besitzerin finde ich ganz ok. Also vielleicht bin ich ein Modefan oder was weiss ich. 😂 Ansonsten verfolge ich die Jaguars ganz gerne,

    Auf jeden Fall eher ein Modefan als ein Erfolgsfan :mrgreen:


    Willkommen!

  • Herzlich willkommen in der kleinen Lionsgemeinde des Forums. Von NGG habe ich noch nie gehört, schaue ich mir gleich mal an.

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Herzlich willkommen in der kleinen Lionsgemeinde des Forums. Von NGG habe ich noch nie gehört, schaue ich mir gleich mal an.

    Naja er macht keine spezifischen Lions Videos. Er macht einfach täglich ein Football Video. Meist News, manchmal Quizes oder Tierlists und im Herbst jeweils auch mal Madden Videos. Ich finde ihn ganz unterhaltsam, aber ist denke ich nicht für jedermann. Aber er ist halt Lions Fan was er öfters mal erwähnt.

  • Dann herzlich willkommen.

  • Ich schmeiß auch mal n herzliches Moin hier rein!


    Ich bin 39, verheiratet, Vater von zwei Kiddies und wohne im platten Ostfriesland. Als bekennender Sportmuffel hätte ich es nie für möglich gehalten, dass mich mal irgendeine Sportart interessieren könnte, sei es aktiv oder passiv. BIS ich dann 2020 durch Zufall mit ein paar Jungs den Superbowl (KC vs. SF) aus Langeweile und (semi)Interesse mitgeguckt habe. Was soll ich sagen, alle sind eingepennt - zum Glück NACHDEM sie mir die Regeln mehr oder weniger erklärt hatten - und ich war völlig gehypet, dass eine Sportart so spannend sein kann :D Daraufhin direkt den Gamepass besorgt, Favoritenteam ausgesucht und seitdem ist jeden verdammten Sonntag Footballzeit... natürlich auch in der Offseason :)


    Feinste Grüße!

  • Ich schmeiß auch mal n herzliches Moin hier rein!


    Ich bin 39, verheiratet, Vater von zwei Kiddies und wohne im platten Ostfriesland. Als bekennender Sportmuffel hätte ich es nie für möglich gehalten, dass mich mal irgendeine Sportart interessieren könnte, sei es aktiv oder passiv. BIS ich dann 2020 durch Zufall mit ein paar Jungs den Superbowl (KC vs. SF) aus Langeweile und (semi)Interesse mitgeguckt habe. Was soll ich sagen, alle sind eingepennt - zum Glück NACHDEM sie mir die Regeln mehr oder weniger erklärt hatten - und ich war völlig gehypet, dass eine Sportart so spannend sein kann :D Daraufhin direkt den Gamepass besorgt, Favoritenteam ausgesucht und seitdem ist jeden verdammten Sonntag Footballzeit... natürlich auch in der Offseason :)


    Feinste Grüße!

    Herzlich Willkommen.

  • Moin,


    ich bin Wossi, 26 Jahre alt und wohne im schönen Mecklenburg-Vorpommern. Gebürtig komme ich aus der Pfalz, weshalb ich neben den Broncos natürlich auch Fan des glorreichen 1.FC Kaiserslautern bin :3ddevil:.


    Ich verfolge Football seit ca. 6 Jahren regelmäßig und möchte den bevorstehenden Saisonstart nutzen, um mich mit anderen Fans zu connecten (wie man so schön auf neudeutsch sagt :)). Leider sieht es diesbezüglich hier oben im Nordosten eher mau aus...


    Ich verfolge die Spiele auf dem Gamepass, höher ebenfalls Down,Set, Talk und spiele Fantasy-Football. Neben den Broncos habe ich einen kleinen Crush für die Chicago Bears. Außerdem schaue ich über den ESPN-Player in gewisser Regelmäßigkeit seit letztem Jahr College Football.


    Ich freue mich auf den Austausch mit euch und wünsche jetzt schonmal Viel Spaß und eine spannende Saison!

  • Beitrag von TikiB ()

    Dieser Beitrag wurde von Bilbo gelöscht ().
  • Hallo zusammen,

    ich heiße Marco, 37 Jahre, wohne in Grömitz, komme ursprünglich aus der Football-Hochburg Hamburg!

    Durch einen guten Freund, seineszeichens großer 49ers- und Vikings-Fan bin ich vor über 20 Jahren zum ersten Mal mit Football in Berührung gekommen. Habe anschließend auch mal an Trainingsessions teilgenommen, weshalb ich ein Gespür für das Spiel bekommen und die verschiedenen Facetten kennengelernt habe (wie Timemanagement, Tacklings, Hand-Eye-Coordination usw.).

    Mein erster Held war Tiki Barber, die Power der Runningbacks allgemein fasziniert mich, mir gefallen mobile, athletische Quarterbacks wie z.B. Vick und McNabb früher oder Mahomes heute.

    Ich liebe Big Plays von der Offense, Defense oder den Special Teams, respektiere alle NFL-Teams, die schönen Football spielen (nicht nur die Giants). Außerdem mag ich riskante Spielzüge: Wenn bspw. 0:00 zu spielen sind, würde ich statt eines Extrapoints zum Ausgleich die 2-Pt-C-Variante wählen, den Sieg so direkt erzwingen wollen oder hauchdünn verlieren.

    Ich freue mich auf rege, lebhafte Diskussionen mit euch!

    Beste Grüße!

  • Viel Spass hier, das wirst du hier sicherlich finden

  • Hallo zusammen!

    Ich habe mich nun hier auch angemeldet und wollte mich kurz vorstellen. Ich bin das Turfmonster und bin für oft für so manche Lacher oder Macken in der Tischkante am Sonntagabend zuständig. Ich bin zwar Fan der New England Patriots, aber habe eine starke Verbindung zu Daniel Jones und er auch mit dem Turf ;)

    Wenn es NFL-Fans hier aus'm Sauerland gibt, dann meldet Euch gerne. Ansonsten freue ich mich auf einen konstruktiven, aber auch lustigen/freundlichen Austausch mit allen Mitgliedern des Boards. Bei Fragen bitte immer melden.

    VG

    Turfmonster

  • Turfmonster

    bist du mit dem Bummeluchs verwandt?


    ps: herzlich willkommen

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Hallo zusammen,

    ich habe mich gerade neu hier angemeldet. Eigentlich ist mein Freund der Football-Begeisterte, ich habe in den letzten Jahren hauptsächlich mal die Superbowls mitgeschaut. Nachdem ich meinem Freund nun Tickets für das Packers-Spiel geschenkt habe und ich mich mehr mit dem Thema beschäftigt habe hat mich die Faszination auch so richtig gepackt. Ich bin fachlich noch weit hinten, aber das kann man ja noch ändern. ;)

    Nachdem ich während der Vorverkäufe für das München- und das Packers-Spiel hier schon still mitgelesen habe und gemerkt habe, dass hier ein sehr netter Ton herrscht, habe ich mich nun auch mal angemeldet.

    Beste Grüße!