• Beides.

    "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer

  • Dabei fällt mir ein...


    26.01. Monster Hunter World
    06.02. Shadow of the Colossus
    13.02. Kingdom Come: Deliverance
    15.02. Secret of Mana Remake
    23.03. Ni No Kuni 2: Revenant Kingdom
    20.04. God of War
    25.05. Dark Souls Remastered


    ...ich habe doch keine Zeit :heul

  • Ich wird mir bis RDR 2 nichts Neues holen.
    Life is Strange hab ich noch immer nicht beendet. Witcher 3 würd ich gerne mal weiterspielen. Und What remains of Edtih Finch anfangen. Und Batman Telltale gabs ja auf PS Plus diesen Monat. Ab und zu kann man auch mal Battlefront 2 anmachen, die Story hab ich da noch gar nicht gespielt.


    Ich komm damit also locker bis Juli.

    <Hier könnte Ihre Werbung stehen>

  • Neenee, Maddy, Shadow of the Colossus ist ein Meisterwerk und Meilenstein der Videospielgeschichte.
    Wenn du das auf der PS2 nicht gespielt hast, kannst du dir das nicht nicht kaufen :nono::law::tongue2:

  • Ich wird mir bis RDR 2 nichts Neues holen.

    Geht mir genauso. Habe vor ein paar Tagen die ersten eineinhalb Stunden von Witcher 3 gespielt, das wird mich also noch auf Monate hinaus beschäftigen, und Madden und The Show müssen zwischendurch auch immer mal sein.

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Geht mir genauso. Habe vor ein paar Tagen die ersten eineinhalb Stunden von Witcher 3 gespielt, das wird mich also noch auf Monate hinaus beschäftigen, und Madden und The Show müssen zwischendurch auch immer mal sein.

    Jedes Jahr möchte ich mir das Spiel mal zulegen und irgendwie bin ich immer wieder davon abgekommen - lohnt es sich? Ist es kompliziert oder macht es richtig Spaß?


    Ich bin derzeit von Horizon geflasht. Neben dem letzten AC-Teil mein absolutes Lieblingsspiel!

    #RiseUp

  • Jedes Jahr möchte ich mir das Spiel mal zulegen und irgendwie bin ich immer wieder davon abgekommen - lohnt es sich? Ist es kompliziert oder macht es richtig Spaß?

    Ich finde, The Show lohnt sich sehr. Für mich ist es das beste Sportspiel überhaupt und was die Schwierigkeit angeht, ist es sehr variabel. Schon meine Kinder (für die es mehr oder weniger die erste Videospielerfahrung ist) können es auf niedrigem Komplexitätsgrad gut mitspielen, man kann es aber auch so einstellen, dass ich als jahrelanger (Gelegenheits-)Spieler nicht das geringste bisschen Land sehe. Erfreulicherweise habe ich von Sony die Zusage erhalten, The Show 18 als Rezensionsexemplar zu bekommen, sobald es verfügbar ist (Release-Date 27.3.). Ich werde dann ein ausführliches Review auf meinem Blog schreiben.

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Sind dann doch zum Spielen gekommen aber um seine Party in den Coop zu bekommen, ist ein kleiner Staatsakt... Die Expedition ging erst gar nicht zu zweit, dann nach einer Quest doch wieder. Irgendwie kompliziert aber wird schon...

  • Ich bin momentan auf der Suche. Nachdem es mit den DLCs von The Witcher III einfach nicht klappt (näheres im TWIII Thread, für Leute die meine Misere interessiert :hinterha: ) suche ich jetzt was neues.


    Großer Fan bin ich von Spielen wie The Witcher III, The Last of US, Red Dead Redemption, Far Cry, Borderlands, GTA, Mafia oder auch der Uncharted Reihe oder Until Dawn.


    Hat jemand auf dieser Basis einen guten Tipp? Ich weiß, was es alles gibt und was hier auch diskutiert wird, bin aber mega entscheidungsschwach wenn es um sowas geht. Zur Zeit denke ich über Diablo III nach, wobei das natürlich auch was völlig anderes ist. Fand ich aber vor 100 Jahren auf dem PC mal gut ;)


    Ach so, Horizon Zero Dawn fand ich mega kacke, weiß auch nicht warum.


    Also, Geheimtipps gerne gesehen :xywave:

    BMG - CANUCKS - [color=#FF8C00]GIANTS

  • Wer Interesse an dem Spiel "Sleeping Dogs" hat, kann sich das in dem Playstore von Österreich uncut für 4,99 Euro holen. Dazu müsst ihr euch erst einen österreichischen Account erstellen und diesen auf primär stellen und das Guthaben mit einer Guthabenkarte aufladen.
    Das Spiel war (ist?) indiziert bei uns in Deutschland. Es ist quasi ein guter GTA Klon der in Japan spielt.

    Einmal editiert, zuletzt von Suppressor ()

  • Großer Fan bin ich von Spielen wie The Witcher III, The Last of US, Red Dead Redemption, Far Cry, Borderlands, GTA, Mafia oder auch der Uncharted Reihe oder Until Dawn.

    Falls du die Assassins-Creed-Reihe in der Aufzählung nicht nur vergessen haben solltest, wäre das mein heißer Tipp.

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Beide spiele zwar schon etwas älter, aber an Rollenspielen fand ich Skyrim und Dragon Age recht unterhaltsam

  • ...auch wenns vielleicht nicht 100%ig in die Aufzählung passt (es ist aber auch nicht komplett dran vorbei): Bloodborne und Dark Souls 3.

  • Wurde vorher bereits genannt: Dragon Age: Inquisition - Fuer mich persönlich eines der besten Spiele die ich je gespielt habe. Und ich spiele seit ca. 30 Jahre Videospiele! Skyrim ist da auch zu empfehlen!


    Allerdings musst Du hier schön aufpassen: Wenn Du bei DA oder Skyrim einmal drin hängst, ist es schwer wieder raus zu kommen :)


    Video review fur DA:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne Ihre Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklären Sie sich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

  • Danke für die Antworten, werde mir mal ein paar Gedanken dazu machen. Zu AC, habe ich viele von gespielt, hat sich dann aber irgendwann abgenutzt. Werde mir aber Origins irgendwann mal geben, da scheint es ja recht viele Neuerungen zu geben.


    Habe mir gestern Abend noch kurzfristig Diablo III bestellt, schaun mer mal ;)

    BMG - CANUCKS - [color=#FF8C00]GIANTS

  • Wer Interesse an dem Spiel "Sleeping Dogs" hat, kann sich das in dem Playstore von Österreich uncut für 4,99 Euro holen. Dazu müsst ihr euch erst einen österreichischen Account erstellen und diesen auf primär stellen und das Guthaben mit einer Guthabenkarte aufladen.
    Das Spiel war (ist?) indiziert bei uns in Deutschland. Es ist quasi ein guter GTA Klon der in Japan spielt.

    Das hatte ich mir mal vor Jahren für den PC aus Österreich kommen lassen, um dann trotz erfüllter Mindestanforderung festzustellen, dass das Spiel permanent bei der ersten Videosequenz einfriert. War eine riesige Enttäuschung und da es zu dem Zeitpunkt gerade neu erschienen war, auch eine ganze Stange Geld die ich da zum Fenster hinaus geworfen habe. Hatte damals gut Bock drauf. Ich denke mal aber heute wird einen das nicht mehr groß vom Hocker reißen, oder?

  • Ich weiß noch immer nicht ob ich mich auf das Secret of Mana Remake freuen soll... Das Original ist eines meiner Lieblingsspiele - auch wegen der herausragenden 16-Bit Atmo. Nun gibts einen gewöhnungsbedürftigen Grafikstil, neue Musik, DLC-Rüstungen,... 40 Euro sind für ein Remake mMn auch ein stolzer Preis...

  • Fortnite installiert, einmal gespielt. gelöscht. Ist nicht meins.


    Dafür habe ich mittlerweile "What remains of Edith Finch" abgeschlossen. Das ist mal ein abgefahrenes Spiel. Hat ne kurze Spieldauer (ca. 3 Stunden) aber lohnt sich echt für alle, die mal was anderes spielen und sehen wollen.
    Spiele derzeit Batman Telltale

    <Hier könnte Ihre Werbung stehen>

  • The Hunter - Call of the Wild


    Ich habe mir am Montag "The Hunter" runtergeladen, da es in den monatlichen für 40€ zu kaufen ist. Ich bin begeistert von der Atmosphäre im Spiel, die Landschaften sehen wirklich klasse aus. Wer mal eben für ne halbe Stunde die Playsi anwerfen will, ist hier definitiv falsch. Dieses Spiel erfordert unheimliche Geduld und Geschick. Es gilt Fährten und Rufe von Tieren zu finden, sich anzuschleichen und den perfekten Schuss für $ und XP abzugeben. Die Tiere achten auf Geräusche, Geruch, Windrichtung und Wetter. Ich bin kein Jäger, aber diese Simulation kommt mir sehr realistisch rüber :) Das Spiel kann man Online in einer Gruppe mit bis zu 8 Freunden spielen. Dabei kann man gewisse Herausforderungen für die Gruppe erstellen, z.B. wer zuerst einen Herztreffer hat, oder wer zuerst zwei Damhirsche tötet, ....


    The Hunter gilt momentan als bester Jagdsimulator und mir macht er momentan noch sehr viel Spaß. Wies es um den Dauerspaß steht, kann ich nicht wirklich beurteilen, aber ich denke wir werden hier noch einige Stunden Spielzeit verbringen.

  • So fast 2,5 Jahre nach Fallout verspüre ich das Bedürfniss mir wieder ein Spiel in dieser Richtung zuzulegen.


    Was gibts für alternativen? oder Fallout nochmal mit Mods anfangen?