PlayStation 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Passt zwar nicht ganz hier rein aber ein extra Thread muss auch nicht sein.

      Interessiere mich für NHL 18. In den nächsten Monaten erscheint ja die 2019 Version.
      Gibt's für NHL 18 dann noch Kader Updates? Denke eher nicht.
    • Pat Barnes schrieb:

      Wie jetzt durchgesickert ist, bietet Amazon am Montag beim Prime Day 15 Monate PS+ für 39,90 Euro an. Da heißt es zuschlagen! :ja:
      Ist vielleicht auch durchgesickert, ob die ps4 oder ps4 pro selbst im angebot ist? überlege ja schon ne weile mir eine zu kaufen, da wäre ein gutes angebort am prime day vielleicht der entscheidende grund, sie nun auch wirklich zu holen.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • garrison20 schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Wie jetzt durchgesickert ist, bietet Amazon am Montag beim Prime Day 15 Monate PS+ für 39,90 Euro an. Da heißt es zuschlagen! :ja:
      Ist vielleicht auch durchgesickert, ob die ps4 oder ps4 pro selbst im angebot ist? überlege ja schon ne weile mir eine zu kaufen, da wäre ein gutes angebort am prime day vielleicht der entscheidende grund, sie nun auch wirklich zu holen.
      Davon kannste eigentlich ausgehen. Die PS4 ist am Prime Day und Black Friday immer im Angebot. Ich würde dir aber unbedingt die Pro empfehlen. Ein Kumpel hat vor 6 Monaten auch noch die normale gekauft und ärgert sich jetzt.
    • Pat Barnes schrieb:

      Sacristan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Wie jetzt durchgesickert ist, bietet Amazon am Montag beim Prime Day 15 Monate PS+ für 39,90 Euro an. Da heißt es zuschlagen! :ja:
      Läuft ein Abo eigentlich direkt ab Kauf oder könnte ich zB. die 15 Monate am Montag kaufen und erst im September aktivieren?
      Die 15 Monate werden an dein bestehendes Abo angehängt. Kannst also sofort einlösen.
      Und wenn man gleich zweimal 15 Monate erwirbt, werden dann 30 angehängt oder ist da irgendwo eine Grenze?
    • Silversurger schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Sacristan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Wie jetzt durchgesickert ist, bietet Amazon am Montag beim Prime Day 15 Monate PS+ für 39,90 Euro an. Da heißt es zuschlagen! :ja:
      Läuft ein Abo eigentlich direkt ab Kauf oder könnte ich zB. die 15 Monate am Montag kaufen und erst im September aktivieren?
      Die 15 Monate werden an dein bestehendes Abo angehängt. Kannst also sofort einlösen.
      Und wenn man gleich zweimal 15 Monate erwirbt, werden dann 30 angehängt oder ist da irgendwo eine Grenze?
      Man kann auf jeden Fall mehrere einlösen. Bei wieviel Jahren im Voraus genau die Grenze liegt weiss ich nicht genau. Ein Bekannter hat durch mehre Codes bis 2020 PS+.
    • Ich kenne einen der hat bis 2024 PS+, ich selber habe bis 2020 und das bereits seit 2016(also sollten 4 Jahre sicher kein Prob sein und mehr anscheinend auch nicht).

      Für 40 wäre es ein gutes angebot, aber ich werde frühestens 2019 zuschlagen. Vermutlich wird nächstes Jahr die PS5 angekündigt und diese dann 2020/21 erscheinen.


      Ob Ps4 oder PS4 pro hängt davon ab was für dich wichtig ist, ich habe ja auch beide und finde den Unterschied nicht so krass(bin aber auch keine "Grafik-Bitch") Die Pro sollte aber nackt nicht mehr wie 300 kosten.
    • Neu

      Dante LeRoi schrieb:

      Denke auch, dass es da was geben wird und ja: kauf auf jeden Fall die Pro :thup:
      da ich ja bereits die x-box one habe (und ehrlich gesagt kaum gespielt habe sondern sie eher als medienplayer genutzt habe), dachte ich eigentlich die 4 sollte es auch tun.. jetzt habt ihr mich schon wieder überzeugt doch die paar euros mehr auszugeben und die pro zu kaufen.

      allerdings scheint die 4 pro diesmal tatsächlich nicht im Angebot zu sein beim prime day.

      vielleicht auch ganz gut so, dafür habe ich mich jetzt schon wieder mit anderen sachen eingedeckt, die eh schon auf der merkliste waren und nun im Angebot waren.

      da kann die ps 4 pro vielleicht noch ein wenig warten und ich gebe das Geld nicht noch zusätzlich aus. es irritiert mich auch etwas, dass doch einige Käufer schreiben, dass sie beim kauf über Amazon gebrauchte Konsolen erhalten haben, obwohl diese als neu deklariert waren.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • Neu

      Emmitt schrieb:

      Ich kenne einen der hat bis 2024 PS+, ich selber habe bis 2020 und das bereits seit 2016(also sollten 4 Jahre sicher kein Prob sein und mehr anscheinend auch nicht).

      Für 40 wäre es ein gutes angebot, aber ich werde frühestens 2019 zuschlagen. Vermutlich wird nächstes Jahr die PS5 angekündigt und diese dann 2020/21 erscheinen.


      Ob Ps4 oder PS4 pro hängt davon ab was für dich wichtig ist, ich habe ja auch beide und finde den Unterschied nicht so krass(bin aber auch keine "Grafik-Bitch") Die Pro sollte aber nackt nicht mehr wie 300 kosten.
      danke für deine Meinung. im Moment kostet die pro (ohne weiteren schnick schnack) bei Amazon noch 399. und dann noch die bereits oben erwähnte seltsame sache, dass wohl einige gebrauchte verschickt wurden. wenn sie beim prime day für 300 zu erhalten gewesen wäre, hätte ich evtl zugeschlagen.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • Neu

      flying_wedge schrieb:

      Bin kein Prime Kunde aber war vorhin zufällig auf Amazon und da habe ich die Ps4 Pro „Technisch aufbereitet“ gesehen für unter 300 EUR, ich glaube es waren ca. 294 EUR
      Jupp gibts für 274, aber halt generalüberholte, würde ich mir nicht holen, aber soll jeder für sich selbst entscheiden. meine Pro hat übrigens letztes jahr 284 gekostet und das nagelneu.


      garrison20 schrieb:

      im Moment kostet die pro (ohne weiteren schnick schnack) bei Amazon noch 399.
      gibts aber immer wieder für um die 330 auch mit Spiel dabei, muss man halt einfach im blick behalten. (kann da nur die seite spielekauf.de empfehlen, da gibt es immer gute angebotslinks)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Emmitt ()

    • Neu

      flying_wedge schrieb:

      Bin kein Prime Kunde aber war vorhin zufällig auf Amazon und da habe ich die Ps4 Pro „Technisch aufbereitet“ gesehen für unter 300 EUR, ich glaube es waren ca. 294 EUR
      vielen dank, flying wedge!

      habe das Angebot gesehen aber da halte ich es mit emmitt. bin da irgendwie grds skeptisch, wenn eine gebrauchte Konsole verkauft wird. vielleicht bin ich da auch zu penibel aber irgendwie habe ich immer im Hinterkopf, dass es da sicherlich mal ein Problem mit der Konsole gab.

      und wenn emmitt sagt, er hat seine bereits letztes jahr für unter 300 euro und neu erhalten, dann hoffe ich mal, dass sich der preis, wenn auch vielleicht nicht an den 2 prime day tagen in diese Richtung bewegt. muss ja auch nicht zwingend über Amazon sein, vielleicht hat ja auch Saturn oder der media markt mal ein entsprechendes Angebot.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • Neu

      Würde auch abwarten, nichts gegen gebraucht aber meine Konsole muss schon „neu“ sein. :D
      Man weiß nie was vorher war etc.

      Ich habe meine Ps4 Pro letztes Jahr bei Media Markt für 284 EUR gekauft. Also gehe ich davon aus, dass bald wieder Angebote von Media Markt, Saturn oder Amazon kommen.

      Wenn RDR 2 kommt, ist der Ansturm auf eine Ps4 bestimmt wieder enorm. Da könnten auch Angebote oder Bundles kommen.
    • Neu

      flying_wedge schrieb:

      Würde auch abwarten, nichts gegen gebraucht aber meine Konsole muss schon „neu“ sein. :D
      Man weiß nie was vorher war etc.

      Ich habe meine Ps4 Pro letztes Jahr bei Media Markt für 284 EUR gekauft. Also gehe ich davon aus, dass bald wieder Angebote von Media Markt, Saturn oder Amazon kommen.

      Wenn RDR 2 kommt, ist der Ansturm auf eine Ps4 bestimmt wieder enorm. Da könnten auch Angebote oder Bundles kommen.
      284? dann hat emmitt sie womöglich auch dort gekauft.

      dann werde ich mal die nächste zeit ausschau nach angeboten im mm oder saturn halten.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • Neu

      Wie hier schon vermutet gibt's jetzt wirklich die 365+90 Tage für 39.90€ für Prime Mitglieder.

      Und sie haben aus dem Desaster letztes Jahr gelernt: Es gibt jetzt das ganze als deutsche und österreichische Variante.



      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:

      WICHTIG: Angebot ist nur einmal gültig pro Kunde. Jede weitere Bestellung wird storniert.
      GO Irish!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Rupi#57 ()

    • Neu

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;)
      Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Neu

      So, wollte mir das auch gerade kaufen...Frage: ist es normal, dass man das nicht einfach, wie jeden anderen Amazon-Artikel auch, in den Warenkorb legen kann, sondern der Button "Bestellung aufgeben" heißt? Und, dass man danach zur Verifizierung seine Zahlungsinformationen gesondert angeben muss?
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Dante LeRoi ()

    • Neu

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Schon klar, aber trotzdem umständlich. :)

      Dante LeRoi schrieb:

      So, wollte mir das auch gerade kaufen...Frage: ist es normal, dass man das nicht einfach, wie jeden anderen Amazon-Artikel auch, in den Warenkorb legen kann, sondern der Button "Bestellung aufgeben" heißt? Und, dass man danach zur Verifizierung seine Zahlungsinformationen gesondert angeben muss?
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.
      Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??
      GO Irish!
    • Neu

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??
      Ok, bin also nicht der einzige, dem das komisch vorkommt :hinterha:
      Bei mir hatte ich allerdings Bankverbindung und Kreditkarte zur Auswahl... :madness
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Neu

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??
      Bei mir hatte ich allerdings Bankverbindung und Kreditkarte zur Auswahl... :madness
      Ich zuerst auch, als ich aber Bank ausgewählt habe, kam das selbe Fenster nochmals und nur KK als Auswahlmöglichkeit.
      GO Irish!
    • Neu

      Dante LeRoi schrieb:

      So, wollte mir das auch gerade kaufen...Frage: ist es normal, dass man das nicht einfach, wie jeden anderen Amazon-Artikel auch, in den Warenkorb legen kann, sondern der Button "Bestellung aufgeben" heißt? Und, dass man danach zur Verifizierung seine Zahlungsinformationen gesondert angeben muss?

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Schon klar, aber trotzdem umständlich. :)

      Dante LeRoi schrieb:

      So, wollte mir das auch gerade kaufen...Frage: ist es normal, dass man das nicht einfach, wie jeden anderen Amazon-Artikel auch, in den Warenkorb legen kann, sondern der Button "Bestellung aufgeben" heißt? Und, dass man danach zur Verifizierung seine Zahlungsinformationen gesondert angeben muss?
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??
      Ok, bin also nicht der einzige, dem das komisch vorkommt :hinterha: Bei mir hatte ich allerdings Bankverbindung und Kreditkarte zur Auswahl... :madness

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Dante LeRoi schrieb:

      Rupi#57 schrieb:

      Die Edit sagt, dass ganze ist doch nicht so toll:



      Naja, da die Bestellung ja nicht direkt mit dem PSN Konto verknüpft ist, findet man sicherlich Freunde oder Bekannte, die einem 1-n weitere Codes bestellen ;) Beim Einlösen später wird das ja hoffentlich egal sein :D
      Irgendwas ist da seltsam, ich habe normal Bankabbuchung da, das wird mir gar nicht vorgeschlagen, nur Kreditkarte.Vielleicht geht das im Hintergrund direkt über den PSN-Store??
      Bei mir hatte ich allerdings Bankverbindung und Kreditkarte zur Auswahl... :madness
      Ich zuerst auch, als ich aber Bank ausgewählt habe, kam das selbe Fenster nochmals und nur KK als Auswahlmöglichkeit.


      DANKE!!!
      Ich hatte das exakt selbe Problem!

      Hatte es dann sogar fünf Mal laut Übersicht geordert. Habe beim Kundenservice angerufen.
      Hatte es stornieren lassen und die Erklärung "geht nur mit KK". Will ich aber nicht.

      Han dann noch Mal den Kundenservice angerufen: "Bla bla ... Standart-Bla bla ... Routineüberprüfung ... liegt nicht an Ihnen oder uns ... können es nicht ändern ... KK oder Guthaben/Gutschein".
    • Benutzer online 1

      1 Besucher