PlayStation 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Wow, das wusste ich gar nicht.. Macht aber durchaus Sinn. Besten dank für die Info.

      Ich bin aber sowieso der Meinung, dass sich ein Plus Abo fast immer lohnt, gerade auch für Wenigspieler. Bei der Vielzahl an kostenlosen Inhalten die da kommt, ist man allein mit dem Plus Angebot über Jahre bedient und spart sich den Jahresbeitrag meist durch zwei Downloads schon wieder rein.
    • Playstation Plus Spiele gehören euch nicht, auch wenn diese auf der Festplatte abgespeichert sind. Ihr könnt diese nur mit aktiven Abo nutzen bzw. zocken!

      Und:
      Auch eure Spielstände werden nur mit PS Plus Abo in der Cloud zusätzlich abgespeichert. Habt ihr kein Abo, werden Spielstände von neueren Spielen nicht gespeichert. Das kann ärgerlich werden, wenn die Ps4 mal abraucht oder ein Festplatten/Systemwechsel bevorsteht. Ältere Spielstände bleiben aber in der Cloud, glaube für 6-12 Monate.
    • Benno schrieb:

      Also ich wüsste nicht, warum ich jemals kein aktives PS Plus Abo haben sollte.
      Ich auch nicht, kenne aber einige Leute, die es „nicht einsehen“, Geld für online spielen auszugeben :hinterha:
      Die Gratisspiele ziehen da als Argument nur bedingt :mrgreen:
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • Dante LeRoi schrieb:

      Benno schrieb:

      Also ich wüsste nicht, warum ich jemals kein aktives PS Plus Abo haben sollte.
      Ich auch nicht, kenne aber einige Leute, die es „nicht einsehen“, Geld für online spielen auszugeben :hinterha: Die Gratisspiele ziehen da als Argument nur bedingt :mrgreen:
      Man muss aber auch sagen das die Gratisspiele nicht immer top waren, zumindest für meinen Geschmack und das sah zu PS3 Zeiten noch ganz anders aus.
    • Ich oute mich hier mal als "PS-Plus-Verweigerer". Tatsächlich habe ich für mich festgestellt, dass es für mich keinen Sinn macht. Ich hatte mir mal PS Plus geholt, als ich PES 2017 gekauft habe, weil ich Online spielen wollte. Da ich damals aber frisch die PS4 und damit zusammen PES geholt habe, war das Spiel schon eine Weile auf dem Markt. Dies führte dazu, dass ein paar Monate später PES 2018 auf den Markt kam und die Online-Gamer-Funktion für PES 2017 eingestellt wurde. Das hat mich schon mal aufgeregt. PES 2018 wollte ich mir nicht holen, weil die Bewertungen/Tests nicht gut waren, außerdem hatte ich noch Offline-Spiele bei PES 2017 am laufen, die ich weiterspielen wollte. Somit war PS Plus für das Spiel, was ich zu der Zeit am Häufigsten gespielt habe, schon mal nutzlos.
      Dazu kommt, dass ich ein absoluter Gelegenheitsspieler bin. Als Vater komme ich nicht so oft dazu und in der Priorität gibt es so einige Dinge, die mir wichtiger sind. Dem entsprechend kommt es überhaupt nicht vor, dass ich einfach mal ein kostenloses PS Plus Spiel laden würde und es zocke, weil ich nicht mal genug Zeit habe um die Spiele zu spielen, auf die ich schon habe und auf die ich gerade Bock habe. Ich besitze aktuell gerade einmal 5 Spiele, die ich aktuell zocken könnte: PES 2019, Tekken, Madden 2017, Mittelerde: Mordors Schatten und The Witcher 3 (ihr seht, schon ziemlich veraltet alles). Wenn ich mal zum Zocken komme, dann aktuell nur Witcher 3, davon kriege ich nicht genug. Dafür brauche ich aber kein PS Plus. Das einzige Spiel, wo mir das aktuell was gebracht hätte, wäre PES 2019 für den Online-Modus, seit PES 2020 hat sich auch das erledigt. Dazu kommt noch, dass ich es dann auch nicht einsehe, für ein PS Plus Jahresabo mehr zu bezahlen als für das Spiel, wofür ich es in erster Linie nutzen möchte (PES).
      Wenn ich mir ein neues Spiel hole, dann ganz gezielt (wie jetzt mit Witcher 3) weil ich nicht oft zum spielen komme. Mal hier und da ein Spiel runterladen und dann irgendwann spielen, ist für mich einfach nicht drin. Deshalb brauche ich auch das PS Plus Abo nicht.
      Wenn ich Witcher 3 durchhabe, hätte ich Lust auf ein ähnliches Spiel, so was wie RDR2 oder so. Aber ich weiß, dass ich damit dann erstmal wieder für Monate beschäftigt bin... :jeck: da brauche ich dann keine anderen Spiele.
    • Timbaland187 schrieb:

      Bei der Vielzahl an kostenlosen Inhalten die da kommt, ist man allein mit dem Plus Angebot über Jahre bedient und spart sich den Jahresbeitrag meist durch zwei Downloads schon wieder rein.


      Wenn man für die Spiele eine monatliche Gebühr bezahlen muss, sind sie ja nicht kostenlos. Zumal einem die Spiele ja dann nicht gehören, man muss weiterhin eine monatliche Gebühr bezahlen um auf sie zugreifen zu können.

      Und die Frage warum man für Multiplayer Geld ausgeben soll, wenn Steam, Discord et al das Gleiche in verbesserter Form für Lau anbieten, ist schon berechtigt.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Kevin Faulk #33 ()

    • flying_wedge schrieb:

      Playstation Plus Spiele gehören euch nicht, auch wenn diese auf der Festplatte abgespeichert sind. Ihr könnt diese nur mit aktiven Abo nutzen bzw. zocken!
      PS Spiele gehören dir grundsätzlich nicht:

      Softwarenutzungsbedingungen Playstation schrieb:


      4. Software ist lizenziert
      4.1. Wenn Sie Software erwerben, wird Ihnen die Lizenz erteilt, die
      Software so zu nutzen, wie es in den Bedingungen erläutert ist, aber Sie
      werden nicht zum Eigentümer der Software. Bei Nichteinhaltung der
      Bedingungen behalten wir es uns vor, die Lizenz zu beenden, welche Ihnen
      unter diesen Bedingungen erteilt wurde, was bedeutet, dass Sie nicht
      länger das Recht besitzen, die Software zu benutzen.
      GO Irish!
    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      Wenn man für die Spiele eine monatliche Gebühr bezahlen muss, sind sie ja nicht kostenlos. Zumal einem die Spiele ja dann nicht gehören, man muss weiterhin eine monatliche Gebühr bezahlen um auf sie zugreifen zu können.

      Und die Frage warum man für Multiplayer Geld ausgeben soll, wenn Steam, Discord et al das Gleiche in verbesserter Form für Lau anbieten, ist schon berechtigt.
      Gebe dir recht, da habe ich mich falsch ausgedrückt. Für mich als dauerhaften PS Plus Abo Besitzer wirkt der Download als "kostenloses Zusatzschmankerl" ;)

      Über Steam, Discord, etc kann ich leider nicht diskutieren, weil ich da kein Plan von habe.

      Allerdings finde ich den sehr geringen Preis für PS Plus, vor allem in Angebotswochen, absolut in Ordnung und die Inhalte die ich dafür bekomme wiegen das definitiv auf.
    • Timbaland187 schrieb:

      Kevin Faulk #33 schrieb:

      Wenn man für die Spiele eine monatliche Gebühr bezahlen muss, sind sie ja nicht kostenlos. Zumal einem die Spiele ja dann nicht gehören, man muss weiterhin eine monatliche Gebühr bezahlen um auf sie zugreifen zu können.

      Und die Frage warum man für Multiplayer Geld ausgeben soll, wenn Steam, Discord et al das Gleiche in verbesserter Form für Lau anbieten, ist schon berechtigt.
      Für mich als dauerhaften PS Plus Abo Besitzer wirkt der Download als "kostenloses Zusatzschmankerl" ;)
      So sehe ich das auch, ich hätte PS+ auch ohne die 2 Spiele jeden Monat, ganz einfach weil ich online zocken will und mir das die paar Euro im Monat (wenn man rabattiert kauft) definitiv wert ist.
      *sing* schalalala... schalalala... schalalalalalalalala... oh DFB, super DFB, du bist mein Verband ich liebe dich...
    • hawk210984 schrieb:

      Hat jemand schonmal das NAT-Typ 3 Problem gehabt?
      Wir verzweifeln gerade bei einem Kumpel bezüglich der Einstellungen für z.B. Fifa 20 an seiner FritzBox...
      Eigentlich sollte die FritzBox das von alleine hinkriegen. Aber ansonsten musst Du der PS4 eine feste IP zuweisen (LAN/WLAN Einstellungen manuell vornehmen), dann bei der FritzBox die Ports für diese IP freischalten. (PortForwarding). Hab das jetzt nicht konkret im Kopf worunter man das findet bei der FritzBox, aber dazu gibts drölfmilliarden Anleitungen im Netz ;) Auch welche Ports das konkret sind. Früher standen die sogar bei FIFA in der Anleitung in der Disc Box.
    • Benutzer online 2

      2 Besucher