Game of Thrones Serie [Achtung Spoiler: Stand aktuelle Folge zzgl. Trailer etc.]

  • Also gehe ich als (Noch)-Nichtleser davon aus, dass diese Storyline in den Büchern überhaupt nicht vorkommt!? Dachte immer dies wäre auch in den Büchern.
    Storyline ist eben ein wenig cheesy, wobei sich mir jetzt auch die Frage stellt wo die Autoren damit hinwollen. Läuft dann ja wahrscheinlich auf einen tragischen Tod von einem/einer der beiden hinaus und die Lovestory soll die Zuschauer dann noch mehr mitnehmen.


    Da gehst du richtig mit der Annahme.


    Wäre eine sinnvolle Möglichkeit, jedoch leider eine komplette "Serie" Storyline die keine Bezug zu den Büchern hätte.


    Wie gesagt, sie würden lieber auf solchen Schmarren verzichten und dafür die "richtige" Storyline detailierte zeigen.

    Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'

  • Also gehe ich als (Noch)-Nichtleser davon aus, dass diese Storyline in den Büchern überhaupt nicht vorkommt!?


    Das ist korrekt. Diese Storyline findet sich so (noch?) überhaupt nicht in den Büchern. Aus meiner Sicht versucht man hier Nebencharakteren etwas mehr Tiefe zu geben. Gleichzeitig hat man dann noch mal ein prima Gelegenheit zu zeigen, dass Nathalie Emmanuel auch eine Hübsche ist...


    Finde diese Geschichte auch eher merkwürdig.. Da gab es eigentlich andere Storylines, wo man genug zu erzählen hätte...

  • Also gehe ich als (Noch)-Nichtleser davon aus, dass diese Storyline in den Büchern überhaupt nicht vorkommt!? Dachte immer dies wäre auch in den Büchern.

    Nicht im entferntesten. Im Buch ist Missandei ein zehn- oder elfjähriges Mädchen und Grauer Wurm die emotionsarme Tötungsmaschine, zu der man als Unbefleckter erzogen wird.

    Zitat

    Storyline ist eben ein wenig cheesy, wobei sich mir jetzt auch die Frage stellt wo die Autoren damit hinwollen. Läuft dann ja wahrscheinlich auf einen tragischen Tod von einem/einer der beiden hinaus und die Lovestory soll die Zuschauer dann noch mehr mitnehmen.


    Entweder das oder sie wollen nur das Statement abgeben, dass es menschliche Regungen gibt, die man auch durch Kastration und Abrichtung nicht dauerhaft ausschalten kann.:madness

  • hab die bücher zwar nicht gelesen (hab jetzt allerdings mal angefangen, zumindest mit den ersten drei), gehe aber auch eher davon aus, dass ansonsten die gefahr bestanden hätte, das titten-quotum für die staffel nicht zu erfüllen.

  • hab die bücher zwar nicht gelesen (hab jetzt allerdings mal angefangen, zumindest mit den ersten drei), gehe aber auch eher davon aus, dass ansonsten die gefahr bestanden hätte, das titten-quotum für die staffel nicht zu erfüllen.


    :jeck::jeck::jeck::jeck:


    Ich hatte es auch schon in den Fingerspitzen!
    Da waren einfach noch nicht genug Hupen in Staffel 4.


    https://www.youtube.com/watch?v=SVaD8rouJn0

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • Auf der San Diego ComiCon wurden 9 neue Schauspieler vorgestellt.


    Die 2 "bekanntesten" sind wohl:


    Alexander Siddig, er spielt Doran Martell und ist bekannt aus Filmen wie "Königreich der Himmel"


    Septon "High Sparrow" wird verkörpert durch Jonathan Pryce, dieser spielte unteranderem den Präsidenten der USA in den GI Joe Filmen.

  • Lt. fernsehserien startet die 4. Stafel bei TNT Serie am 10.09. :bounce:
    Was für ein geiler September.

  • Und das musste man jetzt so direkt sagen?


    Anzahl der Beiträge checken und mal wieder einen Multinick beanstanden.
    Kannste sofort rauswerfen

    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

  • mal hoch damit.


    bin mal gespannt was in king's landing passiert. cersei an der macht, das kann nicht lange gut gehen. der rest sollte auch gut werden, aber irgendwie ist man als nur show gucker doch recht ratlos - viele handlungsstränge haben erstmal ihr logisches ende gefunden und was danach kommt...?


    go white walkers!

  • mal hoch damit.


    bin mal gespannt was in king's landing passiert. cersei an der macht, das kann nicht lange gut gehen. der rest sollte auch gut werden, aber irgendwie ist man als nur show gucker doch recht ratlos - viele handlungsstränge haben erstmal ihr logisches ende gefunden und was danach kommt...?


    go white walkers!


    Keine Sorge. An Handlungssträngen wird's nicht mangeln. Da gibt's ja erstmal die Stränge von den Stark Schwestern. Wie wird Dorne auf das Ende von Oberin reagieren? Was passiert im Norden mit J. Snow und Bran? Wie geht's in der Sklavenbucht weiter?


    Also ich seh da keine Langweile aufkommen :D:bier:

    Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'

  • Die Serie ist sehr gut, aber leider nicht immer nah am Buch und teilweise eben auch ganz woanders.


    Dennoch bin ich natürlich auch gespannt, wie die Verfilmung weitergeht.

    - 爸爸谷物 -


    I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

  • Die Serie ist sehr gut, aber leider nicht immer nah am Buch und teilweise eben auch ganz woanders.


    Dennoch bin ich natürlich auch gespannt, wie die Verfilmung weitergeht.

    Die aktuelle Staffel dürfte in der Hinsicht wohl die größten Abweichungen vom Buch bieten, nachdem was bislang schon bekannt wurde. Soll mir aber recht sein. Will das 6. Buch ja schließlich auch noch lesen.

  • Wer mit einer Erwartungshaltung an die Serie geht , das man die Bücher 1:1 verfilmen soll, der sollte die Serie einfach nicht schauen.

  • Wie wird Dorne auf das Ende von Oberin reagieren?


    die storyline kann man doch komplett in die nonne treten.


    (den spruch kann eigentlich nur herbert feuerstein ungestraft loslasssen, ich beantrage zwei tage sperre).

  • Die ersten 4 Folgen der Staffel sind geleakt worden und befinden sich bereits im Netz. Ab jetzt erhöhte Alarmstufe was Spoiler angeht.


    Auf Sky Go und Anytime sind ab morgen abend auch schon bereits die ersten beiden online.

  • Ich kann jedem der GoT in einer vernünftigen Auflösung und Qualität geniessen möchte nur empfehlen die Finger von dem Leak zu lassen.

  • Sehe ich genauso. So etwas wie GoT möchte ich auch in einem entsprechenden Format geniessen. Ausserdem hab ich mit Daredevil (eine meiner Lieblings Comic-Figuren) noch nicht angefangen :mrgreen:


    Aber wie können morgen bereits Folge 1 UND 2 laufen, wenn die Folge 2 erst am 19.04. ausgestrahlt wird (lt. TV.com) :paelzer:

    [SIGPIC][/SIGPIC]

    Einmal editiert, zuletzt von Lyle Alzado ()

  • Ich kann jedem der GoT in einer vernünftigen Auflösung und Qualität geniessen möchte nur empfehlen die Finger von dem Leak zu lassen.


    sind doch HDTV-Quali - was willste denn noch? :madness

  • Zitat

    The four confirmed leaks appear to originate from a screener sent to reviewers ahead of the show's launch. There are four episodes on the screener. The leaked episodes are in 480p, which is equivalent to the quality of standard TV, and a digital watermark is blurred. The show is normally shown in 720p or 1080p through HBO.

    ´
    http://mashable.com/2015/04/12/game-of-thrones-leak/

  • warum wurden eigentlich überhaupt die ersten vier folgen als screener herausgegeben? ist ja nicht so, dass GoT unbedingt die presse bräuchte...
    wobei, hat vielleicht was mit dem start von HBO's neuen streaming dienst zu tun, da nehmen die den hype mit und nehmen auch ein eher wenig überraschendes leak (welcher pirat würde nicht sein holzbein verkaufen, um da irgendwie ranzukommen??) billigend in kauf.


    guck mir jetzt erst mal die erste folge an. mal sehen, ob ich dann noch standhaft bleiben kann, aber GoT muss man eh mindestens zweimal gucken, bis man alles verstanden hat. was mich viel eher als ne mäßige bildquali stört, ist dass man bei den spekulationen im netz nicht mehr wirklich ungespoilert ist.


    edith: surger's link führt leider ins nirvana, hier mal der link auf's offizielle video

  • Am WE noch schnell ein paar Folgen zur Auffrischung geschaut und jetzt freu ich mich auf die erste neue Folge. [emoji12]

    #Social distancing - 2m können Leben retten!

  • netter auftakt, auch wenn's fast nur setup war - nach den ereignissen aus staffel vier war das aber auch nicht anders zu erwarten.


    wer die folge noch nicht gesehen hat, SPOILER ahead:










    varys outing, die targaryens zurück auf den thron führen zu wollen, kam wenig überraschend. das wurde in staffel eins ja schon mehr als nur angedeutet. mance' ende war rein storytechnisch schon eher überraschend, aber ich hatte auch nicht wirklich erwartet, dass ciarán hinds in furchtbar vielen folgen zu sehen sein würde. der cersei flashback am anfang war große klasse imo - genau so stellt man sich eine junge cersei vor.


    am meisten gespannt bin ich wie immer auf die storyline in KL. cersei und jamie sind natürlich nicht mehr die besten, ähem, "freunde", soviel war klar. aber was genau margaery vorhat, interessiert mich brennend. und ich hab gehört dass die storyline mit den sparrows auch wichtig werden soll, da lass ich mich mal überraschen. aber dass die wilde rumhurerei inlusive inzest den religiösen führern nicht wirklich schmecken kann, sollte eigentlich klar sein.


    ansonsten eher unspektulär, aber das waren eigentlich alle echten staffelpremieren bislang (vielleicht nicht die der vierten staffel, aber die startete auch mitten in nem buch). ich fürche, ich kann mich nicht beherrschen und werde wohl doch mal einen blick in die nächsten drei folgen riskieren...