Stell dir vor es ist Draft ... und keiner wird gepickt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Stell dir vor es ist Draft ... und keiner wird gepickt

      Jop:



      Well that was productive! All seven rounds of the supplemental draft came and went without anyone being selected according to baltimoreravens.com.

      This is the first year since 2004 that no players were taken in the supplemental draft. Picking a player in the supplemental is tricky because many prospects are there for less-than positive reasons and a team picking in the supplemental loses a pick in the corresponding round of next April's draft. There have been productive players taken in the supplemental draft, however, such as WR Josh Gordon of the Cleveland Browns.

      The six players who were not picked now become free agents and are available to sign with any team.
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • das sind übrigens die glorrreichen "Sechs"

      -O.J. Ross, Wide Receiver, Purdue
      -Damond Smith, Cornerback, South Alabama
      -James Boyd, Defensive End, UNLV
      -Nate Holloway, Defensive Tackle, UNLV
      -Toby Jackson, Defensive End, Central Florida
      -Dewayne Peace, Wide Receiver, Houston
    • Silversurger schrieb:

      Heute fand wieder die Supplemental Draft statt. Hier die getätigten Picks in chronologischer Reihenfolge:

      Und hier noch die Übersicht nach Positionen:
      Danke surger. Ich finde deine Auflistung etwas unübersichtlich, ob der Fülle an Informationen.
      Hier ein Link, da kann man die picks sogar linken.

      Draft
    • Welchen Sinn hat diese Veranstaltung eigentlich, wenn man ohne einen Draftpick zu verlieren, diese Spieler jetzt auch undrafted holen kann ?
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Ausbeener schrieb:

      Welchen Sinn hat diese Veranstaltung eigentlich, wenn man ohne einen Draftpick zu verlieren, diese Spieler jetzt auch undrafted holen kann ?
      Genauso wie bei den normalen Draft Picks auch: exklusive Verhandlungen. Könnte mancher Franchise ja schon was wert sein beim richtigen Spieler.
      Was ich allerdings nicht weiß, ist, ob ein Spieler aus dem Supplemental Draft unter die Rookie-Payscale fällt oder nicht.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Ausbeener schrieb:

      Welchen Sinn hat diese Veranstaltung eigentlich, wenn man ohne einen Draftpick zu verlieren, diese Spieler jetzt auch undrafted holen kann ?
      Naja, Topspieler könnten ohne diesen Supplemental Draft den 'normalen' Draft umgehen indem sie absichtlich gegen gewisse Regeln verstoßen, und nicht zum Draft zugelassen werden, und anschließend bei dem Team ihrer Wahl als Free Agend unterschreiben.

      Beitrag von AcurivotM ()

      Dieser Beitrag wurde von Bilbo gelöscht ().
    • Benutzer online 1

      1 Besucher