Eine Frage an den nächsten User

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Erzwolf schrieb:

      Banane schrieb:

      Habt ihr noch eine Eisdiele im Ort?
      In der City gibt es noch welche, aber die Eisdiele hier in fußläufiger Entfernung hat dieses Frühjahr leider nicht wieder geöffnet.
      Findest du das auch so blöd, dass es jetzt um 8 schon wieder dunkel ist?
      Jein. Auf der eine Seite mag ic wirklich lange Sommernächte, auf der anderen Seite hat auch der Herbst seine schönen seiten, so dass mich die Dunkelheit um 08.00 nicht wirklich stört. Schlimm finde ich es erst ab Nov/DEZ wenn es dunkel ist, wenn man aus dem Haus geht und nach Hause kommt.

      Würdest du lieber einen gleichbleibende Sonnenstunden wie in Äquator nähe haben (12/12) oder findest du es gut wie es bei uns ist (im Sommer kaum dunkel, dafür im Winter um so mehr?)
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Mile High 81 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      Banane schrieb:

      Habt ihr noch eine Eisdiele im Ort?
      In der City gibt es noch welche, aber die Eisdiele hier in fußläufiger Entfernung hat dieses Frühjahr leider nicht wieder geöffnet.Findest du das auch so blöd, dass es jetzt um 8 schon wieder dunkel ist?
      Würdest du lieber einen gleichbleibende Sonnenstunden wie in Äquator nähe haben (12/12) oder findest du es gut wie es bei uns ist (im Sommer kaum dunkel, dafür im Winter um so mehr?)
      12/12 fände ich schon gut, oder halt näher dran.

      —-

      Bist du mit deinem Job zufrieden und warum (nicht)?
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Ich bin zufrieden da mir der Job flexible Arbeitszeiten liefert und ich auch viel von zu Hause aus arbeiten kann. Würde sagen ich bin im allgemeinen ein zufriedener Mensch. Klar wenn mein Lieblingsteam verliert etc bin ich kurzzeitig sauer, aber wir haben nur ein Leben und viele Menschen lassen sich wegen teilweise Lappalien runter ziehen und sind dann unzufrieden und lassen das auch raushängen. Man muss halt manche Sachen im Leben akzeptieren und hinnehmen anstatt sich die Stimmung versauen zu lassen.

      ---

      Welche Entscheidung in deinem Leben würdest du heute anders fällen?
    • NoTeam schrieb:

      Ich bin zufrieden da mir der Job flexible Arbeitszeiten liefert und ich auch viel von zu Hause aus arbeiten kann. Würde sagen ich bin im allgemeinen ein zufriedener Mensch. Klar wenn mein Lieblingsteam verliert etc bin ich kurzzeitig sauer, aber wir haben nur ein Leben und viele Menschen lassen sich wegen teilweise Lappalien runter ziehen und sind dann unzufrieden und lassen das auch raushängen. Man muss halt manche Sachen im Leben akzeptieren und hinnehmen anstatt sich die Stimmung versauen zu lassen.

      ---

      Welche Entscheidung in deinem Leben würdest du heute anders fällen?
      Würde nach der Schule ne Ausbildung machen statt studieren.

      Wie viele Überstunden hast du ?
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Mile High 81 schrieb:

      NoTeam schrieb:

      Ich bin zufrieden da mir der Job flexible Arbeitszeiten liefert und ich auch viel von zu Hause aus arbeiten kann. Würde sagen ich bin im allgemeinen ein zufriedener Mensch. Klar wenn mein Lieblingsteam verliert etc bin ich kurzzeitig sauer, aber wir haben nur ein Leben und viele Menschen lassen sich wegen teilweise Lappalien runter ziehen und sind dann unzufrieden und lassen das auch raushängen. Man muss halt manche Sachen im Leben akzeptieren und hinnehmen anstatt sich die Stimmung versauen zu lassen.

      ---

      Welche Entscheidung in deinem Leben würdest du heute anders fällen?
      Würde nach der Schule ne Ausbildung machen statt studieren.
      Wie viele Überstunden hast du ?
      Um die 30h.

      Hast du Vertrauensarbeitszeit oder Zeiterfassung?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      NoTeam schrieb:

      Ich bin zufrieden da mir der Job flexible Arbeitszeiten liefert und ich auch viel von zu Hause aus arbeiten kann. Würde sagen ich bin im allgemeinen ein zufriedener Mensch. Klar wenn mein Lieblingsteam verliert etc bin ich kurzzeitig sauer, aber wir haben nur ein Leben und viele Menschen lassen sich wegen teilweise Lappalien runter ziehen und sind dann unzufrieden und lassen das auch raushängen. Man muss halt manche Sachen im Leben akzeptieren und hinnehmen anstatt sich die Stimmung versauen zu lassen.

      ---

      Welche Entscheidung in deinem Leben würdest du heute anders fällen?
      Würde nach der Schule ne Ausbildung machen statt studieren.Wie viele Überstunden hast du ?
      Hast du Vertrauensarbeitszeit oder Zeiterfassung?
      Vertrauensarbeitszeit, schreibe aber Stunden auf weil sie verrechnet werden.

      —-

      Dein Lieblings-Pornostar? Warum?
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • trosty schrieb:

      huesla schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      NoTeam schrieb:

      Ich bin zufrieden da mir der Job flexible Arbeitszeiten liefert und ich auch viel von zu Hause aus arbeiten kann. Würde sagen ich bin im allgemeinen ein zufriedener Mensch. Klar wenn mein Lieblingsteam verliert etc bin ich kurzzeitig sauer, aber wir haben nur ein Leben und viele Menschen lassen sich wegen teilweise Lappalien runter ziehen und sind dann unzufrieden und lassen das auch raushängen. Man muss halt manche Sachen im Leben akzeptieren und hinnehmen anstatt sich die Stimmung versauen zu lassen.

      ---

      Welche Entscheidung in deinem Leben würdest du heute anders fällen?
      Würde nach der Schule ne Ausbildung machen statt studieren.Wie viele Überstunden hast du ?
      Hast du Vertrauensarbeitszeit oder Zeiterfassung?
      Vertrauensarbeitszeit, schreibe aber Stunden auf weil sie verrechnet werden.
      —-

      Dein Lieblings-Pornostar? Warum?
      Liz Vicious, kommt dem Typ Frau den ich mag sehr nahe.

      Und damit ihr nicht googeln müsst...
      3224657-2560199928-32244.jpg


      Gönnst du den Browns ihrer ersten Sieg seit Heiligabend 2016 oder ist dir das egal?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Gönnst du den Browns ihrer ersten Sieg seit Heiligabend 2016 oder ist dir das egal?
      Ich gönns den Browns sehr, aber die Jets tun mir schon leid für diesen Browns Sieg herhalten zu müssen.

      -------------------------------------

      Es gibt 2 Dinge die ich nie öffentlich diskutieren würde, weil sie zu wilder Hausfrauenpsychologie einladen könnten, also der fachfremden Überanalyse durch Laien. Einmal mein Geschmack in Pornos und einmal detaillierte Beschreibung von eigenen Träumen. Nachdem huesla in den Ring gestiegen ist (und lasst mich feststellen: er ist ein perverser Perversling!), würde bitte jemand einen wiederkehrenden oder besonders in Erinnerung gebliebenen Traum möglichst ausführlich beschreiben?
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Doylebeule schrieb:

      Es gibt 2 Dinge die ich nie öffentlich diskutieren würde, weil sie zu wilder Hausfrauenpsychologie einladen könnten, also der fachfremden Überanalyse durch Laien. Einmal mein Geschmack in Pornos und einmal detaillierte Beschreibung von eigenen Träumen. Nachdem huesla in den Ring gestiegen ist (und lasst mich feststellen: er ist ein perverser Perversling!), würde bitte jemand einen wiederkehrenden oder besonders in Erinnerung gebliebenen Traum möglichst ausführlich beschreiben?
      Krieg ich nen Preis für eine so uninteressante/unangenehme Frage, die niemand beantworten wollte?
      wiederkehrenden Traum als Heranwachsender: Ich war baden in einem See an dem wir damals halt oft baden waren. Auf einmal eine Haiflosse im See (Süßwasser wohlgemerkt) und ich entkomme aus dem Wasser und flüchte über die relativ große Liegewiese. Der Hai folgt mir auf komödiantisch wertvolle Weise, auf den beiden Enden seiner Schwanzflosse rennend. Jedes Mal wenn ich den Parkplatz hinter der Wiese erreiche endet der Traum.

      ---------------------------------------

      Was wäre der Maximalpreis den du heute bezahlen würdest, für Finaltickets bei der EM 2024?
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Doylebeule schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      Es gibt 2 Dinge die ich nie öffentlich diskutieren würde, weil sie zu wilder Hausfrauenpsychologie einladen könnten, also der fachfremden Überanalyse durch Laien. Einmal mein Geschmack in Pornos und einmal detaillierte Beschreibung von eigenen Träumen. Nachdem huesla in den Ring gestiegen ist (und lasst mich feststellen: er ist ein perverser Perversling!), würde bitte jemand einen wiederkehrenden oder besonders in Erinnerung gebliebenen Traum möglichst ausführlich beschreiben?
      Krieg ich nen Preis für eine so uninteressante/unangenehme Frage, die niemand beantworten wollte?wiederkehrenden Traum als Heranwachsender: Ich war baden in einem See an dem wir damals halt oft baden waren. Auf einmal eine Haiflosse im See (Süßwasser wohlgemerkt) und ich entkomme aus dem Wasser und flüchte über die relativ große Liegewiese. Der Hai folgt mir auf komödiantisch wertvolle Weise, auf den beiden Enden seiner Schwanzflosse rennend. Jedes Mal wenn ich den Parkplatz hinter der Wiese erreiche endet der Traum.

      ---------------------------------------

      Was wäre der Maximalpreis den du heute bezahlen würdest, für Finaltickets bei der EM 2024?
      Für ein EM Finale sage ich aus dem Bauch heraus ohne zu wissen was es überhaupt kostet 250,-€.

      Was bedeutet dir der 03. Oktober?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      Es gibt 2 Dinge die ich nie öffentlich diskutieren würde, weil sie zu wilder Hausfrauenpsychologie einladen könnten, also der fachfremden Überanalyse durch Laien. Einmal mein Geschmack in Pornos und einmal detaillierte Beschreibung von eigenen Träumen. Nachdem huesla in den Ring gestiegen ist (und lasst mich feststellen: er ist ein perverser Perversling!), würde bitte jemand einen wiederkehrenden oder besonders in Erinnerung gebliebenen Traum möglichst ausführlich beschreiben?
      Krieg ich nen Preis für eine so uninteressante/unangenehme Frage, die niemand beantworten wollte?wiederkehrenden Traum als Heranwachsender: Ich war baden in einem See an dem wir damals halt oft baden waren. Auf einmal eine Haiflosse im See (Süßwasser wohlgemerkt) und ich entkomme aus dem Wasser und flüchte über die relativ große Liegewiese. Der Hai folgt mir auf komödiantisch wertvolle Weise, auf den beiden Enden seiner Schwanzflosse rennend. Jedes Mal wenn ich den Parkplatz hinter der Wiese erreiche endet der Traum.
      ---------------------------------------

      Was wäre der Maximalpreis den du heute bezahlen würdest, für Finaltickets bei der EM 2024?
      Was bedeutet dir der 03. Oktober?
      Da es der Geburtstag meiner Frau ist, auf jeden Fall deutlich mehr als ein gesetzlicher Feiertag. Obwohl es eigentlich auch einer ist. :mrgreen:

      Was war dein Lieblingsfach in der Schule?
      .... Suck again 2018 - We'll see... OK, Suck again 2018... :heul
    • maruso schrieb:

      huesla schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      Es gibt 2 Dinge die ich nie öffentlich diskutieren würde, weil sie zu wilder Hausfrauenpsychologie einladen könnten, also der fachfremden Überanalyse durch Laien. Einmal mein Geschmack in Pornos und einmal detaillierte Beschreibung von eigenen Träumen. Nachdem huesla in den Ring gestiegen ist (und lasst mich feststellen: er ist ein perverser Perversling!), würde bitte jemand einen wiederkehrenden oder besonders in Erinnerung gebliebenen Traum möglichst ausführlich beschreiben?
      Krieg ich nen Preis für eine so uninteressante/unangenehme Frage, die niemand beantworten wollte?wiederkehrenden Traum als Heranwachsender: Ich war baden in einem See an dem wir damals halt oft baden waren. Auf einmal eine Haiflosse im See (Süßwasser wohlgemerkt) und ich entkomme aus dem Wasser und flüchte über die relativ große Liegewiese. Der Hai folgt mir auf komödiantisch wertvolle Weise, auf den beiden Enden seiner Schwanzflosse rennend. Jedes Mal wenn ich den Parkplatz hinter der Wiese erreiche endet der Traum.---------------------------------------

      Was wäre der Maximalpreis den du heute bezahlen würdest, für Finaltickets bei der EM 2024?
      Was bedeutet dir der 03. Oktober?
      Da es der Geburtstag meiner Frau ist, auf jeden Fall deutlich mehr als ein gesetzlicher Feiertag. Obwohl es eigentlich auch einer ist. :mrgreen:
      Was war dein Lieblingsfach in der Schule?
      Erdkunde

      Mit welchem Schulfach hattest du die meisten Probleme?
    • Erzwolf schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      Mit welchem Schulfach hattest du die meisten Probleme?
      Französisch war so gar nicht meins.
      Welches Schulfach sollte man abschaffen?

      Religion. Das mit Jesus kriegt man auch so mit ( :tongue2: ) und sonst habe ich nichts gelernt, was mich irgendwie im Leben weiterbrächte.

      Hattest Du auch mal eine 5 in Sport?
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Erzwolf schrieb:

      Welches Schulfach sollte man abschaffen?
      Religion.

      GilbertBrown schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      Mit welchem Schulfach hattest du die meisten Probleme?
      Französisch war so gar nicht meins.Welches Schulfach sollte man abschaffen?
      Hattest Du auch mal eine 5 in Sport?
      Nein, aber auch nie eine 1 und nur einmal eine 2.

      *****

      Welches Schulfach sollte man neu einführen?
    • Silversurger schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      Welches Schulfach sollte man abschaffen?
      Welches Schulfach sollte man neu einführen?
      das ist eine so schöne frage, dass ich feststelle, dass es ein sehr weit gefächertes Fach bzw. mehrere Fächer sind für die ich keinen Namen habe.

      Ich fang mal an den Inhalt stichprobenartig zu beschreiben:

      Grundschule:

      - an wen kann sich ein Kind direkt wenden, wenn es häusliche Gewalt erfährt (nächste Polizeidienststelle, Telefonnummer des Jugendamtes)
      - erste Hilfekurs,inkl. Übungs-Notrufe

      Nachfolgende Schulen
      - Erfüllung eines Behördenganges (Passierschein A38)
      - Erörtung der Flüchtlingsthematik
      - Programmierung/IT


      Hab ich etwas vergessen?
    • Adi schrieb:

      Silversurger schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      Welches Schulfach sollte man abschaffen?
      Welches Schulfach sollte man neu einführen?
      Hab ich etwas vergessen?
      du hast soweit vieles richtige genannt. Ich würde noch das Fach Ernährung / Gesundheit flächendeckend einführen (ich weiß nicht inwieweit das Fach bereits existiert).

      Konsequenterweise stellt sich nun die Frage: welches Schulfach sollte man entfernen bzw. reduzierter anbieten?
    • Banane schrieb:

      Adi schrieb:

      Silversurger schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      Welches Schulfach sollte man abschaffen?
      Welches Schulfach sollte man neu einführen?
      Hab ich etwas vergessen?
      Konsequenterweise stellt sich nun die Frage: welches Schulfach sollte man entfernen bzw. reduzierter anbieten?
      Das war ja die Ausgangsfrage. Ich nenne aber auch Religion - zumindest sollte man das anders gestalten. In der Schweiz heisst das Fach „Religionen und Kultur“ und es wir (möglichst neutral) über diese beiden Themen und den Zusammenhang informiert. Finde ich einen guten Ansatz.

      —-

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • Erzwolf schrieb:

      trosty schrieb:

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      Gibt es eine Religion, die du interessant findest, ohne dass du dieser angehörst?
      Definitiv, den Islam.
      Man kommt im privaten Umfeld und im Berufsleben mehr und mehr mit Menschen in Kontakt, wo bestimmte Dinge Weltanschauungen ein bisschen anders sind. Das soll überhaupt nicht negativ klingen - Ich bin einfach nur interessiert, daher auch interessant.

      ----------------------------------------------

      Bist du aus der Kirche ausgetreten? Wenn ja, warum?
      Go Steelers 8)
    • hawk210984 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      trosty schrieb:

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      Gibt es eine Religion, die du interessant findest, ohne dass du dieser angehörst?
      Bist du aus der Kirche ausgetreten? Wenn ja, warum?
      Ja, denn ich Glaube nicht an einen Gott (in deren Sinne ) und kann mit der Organisation nix anfangen.

      ---

      Wie bildest du dich im Alltagsleben zu neuen/aktuellen Themen weiter? Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Dokus, etc.?
      RAIDER NATION - the team’s roots might be in Oakland, but this is California’s NFL team.
    • trosty schrieb:

      hawk210984 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      trosty schrieb:

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      Gibt es eine Religion, die du interessant findest, ohne dass du dieser angehörst?
      Bist du aus der Kirche ausgetreten? Wenn ja, warum?
      Ja, denn ich Glaube nicht an einen Gott (in deren Sinne ) und kann mit der Organisation nix anfangen.
      ---

      Wie bildest du dich im Alltagsleben zu neuen/aktuellen Themen weiter? Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Dokus, etc.?
      Internet und Zeitschriften was das allgemeine anbelangt. Eine Zeitung an sich lese ich selbst eigentlich nicht mehr, bis vor 2-3 Jahren noch die Regionalzeitung (mittlerweile auch online). Wenn ich TV schaue, dann zumeist Dokus oder Sport ;)

      Du kannst Frau Merkel eine Frage stellen, die sie offen und ehrlich beantwortet. Welche wäre es?
    • MaHo20 schrieb:

      trosty schrieb:

      hawk210984 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      trosty schrieb:

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      Gibt es eine Religion, die du interessant findest, ohne dass du dieser angehörst?
      Bist du aus der Kirche ausgetreten? Wenn ja, warum?
      Ja, denn ich Glaube nicht an einen Gott (in deren Sinne ) und kann mit der Organisation nix anfangen.---

      Wie bildest du dich im Alltagsleben zu neuen/aktuellen Themen weiter? Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Dokus, etc.?
      Du kannst Frau Merkel eine Frage stellen, die sie offen und ehrlich beantwortet. Welche wäre es?

      Hat sich der berufliche Werdegang gelohnt?*

      *Das ist nicht finanzielle gemeint, sondern eher "hat es dich erfüllt". Hat es sich trotz Intrigen gegen dich, trotz teilweisem Hass oder evtl sogar fremdbestimmung durch Sicherheitsdienste im geringen Anteil des Privatlebens.


      Wie kochst du deinen Rotkohl?
    • freshprince85 schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      trosty schrieb:

      hawk210984 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      trosty schrieb:

      Darf man als Atheist Weihnachten „feiern“?
      Gibt es eine Religion, die du interessant findest, ohne dass du dieser angehörst?
      Bist du aus der Kirche ausgetreten? Wenn ja, warum?
      Ja, denn ich Glaube nicht an einen Gott (in deren Sinne ) und kann mit der Organisation nix anfangen.---
      Wie bildest du dich im Alltagsleben zu neuen/aktuellen Themen weiter? Zeitungen, Zeitschriften, Internet, Dokus, etc.?
      Du kannst Frau Merkel eine Frage stellen, die sie offen und ehrlich beantwortet. Welche wäre es?
      Hat sich der berufliche Werdegang gelohnt?*

      *Das ist nicht finanzielle gemeint, sondern eher "hat es dich erfüllt". Hat es sich trotz Intrigen gegen dich, trotz teilweisem Hass oder evtl sogar fremdbestimmung durch Sicherheitsdienste im geringen Anteil des Privatlebens.


      Wie kochst du deinen Rotkohl?
      Rotkohl habe ich noch nie frisch gemacht, also wird der Inhalt des Glases in den Topf gekippt und erwärmt.

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      Eigentlich ist mir das egal. Ich finde es nur extrem nervig, wenn in NRW mal wieder Feiertag ist und ich hier dann nichts machen kann, weil der Geschäftspartner im Westen mal wieder Feiertag und evtl. noch Brückentag dazu hat.

      Hier im Norden haben wir uns ja auch nen zusätzlichen Feiertag zugelegt, was ich durchaus nachvollziehen kann. Was mir aber komplett unverständlich ist, dass das nun auch wieder ein kirchlicher Feiertag geworden ist, wo doch die Mitgleiderzahlen in den Kirchen am schwinden sind. Da hätte sich doch bestimmt ein deutlich besserer Feiertagsgrund finden können wie z.B. ein Tag des Umweltschutzes.

      Welcher gesetzliche Feiertag sollte deiner Meinung nach eingeführt werden?
    • Erzwolf schrieb:

      huesla schrieb:

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      Welcher gesetzliche Feiertag sollte deiner Meinung nach eingeführt werden?
      Karneval sollte im Rheinland endlich als (gesetzlicher) Feiertag anerkannt werden :bier:

      Ansonsten sind wir mE mit genug Feiertagen ausgestattet. Zusätzlich haben wir min vergleich mit vielen Ländern auch viele Urlaubstage. Hin und wieder muss man halt auch arbeiten :rolleyes:

      Wieviele Urlaubstage hast du? Wieviele bräuchtest du?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Banane ()

    • Banane schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      huesla schrieb:

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      Welcher gesetzliche Feiertag sollte deiner Meinung nach eingeführt werden?
      Wieviele Urlaubstage hast du? Wieviele bräuchtest du?
      ...sämtliche Ferien - die muß ich dazwischen zwar "rausarbeiten", aber ja, SÄMTLICHE Ferien! :D
      Am Ende meint man immer... "Ach, schon wieder vorbei.", aber seien wir mal ehrlich, das' mehr als genug.
      ---
      Stilles Wasser kaufen oder vom Wasserhahn "zapfen"?

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Papa Koernaldo schrieb:

      Banane schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      huesla schrieb:

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      Welcher gesetzliche Feiertag sollte deiner Meinung nach eingeführt werden?
      Wieviele Urlaubstage hast du? Wieviele bräuchtest du?
      Stilles Wasser kaufen oder vom Wasserhahn "zapfen"?
      Aus dem Wasserhahn. Wir haben so sauberes Leitungswasser.

      ---------------------

      Bier vom Fass, Glas- oder Plastikflasche?
      Go Steelers 8)
    • hawk210984 schrieb:

      Papa Koernaldo schrieb:

      Banane schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      huesla schrieb:

      Findest du es fair das es in den Bundesländern eine unterschiedliche Anzahl an Feiertagen gibt?
      Welcher gesetzliche Feiertag sollte deiner Meinung nach eingeführt werden?
      Wieviele Urlaubstage hast du? Wieviele bräuchtest du?
      Stilles Wasser kaufen oder vom Wasserhahn "zapfen"?
      Aus dem Wasserhahn. Wir haben so sauberes Leitungswasser.
      ---------------------

      Bier vom Fass, Glas- oder Plastikflasche?
      Helles vom Fass. Pils von der Flasche. Ales, Stout und co aus Flasche oder Dose (Die Dose ist und bleibt das bestmögliche Verpackungsmaterial für Bier). Plastikflasche nur bei Paddelboot-Ausflug.


      Mindestens ein gesetzlicher und dich betreffender Feiertag müsste wegfallen. Welcher sollte das sein?