Eine Frage an den nächsten User

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bay Araya schrieb:

      maruso schrieb:

      Silversurger schrieb:

      huesla schrieb:

      Ich habe den Film "Es" nie gesehen. Habe ich deiner Meinung nach etwas verpasst?
      Hast du so etwas wie eine Bucket List, also ein paar Ziele, die du im Leben auf jeden Fall erreichen und Dinge, die du auf jeden Fall tun willst? Wenn ja, was steht ganz oben?
      Jop, zwar nicht fest niedergeschrieben aber immer im Kopf. Die Top3 wurden bereits abgehakt, aktuell steht der Besuch des Superbowls mit Tampa als NFC Vertreter ganz oben.Welcher ist dein Lieblings-Horrorfilm?
      The Thing von Carpenter.
      Was ist dein Lieblings-Who Dunnit?
      Ich hoffe ich verstehe die Frage richtig.
      CSI Miami

      Wirst du dieses Jahr einen echten oder künstlichen Weihnachtsbaum haben?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      maruso schrieb:

      Silversurger schrieb:

      huesla schrieb:

      Ich habe den Film "Es" nie gesehen. Habe ich deiner Meinung nach etwas verpasst?
      Hast du so etwas wie eine Bucket List, also ein paar Ziele, die du im Leben auf jeden Fall erreichen und Dinge, die du auf jeden Fall tun willst? Wenn ja, was steht ganz oben?
      Jop, zwar nicht fest niedergeschrieben aber immer im Kopf. Die Top3 wurden bereits abgehakt, aktuell steht der Besuch des Superbowls mit Tampa als NFC Vertreter ganz oben.Welcher ist dein Lieblings-Horrorfilm?
      The Thing von Carpenter.Was ist dein Lieblings-Who Dunnit?
      Wirst du dieses Jahr einen echten oder künstlichen Weihnachtsbaum haben?
      Künstlich.

      Wir sind vor 3 Jahren umgestiegen, nachdem aus dem letzten echten etwa 20-30 Zecken fielen und im Wohnzimmer umherkrochen.

      - - -

      Welche Farben haben die Kugeln an deinem Weihnachtsbaum?
      +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
      +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
      +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++
    • GermanTexan schrieb:

      huesla schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      maruso schrieb:

      Silversurger schrieb:

      huesla schrieb:

      Ich habe den Film "Es" nie gesehen. Habe ich deiner Meinung nach etwas verpasst?
      Hast du so etwas wie eine Bucket List, also ein paar Ziele, die du im Leben auf jeden Fall erreichen und Dinge, die du auf jeden Fall tun willst? Wenn ja, was steht ganz oben?
      Jop, zwar nicht fest niedergeschrieben aber immer im Kopf. Die Top3 wurden bereits abgehakt, aktuell steht der Besuch des Superbowls mit Tampa als NFC Vertreter ganz oben.Welcher ist dein Lieblings-Horrorfilm?
      The Thing von Carpenter.Was ist dein Lieblings-Who Dunnit?
      Wirst du dieses Jahr einen echten oder künstlichen Weihnachtsbaum haben?
      Künstlich.
      Wir sind vor 3 Jahren umgestiegen, nachdem aus dem letzten echten etwa 20-30 Zecken fielen und im Wohnzimmer umherkrochen.

      - - -

      Welche Farben haben die Kugeln an deinem Weihnachtsbaum?
      Lila...

      Wie viel Stunden investiertst du pro Woche für Hausarbeit?
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Emmitt schrieb:

      Mikkes schrieb:

      London oder Paris? Und warum?
      London - weil ich da noch nie war und in Paris schon zweimal. Paris war schön, aber zuviele Franzosen;-)und ich spreche besser englisch als französisch.


      Autoreparatur: Markenfachwerkstatt oder freier Schrauber?
      In der Regel eine sog. Freie Werkstatt.

      Hast du schon einmal einen Bindestrich nicht gesetzt und dadurch Irritation ausgelöst?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Emmitt schrieb:

      Mikkes schrieb:

      London oder Paris? Und warum?
      London - weil ich da noch nie war und in Paris schon zweimal. Paris war schön, aber zuviele Franzosen;-)und ich spreche besser englisch als französisch.

      Autoreparatur: Markenfachwerkstatt oder freier Schrauber?
      In der Regel eine sog. Freie Werkstatt.
      Hast du schon einmal einen Bindestrich nicht gesetzt und dadurch Irritation ausgelöst?
      Soll vorkommen.

      Trägst du eine Brille?
    • MaHo20 schrieb:

      huesla schrieb:

      Emmitt schrieb:

      Mikkes schrieb:

      London oder Paris? Und warum?
      London - weil ich da noch nie war und in Paris schon zweimal. Paris war schön, aber zuviele Franzosen;-)und ich spreche besser englisch als französisch.
      Autoreparatur: Markenfachwerkstatt oder freier Schrauber?
      In der Regel eine sog. Freie Werkstatt.Hast du schon einmal einen Bindestrich nicht gesetzt und dadurch Irritation ausgelöst?
      Soll vorkommen.
      Trägst du eine Brille?
      Ja, seit mehr als 30 Jahren. Aufgrund der Altersichtigkeit aber immer weniger.

      Ich spiele mit dem Gedanken mir die Augen lasern zu lassen.
      Kannst du dir das auch vorstellen? Was spricht für dich dafür/dagegen?
    • Viking_Nick schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      huesla schrieb:

      Emmitt schrieb:

      Mikkes schrieb:

      London oder Paris? Und warum?
      London - weil ich da noch nie war und in Paris schon zweimal. Paris war schön, aber zuviele Franzosen;-)und ich spreche besser englisch als französisch.Autoreparatur: Markenfachwerkstatt oder freier Schrauber?
      In der Regel eine sog. Freie Werkstatt.Hast du schon einmal einen Bindestrich nicht gesetzt und dadurch Irritation ausgelöst?
      Soll vorkommen.Trägst du eine Brille?
      Ja, seit mehr als 30 Jahren. Aufgrund der Altersichtigkeit aber immer weniger.
      Ich spiele mit dem Gedanken mir die Augen lasern zu lassen.
      Kannst du dir das auch vorstellen? Was spricht für dich dafür/dagegen?
      Ich habe nur jeweils -0,5 deshalb kommt es für mich z.Z. nicht in Frage und habe mich deshalb noch nicht damit befasst weiterführend befasst, spricht aber grundsätzlich nichts dagegen.

      Weizen (Bier) Hell, Dunkel oder Krital?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      Viking_Nick schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      huesla schrieb:

      Emmitt schrieb:

      Mikkes schrieb:

      London oder Paris? Und warum?
      London - weil ich da noch nie war und in Paris schon zweimal. Paris war schön, aber zuviele Franzosen;-)und ich spreche besser englisch als französisch.Autoreparatur: Markenfachwerkstatt oder freier Schrauber?
      In der Regel eine sog. Freie Werkstatt.Hast du schon einmal einen Bindestrich nicht gesetzt und dadurch Irritation ausgelöst?
      Soll vorkommen.Trägst du eine Brille?
      Ja, seit mehr als 30 Jahren. Aufgrund der Altersichtigkeit aber immer weniger.Ich spiele mit dem Gedanken mir die Augen lasern zu lassen.
      Kannst du dir das auch vorstellen? Was spricht für dich dafür/dagegen?
      Ich habe nur jeweils -0,5 deshalb kommt es für mich z.Z. nicht in Frage und habe mich deshalb noch nicht damit befasst weiterführend befasst, spricht aber grundsätzlich nichts dagegen.
      Weizen (Bier) Hell, Dunkel oder Krital?
      Trinke überhaupt keinen Alkohol.

      Wie bist du Fan deines NFL-Teams geworden?
    • GilbertBrown schrieb:

      Zurück zu den Brillenträgern. Plastik oder Glas, oder welche Alternative? Bei mir sind alle 3 Jahre die Gläser unbrauchbar wegen Kratzern und ich hätte gerne eine längerfristige Lösung.
      Bei mir ist es Glas. Habe mir diese Woche eine neue Brille bestellt, nachdem die Fassung nach 18 Jahren nicht mehr so hübsch aussieht. Aber die Gläser sind noch völlig in Ordnung. Deshalb gibt es auch wieder Glas.

      Nochmal an die Brillenträger: Trägst du auch Kontaktlinsen? Wenn ja wie oft, wenn nein, warum nicht?
    • Erzwolf schrieb:

      GilbertBrown schrieb:

      Zurück zu den Brillenträgern. Plastik oder Glas, oder welche Alternative? Bei mir sind alle 3 Jahre die Gläser unbrauchbar wegen Kratzern und ich hätte gerne eine längerfristige Lösung.
      Bei mir ist es Glas. Habe mir diese Woche eine neue Brille bestellt, nachdem die Fassung nach 18 Jahren nicht mehr so hübsch aussieht. Aber die Gläser sind noch völlig in Ordnung. Deshalb gibt es auch wieder Glas.
      Nochmal an die Brillenträger: Trägst du auch Kontaktlinsen? Wenn ja wie oft, wenn nein, warum nicht?
      Nein, das raus und reinmachen liegt mir nicht.

      Brille mit oder ohne Rand?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • Ich müsste Kontaktlinsen tragen, weil ich einen Keratokonus habe, der mit einer Brille nicht ausgeglichen werden kann. Leider komme ich mit den (harten) Kontaktlinsen überhaupt nicht zurecht und habe vor gut drei Jahren nach über sieben Monaten intensiver Eingewöhnung aufgegeben.

      Ich habe mit den Linsen ein permanentes Fremdkörpergefühl und sehe auch Aufgrund der starken Tränenbildung sehr verschwommen. Es wird der Tag kommen, wo ich mich wieder mit dem Thema auseinandersetzen muss, aber ich hoffe inständig, das dieser Tag noch in weiter Ferne liegt.

      __________________________

      Hörbuch oder (klassisches)Buch/eBook?
    • -Brille mit Rand, weil halt

      - Hörbuch- aber nur anspruchsvolle Sachen wie drei ??? und TKKG
      Sonst Zeitung/ Zeitschriften

      ...um BEIDE Fragen zu beantworten :D
      _________________________________________


      Gibt es ein Markenprodukt auf das du schwörst und du erkennst den Unterschied aus 1:1000 und kannst dich nicht mit Plagiaten/ Konkurrenten anfreunden?

      Bei mir Ketchup (Heinz). Auch wenn jeder sagt "das ist das gleiche wie bei Aldi/ Ketchup ist Ketchup, schmeckt alles gleich etc." Entweder DAS, oder halt keines
      Es gibt zwei Regeln für Erfolg im Leben-
      1. Erzähl Anderen nicht alles was Du weißt.
    • patsnaso schrieb:

      Gibt es ein Markenprodukt auf das du schwörst und du erkennst den Unterschied aus 1:1000 und kannst dich nicht mit Plagiaten/ Konkurrenten anfreunden?
      Obwohl ich größtenteils kein Markentyp bin, fallen mir da schon einige ein, zum Beispiel die meisten Schokoriegel und Whiskys. Ein absolutes Grundnahrungsmittel ist für mich Club-Mate und tatsächlich schmeckt kein Mate-Getränk auch nur annähernd wie das Original. Es gibt ein paar – z. B. MioMio, ChariTea oder MayaMate –, die auf ihre Weise auch ganz O.K. schmecken und als Abwechslung taugen, es gibt auch ein paar richtig eklige – allen voran fritz-mate –, aber Club-Mate ist und bleibt für mich die einzig wahre Mate.

      GermanRedskinsFan schrieb:

      Welche Musikrichtung magst du am liebsten?
      Metal, Punk, Hardcore.

      ******

      Welches realistische, aber nicht sichere Ereignis würde diese Woche für dich zu einem echten Erfolg machen?
    • Silversurger schrieb:

      patsnaso schrieb:

      Gibt es ein Markenprodukt auf das du schwörst und du erkennst den Unterschied aus 1:1000 und kannst dich nicht mit Plagiaten/ Konkurrenten anfreunden?
      Obwohl ich größtenteils kein Markentyp bin, fallen mir da schon einige ein, zum Beispiel die meisten Schokoriegel und Whiskys. Ein absolutes Grundnahrungsmittel ist für mich Club-Mate und tatsächlich schmeckt kein Mate-Getränk auch nur annähernd wie das Original. Es gibt ein paar – z. B. MioMio, ChariTea oder MayaMate –, die auf ihre Weise auch ganz O.K. schmecken und als Abwechslung taugen, es gibt auch ein paar richtig eklige – allen voran fritz-mate –, aber Club-Mate ist und bleibt für mich die einzig wahre Mate.

      GermanRedskinsFan schrieb:

      Welche Musikrichtung magst du am liebsten?
      Metal, Punk, Hardcore.
      ******

      Welches realistische, aber nicht sichere Ereignis würde diese Woche für dich zu einem echten Erfolg machen?
      Wenn die Demokraten bei den Midterms zumindest das Repräsentantenhaus holen könnten. Den Senat on top wäre natürlich die Krönung.

      Bleibst Du in der Nacht auf Mittwoch wach um die Midterms zu verfolgen?
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • freshprince85 schrieb:

      Erzwolf schrieb:

      GilbertBrown schrieb:

      Bleibst Du in der Nacht auf Mittwoch wach um die Midterms zu verfolgen?
      Nee, ich muss schon Thursday Night live gucken und zwei Nächte in einer Woche durchmachen ist mir dann doch zuviel.Fegst du Laub selbst, bläst du es oder lässt du blasen?
      Wie häufig denkst du doppeldeutig?
      Ich und doppeldeutig denken? Oh naa, nie!

      ******

      Hast du wegen einer Doppeldeutigkeit mal einen Lachanfall in völlig unpassender Umgebung bekommen? Wenn ja, berichte bitte!
    • Silversurger schrieb:

      Hast du wegen einer Doppeldeutigkeit mal einen Lachanfall in völlig unpassender Umgebung bekommen? Wenn ja, berichte bitte!
      Nein, aber ich kann von einem anderen Lachanfall berichten. Schulpraktikum im Chemielabor und die Dame die dort dafür zuständig ist "#2" zu untersuchen meinte, sie hasse nichts mehr als Leute die sich zuhause über ihre Kloschüssel hängen und das "Reagenzglas" vollständig befüllen. Sie brauche nur "fingerbreit" volle Behältnisse und im Sommer kanns auch mal passieren das es einem aus dem überfüllten Glas entgegen kommt.
      Wie sie es so erzählt hat, sinds wohl keine sehr seltenen Ausnahmen und die Kombination ihrer Erzählung und der Vorstellung von Leuten die eine wahre Freude daran entwickeln möglichst viel Probenmaterial bereitzustellen, hat meine infantilen Lachmuskeln locker für 20min bespielt.

      -----------------------------------------------

      inspiriert hiervon: wurdest du jemals von einer Dame in irgendeinem semi-ernsthaften sportlichen Wettkampf besiegt? Was war es und wie hat es sich angefühlt?
      (bevorzugt Antwort von Leuten die das wie ich mit 'ja' beantworten müssen)
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Doylebeule schrieb:

      inspiriert hiervon: wurdest du jemals von einer Dame in irgendeinem semi-ernsthaften sportlichen Wettkampf besiegt? Was war es und wie hat es sich angefühlt?
      (bevorzugt Antwort von Leuten die das wie ich mit 'ja' beantworten müssen)
      Nun. Das lässt sich so kaum beantworten, weil es kaum Wettkämpfe gibt in der die Geschlechter nicht getrennt sind.
      In meiner Jugend hab ich einige Sportarten betrieben. (Fussball, Tischtennis, Turnen, Leichtathletik)
      Da gibt es keine direkten vergleiche mit Weiblichen Sportlerinnen. Allerdings muss ich zugeben das die Frauen mir im Bodenturnen (in Training) meist gezeigt haben wo der Hammer hängt. :D

      In dem, von dir verlinkten Artikel wird ja gesagt das Männer im allgemeinen vorteile gegenüber Frauen haben was Sportlichkeit angeht.
      Allerdings muss man da was Ausdauersport angeht Einschränkungen machen, denn da sind die Frauen fast gleichwertig.
      Ausdauersport war auch nie so ganz meins. Ich war ein recht passabler 100m Läufer (unter 11sec.), was zur damaligen Zeit Weltrekord bei den Frauen gewesen wäre.

      An was ich mich noch erinnern kann ist das wir bei einer Dorfmeisterschaft mal (als Männerdoppel) mal gegen ein Frauendoppel im Tennis verloren haben.

      Als Ausrede muss ich jetzt natürlich bringen dass das Damendoppel Vereinsmitglieder in unserem Tennisclub waren! :D :D :D

      .............................................

      Wo macht ihr lieber Urlaub. Meer oder Berge?
      Meddl Loide :rockon: :supz: :musi: :rock: :D
    • GermanRedskinsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      inspiriert hiervon: wurdest du jemals von einer Dame in irgendeinem semi-ernsthaften sportlichen Wettkampf besiegt? Was war es und wie hat es sich angefühlt?
      (bevorzugt Antwort von Leuten die das wie ich mit 'ja' beantworten müssen)
      Nun. Das lässt sich so kaum beantworten, weil es kaum Wettkämpfe gibt in der die Geschlechter nicht getrennt sind.In meiner Jugend hab ich einige Sportarten betrieben. (Fussball, Tischtennis, Turnen, Leichtathletik)
      Da gibt es keine direkten vergleiche mit Weiblichen Sportlerinnen. Allerdings muss ich zugeben das die Frauen mir im Bodenturnen (in Training) meist gezeigt haben wo der Hammer hängt. :D

      In dem, von dir verlinkten Artikel wird ja gesagt das Männer im allgemeinen vorteile gegenüber Frauen haben was Sportlichkeit angeht.
      Allerdings muss man da was Ausdauersport angeht Einschränkungen machen, denn da sind die Frauen fast gleichwertig.
      Ausdauersport war auch nie so ganz meins. Ich war ein recht passabler 100m Läufer (unter 11sec.), was zur damaligen Zeit Weltrekord bei den Frauen gewesen wäre.

      An was ich mich noch erinnern kann ist das wir bei einer Dorfmeisterschaft mal (als Männerdoppel) mal gegen ein Frauendoppel im Tennis verloren haben.

      Als Ausrede muss ich jetzt natürlich bringen dass das Damendoppel Vereinsmitglieder in unserem Tennisclub waren! :D :D :D

      .............................................

      Wo macht ihr lieber Urlaub. Meer oder Berge?
      Vorzugsweise lieber am Meer, wobei ich nach paar Tagen was anderes sehen muss. Vor den Kindern waren wir relativ viel wandern in den Bergen, was sich zuletzt nicht mehr so ergeben hat. Was aber hoffentlich, wenn die Kinder etwas älter sind, wieder zunimmt.

      Wie hast du dein WhatsApp eingestellt, mit oder ohne Lesebestätigung? Wenn ohne, warum?
    • MaHo20 schrieb:

      GermanRedskinsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      inspiriert hiervon: wurdest du jemals von einer Dame in irgendeinem semi-ernsthaften sportlichen Wettkampf besiegt? Was war es und wie hat es sich angefühlt?
      (bevorzugt Antwort von Leuten die das wie ich mit 'ja' beantworten müssen)
      Nun. Das lässt sich so kaum beantworten, weil es kaum Wettkämpfe gibt in der die Geschlechter nicht getrennt sind.In meiner Jugend hab ich einige Sportarten betrieben. (Fussball, Tischtennis, Turnen, Leichtathletik)Da gibt es keine direkten vergleiche mit Weiblichen Sportlerinnen. Allerdings muss ich zugeben das die Frauen mir im Bodenturnen (in Training) meist gezeigt haben wo der Hammer hängt. :D

      In dem, von dir verlinkten Artikel wird ja gesagt das Männer im allgemeinen vorteile gegenüber Frauen haben was Sportlichkeit angeht.
      Allerdings muss man da was Ausdauersport angeht Einschränkungen machen, denn da sind die Frauen fast gleichwertig.
      Ausdauersport war auch nie so ganz meins. Ich war ein recht passabler 100m Läufer (unter 11sec.), was zur damaligen Zeit Weltrekord bei den Frauen gewesen wäre.

      An was ich mich noch erinnern kann ist das wir bei einer Dorfmeisterschaft mal (als Männerdoppel) mal gegen ein Frauendoppel im Tennis verloren haben.

      Als Ausrede muss ich jetzt natürlich bringen dass das Damendoppel Vereinsmitglieder in unserem Tennisclub waren! :D :D :D

      .............................................

      Wo macht ihr lieber Urlaub. Meer oder Berge?
      Vorzugsweise lieber am Meer, wobei ich nach paar Tagen was anderes sehen muss. Vor den Kindern waren wir relativ viel wandern in den Bergen, was sich zuletzt nicht mehr so ergeben hat. Was aber hoffentlich, wenn die Kinder etwas älter sind, wieder zunimmt.
      Wie hast du dein WhatsApp eingestellt, mit oder ohne Lesebestätigung? Wenn ohne, warum?
      Mit lesebestätigung

      Hast du schon einmal unter Schlafstörung gelitten? Falls ja, was hast du dagegen gemacht?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • huesla schrieb:

      MaHo20 schrieb:

      GermanRedskinsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      inspiriert hiervon: wurdest du jemals von einer Dame in irgendeinem semi-ernsthaften sportlichen Wettkampf besiegt? Was war es und wie hat es sich angefühlt?
      (bevorzugt Antwort von Leuten die das wie ich mit 'ja' beantworten müssen)
      Nun. Das lässt sich so kaum beantworten, weil es kaum Wettkämpfe gibt in der die Geschlechter nicht getrennt sind.In meiner Jugend hab ich einige Sportarten betrieben. (Fussball, Tischtennis, Turnen, Leichtathletik)Da gibt es keine direkten vergleiche mit Weiblichen Sportlerinnen. Allerdings muss ich zugeben das die Frauen mir im Bodenturnen (in Training) meist gezeigt haben wo der Hammer hängt. :D
      In dem, von dir verlinkten Artikel wird ja gesagt das Männer im allgemeinen vorteile gegenüber Frauen haben was Sportlichkeit angeht.
      Allerdings muss man da was Ausdauersport angeht Einschränkungen machen, denn da sind die Frauen fast gleichwertig.
      Ausdauersport war auch nie so ganz meins. Ich war ein recht passabler 100m Läufer (unter 11sec.), was zur damaligen Zeit Weltrekord bei den Frauen gewesen wäre.

      An was ich mich noch erinnern kann ist das wir bei einer Dorfmeisterschaft mal (als Männerdoppel) mal gegen ein Frauendoppel im Tennis verloren haben.

      Als Ausrede muss ich jetzt natürlich bringen dass das Damendoppel Vereinsmitglieder in unserem Tennisclub waren! :D :D :D

      .............................................

      Wo macht ihr lieber Urlaub. Meer oder Berge?
      Vorzugsweise lieber am Meer, wobei ich nach paar Tagen was anderes sehen muss. Vor den Kindern waren wir relativ viel wandern in den Bergen, was sich zuletzt nicht mehr so ergeben hat. Was aber hoffentlich, wenn die Kinder etwas älter sind, wieder zunimmt.Wie hast du dein WhatsApp eingestellt, mit oder ohne Lesebestätigung? Wenn ohne, warum?
      Mit lesebestätigung
      Hast du schon einmal unter Schlafstörung gelitten? Falls ja, was hast du dagegen gemacht?
      Ich leider eher unter ‚Wachstörungen‘ als Schlafstörungen. Will heißen: wenn ich meine Augen schließe bin ich am ratzen :mrgreen:
      Konnte mal 2-3 Tage wegen sehr hohem Stress nicht wirklich gut schlafen. Schlimm sowas :rolleyes: Bin froh, darin keine Probleme zu haben.

      Wenn du eine Schönheits-OP machen würdest, welche?