Eine Frage an den nächsten User

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pinni schrieb:

      Was wäre die lieber:
      Die Patriots gewinnen den Superbowl und TBBB reiten in den Sonnenuntergang
      oder
      Nach den letzten (8?) sehen wir Sie auch die nächsten 4 Jahre dort (ohne SB-Win)?
      Vier garantierte SB-Niederlagen der Pats hintereinander? Als Fan eines AL-Teams müsste ich grübeln, aber sonst ist es ein No-Brainer.

      ******

      Wie stehst du zu Sprachnachrichten auf (zum Beispiel) WhatsApp?
    • Silversurger schrieb:

      Pinni schrieb:

      Was wäre die lieber:
      Die Patriots gewinnen den Superbowl und TBBB reiten in den Sonnenuntergang
      oder
      Nach den letzten (8?) sehen wir Sie auch die nächsten 4 Jahre dort (ohne SB-Win)?
      Wie stehst du zu Sprachnachrichten auf (zum Beispiel) WhatsApp?
      Manchmal nutze ich die Möglichkeit der Sprachnachricht selber um schnell etwas loszuwerden.
      Ich kann dem aber nichts abgewinnen, wenn dies als Telefongesprächersatz genutzt wird. Gerade bei Frauen habe ich das Gefühl, das diese Option des Öfteren dafür genutzt wird.

      ----------------------

      Wieviel Zeit verbringst du täglich in sozialen Netzwerken? Und wozu?
      Go Steelers 8)
    • Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Josie´s on a vacation far away..... :musi:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von patsnaso ()

    • patsnaso schrieb:

      Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Ne.Ich versuche meine Likes + Follower zu streuen. Die Gefahr ist natürlich da, aber das gabs vor 30 Jahren auch schon. Leute die die Taz gelesen haben, hatten wohl in den seltensten Fällen ein FAZ Abo.

      Was und wie viel ist du zum Frühstück?
      Fire E & E
    • Mile High 81 schrieb:

      patsnaso schrieb:

      Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Was und wie viel ist du zum Frühstück?

      Auf der Arbeit: 500 Magerquark + 100g Haferflocken + ab und zu Obst dazu.
      Am Wochenende: meist 3 Brötchen und Rührei

      ---------------------------------------------

      Hast Du ein Firmenhandy? Falls ja, schaltest Du es im Urlaub aus?
    • Neu

      Basti86 schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      patsnaso schrieb:

      Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Was und wie viel ist du zum Frühstück?
      Auf der Arbeit: 500 Magerquark + 100g Haferflocken + ab und zu Obst dazu.
      Am Wochenende: meist 3 Brötchen und Rührei

      ---------------------------------------------

      Hast Du ein Firmenhandy? Falls ja, schaltest Du es im Urlaub aus?
      Ja und Nein.

      Schon mal ersthelfer bei einem schlimmen Unfall gewesen? Wenn ja, wie war es für dich?
    • Neu

      Adi schrieb:

      Basti86 schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      patsnaso schrieb:

      Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Was und wie viel ist du zum Frühstück?
      Auf der Arbeit: 500 Magerquark + 100g Haferflocken + ab und zu Obst dazu.Am Wochenende: meist 3 Brötchen und Rührei

      ---------------------------------------------

      Hast Du ein Firmenhandy? Falls ja, schaltest Du es im Urlaub aus?
      Ja und Nein.
      Schon mal ersthelfer bei einem schlimmen Unfall gewesen? Wenn ja, wie war es für dich?
      Mir ist mal jemand aus acht bis zehn Metern Höhe direkt vor die Füße gefallen. Ich habe zur Versorgung nichts beigetragen. Mir wurde im Nachhinein erzählt das ich dort wie ein Stein gestanden habe aufgrund des Schocks.

      Wie denkst du über Hartz IV Sanktionen?
      ... am Anfang war es nur ein Gedanke...
    • Neu

      huesla schrieb:

      Adi schrieb:

      Basti86 schrieb:

      Mile High 81 schrieb:

      patsnaso schrieb:

      Ich hole mir Nachrichten, Sport News und lustiges aus Twitter.
      Da ist alles ziemlich aktuell und man kann konsumieren was man will.

      Mehrere Foren (Hobbys)

      Instagram manchmal... Finde das Konzept langweilig.

      Facebook habe ich gar nicht. Noch nie...

      Ich poste auch wenig, nur in Foren manchmal...

      Ich würde sagen so zwei Stunden locker... manchmal mehr.
      Halt nicht am Stück.

      ------------------------

      Fällt dir in sozialen Netzwerken auf, das, je nach politischer Einstellung, sich dein Konsum und das Angebot in eine Filterblase entwickelt?
      Was und wie viel ist du zum Frühstück?
      Auf der Arbeit: 500 Magerquark + 100g Haferflocken + ab und zu Obst dazu.Am Wochenende: meist 3 Brötchen und Rührei
      ---------------------------------------------

      Hast Du ein Firmenhandy? Falls ja, schaltest Du es im Urlaub aus?
      Ja und Nein.Schon mal ersthelfer bei einem schlimmen Unfall gewesen? Wenn ja, wie war es für dich?
      Mir ist mal jemand aus acht bis zehn Metern Höhe direkt vor die Füße gefallen. Ich habe zur Versorgung nichts beigetragen. Mir wurde im Nachhinein erzählt das ich dort wie ein Stein gestanden habe aufgrund des Schocks.
      Wie denkst du über Hartz IV Sanktionen?
      Ich bin dafür.
      Wenn jemand seit Jahren arbeitslos ist und ein Arbeitsangebot ablehnt oder einen Beratungstermin versäumt, dann will derjenige nicht arbeiten und das ist mindestens unfair gegenüber allen die für den Mindestlohn arbeiten. Also das Geld kürzen.


      Bist du für oder gegen die Sterbehilfe und warum?
    • Neu

      Ich bin dafür, weil jeder Mensch zu jedem Zeitpunkt seines Lebens über sich selbst bestimmen können sollte, also auch am Ende. Dies aus moralischen oder - schlimmer noch - theologischen Erwägungen zu verbieten, halte ich schlichtweg für anmaßend.

      Bist du für die 50+1 Regel im Fußball und warum?
    • Benutzer online 1

      1 Besucher