Hilfe, ich frage mich...

  • Gibt es da nicht für Kassenpatienten seit ein paar Jahren eine Stelle, die einem einen relativ zeit- und ortsnahen Termin bei jedem Facharzt garantiert? :paelzer:


    Gerade gegoogelt: https://www.krankenkassen.de/gesundheit/terminservicestelle/

    Ich habe keine Dringlichkeit


    Sie sind Mitglied in einer gesetzlichen Krankenkasse und haben eine dringliche Überweisung zum Facharzt.

    SB50 Champion Anderson Barrett Brenner Brewer Bush Caldwell Colquitt Daniels T.Davis V.Davis Doss Ferentz Fowler Garcia Green C.Harris R.Harris Hillman Jackson Keo Kilgo Latimer Manning Marshall Mathis McCray McManus Miller Myers Nelson Nixon Norwood Osweiler Paradis Polumbus Ray Roby Sanders Schofield Siemian Smith Stewart Talib Thomas Thompson Trevathan Vasquez Walker Ward Ware Webster S.Williams Wolfe Anunike Bolden Bruton Clady Heuerman Sambrailo K.Williams

  • Hilfe, ich frage mich...

    wie die Schweizer ihr System mit angeblich nur einer Kasse finden. Laut Volker Pispers gäbe es da nur eine (so muss man auch nur eine Verwaltung durchfüttern) und jeder muss dort einzahlen. Ist das überhaupt so? Wenn ja, wie finden die Schweizer diesen "Kommunismus"?

    Das System in der Schweiz ist auf "3 Säulen" aufgebaut. Wie dort oft eine Grundsicherung für alle und dann viel Eigenverantwortung mit entsprechenden Möglichkeiten. Seeehr weit weg vom Kommunismus.


    https://de.wikipedia.org/wiki/…C3%A4ulen-System_(Schweiz)

  • Hautärzte sind sowieso ganz schlimm.

    Meine Frau hat aufgegeben einen Termin zu bekommen. Der eine geht nicht ans Telefon und der andere nimmt niemanden.

    Kenne euer System nicht, aber wenn es hier dringend ist. Dann geht man zum Privatarzt und muss Zahlen, kriegt dann 80 Prozent des Kassentarifes refundiert von der Kasse. Vorteil, oft Termine innerhalb von Tagen oder 2 Wochen


    Wenn jemand eine private Krankenversicherung hat, dann übernimmt diese die Differenz.

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Sollte ähnlich gehen in Deutschland. Wobei der Unterschied zwischen gleich voll selber bezahlen und das was man refundiert bekommen würde nicht besonders groß ist.


    Hautärzte sind mir aber sowieso suspekt. Zum einen ist mir dieses ewige versuchen vom Verkauf von IGEL Leistungen wie das benutzen einer Lupe.

  • In Deutschland wird nix refundiert, da bekommt man bestenfalls was erstattet. :tongue2:

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Sagt mal, gibt es eigentlich eine Website, auf der übersichtlich die Gäste aller relevanten Talkshows aufgelistet werden, idealerweise durchsuchbar nach Personen? Also wenn ich jetzt wissen wollte, wann denn mal wieder Karl Lauterbach (bewusst skurriles Beispiel) im Fernsehen auftaucht, dann würde ich ihn dort als Suchbegriff eingeben und sehen: Aha, heute Abend bei Lanz. Oder morgen bei Maischberger. Gibt es sowas?

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Thema Entgeltumwandlung Fahrrad, IT-Geräte etc.


    Mein Arbeitgeber bietet uns mittlerweile zusätzlich zur betrieblichen Altersvorsorge ein Programm für IT-Geräte, Fahrräder usw. an.

    Einfach mal reingeschaut, schauen die Preise auf den ersten Blick verlockend aus.


    Ich habe eine betriebliche Altersvorsorge, in der ich als Arbeitnehmer auf einen Teil meines Gehalts zugunsten der Altersversorgungszusage verzichte. Ich zahle, wenn ich es richtig verstanden habe, immer direkt aus meinem Bruttogehalt und habe weniger Steuer-, gesetzliche Rentenversicherungs- und Sozialabgaben, als wenn ich die Vorsorge aus dem reinen Netto betreiben würde. (Klar ist auch, dass ich die Beträge im Rentenalter wieder versteuern muss)


    Wie ist denn dabei das Prinzip? Im Endeffekt dasselbe?

    Grob gesagt, verstehe ich es so, dass ich für die Anschaffung zwar weniger zahle aber dadurch auch weniger Versicherungsabgaben etc. leiste und meinen Rentenanspruch dadurch schmälere?

    Ist das korrekt?


    Vielen Dank im Voraus!

    #HereWeGo!

  • Ich glaub das kann dir keiner so direkt hier beantworten, ohne nicht auch das entsprechende Modell zu kennen. Zumindest mir reichen die vorhandenen Informationen nicht aus....

  • Ich möchte der Vollständigkeit halber darauf hinweisen, dass dieser Rechner von einem Anbieter für Bike Leasing kommt. Die Zahlen sind sicherlich nicht komplett verkehrt, aber in der Praxis häufig komplett anders. Insbesondere was die Fahrradversicherung angeht, und bei nicht ganz unbegabten Leuten auch die Wartungskosten. Ein ebenfalls bedeutender Punkt war zumindest mal (ich weiß nicht ob es noch so ist), dass es steuerrechtlich fragwürdig war, ob man nach den 3 Jahren das Fahrrad zum Restwert kaufen konnte, Dies war zumindest der Grund, warum unsere Firma sich damals dagegen entschieden hat. Und so war es in der Realität für die meisten Leute so, dass sie in 3 Jahren 85% des Fahrradneupreises bezahlt hätten und es dann wieder hätten zurückgeben müssen.

  • DWDawson

    Du meinst also, dass die Wartungskosten in der Realität wenn ich das Fahrrad kaufe niedriger werden als bei dem Leasing Angebot?

    ... am Anfang war es nur ein Gedanke...

  • Bei mir ist das alles drin, Wartung, Versicherung. Möglicher Kauf nach den 3 Jahren steht auch schon mit Preis fest.

  • DWDawson

    Du meinst also, dass die Wartungskosten in der Realität wenn ich das Fahrrad kaufe niedriger werden als bei dem Leasing Angebot?

    Wenn du in der Lage bist, mal die Kette zu säubern und neu zu ölen oder den Bremszug nachzustellen (Natürlich nicht bei Hydraulikbremsen), dann auf jeden Fall. In den Paketen S und M zumindest sind auch nur Durchsichten bzw. Inspektionen enthalten. Keinerlei Teiletausch oder Reparaturen. Und bei 3x75 berechneten Euro wird da auch keine Schmierung einer möglicherweise vorhandenen Getriebenabe dabei sein.

  • Bei mir ist das alles drin, Wartung, Versicherung. Möglicher Kauf nach den 3 Jahren steht auch schon mit Preis fest.

    Hast du irgendwelche Informationen bzgl. der Versteuerung bei Kauf nach Ende der 3 Jahre für mich. Ich frage, weil unsere Rechtsabteilung nach Prüfung (ist allerdings schon 2-3 Jahre her) zu dem Schluss gekommen ist, dass man bei Kauf am Ende der 3 Jahre ich meine den kompletten UVP (oder war es doch weniger?) als geldwerten Vorteil versteuern müsse. Weshalb es halt für die meisten Mitarbeiter sinnlos gewesen wäre.

  • Hast du irgendwelche Informationen bzgl. der Versteuerung bei Kauf nach Ende der 3 Jahre für mich. Ich frage, weil unsere Rechtsabteilung nach Prüfung (ist allerdings schon 2-3 Jahre her) zu dem Schluss gekommen ist, dass man bei Kauf am Ende der 3 Jahre ich meine den kompletten UVP (oder war es doch weniger?) als geldwerten Vorteil versteuern müsse. Weshalb es halt für die meisten Mitarbeiter sinnlos gewesen wäre.

    Oh sorry nein das weiß ich leider nicht, ich war da bisher ganz blauäugig und habe das so verstanden, dass das völlig unabhängig von dem vorherigen Leasing ist. Man bekommt dann sozusagen ein Kaufangebot vom Leasingunternehmen.

    Da es noch knapp 2 Jahre sind werde ich es so bald auch nicht herausfinden können.


    Das hier steht bei Jobrad dazu:


    Dienstradversteuerung bei Übernahme des JobRads | JobRad

  • Hast du irgendwelche Informationen bzgl. der Versteuerung bei Kauf nach Ende der 3 Jahre für mich. Ich frage, weil unsere Rechtsabteilung nach Prüfung (ist allerdings schon 2-3 Jahre her) zu dem Schluss gekommen ist, dass man bei Kauf am Ende der 3 Jahre ich meine den kompletten UVP (oder war es doch weniger?) als geldwerten Vorteil versteuern müsse. Weshalb es halt für die meisten Mitarbeiter sinnlos gewesen wäre.

    Hier mal ein Finanztip Artikel dazu:


    https://www.finanztip.de/diens…%20das%20Rad%20abzukaufen.

  • .... wie man trotz Regenschirm so durchweicht sein kann. 3 Minuten Heimweg aus meiner Stammbar, 1.5 Minuten ohne Regen, danach war es ein Monsun. Dachte mein Regenschirm (den ich immer dabei habe und dafuer immer verarscht werde) haelt mich trocken. Aber NC ist NC I guess. Meine Jeans haengt jetzt beim Trocknen. Haette sie grad so gut aus der Waesche Trommel holen koennen. Und dann hab ich noch eine verwirrte und leidende Katze, die sich im Bunker versteckt, weil sie totale Angst hat. Wir werden ueberleben :D

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Pro Regenschirm!!!


    Sind Gewichtsschwankungen normal? Also von 169 auf 160 danach 163 in one day?

    Vamos, vamos Chilenos
    esta noche tenemos que ganar

  • Sind Gewichtsschwankungen normal? Also von 169 auf 160 danach 163 in one day?

    Ich gehe von Pfund aus - das ist ein ordentlicher Morgenschiss und dann ein ausgedehnter Brunch würde ich sagen :mrgreen: .

  • Pro Regenschirm!!!


    Sind Gewichtsschwankungen normal? Also von 169 auf 160 danach 163 in one day?

    9 Kilo an einem Tag klingt eher nach Amputation als nach gesund. 3 Kilo rauf dagegen kann leider völlig normal sein, wenn man meiner Waage glaubt.

    When I die and go to hell, hell will be a Brett Favre
    game, announced by the ESPN Sunday night crew,
    for all eternity. Paul Zimmerman

  • 9 Kilo an einem Tag klingt eher nach Amputation als nach gesund.

    Der Nickname täuscht, das sind Pfund unseres Wunsch-Amis :wink2: . Aber auch da hätte ich erstmal Magen/Darm vermutet.

  • Ein Pfund sind ja knapp 0.5 kg


    Also ca 4 kg runter und dann wieder 1.5 rauf... Schon viel... :paelzer:

    ------
    Live gesehen:
    Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs,LA Chargers, LA Rams, Las Vegas Raiders, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Pittsburgh Steelers, San Francisco 49ers

  • Also ca 4 kg runter und dann wieder 1.5 rauf... Schon viel... :paelzer:

    1,5 rauf hat man schon, wenn man eine Flasche Wasser trinkt. 4 runter sind schon eine Menge, da wäre zumindest interessant zu wissen, ob und in welchem Ausmaß Sport im Spiel war.

    Русскій воєнний корабль, іді …!

  • Man soll sich immer morgens nach dem Stuhlgang und am selben Wochentag wiegen, wenn man seine Gewichtsentwicklung zuverlässig überprüfen will.

    Derartige Schwankungen über einen Tag kommen mir zwar krass vor und ich würde mal schauen, ob die Waage auch immer eben stand und ob man sich immer mit den gleichen bzw. Ohne Klamotten gewogen hat, halte ich aber auch nicht für ausgeschlossen.


    Gerade mit trinken /schwitzen /essen /Toilette usw.