World Champions - New England Patriots 2015 Offseason

  • In dieser Perspektive sieht es fast so aus als sollte Butler ihn kurz frei lassen um dann zuzuschlagen.


    Das Play haben sie im Training noch einstudiert. Wenn die Seahawks da was an der Route ändern, ist Butler erledigt. Der rechnet mit der Slant und verteidigt nur die. Das aber natürlich richtig gut.

    "I'm not really into solving the world's problems and all that. I'm just trying to coach our football team." - Bill Belichick

  • Viel spannender wird, was mit McDaniels und Patricia passiert. Beide zu verlieren wäre ein harter Schlag.


    Patricia ist mMn nach Typ für einen Head Coaching Job, daher könnte er noch länger da sein - zumindest so lange BB da ist. Die beiden liegen wohl voll auf einer Wellenlänge, wobei ich unsere Defense in den letzten Jahren nicht immer (taktisch) perfekt fand.
    McDaniels wird stark von Bills Plänen abhängen. Länger als zwei Jahre kann man ihn nicht mehr auf dem OC Posten halten. Falls BB sein Karriereende ins Auge fasst (oder - hoffentlich nicht - da doch noch im Deflate Thema was nachkommt, was ihn betrifft), dann wird er der Nachfolger, wenn BB noch unbestimmte Jahre coachen will, dann wird er nächstes Jahr gehen, falls ein attraktiver Posten frei wird.

  • Das Play haben sie im Training noch einstudiert. Wenn die Seahawks da was an der Route ändern, ist Butler erledigt. Der rechnet mit der Slant und verteidigt nur die. Das aber natürlich richtig gut.


    Sieht man mmn schön daran, dass er off the Line spielt. Und an Browners jamming von Kearse ist 1a, kann man nichts dran beanstanden.


    Interessant auch zu sehen, dass Butler erst in der letzten Minute riengeschickt wurde, nachdem man gesehen hat, dass 3 Recevier auf dem Feld stehen:


    http://www.nfl.com/news/story/…ubstitution-on-gamewinner

  • Für alle die keinen Gamepass haben: CBSBoston.com wird ab 17Uhr (11ET) die Parade streamen :bier:

  • In dieser Perspektive sieht es fast so aus als sollte Butler ihn kurz frei lassen um dann zuzuschlagen.


    Oder er wartet die 10tel-Sekunde, ob es nicht doch eine route nach außen wird.

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Oder er wartet die 10tel-Sekunde, ob es nicht doch eine route nach außen wird.


    Im Endeffekt egal, tatsächlich eine sehr geile Int, und das beim dem Spielstand. Ich könnte mir das Play den ganzen Tag anschauen, es ist immer wieder so geil!

  • Gronks Mütze!:D


    Der ist wie ein kleines Kind, einfach immer gut drauf.

    "Wenn wir die Institutionen verlieren, die Fakten produzieren, die für uns relevant sind, dann neigen wir dazu, uns in attraktiven Abstraktionen und Fiktionen zu suhlen.“

    Timothy Snyder

  • Meine Güte, benutzen die da die Verkehrs-Webcams für die Übertragung? :mrgreen:

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Butler wird gefeiert wie ein Volksheld!


    Und Edelman ist stramm wie sonst was!:D

    "Wenn wir die Institutionen verlieren, die Fakten produzieren, die für uns relevant sind, dann neigen wir dazu, uns in attraktiven Abstraktionen und Fiktionen zu suhlen.“

    Timothy Snyder

    Einmal editiert, zuletzt von Gronkiot22 ()

  • Butler Island :mrgreen: :tongue2:

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Im Endeffekt egal, tatsächlich eine sehr geile Int, und das beim dem Spielstand. Ich könnte mir das Play den ganzen Tag anschauen, es ist immer wieder so geil!


    Ich bin heute erst aus der USA zurückgenommen. Ich habe die int auf ESPN und NFL network schon eine Millionen mal gesehen. Es wird einem nicht über. :)


    Auch wenn es das ganze spannende Spiel natürlich ein wenig zu sehr auf diesen einen Moment reduziert. Aber das ist nunmal der moment, der für immer in den köpfen bleibt. :bier:

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Wieviele Trophäen bekommt ein Team eigentlich? Da hat ja jeder Wagen gefühlt zwei Lombardies an Bord. :paelzer:

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Wieviele Trophäen bekommt ein Team eigentlich? Da hat ja jeder Wagen gefühlt zwei Lombardies an Bord. :paelzer:


    Sind bestimmt die älteren! Wir haben ja jetzt 4 davon!;-)

    "Wenn wir die Institutionen verlieren, die Fakten produzieren, die für uns relevant sind, dann neigen wir dazu, uns in attraktiven Abstraktionen und Fiktionen zu suhlen.“

    Timothy Snyder


  • Interessant auch zu sehen, dass Butler erst in der letzten Minute riengeschickt wurde, nachdem man gesehen hat, dass 3 Recevier auf dem Feld stehen:


    http://www.nfl.com/news/story/…ubstitution-on-gamewinner


    Klasse Winkel für den Hightower Tackle. Ich habe mir wegen dem Replay den Lynch Stop an der 1 noch mal angeguckt und bin zu dem Ergebnis gekommen das Chung einen wesentlichen Teil dazu beigetragen hat Lynch zum Fall zu bringen.


    Man sieht das Lynches linkes Bein und Fuß unter Chungs Körper und Helm berührt wird und das dazu führt das er stolpert und sein linkes Bein eine Bewegung nach rechts macht und es evtl sogar berührt, am Ende hebt er nach Hightower kontakt sein rechtes Bein auch noch hoch. Wenn Lynch seinen linken Fuß auch nur etwas in den Boden stampfen kann ist er durch.

    Chuck Norris kicks to Devin Hester

    *sing*Nie mehr G-Liga, nie mehr nie mehr..., nie mehr G-Liga, nie mehr nie mehr*sing*
    *sing*Nie mehr F-Liga, nie mehr nie mehr..., nie mehr F-Liga, nie mehr nie mehr*sing*

  • Wow, hat Edelman gute Laune auf dem truck. :tongue2: Für ihn freut es mich mit am meisten. :smile2:

    NFL Tour 2022:
    16.10. Panthers@Rams, 17.10. Broncos@Chargers , 23.10. Texans@Raiders

  • Retro Running Diary: Super Bowl XLIX by BILL SIMMONS


    Großartig.


    Und das Video: https://www.youtube.com/watch?…er_embedded&v=RgloErF-H2c


    Zitat

    I actually think the Butler pick was bigger than the Roberts steal. It’s the single biggest either/or play in the history of Boston sports … and probably NFL history, too. If Butler picks it off, the Patriots win the Super Bowl. If he’s a split-second late, or he doesn’t hold on to the ball, they probably lose the Super Bowl. There’s no in-between. It’s either the greatest or the second-greatest interception in Super Bowl history, depending on how you feel about James Harrison’s 100-yard scamper. You could make a legitimate case that it’s the most important defensive play in NFL history. Other than that, no big deal.

    "Solche Kommentare diskreditieren sich selbst durch ihre eigene Bananigkeit"
    Mai Ti Nguyen-Kim (Wissenschaftsjournalistin)


    "We’re not alligators who get paralyzed after we eat"

    Micah Parsons, Dallas Cowboys (Defensive Player Of The Year Candidate 2021)

  • Dazu kommt mit an Sicherheit grenzender Wahrscheinlichkeit noch ein Compensatory Pick in Runde 3 (Talib), sowie möglicherweise noch ein weiterer Comp Pick gegen Ende der Draft.


    Dachte die C Picks, ergeben sich aus Ab und Zugang auf einer Posiiton.
    +Revis
    + Browner
    - Talib


    In meinen Augen hätten wir Talib s Abgang mehr als kompensiert?

    Gronkowski "He was just yappin' at me the whole time, So I took him and threw him out of the club."


    "if that was a movie, I would've left the theatre long ago because the script is too unrealistic" - Collinsworth SNF Raider-Chargers


    ++++NFL-Talk FDL Sieger 2014++++

  • Revis zählt glaub ich nicht, weil er von den Bucs released wurde. Hab ich zumindest so mal gelesen


    "ompensatory selections are based on an unknown formula based on the free agents a team signed and lost and cannot be traded. Someone like Darrelle Revis would not count against the Patriots, because he was released by his previous team, the Buccaneers. In their calculations, Overthecap.com has the Patriots losing four (LeGarrette Blount, Aqib Talib, Brandon Spikes, and Dane Fletcher) while signing two (Brandon Browner, Brandon LaFell)."


  • Da fliegt jemand ziemlich hoch der sich erst bei einem anderen Team rausekeln musste weil er sich nicht durchsetzen konnte und dessen Anteil am SB als minimal bezeichnet werden muss. Ein RB hatte 14 carries für 40 yards, 0 TDs und 0 Rec. Der Andere hatte 24 carries für 102 yards, 1 TD und eine Rec für 31 yards. Die Frage in die Runde: welche RB macht sich hier lustig?
    #bostonstrong
    #classorganisation

    -----------------
    It is time for us to do what we have been doing and that time is every day.

  • Dachte die C Picks, ergeben sich aus Ab und Zugang auf einer Posiiton.
    +Revis
    + Browner
    - Talib


    In meinen Augen hätten wir Talib s Abgang mehr als kompensiert?


    Die Position hat damit gar nix zu tun und bezüglich Revis hat rolltideroll völlig recht. Es zählen nur Unrestricted Free Agents, deren Verträge ausgelaufen sind. RFAs, die kein Angebot bekommen haben oder Spieler, die entlassen wurden, zählen nicht. Außerdem fallen Spieler mit sehr geringem Gehalt raus.


    Von den Zugängen zählen also nur Browner und LaFell (Revis und Chung wurden ja entlassen). Von den Abgängen zählen dagegen Talib, Spikes, Fletcher und soweit ich weiß auch Blount. Welche Spieler sich dann ausgleichen richtet sich in erster Linie nach dem Gehalt (pro Jahr). Und da werden Browner/LaFell dann Spikes und Fletcher (oder Blount, sofern er zählt, die beiden liegen sehr nahe beieinander) ausgleichen. Bleiben also Talib (der deutlich über der Grenze für einen 3rd Rounder liegt) und wahrscheinlich Blount (für den es dann einen 7th geben würde).

    "I'm not really into solving the world's problems and all that. I'm just trying to coach our football team." - Bill Belichick

  • Zitat

    Klick doch am besten gar nicht mehr auf den Thread mit dem WORLD CHAMPION!!!!!!!! im Titel.


    +1


    Danke.


  • Da fliegt jemand ziemlich hoch der sich erst bei einem anderen Team rausekeln musste weil er sich nicht durchsetzen konnte und dessen Anteil am SB als minimal bezeichnet werden muss. Ein RB hatte 14 carries für 40 yards, 0 TDs und 0 Rec. Der Andere hatte 24 carries für 102 yards, 1 TD und eine Rec für 31 yards. Die Frage in die Runde: welche RB macht sich hier lustig?
    #bostonstrong
    #classorganisation


    abgesehen davon, dass ich Dir inhaltlich Recht gebe (unnötiger Spruch auf dem Shirt) ist dein gebashe hier schon nervig. Und konkret nervig ist, dass du hier den Vergleich von Blount zu den Patriots als Ganzes ziehst.
    Ich habe zumindest nicht mitbekommen, dass Du Dich in ähnlicher Form über den Shrman aufgeregt hast, der zufälligerweise ebenfalls mit der Nummer 24 eine classless Geste während es Superbowls gemacht hat.

  • Der mit dem Ring.


    Lynch hat übrigens nen Ring, einen den er auch wirklich stolz tragen darf. Blount ist ja eher die Kategorie Kevin Großkreutz Weltmeister.


    abgesehen davon, dass ich Dir inhaltlich Recht gebe (unnötiger Spruch auf dem Shirt) ist dein gebashe hier schon nervig. Und konkret nervig ist, dass du hier den Vergleich von Blount zu den Patriots als Ganzes ziehst.
    Ich habe zumindest nicht mitbekommen, dass Du Dich in ähnlicher Form über den Shrman aufgeregt hast, der zufälligerweise ebenfalls mit der Nummer 24 eine classless Geste während es Superbowls gemacht hat.


    Hast du zugegeben Recht mit. BB hat sich ja auch gestern nochma schützend vor seinen Trainerkollegen gestellt, Blount bildet bei euch sicher die Ausnahme. Der ist für mich auch irgendwie ein rotes Tuch durch seine Aktion bei den Steelers und während es sportlich sicher Sinn gemacht hat ihn abzugreifen, ist es moralisch schon alles andere als gerecht das das nun mit dem ultimativen Preis belohnt wurde.
    Die Aktion von Sherman fand ich genauso daneben, aber das ist ne andere Kategorie. Wer so dämlich ist das während des Spiels zu machen, der lädt die Häme ja geradezu ein die dann im Fall der Fälle kommt. Sherman hat im Nachhinein ja am meisten abgekommen, dabei war er fast noch der Beste Hawk auf dem Feld. Aber sone Aktion hinterher wie von Blount (auf der eigenen Siegesfeier), gegen nen Spieler der nie negativ gegenüber den Pats aufgefallen ist... naja.

    -----------------
    It is time for us to do what we have been doing and that time is every day.

  • Lynch hat übrigens nen Ring, einen den er auch wirklich stolz tragen darf. Blount ist ja eher die Kategorie Kevin Großkreutz Weltmeister.


    Ohne Blount zu verteidigen (kann den nun wirklich überhaupt nicht ab), aber wenn du schon die SB-Statistiken dazu bemühen musst, sind die Unterschiede gar nicht so groß:
    Blount SB 49: 14-40-0, keine Receptions.
    Lynch SB 48: 15-39-1, keine Receptions.


    Vielleicht einfach mal nen Gang zurückschalten :)

  • Lynch hat übrigens nen Ring, einen den er auch wirklich stolz tragen darf. Blount ist ja eher die Kategorie Kevin Großkreutz Weltmeister.


    Der Punkt geht an dich.



    Vielleicht muss man auch nicht immer alles so bierernst sehen. Der Typ ist gerade gut drauf und hält ein farbliches Stück Stoff hoch. So what. Wenn Hebdo und Co. Karikaturen darstellen sagen doch auch alle, dass muss der Muslim ab.:madness

  • Ohne Blount zu verteidigen (kann den nun wirklich überhaupt nicht ab), aber wenn du schon die SB-Statistiken dazu bemühen musst, sind die Unterschiede gar nicht so groß:
    Blount SB 49: 14-40-0, keine Receptions.
    Lynch SB 48: 15-39-1, keine Receptions.


    Vielleicht einfach mal nen Gang zurückschalten :)


    Ich spielte damit eher auf die usage rate von Blount in den gesamten PO an. 2 von 3 Spielen wo er quasi garnicht zum Einsatz kam und gegen die Colts... Aber Statistiken sind auch immer das was man draus macht, gilt aber für beide. Lynch hatte keine Stats in seinem SB weil das Spiel nach 10min durch war und Blount hatte keine weil die Taktik ne andere war.

    -----------------
    It is time for us to do what we have been doing and that time is every day.