3 Liga 15/16

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Glückwunsch und Gratulation an die Kickers.

      Wahnsinn, welche Entwicklung der Klub in den letzten zwei, drei Jahren unter Hollerbach genommen hat.

      Spielt man jetzt die Heimspiele nächste Saison im Frankenstadion? ;)
    • Großartig was Bernd und die Mannschaft da zustande gebracht haben. Ich kann es immer noch nicht so wirklich fassen. Aus der vierten in die zweite. Hammer!

      Einen faden Beigeschmack hat das Ganze aber trotzdem ein bisschen bei mir. Zwar gibt es dieses "Phänomen" bei fast jedem Verein, aber jetzt wo der Erfolg da ist sind plötzlich alle Kickers-Fans. Unterstützung ist nicht schlecht, aber sollte es mal nicht so gut laufen sind die, die Autokorsos starten und zum Public Viewing rennen, die ersten die wieder von der Bildfläche verschwinden. Vor 2-3 Jahren in der Regionalliga hat man regelmäßig einen Schnitt von circa 1000 Leuten gehabt. Aber jetzt singen zehntausende "ein Leben lang" und sprechen von "wir". Naja. Das bringt der Erfolg wohl mit sich. Immerhin kaufen diese Konsumenten brav Fanartikel und unterstützen den Verein somit auch sinnvoll ;)

      Egal. Wir sind aufgestiegen!! War schön in der dritten Liga, aber jetzt wird die Realität uns irgendwann einholen. Das Ziel kann nächste Saison nur der Klassenerhalt sein. Aber wenn Hollerbach bleibt und wir noch ein bisschen Verstärkung finden, sehe ich das ganze optimistisch. FWK!
    • Glückwunsch nach Würzburg! Ihr habt gezeigt wie man einen angeschlagenen Zweitligisten bespielt! Allerdings befürchte ich das es direkt wieder runter gehen wird, aber da fliesst noch viel Wasser die Elbe runter! Viel Spass in Liga 2 und herzlich willkommen MSV!!!
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • Vergleich mit meiner Saisonvorschau

      Vergleich mit meiner Saisonvorschau (I)


      Erzgebirge Aue (2.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Mittelfeld --> klar übertroffen mit Platz 2 und das trotz des massiven Umbruchs
      - Leistungsträger Martin Männel mit 23 weißen Westen und damit mit Abstand die meister in der Liga (2. hat 16)

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Pawel Baranowski enttäuschte und ist inzwischen wieder in seiner Heimat
      - Philipp Riese (mein Doppelgänger) und Nicky Adler waren die erhofften wichtigen Stützen

      Überraschungen:
      - Oldie Christian Tiffert hat nochmal Leistung gezeigt
      - weitere überzeugende Neuzugänge wie Mario Kvesic, Calogero Rizzuto, Steve Breitkreuz, Simon Skarlatidis, Louis Samson, Adam Susac, Sebastian Hertner und Max Wegner mit mindestens 30 Einsätzen
      - Goalgetter Pascal Köpke mit 10 Buden in nur 14 Spielen
      - Flügelflitzer Cebio Soukou mit 7 Vorlagen in 16 Spielen

      Ausbaufähiges:
      - vorne müssen mehr Tore fallen
      - Zuschauerschnitt war miserabel und die Auslastung nur knapp über 50%
      - Kadertiefe muss besser werden - 22 Spieler nur eingesetzt


      VfR Aalen (15.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampf --> voll erfüllt und mit einen Punkt Vorsprung drin geblieben
      - Finanzprobleme wurden durch Präsident Scholz behoben (soll sich nochmal einer über die Werksklubs beschweren :P )
      - 23 Spieler eingesetzt und mit diesen dünnen Kader trotzdem sich gerettet


      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Schwabl mit dem meister Einsätzen und wichtige Stütze
      - Randy Edwini-Bonsu mit nur 11 Einsätzen (2x90 Min, 3 Starts) enttäuschte und darf sich einen neuen Verein suchen
      - Mika Ojala mit 5 Toren lieferte Leistung ab

      Überraschungen:
      - Dominick Drexler mauserte sich zur Lebensversicherung mit 9 Toren und 7 Vorlagen (jeweils Bestwert)

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerinteresse muss erhöht werden (34% Auslastung)
      - finanzielle Konsolidierung
      - Offensive muss durchschlagskräftiger werden (2 Spieler mit mehr als 5 Toren)
      - Zuarbeit aus dem Mittelfeld muss auch effektiver werden (1 Spieler mit mehr als 5 Vorlagen)


      Holstein Kiel (14.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Aufstiegsrennen --> voll daneben gegriffen und Kiel am Ende im Mittelfeld
      - Kaderbreite genutzt mit 26 eingesetzten Spielern
      - Flexibilität auch genutzt mit 3 Mittelstürmern zu je 3 Toren u.a.

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Steven Lewerenz mit einen Viertel aller Tore (11) und den zweitmeisten Toren
      - Rafael Czichos Dauerbrenner in der IV und mit 7 Toren zweitbester Torschütze
      - Denis Weidlich kam zwar zu 29 Einsätzen, aber nur 18 von Beginn an und muss den Verein verlassen

      Überraschungen:
      - Leihgabe Fabian Schnellhardt überzeugte als Vorlagengeber und Torschütze, aber muss wohl wieder nach Duisburg zurück
      - trotz 78 gelben Karten (Ligaschnitt 78,5) kein Platzverweis als einziges Team der Liga

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerinteresse (46%)
      - Offensive und Defensive im Mittelfeld der Tabelle


      Stuttgarter Kickers (18.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - potentieller Aufstiegskandidat --> am Ende Absteiger, voll daneben
      - Probleme im Mittelfeld blieben bestehen, kaum Vorlagen von Mittelfeldspielern im Vergleich zu anderen Positionen

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Rouven Sattelmeier konnte sich als klare Nummer 1 nicht durchsetzen, am Ende länger verletzt, zwischendurch nach 2 Viererpackungen sogar auf die Bank verbannt
      - Markus Mendler hatte Probleme sich eine Liga höher zu akklimatisieren mit nur 13 Einsätzen von Anfang an
      - Edisson Jordanov konnte an seine Leistung beim BVB II nicht anknpüfen

      Überraschungen:
      - steile Talfahrt nach guten Saisonbeginn
      - Erich Berko mit 11 Toren und 5 Vorlagen (beides Bestwerte) und als Belohnung der Wechsel zu Dresden in die 2. Liga

      Ausbaufähiges:
      - alles, da kompletter Neuaufbau in der RL nötig ist


      Chemnitzer FC (6.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Aufstiegsrennen --> Lange Zeit im oberen Mittefeld herumgedümpelt und zwischendurch in Abstiegskampf ging es am Ende nochmal in das vordere Mittelfeld und damit hinter meinen Erwartungen zurückgeblieben
      - Defensive wie vorhergesehen instabil
      - Neuzugang Kevin Kunz konnte sich im Großen und Ganzen als Nr. 1 durchsetzten

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Kevin Kunz als Nr. 1 meist gesetzt, bis auf 2 Rotsperren und einer Pause auf der Bank von 4 Spielen
      - Leihspieler Matti Steinmann mit nur 16 Einsätzen kam auf wenig Zählbares und wurde micht weiterverpflichtet
      - Christian Cappek konnte an seine Leistung aus der RL nicht anknüpfen und wurde bereits in der Winterpause weitergeschickt und viel dort dann auch lange aus

      Überraschungen:
      - Verpflichtung des ehemaligen tschechischen Nationalspielers Martin Fenin
      - Rauswurf des ehemaligen tschechischen Nationalspielers Martin Fenin nach 2 Einsätzen
      - Winterneuzugang Alexander Bitttroff stabilisierte die Abwehr
      - Winterneuzugang Daniel Frahn zeigt seine bekannte Torjägerqualität mit 8 Toren in 15 Spielen
      - Youngster Jamil Dem schafft den Sprung eine Liga höher und überzeugte
      - Nachwuchsspieler Tom Baumgart wurde an die 1. Mannschaft herangeführt und kann auf mehr Spielanteile hoffen

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerandrang muss besser werden mit dem umgebauten Stadion
      - Defensive muss stabiler werden


      Dynamo Dresden (1.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Aufstiegsrennen --> klare Nummer 1 der Liga
      - Leihgabe Jan Blaswich war klare Nummer 1 und musste nur 2 Verletzungspausen aussetzen und konnste sich gegen Jean-Francois Kornetzky durchsetzten
      - 3. beste Verteidigung war zu erwarten

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Fabian Müller war Leistungsträger in der Abwehr und mit 3 Vorlagen auch nach vorn gut dabei
      - Andreas Lambertz war Stütze im Mittelfeld mit 3 Toren und 4 Vorlagen
      - Aias Aosman war bis auf 2 Sperren immer auf dem Feld und mit je 5 Toren und Vorlagen Teil einer durchschlagenden Offensive

      Überraschungen:
      - Leistungsexplosion von Pascal Testroet (18 Tore)
      - Torriecher von IV Michael Hefele (7 Tore)
      - Offensivdrang des RV Niklas Kreuzer (8 Vorlagen)
      - Giuliano Modica als Stütze der IV nach dem Sprung aus der RL

      Ausbaufähiges:
      - Disziplin der Fans
      - Offensive muss auch in der 2. Liga umgesetzt werden trotz der Abgänge von Michael Hefele und Justin Eilers
      - Klare Nummer 1 finden nach dem Abgang von Leihgabe Blaswich


      Energie Cottbus (19.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose oberes Mittelfeld --> voll daneben mit Platz 19 und Abstieg
      - Neuer Torwart Daniel Lück war nicht der erhoffte Rückhalt
      - Defensive war trotz Eingespieltheit sehr anfällig
      - Offensive wie erwartet sehr schwach (20.)

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Joni Kauka war wie erwartet Stammspieler im Defensiven Mittelfeld
      - Mounir Bouziane zeigte in der schwächsten Offensive ordentliche Leistung (5 Vorlagen)
      - Patrick Breitkreuz konnte zumindest im Torabschluss an letzte Saison anknüpfen

      Überraschungen:
      - Richard Sukuta-Pasu und Patrick Breitkreuz trotzt schwacher Offensive mit guter Leistung (10 und 7 Tore)
      - Treter der Liga mit 95 Karten (2.) und 6 Platzverweisen (1.)

      Ausbaufähiges:
      - alles, da kompletter Neuaufbau in der RL nötig ist


      Preußen Münster (9.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Aufstiegsrennen --> bis zur Hälfte der Saison dabei, aber danach nur noch vorderes Mittelfeld
      - Leihgabe-Torwart konnte trotz mangelnder Erfahrung der Abwehr Sicherheit geben
      - neue Abwehr konnte überzeugen (7.)
      - Offensive unerwartet mittelmäßig

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Benjamin Schwarz spielte oft, war aber auch 3 mal verletzt
      - Felix Müller und Björn Kopplin waren ebenfalls Stammspieler in der Abwehr

      Überraschungen:
      - in der Offensive nur die 2 Mittelstürmer Marcel Reichwein und Rogier Krohne erfolgreich

      Ausbaufähiges:
      - Offensive muss zur alten Stärke zurückfinden mit neuen Stürmern
      - Zuschauerschnitt erhöhen


      Wehen Wiesbaden (16.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose oberes Mittelfeld --> wurde mit Platz zwischendurch nicht mal ansatzweise erreicht, bis zum Ende Abstiegskampf
      - durchschnittlich genutzte Kaderbreite
      - gute Leistung einzelner Spieler
      - offensive Neuzugänge überzeugten

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Kevin Pezzoni überzeugte im defensiven Mittelfeld
      - Stürmer Patrick Mayer brachte nichts ein und ließ seinen Torriecher vermissen auf Grund langwieriger Verletzung
      - Marc Lorenz konnte sich im Vergleich zur letzten Saison deutlich verbessern

      Überraschungen:
      - Verbesserung von Marc Lorenz
      - Leistungssteigerung von Kevin Schindler

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerandrang mit 21% miserabel
      - Offensive muss verbessert werden


      Hallescher FC (13.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Mittelfeld --> enau auch dort gelandet
      - Abgang von Akaki Gogia konnte doppelt abgefangen werden durch Osayamen Osawe und Sören Bertram
      - meiste direkte Freistoßtore

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Stefan Kleineheismann war Stammspieler in der IV und auch offensiv von Nutzen
      - Dorian Diring brachte Leistung im zentralen Mittelfeld
      - Tobias Müller spielte oft, aber abschlussschwach

      Überraschungen:
      - Osawe und Bertram bilden kongeniales Sturmduo (zusammen 19 Tore und 17 Vorlagen)
      - Selim Aydemir ist in 3. Liga angekommen mit guter Leistung
      - Torhüter Fabian Bredlow schafft den Sprung aus der 2. Liga in Österreich zum Stammtorhüter in Liga 3
      - Max Barnofsky wird aus der 2. Mannschaft hochgezogen und bekam Spielpraxis

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerschnitt
      - Offensiv und defensiv nur Durschschnitt
      - neuer Sturm wird gesucht
      Platzhalter
    • Vergleich mit meiner Saisonvorschau (II)


      Vfl Osnabrück (5.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose oberes Mittelfeld --> lange Zeit im Aufstiegskampf, am Ende 8 Punkte hinter Platz 3
      - trotz Abgabe des besten Stürmers hat sich Torezahl nur geringfügig verringert

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Halil Savran wusste, wo das Tor steht und machte 9 Buden und 6 Vorlagen
      - Anthony Syhre stabilisierte das Mittelfeld und brachte sich auch nach vorn ein
      - Martin Schwäbe war unangefochtene Nummer 1

      Überraschungen:
      - Leistungssteigerung von Marcos Alvarez im Sturm
      - Innenverteidiger Daniel Pisot mit 5 Toren
      - Steffen Tigges mit 16/17 Jahren bereits 12 Einsätze in der Saison

      Ausbaufähiges:
      - 4. bester Zuschauerschnitt, aber trotzdem nur um die 50% Auslastung
      - Torverhältnis mit 46:41 nur Mittelmaß
      - neue Nr. 1 finden


      Rot-Weiß Erfurt (8.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Mittelfeld --> genau erreicht trotzt des Umbruchs
      - viele junge Spieler eingesetzt

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Patrick Schikowski absolvierte ein Spiel in der 3. Liga und sucht einen neuen Verein, anfangs der Saison lange verletzt
      - Sebastian Szimayer machte eine Liga höher viele Spiele, aber nur 3 Tore und 3 Vorlagen
      - Mario Erb war Stammspieler in der IV und trug mit 3 Toren auch offensiv etwas bei

      Überraschungen:
      - Oldie Daniel Brückner kam im Winter und war sofort Stammspieler
      - Tugay Uzan kam aus der RL und machte 23 Partien, aber nur 3 Tore, da kann noch mehr kommen
      - Theodor Bergman aus der eigenen Jugend machte 14 Spiele mit 18 Jahren

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerschnitt und -andrang
      - Torverhältnis von 47:50 nur Mittelmaß


      VfB Stuttgart II (20.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampf --> als Absteiger erfüllt
      - schwache Offensive, noch schwächere Defensive

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Daniele Grabiele konnte mit 6 Toren in 31 Partien nicht viel ausrichten
      - Matthias Zimmermann machte 34 Partien und wird mit dem Aufstieg in den Profikader belohnt
      - Thomas Hagn machte nur 17 Partien, verbesserungswürdig

      Überraschungen:
      - Stefan Peric (18) mit 31 Spielen bei der 1. Profistation in Dtl.
      - Rückkehr von Cacau, aber nicht der erhoffte Retter im Abstiegskampf
      - Eigengewächs Max Besuschkow schafft den Sprung von der Jugend zum Stammspieler und besten Scorer
      - Borys Tashchy bester Torschütze mit 6 Treffern, wird in den Profikader hochgezogen

      Ausbaufähiges:
      - Abwehr und Angriff stärke


      SC Fortuna Köln (11.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampf --> bis zur Winterpause unten herausgekämpft und dann stetig im Mittelfeld verblieben, Erwartung übertroffen
      - Offensive unerwartet gut

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Tim Boss konnte Andre Poggenborg im Tor nicht verdrängen und überzeugte in seinen 10 Einsätzen nicht
      - Marco Königs war Torgarant
      - Oldie Oliver Schröder machte 23 Spiele, aber konnte die vielen Gegentore nicht verhindern

      Überraschungen:
      - Marco Königs traf so gut wie nie zuvor
      - Julius Biada bester Scorer und persönlicher Aufstieg in die 2. Liga
      - Hamdi Dahmani glänzte als Vorbereiter im Mittelfeld
      - Jungstar Cauly Oliveira Souza (19) macht 22 Spiele und 6 Tore im Mittelfeld, war eigentlich schon als Abgang geplant, aber verlängerte Ende Juli doch noch seinen Vertrag

      Ausbaufähiges:
      - Biada und Königs müssen ersetzt werden
      - Defensive muss deutlich verbessert werden
      - schlechtester Schnitt aller Mannschaften, die keine 2. Abteilung sind


      SG Sonnenhof-Großaspach (7.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampf --> lange Zeit ganz oben mit dabei, am Ende mit oberen Mittelfeld Erwartungen deutlich übertroffen
      - Offensive und Defensive besser als erwartet
      - gute Leistung einzelner Spieler

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Max Dittgen zeigt gute Leistung als Flügelspieler und spielt nun 2. Liga
      - Timo Röttger überraschte mit seinen offensive Qualitäten
      - Tobias Schröck blieb ebenfalls nur eine Saison und wechselt nach guter Leistung in die 2. Liga

      Überraschungen:
      - Pascal Breier konnte an die Leistung vorvergangener Saison anknüpfen mit 11 Toren
      - Timo Röttgers Offensivstärke
      - Tobias Rühle, nach mäßiger Leistung in der vorherigen Saison, konnte wieder in der Offensive glänzen
      - Sebastian Schiek zeigt ungeahnte Qualität nach vorn

      Ausbaufähiges:
      - besten Spieler sind gegangen
      - Zuschauerschnitt

      1. FSV Mainz II (12.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampf --> Am Anfang ganz vorn dabei, dann stetiger Abstieg und am Ende Mittelfeld
      - Offensive, wie erwartet, nicht durchschlagskräftig
      - Defensive besser als erwartet

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Julian-Maurice Derstroff bester Stürmer und nur auf Durchgang in Mainz gewesen
      - Maximilian Wagner enttäuschte mit nur 2 Einsätzen
      - Patrick Schorr nur in 13 Partien aktiv

      Überraschungen:
      - überraschend faires Team

      Ausbaufähiges:
      - Offensive neu besetzen


      Hansa Rostock (10.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose unteres Mittelfeld --> nach Abstiegskampf am Ende Mittelfeld, da es kein unteres Mittelfeld gab in der Endtabelle
      - doch recht viele Spieler eingesetzt

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Tobias Jänicke konnte erhoffte Offensivpower nicht ganz zeigen
      - Christian Dorda brachte aus der Verteidigung Leistung nach vorb
      - Julius Perstaller mit nur einem Tor in der Liga

      Überraschungen:
      - Stephan Andrist konnte an Leistung aus der 2. Schweizer Liga anknüpfen
      - Wintertransfer Ronny Garbuschewski war mit 5 Vorlagen in 15 Spielen sehr effizient

      Ausbaufähiges:
      - mehr junge Spieler einbauen
      - Offensive und Defensive verbessern


      1. FC Magdeburg (4.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose Abstiegskampg --> überraschend starke Saison und fast immer vorne dabei mit Abschluss im oberen Mittelfeld
      - Offensive knapp unter den Erwartungen

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Manuel Farrona Pulido zeigte ordentliche Leistung als Flügelspieler
      - Jan Lohmannsroben war Stammspieler im defensiven Mittelfeld, konnte aber seine Offensivstärke nicht zeigen
      - Ahmed Waseem Razeek zeigte gute Ansätze als offensiver Flügelspieler

      Überraschungen:
      - Zugänge aus der Regionalliga konnten sich dem Niveau der 3. Liga gut anpassen (siehe oben)
      - Christian Becks Konstanz im Sturm
      - Eigengewächs Tarek Chahed (19) mit 32 Auftritten

      Ausbaufähiges:
      - Offensiv kann noch ein wenig Qualität vertragen


      Werder Bremen II (17.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose unteres Mittelfeld --> lange Zeit im Abstiegskampf und am Ende nur durch die Toranzahl gerettet
      - Offensive und Defensive blieben hinter Erwartung zurück

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Rafael Kazior Zeigte erhoffte Führung im Sturm und war bester Torjäger und Vorlagengeber
      - Mohamed Aidara machte viele Partien, offensiv aber kaum präsent
      - Björn Rother ebenfalls überzeugend im defensiven Mittelfeld

      Überraschungen:
      - Abgang von Martin Kobylanski

      Ausbaufähiges
      - Offensive und Defensive müssen besser werden


      Würzburger Kickers (3.)

      Prognosen/Einschätzungen:
      - Prognose unteres Mittelfeld --> mit Platz 3 und Aufstieg eines der Überraschungsteams
      - Offensive erwartungsgemäß schwach
      - zweitbeste Defensive der Garant für den Aufstieg

      Neuzugänge: (die von mir vor der Saison als wichtig erachtet worden waren)
      - Richard Weil brachte Erfahrung mit und bereicherte die Innenverteidigung
      - Daniel Nagy brachte als Offensivspieler zu wenig ins Spiel ein
      - Rico Benatelli war gesetzt im zentralen Mittelfeld und steuerte auch 5 Tore zu

      Überraschungen:
      - Tretertruppe - kommt nach ihren Trainer (meisten roten Karten)
      - Altmeister Robert Wulnikowski hält den Kasten sauber
      - stark eingekaufte Neuzugänge mit Peter Kurzweg, Nejmeddin Daghfous, Elia Soriano, Royal-Dominique Fennell, Emanuel Taffertshofer, Richard Weil und Rico Benatelli

      Ausbaufähiges:
      - Zuschauerschnitt mit ca. 50% für einen Aufsteiger doch zu wenig
      - Offensive
      Platzhalter
    • Wow, sehr viele Infos, danke dafür!

      Anfangs etwas verwirrend, aber dann doch sehr informativ und lesenswert.

      Mal sehn, ob ich auch noch ein klein wenig zur neuen Saison schreibe ... natürlich (wieder einmal) DIE GEILSTE 3.LIGA ALLER ZEITEN! :D ;)