Tampa Bay Buccaneers 2015

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Das sah doch mal gut aus. So darf es weitergehn.

    War No. 99 vielleicht im locker-room?!
    "Kritik ohne Mitgefühl ist Gewalt" (nakagawa roshi)
    -.-.-.-
    "Die Würde des Menschen ist kein Konjunktiv"
    -.-.-.-
    Ganz gleich, wie beschwerlich das Gestern war,
    stets kannst du im Heute von neuem beginnen.
  • Das sah schon deutlich besser aus. Am Ende hatte ich Sorge, dass sie es noch aus der hand geben nach den beiden back-to-back Fumbles. Aber die Defense war stark und die Offense hat das gemacht (bis auf die beiden Fumbles) was ich von einer Tampa Offense erwarte. Keine Fehler und die Turnovers der Defense in Punkte ummünzen.

    Mehr verlange ich doch gar nicht... ;)
  • Bluewings98 schrieb:

    Das sah schon deutlich besser aus. Am Ende hatte ich Sorge, dass sie es noch aus der hand geben nach den beiden back-to-back Fumbles. Aber die Defense war stark und die Offense hat das gemacht (bis auf die beiden Fumbles) was ich von einer Tampa Offense erwarte. Keine Fehler und die Turnovers der Defense in Punkte ummünzen.

    Mehr verlange ich doch gar nicht... ;)
    Einen 45y Pass aus vollem Lauf nach nem improvisierten Scramble und eine 60y Bombe quer über den Platz, die nur durch PI in der Endzone gestoppt werden kann habe ich bei einer Tampa Offense aber auch eher selten gesehen :thumbsup:
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • Theseus schrieb:

    Buccaneer schrieb:

    Theseus schrieb:

    Weiß jemand wie es um den Gesundheitszustand von McCoy steht!?
    Scheint nicht schlimm(er) zu sein.Ging wohl zum Glück nicht um den Bizeps. Hat wohl nach dem Spiel den Arm ganz normal verwenden können
    Das ist gut...Wenn er länger ausfallen würde wäre unsere D am Ar....
    Generell stimme ich Dir da natürlich zu. Der ist nicht zu ersetzen, aber Melton und McDonald waren beide sehr gute Pick-Ups, um ihn in der Rolle zu entlasten oder partiell zu ersetzen.
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • Total unnötige Niederlage
    Winston hat mir richtig gut gefallen, die WR sollten mal das fangen lernen speziell Evans, und unser Kicker, erst haut er einen von 58y raus, und dann trifft er nichts mehr.
    Dämliche Niederlage :bengal
    Minga Oida!
  • BucsFan schrieb:

    Total unnötige Niederlage
    Winston hat mir richtig gut gefallen, die WR sollten mal das fangen lernen speziell Evans, und unser Kicker, erst haut er einen von 58y raus, und dann trifft er nichts mehr.
    Dämliche Niederlage :bengal
    Sehe ich ganz genau so. Winston war prima und musste nur mit den saublöden Drops unserer WR leben. Auf der anderen Seite war er auch sehr auf Evans tätowiert. Aber das Spiel ohne Sack zu beenden war sehr gut.
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • Winston hat agiert wie ein junger Gott, hat einen 10yd+ Wurf abgefeuert nach dem nächsten. Hätte man die Dinger gefangen hätte er locker über 300yds gehabt
    Dafür das er das Titans Spiel so versaut hat, hat er sich richtig gut gemacht :respekt hätt ich nicht gedacht
    Minga Oida!
  • BucsFan schrieb:

    Winston hat agiert wie ein junger Gott, hat einen 10yd+ Wurf abgefeuert nach dem nächsten. Hätte man die Dinger gefangen hätte er locker über 300yds gehabt
    Dafür das er das Titans Spiel so versaut hat, hat er sich richtig gut gemacht :respekt hätt ich nicht gedacht
    Also ganz soweit würde ich nicht gehen. Der Pick war saudoof, aber Rookie halt. Bei dem ein oder anderen Pass war er auch noch nicht wirklich akkurat. Aber er handled den Druck bislang wirklich gut und hat die Offense ganz gut unter Kontrolle. Ich würde mir ein bisschen Vertrauen und ein bisschen mehr Up-Tempo Offense wünschen. Jackson hat man heute viel zu wenig eingebunden. Dabei sollte der mit seiner Erfahrung hier sehr helfen können
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
  • bis auf die WR hat mir die Offense relativ gut gefallen - vor allem, dass kein Sack zugelassen wurde und das bei einem Defender wie Watt

    das mit Winston kommt schon gut

    Evans mit unüblichen Drops - er muss noch ein wenig Rost abschütteln bevor er wieder zu alter Form aufläuft (hoffentlich kein one year wonder wie Clayton :nono: )

    Defense kam mit der hurry up Off der Texans überhaupt nicht zu gange und war eine grosse Enttäuschung - vor allem dass es auch keine Adjustments gab.

    Der Kicker ist böse in ein Loch gefallen - hier haben wir 10 Punkte liegenlassen - 3 versemmelte FG's und ein nicht gemachter Extrapunkt - Barth wartet schon :hinterha:
    Penalties: ob jetzt gerechtfertigt oder nicht - wenigsten sind wir in einer Statistik No. 1 :rolleyes:

    Coaching????????

    auf jeden fall war dies ein Spiel welches wir hätten gewinnen müssen -

    So wird das gegen unsere Divisionsrivalen aber nichts - Falcons werden uns aber ganz scharf krallen - am nächsten Sonntag gegen Cam - mir schwant böses :madness
  • swissbuc schrieb:

    Penalties: ob jetzt gerechtfertigt oder nicht - wenigsten sind wir in einer Statistik No. 1 :rolleyes:
    Also die Penalties waren sicher nicht spielentscheidend! Das haben wir schon selbst verbockt. Aber ich weiß nicht wie es euch ging? Ich fand die Penalties schon arg einseitig manchmal. Aber das Gefühl hatte ich auch schon die letzten beiden Spiele... Da wird uns momentan definitiv nichts geschenkt von Seiten der Refs!
  • Na gestern hat Jameis "Turnover" Winston aber zugeschlagen. ;)

    Tatsächlich war das eine ärgerliche Niederlage, da wir vieles richtig, im entscheidenden Moment aber fast alles falsch gemacht haben. Und wenn wir mal nichts flasch gemacht haben, dann hatten wir auch noch ein bisschen Pech (Fumble TD Panthers, Dropped INT).
    Aber unser Kicker braucht dringend Zielwasser, sonst ist er schneller Geschichte, als ihm lieb ist.

    Bin ich eigentlich der einzige der Cam Newton abgrundtief hasst? Dieses Gehabe geht mir mächtig auf die Nüsse...
  • Lovie nach dem ersten Spiel: es ist nur ein Spiel, alles wird besser.....

    Lovie nach dem zweiten Spiel: seht Ihr........es ist schon viel besser...

    Lovie nach dem dritten Spiel: es wird besser....

    Lovie nach dem 4. Spiel: "Mistakes are all correctable - we are just four games into season............

    In Lovie we trust?!?!?!?!?!?!?!?
  • swissbuc schrieb:

    BucsFan schrieb:

    Der Kicker muss echt weg, davon erholt er sich nichtmehr
    der Ordnung halber
    Er ist,weg
    Gott sei Dank!

    Hier auch noch mal

    Spontanbuchung:
    mydealz.de/visit?m=6572&q=614864

    5.12. - 12.12. von Brüssel nach Miami für 299€ (retour)

    Spiel am 06.12. ist damit gebucht (Tampa vs Atlanta).
    Hat einer vielleicht Lust mitzukommen? Dann am besten schnell buchen!

    Edit: man kann auch bis zum Dienstag bleiben und hat dann noch das Heimspiel gegen die Saints drin, aber passte bei mir terminlich nicht
    Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Buccaneer ()

  • Nur weil mitten in der Saison ein neuer kommt wird es ja nicht automatisch gleich besser. Ist ja nicht so das es da draußen ein Haufen zuverlässiger Kicker gibt die nur darauf warten unter Vertrag genommen zu werden. Frag mal die Steelers und die Eagles mit welchem Material man sich da rumplagen muss.
  • tampabay.com/sports/football/b…-kicker-and-coach/2248325

    Mal abgesehen davon stehen wir seit Lovie übernommen hat bei 3:17 - wir haben nicht nur ein Kickerproblem- allenfalls ein Coachingproblem wenn man zu Beginn der Spiele "not ready" sind?
    Ich finde die Columne von Tom Jones richtig treffend.

    Sollten wir gegen die Jags @home verlieren, dann wird/darf/muss/kann der der Coach zum Thema werden, zumal die Gegner (ausser den Panthers) auch nicht wirklich erste Sahne waren. Mir graust jetzt schon vor dem Spiel gegen die Falcons - wenn bis dahin nichts passiert, dann werden wir dann ganz schön gerupft :stone
  • Theseus schrieb:

    BucsFan schrieb:

    swissbuc schrieb:

    BucsFan schrieb:

    Der Kicker muss echt weg, davon erholt er sich nichtmehr
    der Ordnung halberEr ist,weg
    Ja gut. Und wer ist sein Nachfolger?
    Barth wäre doch auch noch zu haben... Den fand ich bei FG eigentlich nicht so schlecht! KO muss dann halt ein anderer machen.
    Bucs are re-signing kicker Connor Barth, per sources.
    per Shefter

    Macht Sinn. Zumindest alles bis 40 YDS sollte jetzt drin sein. Das ist auch was...
    Some of my best friends are German