E-Zigaretten

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @Marc: Danke - und diese Diskussion sparen wir uns wirklich :tongue2:

      @drew11: Werde ich machen - wobei ich mir ja schon die "einfachste" Art selbst zu mischen ausgesucht habe für den Anfang: Base mit Nikotin, Liquid dazu, fertig. Die Dosierung wird's eben machen :)
      Für den Anfang habe ich zwei Basen bestellt (mit je 18mg/ml Nikotin): 50/50 und 65/35 (PG/VG), letzteres war im Angebot ;)

      Ich denke, ich werde mit 5% Aroma anfangen, ganz einfach, weil das am wenigsten zu rechnen ist :D 100ml Base, dazu 5ml Aroma, fertig ist die Kiste. Ordentlich schütteln, dann abfüllen und evtl. ein, zwei Tage stehen lassen (wobei ich ganz bestimmt sofort mal probieren werde :D).
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Pat Barnes schrieb:

      Ist der Smoker okay und kann ich den bestellen?

      m.ebay.de/itm/Joyetech-eGo-AIO…SEARCH&varId=431196790998

      PS: Brauche ich da noch irgendwas dazu? Eine Flasche Tabak 6mg ist schon dabei.
      Das ist meine, ja. Allerdings würde ich Dir für den Anfang dringend zu (mindesens) 1 Ohm-Verdampferköpfen raten, die beiden mitgelieferten 0,6er scheinen mir für einen Umsteiger zunächst zu heftig. Und lies Dir bitte den Thread nochmal durch, Stichworte Zugverhalten / Kratzen im Hals, etc. ;)

      Außerdem würde ich ein Liquid-Probierset bestellen, nicht nur eine Sorte. Und für den Anfang hierbei 18mg/ml Nikotingehalt.

      Meine Erstbestellung für Dich sähe dann also so aus: (bei Amazon gibt es leider nur Liquids ohne Nikotin, daher müsstest Du Dir das woanders bestellen. Gibt aber jede Menge Onlineshops ;) )

      amazon.de/eGo-1500mAh-Starters…9&sr=8-1&keywords=eGo+AIO (2 Stück)
      amazon.de/Clapton-Verdampferk%…4&sr=8-4&keywords=egO+AIO
      Dazu wie gesagt ein Probierset an Liquids mit 18mg/ml Nikotin
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • Pat Barnes schrieb:

      Ist der Smoker okay und kann ich den bestellen?

      m.ebay.de/itm/Joyetech-eGo-AIO…SEARCH&varId=431196790998

      PS: Brauche ich da noch irgendwas dazu? Eine Flasche Tabak 6mg ist schon dabei.
      Willst du am Anfang nicht den einen oder anderen € mehr investieren und den Fachhandel aufsuchen ?

      -Beratung : Wie bediene ich das Gerät ?
      - Was ist ein Coil und wie wechsle ich diesen ?
      - Geschmacksrichtungen beim Liquid testen.
      - Zubehör.

      ich bin noch zu sehr Laie um zu den Geräten auskunft geben zu können (wer anderes ? Timbaland ? ), aber der IStick TC40W wurde mir überall empfohlen (Gilbert und Trini nutzen den übrigens auch).
      Super Einsteigergerät , ich kann das Teil nur begeistert weiterempfehlen.
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Danke euch!

      Ich werde mir den Thread heute Abend mal genauer durchlesen und dann erst bestellen. Beratung brauche ich keine, es wird ja nicht so schwer sein so ein Ding zu bedienen. Werde mir am Anfang erstmal ein preiswertes Modell kaufen um zu testen ob das überhaupt was für mich ist. Danach würde ich mir wohl eh ein Profimodell kaufen und das billige als Ersatz nehmen.

      Bin mal gespannt ob das wirklich klappt. Rauche zur Zeit 15-25 Kippen am Tag. Wenn ich den Konsum um
      50% reduzieren könnte wäre es schon ein großer Erfolg. Das ich ganz mit dem Rauchen aufhören kann wie Gilbert, kann ich mir wirklich nicht vorstellen. Aber ein Versuch ist es wert.
    • @Johnny No89
      Würde dir wirklich raten dein Liquids etwas reifen zu lassen. Meine Tabakliquids schmecken erst nach einer Woche richtig gut, bei den Fruchtliquids geht es schon nach 3-4 Tagen einigermaßen. Also 3 Tage würde ich mindestens warten, bis dahin jeden Tag ein paar mal gut schütteln und gut is! Bin auf jedenfall gespannt auf deinen Bericht :bier:
    • Marc schrieb:

      @Johnny No89
      Würde dir wirklich raten dein Liquids etwas reifen zu lassen. Meine Tabakliquids schmecken erst nach einer Woche richtig gut, bei den Fruchtliquids geht es schon nach 3-4 Tagen einigermaßen. Also 3 Tage würde ich mindestens warten, bis dahin jeden Tag ein paar mal gut schütteln und gut is! Bin auf jedenfall gespannt auf deinen Bericht :bier:
      Soooo lange warten? :dogeyes:

      Eieieiei....na gut, ich schaue mal, ob ich eine kleine Fotostrecke mache :D
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Vielleicht sollte ich mir ja das hier zulegen, ist immerhin versandkostenfrei und entlastet mich beim Schütteln:

      amazon.de/GOWE-Multi-Rohr-Sch%…s=Sch%C3%BCttelger%C3%A4t

      Allerdings müsste ich da eine Weile dampfen, bis sich das ganze amortisiert ;)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Johnny No89 schrieb:

      Vielleicht sollte ich mir ja das hier zulegen, ist immerhin versandkostenfrei und entlastet mich beim Schütteln:

      amazon.de/GOWE-Multi-Rohr-Sch%…s=Sch%C3%BCttelger%C3%A4t

      Allerdings müsste ich da eine Weile dampfen, bis sich das ganze amortisiert ;)

      The big beef..... :mrgreen:

      Im ersten Moment musste ich an das hier denken :


      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Na, verschicken wollte ich sie eigentlich nicht auch noch :tongue2:
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • Pat Barnes schrieb:

      Danke euch!

      Ich werde mir den Thread heute Abend mal genauer durchlesen und dann erst bestellen. Beratung brauche ich keine, es wird ja nicht so schwer sein so ein Ding zu bedienen. Werde mir am Anfang erstmal ein preiswertes Modell kaufen um zu testen ob das überhaupt was für mich ist. Danach würde ich mir wohl eh ein Profimodell kaufen und das billige als Ersatz nehmen.

      Bin mal gespannt ob das wirklich klappt. Rauche zur Zeit 15-25 Kippen am Tag. Wenn ich den Konsum um
      50% reduzieren könnte wäre es schon ein großer Erfolg. Das ich ganz mit dem Rauchen aufhören kann wie Gilbert, kann ich mir wirklich nicht vorstellen. Aber ein Versuch ist es wert.

      Sag niemals nie. Drew und ich haben mehr geraucht als Du und auch ich habe im Leben nicht gedacht dass ich von einem Tag auf den anderen aufhören könnte, eigentlich hatte ich es auch überhaupt nicht vor. Aber ein Klick und das ganze Verlangen nach einer Tschick war plötzlich weg.

      Zur Anschaffung der ersten E-Zigarette kann ich dir auch nur DRINGLICHST raten den Fachhandel aufzusuchen. Erstens bekommst Du da eine kompetente Einführung auf was Du achten musst, was aber noch viel wichtiger ist, Du kannst einmal quer durch's Sortiment der Liquidaromen und Nikotinstärken probieren und gleich deine Wünsche äußern was dir wichtig ist. Ein guter Throat Hit, der Geschmack, die Dampfmenge usw... Da suchen sie dir dann schon das passende Gerät plus Liquid raus.

      Wie gesagt, im Internet bestellst du die Katze im Sack und bei etlichen Liquids hätte ich die E-Zigarette nach 2 Zügen bestimmt in den Mülleimer geworfen, so grausam schmeckten die, daher der gute Rat: Teste im Fachhandel was dir am Besten schmeckt und deinen präferierten Nikotingehalt, dann klappt's auch mit dem Aufhören ;) Solltest Du beim Panikkauf im Internet bleiben, dann lass es dir an einen Ort schicken wo du den ganzen Tag anzutreffen bist, sonst geht's dir so wie Johnny. Persönliche Anwesenheit mit Lichtbildausweis sind Pflicht, sonst händigen sie dir dein Packerl nicht aus.
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Papperlapapp, ich hab noch keinen einzigen Dampferladen von innen gesehen :tongue2:

      Bestell Dir einfach genug Probeliquids, und wenn die Dampfe wirklich nichts ist, kannst Du immer noch in einen Shop gehen ;)

      Nur die 1-Ohm-Köpfe solltest Du wirklich mitbestellen. How-Tos gibt's zur Genüge auf YouTube.
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Johnny No89 schrieb:

      Papperlapapp, ich hab noch keinen einzigen Dampferladen von innen gesehen :tongue2:

      Bestell Dir einfach genug Probeliquids, und wenn die Dampfe wirklich nichts ist, kannst Du immer noch in einen Shop gehen ;)

      Deswegen rauchst Du ja auch noch :jeck: :hinterha:

      Im Ernst, ich habe bestimmt 30 Liquids probiert bis ich den richtigen gefunden habe. Keine Ahnung wieviel Probepackerl du bestellt hast und wie groß und wie teuer sie waren. Bei vielen Liquids habe ich schon nach dem ersten Zug gemerkt dass sie ausfallen. Viel Spaß bis du 50 Proben durch hast mit dem zugehörigen Aufwand (Reinigen, Geschmack rauswaschen etc) :tongue2: Außerdem hat man da den Sofortvergleich den Du bei den Probepackerl nicht hast.
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Ich hatte bei der ersten Bestellung irgendeinen Tabakgeschmack, Cappuccino, Cola und Apfel bestellt. Die ersten zwei hab ich nach dem Probieren sofort weggeworfen, die anderen beiden dampfe ich bis heute ;)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Bei mir wird es wohl auch das Internet werden. Hier in Weilburg haben wir zwar einen Tabakladen der auch E-Zigaretten verkauft, der ist aber ein ganz teurer Bruder. Ich müsste dann nach Limburg oder Wetzlar fahren und weiss spontan nichtmal wo da so ein Dampfladen ist. Zudem hat man bei amazon und ebay auch das beste Preis-/Leistungsverhältnis. Mit den Liquids muss ich halt testen. Ich werde auf jeden Fall mit 18mg Nikotin anfangen, also stärkste Dosis.
    • Du weißt aber schon, das Johnny schon 2011 Erfahrungen gesammelt hat und nun mit der neuen (bedienungsfreundlichen) Technologie dampft ?

      Ganz klar, einen Umstieg via Internet halte ich keinenfalls für ausgeschlossen , aber auf alle Fälle für sehr "riskant".
      Gilbert spricht es ja schon völlig richtig an.
      Liquids , Gerät, Erfahrungswerte, Handhabung und Bedienung.....u.v.m.

      MMn (!) brauchst du bei so einem "Kaltstart" wirklich viel Glück. Was , wenn du "Pech" mit dem Liquid hast ? Erst gestern hörte ich von einem Bekannten : "Wäre DAS mein erstes Liquid gewesen beim probieren, ich hätte das Teil sofort zur Seite gelegt".
      Eventuell erwischt du ein sehr dunkles Liquid , was bedeuten könnte, das der Coil recht schnell einen kokelnden Geschmack erzeugt.
      Woran erkennst du als Rook´das ? wie wechselst du fachgerecht den Coil ?
      Die Bedienung des Dampfers: Luftzufuhr: Zu viel ? zu wenig ? Hier sind Tipps bei der Einstellung für ein optimales Zugververhalten/gefühl nötig. Sprich: Beratung !
      Wenn alles - und wirklich alles - passt , dann liegen deine Aussichten für einen ERFOLGREICHEN und DAUERHAFTEN Umstieg mMn (!!!) bei weit über 90 %.
      Und dafür sind die (recht wenigen) Basics unabdingbar.

      Ganz ehrlich : Für mich liest sich das etwas wie ein notgedrungenes "dann versuch´ich das halt auch einmal " , nur um dann später sagen zu können "ich hab´s ja probiert, ist nichts für mich ". Das entspricht dann der puren Gewissensberuhigung , nichts weiter.

      Ich möchte hier 0,0 "missionarisch" auftreten, gerade auch Johnnys´Tipps sind /waren extrem hilfreich. Aber nochmal : Er dampft seit 2011 und ist mit der Materie vertraut. Gut möglich, das er einen erfahrenen Dampfer "zur Seite" hatte und so wertvolle Tipps bekam ?!

      Ich wiederhole mich : Das ist eine (vielleicht) einmalige und so dermaßen geniale Chance - wirf sie bitte nicht weg durch Anfängerfehler.
      Klar, es kann auch anders klappen , aber glaube mir (oder Gilbert) doch einfach : Fachhandel und Beratung. Kurz und schmerzlos , es geht nur um die elemtaren Dinge. Wegen irgendeinem anderen Quatsch hast du mit Sicherheit schon längere Strecken in der Vergangenheit zurückgelegt.

      Das war´s jetzt aber auch von mir ! ;)
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Ich möchte noch was zum teuren Bruder sagen. Ich habe für über 200€ im Monat geraucht, jetzt lieg ich um die 50€ mit der E-Zigarette. Da sollte es kein Problem sein, wenn der Fachhandel einen 10er mehr nimmt als das Internet, du aber gut beraten bist.
      Vamos, vamos Chilenos
      esta noche tenemos que ganar
    • Also meine Erfahrung mit E-Zigaretten ist die, dass man am Anfang ziemlich begeistert und motiviert ist und das mit der Zeit stark nachlässt, sodass man am Ende wieder zur Kippe greift. Ich hab das bei mindestens 5 guten Freunden beobachtet. Am Anfang dachte ich es bricht eine E-Zigaretten Epidemie aus im Freundeskreis, aber mittlerweile rauchen alle unabhängig voneinander wieder normale Zigaretten :D
    • ceycey schrieb:

      Also meine Erfahrung mit E-Zigaretten ist die, dass man am Anfang ziemlich begeistert und motiviert ist und das mit der Zeit stark nachlässt, sodass man am Ende wieder zur Kippe greift. Ich hab das bei mindestens 5 guten Freunden beobachtet. Am Anfang dachte ich es bricht eine E-Zigaretten Epidemie aus im Freundeskreis, aber mittlerweile rauchen alle unabhängig voneinander wieder normale Zigaretten :D
      Die Gefahr besteht sicherlich - ging mir bei meinem ersten Anlauf nach einer Weile ja auch so. Dazu kam, dass bei uns zuhause eben immer Zigaretten rumlagen, selbst, als ich keine mehr gekauft habe (s.o.). Die Nutzung war und ist eben etwas aufwändiger, als sich einfach mal eben 'ne Kippe in den Mund zu stecken und anzuzünden. Inzwischen bin ich mir aber ziemlich sicher, dass ich zumindest nicht mehr zum "Nur-Raucher" mit einer ganzen Schachtel am Tag zurückfallen werde. Ob ich irgendwann ganz aufhöre, steht in den Sternen, aber mit den ca. 3-5 Zigaretten am Tag (wochentags max. 3, am Wochenende auch mal 1-2 mehr), fühle ich mich pudelwohl :)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • ceycey schrieb:

      Also meine Erfahrung mit E-Zigaretten ist die, dass man am Anfang ziemlich begeistert und motiviert ist und das mit der Zeit stark nachlässt, sodass man am Ende wieder zur Kippe greift. Ich hab das bei mindestens 5 guten Freunden beobachtet. Am Anfang dachte ich es bricht eine E-Zigaretten Epidemie aus im Freundeskreis, aber mittlerweile rauchen alle unabhängig voneinander wieder normale Zigaretten :D
      Ich werde aus deinem post nicht ganz schlau.
      Der erste Satz bezieht sich auf "deine Erfahrungen" , dann schreibst du " Ich habe das bei mindestens 5 guten Freunden beobachtet".

      Hast du jetzt selbst geraucht, bzw. gedampft ?

      Kannst du noch Zeitabschnitte nennen ? Wie lange hat der "hype" um die E-cig bei euch (bzw. deinen Freunden) denn angehalten ?
      War der Umstieg geplant, sprich habt ihr (bzw. deine Freunde) sich mit den Geräten auseinandergesetzt ? Stärke (Nikontingehalt) des Liquids beachtet und ggf. "mit Plan" reduziert ?

      Alles ggf. nicht unerheblich , wenn nicht sogar (mit.-) ausschlaggebend mMn.
      Wenn ihr alle über einen längeren Zeitraum (deswegen die Frage nach genau diesem) umgestiegen seit, dann müsste sich das doch motivierend auswirken und man kann sich gegenseitig quasi "mitziehen" , so zumindest mein erster Gedanke.

      Ohne zu persönlich werden zu wollen , aber wie ist den dein Alter ?
      Die Frage stelle ich nicht ohne Grund, denn wenn mich meine Beobachtungen nicht täuschen, ist ein erfolgreicher Umstieg bei der älteren Generation deutlich öfters der Fall als bei der jüngeren Genaration.
      Auf der einen Seite mag´das unlogisch klingen, weil die ältere Genaration mehr geraucht haben müsste (und dadurch abhängiger sein sollte) als eben die jüngere. Zahlenwerk, welches diese Theorie untermauert , habe ich keines zur Hand - das ist "rein gefühlt" so, nach allem, was ich bisher gelesen habe.
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drew11 ()

    • So, dann hier wie versprochen in aller Kürze mein Erfahrungsbericht vom ersten Selbermischen:

      1. Paket ist da! Weihnachten! Oder so ähnlich ;) drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeRGNzcXM3Q0RhNEU
      2. Auspacken! Auspacken! Ich seh' ja gar nix... drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VecG9ZREhXai1aYkU
      3. Jetzt aber! drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeeDE5VVFMZms3RWs
      4. Und jetzt mal schön präsentieren, von oben nach unten und v.l.n.r: drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeM3R3X2tuLXhpMzA
        • 100ml Messbecher, 250ml 50/50 18er Base, 100ml 65/35 18er Base
        • 5 Probearomen mit je 2ml, Apfel-Aroma (10ml), 10 Fläschchen a 10ml und 2 Fläschchen a 50ml
        • 2 Spritzen a 50 ml, 3 Spritzen a 10 ml, 3 Spritzen a 1ml und schließlich noch je 3 Kanülen in 3 Größen
      5. Und los geht's! Ich mache zunächst zwei 50/50 Testliquids zu je 10ml mit zwei Aromen (Apfel, Ananas). Hierzu ziehe ich eine 10ml-Spritze mit der größten Kanüle mit der Base auf und fülle sie in ein 10ml-Fläschchen um. drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeSUxWUWVJTDlCQms (der Meßbecher ist reine Dekoration :tongue2: )
      6. Anschließend ziehe ich mit einer 1ml-Spritze (geht ohne Kanüle) 0,5ml Aroma (5%) auf und füge diese der Base hinzu. drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeNFYwZU50QXpLUDQ
      7. Fertig - das ging ja einfach ;) Jetzt noch gut schütteln und 2-3 Tage im Dunkeln stehen lassen (und immer wieder schütteln). drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeUG5CTXBnUkhCTHc



      Ergebnis: Ich mag das 50/50er auf den ersten "Dampf" sogar lieber als mein bisheriges 55/35/10, der Geschmack leidet nicht bei 5% weniger PG, dafür gibt's mehr Dampf und es schmeckt insgesamt etwas "satter". Ananas wird aber wohl eher nicht meins :D Das Mischen selbst war total einfach und unkompliziert, auf jeden Fall wesentlich weniger aufwendig als Zigarettenstopfen :tongue2:


      Heute abend werde ich die erste große 50ml-Flasche mit Apfel mischen und noch ein paar 10ml-Probierfläschchen mit den Probearomen :)
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • ceycey schrieb:

      Also meine Erfahrung mit E-Zigaretten ist die, dass man am Anfang ziemlich begeistert und motiviert ist und das mit der Zeit stark nachlässt, sodass man am Ende wieder zur Kippe greift. Ich hab das bei mindestens 5 guten Freunden beobachtet. Am Anfang dachte ich es bricht eine E-Zigaretten Epidemie aus im Freundeskreis, aber mittlerweile rauchen alle unabhängig voneinander wieder normale Zigaretten :D
      Was mich hier auch interessieren würde, wie lange das schon her ist? Ich bin mittlerweile seit 2 1/2 Jahren Dampfer und habe seit diesem Zeitpunkt keine Zigarette mehr geraucht. Vor 4 Jahren ging es mir allerdings ähnlich wie dir und deinen Freunden. nach einem halben Jahr griff ich wieder zur normalen Zigarette. Damals lag das schlicht an den Geräten. Man musste sich noch mit Tankkapazität, Befüllen und Kleckern ärgern. Gott wie oft ich da ab und zu geflucht hatte.
      Da die Technik aber nicht stehen bleibt, habe ich mir ein hochwertigeres Gerät zugelegt und bin mit einem Schlag wieder komplett umgestiegen.

      Deshalb mein Tipp, falls das Verlangen zur Pyro wieder eintritt:

      Setzt neue Reize. Kauft euch ein anderes Modell, probiert mal ne ganz neue Sorte. Fangt an Liquid selbst zu mischen, oder sogar die Wicklung des Verdampfers selbst zu übernehmen. Steigt um auf Temperaturmodus, oder zig andere Sachen. Es gibt ja wirklich genug Sachen um sich den Spaß an der Sache zu erhalten.

      Letztendlich schafft es natürlich nicht jeder auf Anhieb, aber warum sollte man ganz aufgeben. Die Vorteile am Dampfen sprechen doch für sich und mir fällt wirklich gar nichts ein was eine Pyro der E-Zig voraus hat, außer jeder Menge Teer für deine Lunge.
    • also bei mir ist jetzt dann bald das erste Monat rum . Ich habe noch Zigaretten zuhause liegen und ab und an Rauch ich dann auch eine .

      Aber zurück zu 30 tschick am TAG ?? no way .Kann ich mir im Moment nicht vorstellen . Habe mir gerade noch mal Nachschub aus Rhodos für meine Dampfe schicken lassen und wenn ich Mitte des Monats nach Wien fliege werde ich ganz sicher den ein oder andern DAmpfshop besuchen .
      I can, I will
    • So.... CigGo t50 gestern in Betrieb genommen.... Will damit in erster Linie meine Freundin zumindest ein bisschen vom Rauchen weg bringen (sie raucht mind. doppelt so viel wie ich). Habe das Teil für 50 € inkl. drei verschiedenen Liqs bekommen. Eine sehr ausführliche Gebrauchsanleitung auf deutsch gibt´s zum Glück im Netz.... Also für mich habe ich bereits im VW-Mode eine ganz gut passende Einstellung sowie eine Zugtechnik gefunden, bei der ich ohne nennenswerte Hustenanfälle dampfen kann. Das von unserem Griechen selbst gemischt Liq schmeckt mir auch. Meine Madame ist noch nicht ganz so weit; sie zieht dran wie an ner Zig und hustet dann natürlich kräftig :tongue2:
      In Deutschland wählte der Patriotismus die aggressive Form.
      Die Liebe zum Heimischen kleidete sich in den Haß gegen Fremdes.

      Walter Rathenau
      (1867 -1922)
    • olibo66 schrieb:

      So.... CigGo t50 gestern in Betrieb genommen.... Will damit in erster Linie meine Freundin zumindest ein bisschen vom Rauchen weg bringen (sie raucht mind. doppelt so viel wie ich). Habe das Teil für 50 € inkl. drei verschiedenen Liqs bekommen. Eine sehr ausführliche Gebrauchsanleitung auf deutsch gibt´s zum Glück im Netz.... Also für mich habe ich bereits im VW-Mode eine ganz gut passende Einstellung sowie eine Zugtechnik gefunden, bei der ich ohne nennenswerte Hustenanfälle dampfen kann. Das von unserem Griechen selbst gemischt Liq schmeckt mir auch. Meine Madame ist noch nicht ganz so weit; sie zieht dran wie an ner Zig und hustet dann natürlich kräftig :tongue2:
      Also ich rauche mit viel Ohm und wenig Watt, damit kann ich (fast) genauso ziehen wie an einer Zigarette. Die Züge sind nur etwas länger geworden.
    • @Trini: Du dampfst! :deal: :tongue2:

      Habe heute zum ersten Mal die Morgenzigarette weggelassen - fehlt irgendwie gar nicht, es waren nur ein paar Ablenkungstätigkeiten notwendig heute früh, die Küche aufzuräumen z.B. :D
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs
    • Johnny No89 schrieb:

      So, dann hier wie versprochen in aller Kürze mein Erfahrungsbericht vom ersten Selbermischen:

      1. Paket ist da! Weihnachten! Oder so ähnlich ;) drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeRGNzcXM3Q0RhNEU
      2. Auspacken! Auspacken! Ich seh' ja gar nix... drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VecG9ZREhXai1aYkU
      3. Jetzt aber! drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeeDE5VVFMZms3RWs
      4. Und jetzt mal schön präsentieren, von oben nach unten und v.l.n.r: drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeM3R3X2tuLXhpMzA
        • 100ml Messbecher, 250ml 50/50 18er Base, 100ml 65/35 18er Base
        • 5 Probearomen mit je 2ml, Apfel-Aroma (10ml), 10 Fläschchen a 10ml und 2 Fläschchen a 50ml
        • 2 Spritzen a 50 ml, 3 Spritzen a 10 ml, 3 Spritzen a 1ml und schließlich noch je 3 Kanülen in 3 Größen
      5. Und los geht's! Ich mache zunächst zwei 50/50 Testliquids zu je 10ml mit zwei Aromen (Apfel, Ananas). Hierzu ziehe ich eine 10ml-Spritze mit der größten Kanüle mit der Base auf und fülle sie in ein 10ml-Fläschchen um. drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeSUxWUWVJTDlCQms (der Meßbecher ist reine Dekoration :tongue2: )
      6. Anschließend ziehe ich mit einer 1ml-Spritze (geht ohne Kanüle) 0,5ml Aroma (5%) auf und füge diese der Base hinzu. drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeNFYwZU50QXpLUDQ
      7. Fertig - das ging ja einfach ;) Jetzt noch gut schütteln und 2-3 Tage im Dunkeln stehen lassen (und immer wieder schütteln). drive.google.com/open?id=0B-wHleS0z9VeUG5CTXBnUkhCTHc



      Ergebnis: Ich mag das 50/50er auf den ersten "Dampf" sogar lieber als mein bisheriges 55/35/10, der Geschmack leidet nicht bei 5% weniger PG, dafür gibt's mehr Dampf und es schmeckt insgesamt etwas "satter". Ananas wird aber wohl eher nicht meins :D Das Mischen selbst war total einfach und unkompliziert, auf jeden Fall wesentlich weniger aufwendig als Zigarettenstopfen :tongue2:


      Heute abend werde ich die erste große 50ml-Flasche mit Apfel mischen und noch ein paar 10ml-Probierfläschchen mit den Probearomen :)
      Wie ist die "Ernte" ausgefallen ?

      :bier:
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Bilbo schrieb:

      12ml Aroma für 5€ wäre ja selbst für unsere Firma ein großes Geschäft.

      Steht auf den Aromaflaschen eigentlich die Zutaten?
      10ml für €4 ist der gängige Preis - in größeren Mengen günstiger bis runter auf ca. €3 für 10ml (idR so ab 20-30 Flaschen).

      Zutaten stehen bei den Liquids folgende drauf: PG, VG (je nach Anteil) und Aroma sowie natürlich ggf. Nikotin.

      Du sprachst ja vom reinen Aroma: Da steht nix drauf außer "Aromakonzentrat" und dass ich's nicht trinken soll :D

      Nachtrag: Auf der Website steht unter Inhaltsstoffen: "Naturidentische Aromen, Propylenglykol" (avoria-liquids.de/aroma-apfel?c=15)


      @drew11: Ich dampfe immer noch von meinen beiden ersten Fläschchen - aber heute Abend muss ich mal wieder mischen, sonst geht mir bald der "Saft" aus :tongue2: (habe noch Restbestände Fertigliquids...muss ja auch weg ;) )
      Minnesota Vikings 'Bromance' in 2018:

      #19 WR Adam Thielen: 113 rec. / 1373 yards / 9 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: _102 rec. / 1021 yards / 9 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • Benutzer online 1

      1 Besucher