Jacksonville Jaguars 2016

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • jagsi schrieb:

      Wie groß seht ihr die Wahrscheinlichkeit dass man intern und extern auf die Suche nach einen neuen QB geht, wenn Bortles weiterhin auf seinem diesjährigen Niveau verharrt?
      Er ist erst 24 und in seinem dritten Profi-Jahr. Ich denke eher, dass man den kompletten Coaching-Staff austauscht und dann noch die beiden Saison mit Bortles Rookie-Vertrags in Angriff nimmt, bevor man sich nach Alternativen umschaut.
      Zudem gibt es weder in der Free Agency noch im Draft wirklich eine Verbesserung auf QB in diesem Jahr. Entweder, man bezahlt 20+ für Cousins oder man will für Garoppolo traden, aber ob der wirklich dauerhaft unter anderem Coaching besser sein kann, weiß ja auch keiner.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Wie Heeeath und ich schon geschrieben haben werden sie einen QB der in 2 von 3 Jahren geliefert hat nicht feuern!
      Ich kann mir gut vorstellen das die Jags für fast jeden ambitionierten College Coach oder namhaften Pro Coach ein Hotspot sind!!! Die Masse an Talent führt irgendwann gezwungenermaßen zu Erfolg ;) .
      Dieses Jahr wird Gus sein letztes und mit einem weiteren Top 10 Pick bewaffnet geht's dann mit neuem Staff ins Spieljahr 17!
      Kaum vorstellbar was passiert wenn bei euch der Schalter umgelegt wird.
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • Coughlin ist Teil der Gerüchteküche.

      Trotz der Niederlage gegen die Chiefs gibt es auch positives.

      Unter dem OC Hackett war das Running Game deutlich verbessert.
      In sieben Spielen unter Olson hatten wir 508 Rush yds.
      Am Sonntag alleine 205. Das sind 40% von dem was wir die ganze Saison gelaufen sind.

      Bortles weiterhin mit großen Schwächen, aber immerhin wurde mal wieder tief auf Robinson geworfen.
      Marquise Lee war sehr umtriebig und schaffte dadurch Lücken im Paßspiel.

      Selbst ein Screen funktionierte mal. Ergebniss Touchdown Yeldon.

      6 Strafen für 46 yds. Ich glaube das ist Minusrekord für die Jags in dieser Saison :)

      Aber es bleiben weiterhin alte Schwächen. Bortles, zu viele Drops, Run Blocking (trotz der 205 yds)

      Und man sollte nicht vergessen, dass gegen viele Chiefs Backups verloren wurde.

      Ich bin mal optimistisch und glaube wir landen am Ende bei 4 Siegen.

      Bei den Chiefs hat mir übrigens besonders Dee Ford (LOLB) gefallen.
    • Weezle schrieb:

      Ich bin mal optimistisch und glaube wir landen am Ende bei 4 Siegen.
      Das ist sehr optimistisch :jeck:

      Wenigstens haben sie sich mal ein wenig gesteigert auch wenn die dummen Giveaways zur Niederlage geführt haben, bin ich der Meinung dass man auch hätte gewinnen können. Diese Woche denke ich werden wir endlich mal wieder gewinnen.

      Ich gebe die Hoffnung einfach nicht auf 8)
    • Weezle schrieb:

      Auch diese Saison wird es nichts. Das steht seit der Niederlage am Wochenende fest.
      Es ist die neunte Saison hintereinander, in welcher die Jags am Ende keinen positiven Winning Record haben.
      Aber das wird sich ändern! Euer Pass Rush kommt auf Touren und mit Jack, Fowler, Smith, Posluzny, Cyprien und Ramsey habt ihr massiv gute Leute in der Defense und in der Offense seid ihr auch gut aufgestellt!
      Ihr habt ein Coaching Problem! Das seid ihr aber Ende der Saison los und mit neuem Coaching Staff wird dann von neuem angegriffen! Zudem pickt ihr in der Draft wieder sehr früh und wenn ihr da eure O-Line verstärkt....... Eure mittlere Zukunft ist rosig!!! Irgendwann stechen die ganzen frühen Draftpicks!
      ### NFL-Talk SDL Champion 2017 ###
    • Wirkte nach den giants etwas verbraucht. Ob er noch die kraft hat irgendwo einen mehrjährigen Aufbau zu machen?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • pmraku schrieb:

      Wirkte nach den giants etwas verbraucht. Ob er noch die kraft hat irgendwo einen mehrjährigen Aufbau zu machen?
      Ich denke das würde schon passen , Verbraucht ? die Giants hatten ihre liebe Not der der gute Tom nicht trotzdem jeden Tag beim Training auftauchte :D

      Ich kann mir gut Vorstellen das TC da gute Arbeit leistet und dann nach 2-3 Jahren an einen "angelerneten" Coordiantor abgibt .
      I can, I will