Smart Home Diskussion

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Am Wochenende haben wir die Alexa nun in die Mangel genommen. Hauptsächlich zum Musikhören, was hervorragend funktioniert. Auch eine Einkaufsliste haben wir gemacht. Zudem hab ich meinen gmail Kalender mit Alexa synchronisiert. Die kleinen Spielereien (Alexa, eine Runde Mitleid!) hören sicher mit der Zeit auf. Ich kann mir aber absolut vorstellen, dass das Ding wirklich langfristig in den Alltag integriert wird.
    • ich habe so ein Teil ja seit ca. 2 Jahren und es gibt immer wieder mal nicht sauber programmierte Sachen, die einen schmunzeln lassen. "Alexa, spiel FFH die 80er" wird beantwortet "FFH the 80s von TuneIn". versuche ich aber den Befehl "Alexa, spiel FFH the 80s" wird mir versichert, dass ein solcher Sender nicht gefunden werden konnte :D

      ich steuere über Alexa neben Music und Einkaufszettel vor allem auch mein Smarthome (Licht, Rollläden)
      “Every year it’s just one goal: Win the Super Bowl. If you don’t win the Super Bowl it’s not a good year,” - Bruce Arians
    • Habt ihr da keine Bedenken euch so ein Teil ins Haus zu stellen ? Ich würde mir da beobachtet vorkommen
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Ausbeener schrieb:

      Habt ihr da keine Bedenken euch so ein Teil ins Haus zu stellen ? Ich würde mir da beobachtet vorkommen
      nicht mehr als ich es bei meinem Mobiltelefon habe.
      “Every year it’s just one goal: Win the Super Bowl. If you don’t win the Super Bowl it’s not a good year,” - Bruce Arians
    • sie "schreibt" sie für mich :D oder besser erklärt: mir fällt was auf, was nachgekuaft werden muss und ich sage es Alexa. "früher" gingen davon gut 20% verloren, weil es mir zwar auffiel, ich aber grad keinen Stift zu Hand hatte, um es aufzuschreiben.
      “Every year it’s just one goal: Win the Super Bowl. If you don’t win the Super Bowl it’s not a good year,” - Bruce Arians
    • Ausbeener schrieb:

      Habt ihr da keine Bedenken euch so ein Teil ins Haus zu stellen ? Ich würde mir da beobachtet vorkommen
      Dazu hatte ich ja etwas ausführlicher was geschrieben.

      Just|Me schrieb:

      Ausbeener schrieb:

      Habt ihr da keine Bedenken euch so ein Teil ins Haus zu stellen ? Ich würde mir da beobachtet vorkommen
      nicht mehr als ich es bei meinem Mobiltelefon habe.
      Hier die gleiche AW zum Thema in Kurzform
    • freshprince85 schrieb:

      Schuninio schrieb:

      ZDF WISO: Hackerziel Smarthome - Beitrag vom WISO-Magazin in der ZDF Mediathek
      Ehrlich: Na und :madness
      Als es noch keine Smart Homes gab, wurde halt nur klassisch eingebrochen. Für mich daher ein ... aufheauschter? ... Bericht.


      Darum geht es doch in dem Bericht gar nicht. Jedes System hat Stärken und Schwächen. Und vielleicht ist das beruflich bedingt, dass ich entsetzt war, wie unbedarft einige Leute da mit der Sicherheit in ihrem System umgehen.

      Aber wenn ich bei meiner Home-IT nicht mal ein Passwort vergebe, um den Zugriff zu schützen, ist das als wenn ich in einem Haus ohne SmartHome einfach die Tür auflassen würde. Macht ja auch keiner.



      BTW: Ich wäre total glücklich, wenn ich hier in dieser Wohnung die Möglichkeit hätte die Rolläden über ein SmartHome-System zu steuern oder Türsensoren anzubringen. Ich würde mich hier deutlich sicherer fühlen, vor allem bei Abwesenheit. Alleine ich darf es nicht bzw. meine Vermieterin will das nicht.
      Football Is an honest game. It's true to life. It's a game about sharing. Football is a team game. So is life.
      -
      Joe Namath
    • Benutzer online 1

      1 Besucher