Horizon: Zero Dawn [PS4]

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich habe in einigen Tests gelesen, dass Horizion einfach sein soll.
      Ich spiele gerade auf normal und findes es ziemlich fordernd. Und ich bin jetzt nicht der schlechteste der Spieler.
      Gut okay, ich lauf in Gebieten rum, wo man vielleicht noch nicht hin soll.
      Gegner halten extrem viel aus und wenn man die gegnerischen Schwachpunkte nicht nutzt, können sich die Kämpfe in die Länge ziehen.
      Aber ich sollte vielleicht echt aus den High Level Gebieten raus. :D

      Gute Idee von Dante mit dem Thread. Wenn jemand Tips hat bitte posten.
      Ich hätte zwei, mache aber für den zweiten den Spoiler an:

      1. Sobald es möglich ist, upgraded euren Rohstoffbeutel! Man will ja nicht wertvolle Gegenstände liegen lassen, nur weil der Beutel voll ist.

      2.
      Spoiler anzeigen

      Wenn ihr Erwachsen seid, dann springt wieder in die Ruine herunter, in der ihr als Kind gefallen seid. Einige Räume, die als Kind verschlossen waren, könnt ihr jetzt mit dem Speer öffnen bzw. die blockierten Steine wegschlagen. Ihr findet dort eine Leiche mit Energiekern, der eine Quest auslöst.
      Die Quest wird euch als Level 25 empfohlen, ihr könnt aber trotzdem mal der Quest folgen und nachschauen, ist in der nähe! Ihr kommt in eine zweite Runine (dort sind keine Genger!) und findet was ziemlich cooles, aber leider ist der Weg versperrt. Es wird nochmals ein zweiter Energiekern verlangt, den ich bis jetzt noch nicht gefunden habe. Also Augen offen halten.
      Update: Den Zweiten Energiekern oder Energiezelle bekommt ihr im Verlauf der Story. Danach geht die Quest zwar weiter, aber ihr benötigt dann nochmmals drei :marge also braucht man insgesamt 5 Stück Energiekern/Zellen...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von flying_wedge ()

    • Ich poste dann auch hier nochmal meine Eindrücke von dem Spiel aus dem PS4 Thread.
      _________________________________________________

      Könnte jetzt mal für 2 Stunden reinspielen. Das One Patch sind ca. 260MB.

      Viel kann man jetzt nicht dazu sagen, macht aber schon Spaß. Ich war und bin von dem Setting ja sehr angetan und bisher enttäuscht es nicht.

      Am Anfang wird der Fokus sehr auf die Geschichte gelegt. Sehr viele Zwischensequenzen und eher Lineal. Später wird man dann in die offene Welt entlassen und es erinnert echt etwas an die "Ubisoft" - Formel. Mehr jedoch an die Tomb Raider Spiele und das gefällt mir. Es wird geklättert, Höhlen erkundet und Rohstoffe gesammelt.

      Ich habe bisher eine kleine Nebenquest gemacht und die war eher normal als überraschend. Hier soll es aber eh durchwachsen sein. Es sollen ja Nebenquests wie in Witcher 3 geben, jedoch auch billige Sammelquests.

      Der Talentbaum ist übersichtlich, aber jedes Talent scheint auch etwas zu bringen. Es gibt so gut wie keine Talente die überflüssig sind. Klasse statt Masse ist hier die Devise.

      Was mir bei Horizon Zero Dawn auf den Keks geht sind die teilweise falschen LVL-Beschreibungen.

      Spoiler anzeigen
      Ich war eben in der ersten Brutstätte und das Quest war mit LVL 8 angegeben. Am Ende kommt eine LVL 18 Maschine. Die habe ich mit hängen und würgen geschafft.


      Der Eine oder Andere mag das ja in Ordnung finden (Herausforderung), ich hingegen spiele lieber etwas gemütlicher. Ich finde so etwas darf beim Quality-Management nicht passieren.

      ____________________________________________________________

      Mein Tipp: Um die Schnellreisefunktion zu benutzen benötigt Ihr die Schnellreisepakete. Später könnt ihr euch aber das Goldene Schnellreisepaket kaufen. Ab da könnt ihr quasi kostenfrei Reisen. Dazu benötigt ihr: 50 Metallscherben, eine Fuchshaut und zehnmal fettes Fleisch.

      Ich war heute in der Stadt Meridian und meine Fresse..... sieht das geil aus. Das Spiel ist definitiv eine Referenz. Ich finde die Grafik teilweise besser als beim Witcher. Und die Kämpfe gegen die Robos bocken richtig. Das wird immer spaßiger umso mehr man reingekommen ist. Weiterhin Thumbs Up :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Suppressor ()

    • Suppressor schrieb:

      Mein Tipp: Um die Schnellreisefunktion zu benutzen benötigt Ihr die Schnellreisepakete. Später könnt ihr euch aber das Goldene Schnellreisepaket kaufen. Ab da könnt ihr quasi kostenfrei Reisen. Dazu benötigt ihr: 50 Metallscherben, eine Fuchshaut und zehnmal fettes Fleisch.
      Ah total übersehen. Wo genau kann ich das kaufen, also wo ist der Händler???
    • Suppressor schrieb:

      Wenn du aus dem Becken rauskommt, kommt ein Händler der an einem Lagerfeuer steht. Bei dem habe ich es gekauft.
      Danke für den Hinweis. Habs bei einem anderen Händler gekauft. Haben vermutlich mehrere.

      Ach ja wer schnell Leveln will:
      Spoiler anzeigen
      Wer beim Jäger „Jagdherausfordernungen“ mit Bestbewertung meistert, der bekommt haufenweise EXP spendiert. Da sind aber sehr schwere dabei!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von flying_wedge ()

    • flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Suppressor schrieb:

      Wenn du aus dem Becken rauskommt, kommt ein Händler der an einem Lagerfeuer steht. Bei dem habe ich es gekauft.
      Ach ja wer schnell Leveln will:[...]
      Sowas doch bitte "Spoiler-Taggen" ;(
      sorry, ich sah das nicht als Spoiler. Weil das sind Standard Aufträge :D Habs mal gemacht zur Sicherheit.
      Hm okay. Ich hab das Spiel noch nicht und dachte, das wäre jetzt mehr oder weniger eine Art "Geheimtipp" :) :bier:
    • Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Suppressor schrieb:

      Wenn du aus dem Becken rauskommt, kommt ein Händler der an einem Lagerfeuer steht. Bei dem habe ich es gekauft.
      Ach ja wer schnell Leveln will:[...]
      Sowas doch bitte "Spoiler-Taggen" ;(
      sorry, ich sah das nicht als Spoiler. Weil das sind Standard Aufträge :D Habs mal gemacht zur Sicherheit.
      Hm okay. Ich hab das Spiel noch nicht und dachte, das wäre jetzt mehr oder weniger eine Art "Geheimtipp" :) :bier:
      Ist kein Geheimtipp du läufst an vielen vorbei ;) . Diese sind sehr schwer, und viele wissen nicht, dass es extrem viel EXP gibt. Ich denke das ist evtl. auch ein Bug bzw. falsch gebalanced :madness
    • flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Suppressor schrieb:

      Wenn du aus dem Becken rauskommt, kommt ein Händler der an einem Lagerfeuer steht. Bei dem habe ich es gekauft.
      Ach ja wer schnell Leveln will:[...]
      Sowas doch bitte "Spoiler-Taggen" ;(
      sorry, ich sah das nicht als Spoiler. Weil das sind Standard Aufträge :D Habs mal gemacht zur Sicherheit.
      Hm okay. Ich hab das Spiel noch nicht und dachte, das wäre jetzt mehr oder weniger eine Art "Geheimtipp" :) :bier:
      Ist kein Geheimtipp du läufst an vielen vorbei ;) . Diese sind sehr schwer, und viele wissen nicht, dass es extrem viel EXP gibt. Ich denke das ist evtl. auch ein Bug bzw. falsch gebalanced :madness
      "Viele XP" für etwas "sehr schweres" klingt jetzt auf den ersten Blick eher nach gutem Balancing als nach Bug ;)
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Dante LeRoi schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Benno schrieb:

      flying_wedge schrieb:

      Suppressor schrieb:

      Wenn du aus dem Becken rauskommt, kommt ein Händler der an einem Lagerfeuer steht. Bei dem habe ich es gekauft.
      Ach ja wer schnell Leveln will:[...]
      Sowas doch bitte "Spoiler-Taggen" ;(
      sorry, ich sah das nicht als Spoiler. Weil das sind Standard Aufträge :D Habs mal gemacht zur Sicherheit.
      Hm okay. Ich hab das Spiel noch nicht und dachte, das wäre jetzt mehr oder weniger eine Art "Geheimtipp" :) :bier:
      Ist kein Geheimtipp du läufst an vielen vorbei ;) . Diese sind sehr schwer, und viele wissen nicht, dass es extrem viel EXP gibt. Ich denke das ist evtl. auch ein Bug bzw. falsch gebalanced :madness
      "Viele XP" für etwas "sehr schweres" klingt jetzt auf den ersten Blick eher nach gutem Balancing als nach Bug ;)
      Ja stimmt, sehe ich auch so wie Du aber ich habe für die ersten drei Prüfungen 15.000 EXP bekommen.
      Da ist für den Anfang extrem viel, wirst sehen :D Aber hey ich nehme die EXP gerne an :thumbsup:
    • VORSICHT MASSIVE STORYSPOILER AB DEM TURM

      Spoiler anzeigen
      So ich war jetzt im Turm im Nordwesten und nun nimmt die Story so langsam fahrt auf. Haber vorher eher Nebenquests gemacht. Da will man sofort weiterspielen. Die Idee der Geschichte finde ich jetzt schon super.
      Die Menschheit hat Robotor entwickelt um die Welt einfacher und moderner zu machen. Später sind dann Kampfroboter dazu gekommen um die Menschheit zu schützen. Da ist dann wohl etwas schief gelaufen, da sich die Roboter gegenseitig zerstören und auch "fortpflanzen" können. Der letzte Ausweg war Operation "Zero Dawn". Was das ist weiß ich noch nicht.

      Eigentlich eine gute Idee in unserem Jahrtausend wo doch die Technik immer weiter voranschreitet.
    • Suppressor schrieb:

      Spoiler anzeigen
      Da ist dann wohl etwas schief gelaufen, da sich die Roboter gegenseitig zerstören und auch "fortpflanzen" können.

      Spoiler anzeigen
      Im Spiel wird auch erzählt, dass sich die Roboter eines Tages von selbst in den sogenannten „Grabstätten“ herstellten und die Menschen konnten es nicht mehr kontrollieren und aufhalten. Ich habe gestern mal alle Grabstätten abgeschlossen und Du erfährst dann mehr. ;)
      So macht die Story Laune!
    • hawk210984 schrieb:

      Geht die Spielzeit in ähnlich Gefilde wie bei The Witcher?

      Kommt drauf an, wie viel du machen willst in Horizion. Wenn Du nur der Hauptstory folgst schaffst du es in ca. 20-25 Stunden. Mit den ganzen Nebenquests, Aufträgen, Sammelaufgaben und Herausforderungen kommst du bestimmt an die 40-60+ Std.
      An die Spielzeit von the Witcher kommt es bei weiten nicht ran.

      Auch möchte ich nochmals allgemein sagen, dass man Wichter 3 nicht ganz mit Horizion vergleichen kann.
    • FanMan schrieb:

      Sind denn die Kämpfe ähnlich hektisch und muss man selber genau zielen wie bei Uncharted z.B.? Oder läuft das etwas geruhsamer ab?
      Also ich finde es recht hektisch. Du hast oft Kämpfe gegen mehrere Roboter oder Menschen und dann wird das ein kleiner Rummel. Dabei fällt mir dann noch ein Negativpunkt ein. Man kann leider die Empfindlichkeit von der X-und Y-Achse nicht einstellen. Ich finde das die Kamera sehr träge ist. Ich hoffe das wird noch gepatcht.
    • flying_wedge schrieb:

      FanMan schrieb:

      Sind denn die Kämpfe ähnlich hektisch und muss man selber genau zielen wie bei Uncharted z.B.? Oder läuft das etwas geruhsamer ab?
      Ist heute Fragestunde :D ? :bier:
      Kämpfe sind hektisch und teilweise unübersichtlich, wenn Dich mehrere angreifen und Du musst selber zielen
      Das Trefferfeedback finde ich aber sehr gut. Ähnlich gut wie bei Destiny.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher