1. FC Köln 2017|2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Riggins44 schrieb:

      Bin gespannt, was mich gleich im Olympiastadion erwartet. .... Trotzdem möchte ich endlich einmal nicht als Verlierer das Olympiastadion verlassen müssen und der Moral der Truppe und uns Fans täte ein unerwartetes Erfolgserlebnis verdammt gut. In diesem Sinne: Come on FC!
      Wie schön, dass das so toll geklappt hat :bounce: . Endlich ein Sieg. Hoffentlich können wir den Schwung nun mit in die Ligaspiele nehmen.

      Die Tante Hertha war allerdings wirklich erschreckend schwach.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Riggins44 ()

    • Riggins44 schrieb:

      Riggins44 schrieb:

      Bin gespannt, was mich gleich im Olympiastadion erwartet. .... Trotzdem möchte ich endlich einmal nicht als Verlierer das Olympiastadion verlassen müssen und der Moral der Truppe und uns Fans täte ein unerwartetes Erfolgserlebnis verdammt gut. In diesem Sinne: Come on FC!
      Wie schön, dass das so toll geklappt hat :bounce: . Endlich ein Sieg. Hoffentlich können wir den Schwung nun mit in die Ligaspiele nehmen.
      Die Tante Hertha war allerdings wirklich erschreckend schwach.
      Du weißt schon, dass du jetzt schön brav nach Leverkusen fährst, gell? :thumbsup:
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Na also, Ihr könnt es doch. Wem ich bei Eurem Spiel vs LEV die Daumen drücke, dürfte ja wohl klar sein :rockon:
      In Deutschland wählte der Patriotismus die aggressive Form.
      Die Liebe zum Heimischen kleidete sich in den Haß gegen Fremdes.

      Walter Rathenau
      (1867 -1922)
    • Ein bisschen hervorheben muss man auch Özcan. War schon gegen Bremen richtig gut und hat heute wieder ein starkes Spiel gemacht. Die Rolle die sonst Lehmann ausfüllt scheint ihm besser zu liegen, hoffentlich ist er jetzt erst einmal gesetzt im defensiven Mittelfeld. Auch wenn er sicherlich noch den ein oder anderen Fehler machen wird, muss man ihm jetzt die Zeit geben um sich zu entwickeln. Stärker als der völlig fertige Höger ist er sowieso.
    • stimmt, özcan hat gerade die letzten beiden spiele sehr gut gespielt. das freut mich wirklich, weil er leider in den spielen, in denen er beginnen durfte selten überzeugen konnte. gerade letzte saison kam da sein tief, nachdem er vorher bei fast allen einsätzen als einwechelspieler zu überzeugen wusste.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • Zab007 schrieb:

      Schürrle nach Köln :top: nur wäre mir der direkte Kauf für 20 Mille lieber :hinterha:
      Da wir für außen ja jemanden brauchen, würde das Sinn machen. Mögen tu ich den aber nicht unbedingt. Dann können ja im Dezember Schweini und Poldi dazustoßen. Was macht eigentlich Miro Klose so? :D
      +++NFL-Talk Pickem 2014 Champion+++
      +++NFL-Talk-Fantasy E-Liga 2014 Champion+++
      +++ NFL-Talk-WM-Tippspiel 2014 Champion+++
    • Zab007 schrieb:

      Schürrle nach Köln :top: nur wäre mir der direkte Kauf für 20 Mille lieber :hinterha:
      Ist das einer deiner Wunschträume oder gibts dazu ein ernsthaftes Gerücht? :eek:

      edit: grad gesehn...ich bin ja ausgewiesener Schürrle-Gegner aber immerhin besser als Leckie oder Heller sollte er ja sein :|
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Ehrlicherweise muss man bei aller Kritik an Schürrle ja sagen, vom Spielstil passt er halt schon sehr gut zu Köln und ich denke bei dem was ihr da vorne bisher so rumlaufen habt wäre er wohl auch ein deutliches Upgrade. Cordoba als Brecher und Schürrle als HS (was mMn seine beste Position ist). Und wer 17 Mille für Cordoba zahlt, der kann auch 20+ für Schürrle hinlegen :)
    • Jip, das stimmt wohl.
      Ich hab Schürrle ja immer sehr viel abgesprochen - das war aber immer bezogen auf die Vereine bei dene er spielte und die Ablösen, die er generierte.
      Für uns wäre er sportlich NATÜRLICH eine Hilfe - allerdings nicht für 20 Mio. ;)
      1. FC Köln. Spürbar dilettantisch.
    • Zab007 schrieb:

      Ehrlicherweise muss man bei aller Kritik an Schürrle ja sagen, vom Spielstil passt er halt schon sehr gut zu Köln und ich denke bei dem was ihr da vorne bisher so rumlaufen habt wäre er wohl auch ein deutliches Upgrade. Cordoba als Brecher und Schürrle als HS (was mMn seine beste Position ist). Und wer 17 Mille für Cordoba zahlt, der kann auch 20+ für Schürrle hinlegen :)
      Bist du sein PR Berater :jeck:
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Zab007 schrieb:

      Ehrlicherweise muss man bei aller Kritik an Schürrle ja sagen, vom Spielstil passt er halt schon sehr gut zu Köln und ich denke bei dem was ihr da vorne bisher so rumlaufen habt wäre er wohl auch ein deutliches Upgrade. Cordoba als Brecher und Schürrle als HS (was mMn seine beste Position ist). Und wer 17 Mille für Cordoba zahlt, der kann auch 20+ für Schürrle hinlegen :)
      Bist du sein PR Berater :jeck:
      Ne aber der vom BVB :mrgreen:
    • Zab007 schrieb:

      Ehrlicherweise muss man bei aller Kritik an Schürrle ja sagen, vom Spielstil passt er halt schon sehr gut zu Köln und ich denke bei dem was ihr da vorne bisher so rumlaufen habt wäre er wohl auch ein deutliches Upgrade. Cordoba als Brecher und Schürrle als HS (was mMn seine beste Position ist). Und wer 17 Mille für Cordoba zahlt, der kann auch 20+ für Schürrle hinlegen :)
      Das mag alles richtig sein, nur was hilft es wenn er verletzt auf der Bank/Tribüne sitzt.

      Gruß isten
      SB50 Champion Anderson Barrett Brenner Brewer Bush Caldwell Colquitt Daniels T.Davis V.Davis Doss Ferentz Fowler Garcia Green C.Harris R.Harris Hillman Jackson Keo Kilgo Latimer Manning Marshall Mathis McCray McManus Miller Myers Nelson Nixon Norwood Osweiler Paradis Polumbus Ray Roby Sanders Schofield Siemian Smith Stewart Talib Thomas Thompson Trevathan Vasquez Walker Ward Ware Webster S.Williams Wolfe Anunike Bolden Bruton Clady Heuerman Sambrailo K.Williams
    • Chicago schrieb:

      Es ist also wie es ist, ein Teil der Fussballfans ist hoffnungsloses Asipack.
      War das jemals anders ?
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Chicago schrieb:

      Was ich gerade so lese, da gab es ein „geschmackvolles Spruchband“ der Herthaner mit Abspielungen auf Schwestern und Domplatte. Es ist also wie es ist, ein Teil der Fussballfans ist hoffnungsloses Asipack.
      Das ist nun mal vereinsübergreifend so. Vollhonks gibt es bei allen Vereinen. Medial thematisiert wird das allerdings nur wenn es bestimmte Medienlieblinge trifft.
    • Chicago schrieb:

      Ausbeener schrieb:

      Chicago schrieb:

      Es ist also wie es ist, ein Teil der Fussballfans ist hoffnungsloses Asipack.
      War das jemals anders ?
      Also aus der Erinnerung, Bekloppte gab es immer, aber irgendwie habe ich das Gefühl, es werden immer mehr.
      Aus meiner aktiven Zeit im Stadion kann ich das ganz klar mit NEIN beantworten
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Ich frage mich ja immer wieder, wie man solche Banner ins Stadion bekommt. Mein FCK hat da gestern auch wieder geglänzt, eine dreiteilige Pyroshow die mit Sicherheit anständig teuer wird

      der-betze-brennt.de/news/9543-…nsatz-von-pyrotechnik.php
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Da geht der Punktsieg ganz klar an die Kölner, auch wenn man jetzt bei den Herthanern (für dich ich echt nix übrig habe) auch nicht übertreiben soll. "sogar Silvester tanzt deine Schwester..." ist ein "hässliche Schwester"-Witz, mit einem anteiligen "fürsorglichen" Nebenwert.

      Der Konter auf die "11 Väter" (sehr lustig übrigens :mrgreen: ) ist mehr als schwach und wenn man dann punktetechnisch so weit hinten liegt, wirds mitunter verzweifelt.
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Doylebeule ()