E - Liga 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bin mit der Defense komplett zufrieden: Kuechly, Watt, Jones, Peters und Norman. Hätte ich mir nicht besser ausgesucht vorher.
      QB mit Brady und Palmer auch top. Der Rest der Offense wird ne Wundertüte. Insbesondere die TE, da gehe ich voll auf Risiko.
      SDL Sieger 2017

      NFC Champions 2003, 2015 - NFC West Champions 1996, NFC South Champions 2003, 2008, 2013, 2014, 2015

      Carolina Panthers - San Jose Sharks - 1.FC Köln - Kölner Haie
    • Wirklich ein starkes Defense Team. Dann warst du wohl derjenige, der mir Palmer in der Runde als Backup weggeschnappt hatte. Habe jetzt mit Manning Vorlieb nehmen müssen. Traue den Giants zwar eine gute Saison zu, aber Manning ist und bleibt ein Fisch. :tongue2:

      Der Brady-Pick an 3 war meines Erachtens nach zu früh. Ohne jetzt in die Stats zu gucken, gibt es doch viele Quarterbacks die zumindest auch annähernde Zahlen produzieren wie er, oder? War doch bestimmt ein Fanboy-Pick. Häufig empfiehlt es sich möglichst lange auf WR und erst recht RB zu gehen, da hier einfach nicht so viel Auswahl gegeben ist und die Punkte schon deutlich schwanken können von den Top Spielern der jeweiligen Position.
    • fuNkie schrieb:

      Der Brady-Pick an 3 war meines Erachtens nach zu früh. Ohne jetzt in die Stats zu gucken, gibt es doch viele Quarterbacks die zumindest auch annähernde Zahlen produzieren wie er, oder? War doch bestimmt ein Fanboy-Pick. Häufig empfiehlt es sich möglichst lange auf WR und erst recht RB zu gehen, da hier einfach nicht so viel Auswahl gegeben ist und die Punkte schon deutlich schwanken können von den Top Spielern der jeweiligen Position.
      Diesen Quarterback-Run habe ich in NFL-Talk-Drafts schon öfters beobachtet. Ich würde nicht mal auf die Idee kommen in den ersten 3-4 Runden einen Quarterback zu draften. Aber das ist denke ich taktisch und da weiß jeder selbst am besten was er tut.
    • Der erste Sieg gegen die Punker ist schon mal eingefahren :hinterha: Als ich am Freitag noch Gillislee in der Startformation gesehen habe, wurde mir doch leicht übel, Stafford hat jedoch das Ruder für mich rumgerissen. Außerdem war TE Doyle zu benchen und dafür mit Clay gegen die Jets zu gehen goldrichtig. Adam Thielen auf der Bank war dafür ne Fehlentscheidung, aber wer rechnet mit solchen Stats =O
    • Na herzlichen Glückwunsch. Toller Start - NICHT!
      • Johnson evtl. für die halbe Saison verletzt
      • Berry für die komplette Saison verletzt
      • Sturgis nach gutem Auftakt mind. 8 Wochen verletzt
      • Janikowski verletzt bevor er auch nur ein Spiel gemacht hat
      • Cyprien für ein paar Wochen verletzt
      Was soll das?! :madness

      Darüber hinaus beunruhigt mich der Auftritt von Cousins (Flacco als Backup ist jetzt auch nicht so prall) und die Tatsache, dass Luck weiterhin ausfällt und damit T.Y. Hilton durch Tolzien unter aller Sau angeworfen wird. Ist quasi wie ein weiterer Ausfall zu bewerten.

      Ich glaube ich tanke für die nächste Saison :krank:
    • Welch beschämende Leistung :stone 47,49 Gesamtpunkte ist echt mal eine harte Ansage. Noch schlimmer ist eigentlich nur, dass selbst auf der Bench nicht mehr zu holen gewesen wäre. Gut Landry hätte gepunktet, aber trotzdem weit weg von einem wettbewerbsfähigen Spiel. Jordy Nelson, Michael Thomas und Demaryius Thomas lesen sich nicht schlecht, aber was war das..
    • 4 Wochen ist mein riskanter Plan mit nur einem fitten QB auf dem Roster zu spielen gut gegangen. Heute sieht es danach aus, dass Mariota nicht spielen kann und Luck ist noch weit weg davon eine Option für die Colts zu sein... Dann heißt es bei meinem Team jetzt genau wie im echten Leben: It's Trubisky Time :rockon: :mrgreen:

      Edit: Habs mir anders überlegt und mal lieber meine Bears-Euphorie aus dem Fantasy-Team rausgehalten. Jetzt eben McCown :jeck:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von [TheDude] ()

    • Ich bin begeistert, mein Team kann´s ja doch noch :bounce:

      Ich wär im übrigen bereit, einen meiner WR gegen entsprechendes Defense Material + TE, oder RB zu traden.

      Jordy Nelson, Michael Thomas, Demaryius Thomas, Jarvis Landry, Adam Thielen lest sich im Grunde nicht schlecht, aber ich kann nur drei aufstellen ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Timbaland187 ()

    • Da holt mein, wie wir in Bayern sagen, Gracherl-Team mal 111 Punkte gegen den Tabellenzweiten und es wird einfach nicht reichen. Diese Saison ist wie verhext, es läuft einfach nicht. Das Ziel Klassenerhalt wird sicherlich ein Kampf auf Biegen und Brechen :S
    • Timbaland187 schrieb:

      Da holt mein, wie wir in Bayern sagen, Gracherl-Team mal 111 Punkte gegen den Tabellenzweiten und es wird einfach nicht reichen. Diese Saison ist wie verhext, es läuft einfach nicht. Das Ziel Klassenerhalt wird sicherlich ein Kampf auf Biegen und Brechen :S
      Sorry :) Meine Defense Spieler und Gurley :heart: haben mich gerettet
    • Ber001 schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      Da holt mein, wie wir in Bayern sagen, Gracherl-Team mal 111 Punkte gegen den Tabellenzweiten und es wird einfach nicht reichen. Diese Saison ist wie verhext, es läuft einfach nicht. Das Ziel Klassenerhalt wird sicherlich ein Kampf auf Biegen und Brechen :S
      Sorry :) Meine Defense Spieler und Gurley :heart: haben mich gerettet
      Macht nix, der Sieg ist für dich wichtiger, weil du noch ganz oben gut im Rennen bist ;) Ich möchte euch lediglich ärgern und nicht absteigen.
    • Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
    • fuNkie schrieb:

      Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
      Ich hätte Bilal Powell oder Dion Lewis für dich im Angebot, wobei ersterer vermutlich interessanter ist.
    • Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
      Ich hätte Bilal Powell oder Dion Lewis für dich im Angebot, wobei ersterer vermutlich interessanter ist.
      Powell wäre nicht verkehrt. Wen hättest du denn gerne zum Tausch?
    • fuNkie schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
      Ich hätte Bilal Powell oder Dion Lewis für dich im Angebot, wobei ersterer vermutlich interessanter ist.
      Powell wäre nicht verkehrt. Wen hättest du denn gerne zum Tausch?
      Am ehesten noch an Evan Engram oder Melvin Ingram :)
    • Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
      Ich hätte Bilal Powell oder Dion Lewis für dich im Angebot, wobei ersterer vermutlich interessanter ist.
      Powell wäre nicht verkehrt. Wen hättest du denn gerne zum Tausch?
      Am ehesten noch an Evan Engram oder Melvin Ingram :)
      Nice try. Du forderst meinen besten TE oder meinen besten Defense Player für deinen Backup RB? Bisher hatte ich Walker Engram vorgezogen, aber wie oben geschrieben, würde ich Walker nun traden. Engram macht nach seiner Bye den Starter.

      Bam Bam schrieb:

      Ich hätte noch James White oder Adrian Peterson im Angebot. Am meisten würde mich wohl ein Upgrade auf QB weiter bringen.
      Ich denke Flacco wird kein QB Upgrade für dich sein, oder? :mrgreen:
    • fuNkie schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Timbaland187 schrieb:

      fuNkie schrieb:

      Hat möglicherweise irgendwer Interesse einen besseren RB als Kelley (Redskins) zu traden? Ich möchte den dringend ersetzen. RB ist schon seit dem Draft meine große Schwachstelle und erst recht als sich Johnson (Cardinals) verletzt hat. Hätte mit Walker (Titans) einen TE im Angebot. Ansonsten schaut doch einfach mal bei mir rein, ob da wer für euch dabei wäre.
      Ich hätte Bilal Powell oder Dion Lewis für dich im Angebot, wobei ersterer vermutlich interessanter ist.
      Powell wäre nicht verkehrt. Wen hättest du denn gerne zum Tausch?
      Am ehesten noch an Evan Engram oder Melvin Ingram :)
      Nice try. Du forderst meinen besten TE oder meinen besten Defense Player für deinen Backup RB? Bisher hatte ich Walker Engram vorgezogen, aber wie oben geschrieben, würde ich Walker nun traden. Engram macht nach seiner Bye den Starter.

      Bam Bam schrieb:

      Ich hätte noch James White oder Adrian Peterson im Angebot. Am meisten würde mich wohl ein Upgrade auf QB weiter bringen.
      Ich denke Flacco wird kein QB Upgrade für dich sein, oder? :mrgreen:
      war nur ein Angebot ;) für Walker habe ich leider keine Verwendung
    • Mein Team zerlegt sich weiter selbst. Nach Rodgers ist jetzt auch Watson auf IR. Mit den ganzen Verletzugen ist die Saison wohl definitiv gelaufen. Der Freifall richtig Tabellenkeller kann beginnen :xywave:

      Jetzt habe ich den letzten Strohhalm gezogen und Jimmy G und Josh Gordon verpflichtet. Mal gucken, wenn sie überhaupt spielen, ob einer von beiden einen kleinen Impact schaffen kann :mrgreen: