Basketball EM/WM/Nationalmannschaften

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Basketball EM/WM/Nationalmannschaften

      Allgemeiner Thread für Basketball Nationalmannschaften, Turniere, EM, WM, WM Qualifikationen etc.

      Momentan läuft die U19 WM in Ägypten. Die Spiele gibts Live auf dem Youtube Channel der FIBA.

      Deutschland verlor das erste Spiel gestern gegen Litauen und muss heute gegen Puerto Rico gewinnen und morgen Gastgeber Ägypten bezwingen.

      Die Favoriten USA & Kanada gewannen ebenfalls ihre Spiele.

      FIBA Channel (Alle Spiele LIVE)
      Baltimore Ravens
    • Slowenien ist auch ein Land, dass Katalonien von der historischen Logik her eigentlich diplomatisch unterstützen müsste in den nächsten Tagen und Wochen.
      Aus meinem Geschichtswissen urteilend war die Triebfeder für den slowenischen Separatismus 1990 auch starke Einschränkungen für ihre Kultur in Jugoslawien und dass sie immer der Zahlmeister Jugoslawiens waren und ein arbeitsamere Mentalität haben als die anderen jugoslawischen Nationen.

      Aber gut, sie sind jetzt natürlich in der EU und da ist ihr Interesse auch die EU-Position mitzutragen, dass es niemals ein unabhängiges Katalonien geben soll. Und ein wesentlicher Unterschied ist natürlich auch die Zustimmungsrate für eine Unabhängigkeit, die in Slowenien bei glaube ich 80-90% oder noch höher lag, weil glaube ich auch in Slowenien viel weniger Serben lebten als in Kroatien.

      Wie auch immer, in der 2.hz ohne den verletzten Doncic und in den letzten Minuten ohne Dragic natürlich ein verrückter Spielverlauf, dass da dann in der entscheidenden Phase die anderen Slowenen zum Matchwinner wurden, obwohl Slowenien das ganze Turnier so wirkte als wären sie extrem abhängig von den beiden und heute ja auch 3.viertel lang fast alles über Dragic lief. Auch wenn die Schiris schon einiges pro Slowenien pfiffen als es auf Messers Schneide war.

      Hoffe Doncic ist nicht schwer verletzt und macht bald den Sprung in die NBA anstatt noch lange für Real Madrid zu spielen. Sollte nächstes Jahr schon in den Draft gehen, finde ich. Solche Reboundzahlen bei einem 18-jährigen Guard, wie er sie im Turnier hatte sind schon sehr bemerkenswert. Dazu seine Dribblings und Scorerqualitäten.

      Schöne Revanche hier für die Slowenen auch für das bittere Ende, dass ihr Debüt auf der großen Fussballbühne 2000 damals nahm als sie ein 3-0 gegen Serbien verspielten fürs 3-3 full time.
      Obwohl Slowenien heute eh zu Kroatien ein schlechteres Verhältnis zu haben scheint als zu Serbien beim Gerichtsstreit über die Grenzen und den kroatischen Rotwein.

      Im Endeffekt hätten es die Serben wohl eh gewonnen heute, wenn sie nicht 8 Ausfälle gehabt hätten und Teodosovic und Bjelica dagewesen wären.

      Leider haben es die Funktionäre jetzt eh endgültig hingekriegt den Nationalmannschafts-Basketball totzukriegen. Er hat ja immer darunter gelitten, dass man bei Olympia und WM sowieso vorher weiß, wer das Turnier gewinnt, falls nicht alle NBA-All-Stars für das US-Dream-Team absagen.
      Aber mit dem neuen System eine Quali zu spielen an der Dennis Schröder und alle anderen NBA und Euroleague Spieler nicht mehr teilnehmen hört es dann wirklich auf.
      Noch schlimmer ist aber eigentlich, dass nächstes Jahr im September keine WM stattfindet, anscheinend weil im Juni und Juli eine Fussball-WM ist. Und WM's jetzt in ungeraden Jahren gespielt werden, was bedeutet nur noch alle 4 Jahre Eurobasket, was wie gesagt das interessanteste turnier fast war, weil man nicht vor dem turnier den sieger kennt. und 1993 z.b. wird ja heute noch von der basketball community erinnert.
    • falls Luka Doncic wirklich als Nr.1 im NBA Draft gehen sollte als erster Europäer wie inzwischen manche Seiten spekulieren wäre das auch eine komische Sache teilweise.
      Uns Lesern der spanischen Sportmedien hatte Florentino erzählt sein Wunsch Real Madrid als Team in der Eastern Conference zu etablieren wäre durchaus irgendwann umsetzbar und er wäre dafür ausgelacht worden von Adam Silver. Weiß nicht warum Doncic dann gedraftet werden muss, wenn er in Madrid auch sehr heimisch ist und dort jetzt schon 5 Jahre lebt.
    • Was ein peinlicher Auftritt unserer Basketballer bisher... Da gehen die mit so vielen Vorschusslorbeeren in die WM und gelten sogar als außenseitertipp auf ein mögliches 1/2 Finale, zumindest 1/4 Finale bei diesem tiefen Kader und erzielen in den ersten 7 1/2 Minuten nicht einen Punkt!! und liegrn gg Ende des 3. Viertels nun mit 36:52 hinten. Immerhin vor wenigen sek hatte Frankreich noch mit 52:28 geführt...
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • AotearoA schrieb:

      Jetzt geht es schon wieder in die andere Richtung. Leider haben sie den Start völlig vergeigt.
      Ja, das muss man einfach heute so sehen. Die Franzosen waren insbesondere wegen des Beginn des Spiels heute einfach das bessere Team. Beim Basketball wird es ja immer wieder mal eng, selbst wenn man zwischendurch haushoch hinten liegt aber das wäre heute schon absurd, wenn wir das noch gedreht hätten.
      Tradition seit 1899? Marketing seit 1999!
    • das hat dann auch nichts mit unglücklich zu tun,so einen Gegner muss man schlagen wenn es um die Wurst geht.
      wenn man dazu nicht in der Lage ist dann fährt man auch verdient nach Hause,da braucht man dann auch gar nicht nach irgendwelchen Entschuldigungen suchen
    • Und die USA ziehen gegen die Türkei nach Verlängerung den Kopf aus der Schlinge, da die Türken mit Führung in der Verlängerung in den letzten Sekunden vier Freiwürfe verfehlt haben.
      Könnte ein Pyrrhussieg sein, da nun auch Jayson Tatum verletzt rausgetragen werden musste. Die USA ist angeschlagen, mich würde ein frühes Aus nicht wundern, nachdem so gut wie jeder große Star im Sommer abgesagt hat.
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • Heeeath schrieb:

      Und die USA ziehen gegen die Türkei nach Verlängerung den Kopf aus der Schlinge, da die Türken mit Führung in der Verlängerung in den letzten Sekunden vier Freiwürfe verfehlt haben.
      Könnte ein Pyrrhussieg sein, da nun auch Jayson Tatum verletzt rausgetragen werden musste. Die USA ist angeschlagen, mich würde ein frühes Aus nicht wundern, nachdem so gut wie jeder große Star im Sommer abgesagt hat.
      Schade konnte gar der ultratalentierte Cedi Osman keine FTs treffen. Sehe die Amerikaner immernoch als Favoriten - Türkei war äusserst unangenehm, da sie ein facettenreiches Spiel bieten mit unterschätzter Physis, guten Spielmachern und relativ hohem Basketball-IQ. Türkisches Coaching sowieso eines der besten in Europa in den letzten jahren. Ersan Ilyasova ist für mich sowieso einer der unterschätzen Spieler der NBA in den letzten 10 Jahren.
      Gegen Japan wird es definitiv wie gegen Tschechien, noch ein Paar Anpassungen von Pop und ein klarer Gruppensieg.
      Bin gespannt auf Serbien-Italien morgen :bier:
    • Neu

      Minimalziel nach dem Ausscheiden erreicht und für Qualifikationsturnier qualifiziert.

      Und Frankreich schmeißt grad die USA raus. :bounce:
      "Die wohlfeilste Art des Stolzes hingegen ist der Nationalstolz. Denn er verrät in dem damit Behafteten den Mangel an individuellen Eigenschaften, auf die er stolz sein könnte, indem er sonst nicht zu dem greifen würde, was er mit so vielen Millionen teilt ... Hieran erholt er sich und ist nun dankbarlich bereit, alle Fehler und Torheiten, die ihr eigen sind, mit Händen und Füßen zu verteidigen." - Arthur Schopenhauer