Regionalligen 2017/2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Ich Tipp mal das der DFB einen weg findet damit der Waldhof nicht hoch geht. Das man die Randale belohnt passt schlecht ins Bild. Auch wenn es die Statuten klar hergeben
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Bin mal gespannt, wo/bei wem der mutmaßliche Fehler nun lag und ob es noch irgendwo einen Spielraum für eine Entscheidung pro Uerdingen gibt. Dass das auf der eigenen Homepage eingestellte "Statement des KFC Uerdingen" dann nur die in der Ich-Form geschriebene Stellungnahme (nebst vereinsschädigender Drohung am Ende) des Präsidenten Ponomarev ist, sagt allerdings auch schon eine Menge aus.
      Wenn dann am Ende ausgerechnet der SV Waldhof mit seinen Chaoten von einem Formfehler profitieren sollte, hätte das nicht nur ein "Geschmäckle", sondern wäre schlicht unappetitlich.
      Wie gravierend können eigentlich die Strafen für einen provozierten Spielabbruch ausfallen....? Der 1. FC Saarbrücken als eventueller Nachrücker?
    • Ausbeener schrieb:

      Ich Tipp mal das der DFB einen weg findet damit der Waldhof nicht hoch geht. Das man die Randale belohnt passt schlecht ins Bild. Auch wenn es die Statuten klar hergeben
      glaube ich nicht dran das das passiert,damit würde sich der DFB unglaubwürdig machen und würde sich bei einem ähnlich gelagerten Fall in Zukunft in Erklärungsnöte bringen.dann hätten sie ja gleich eine Auge zudrücken können bei der verspäteten Überweisung und das erst gar nicht an die Öffentlichkeit kommen lassen.ich sehe schwarz für Uerdingen,tut mir natürlich Leid für die Krefelder das durch reine Schlamperei eines einzelnen alles zerstört wurde :rolleyes:
    • Der DFB wird schon nen Weg finden das Waldhof nicht aufsteigt.

      Es heißt ja der Verlierer der Relegation würde nachrücken. Waldhof hat korrekt gesehen die Relegation aber nicht verloren, es wurde ja abgebrochen da wird es schon Schlupflöcher geben.

      Und die Frage ist hätte Uerdingen überhaupt die Relegation spielen dürfen, was ist mit Viktoria Köln die stattdessen gespielt hätten?
    • Ausbeener schrieb:

      Ich Tipp mal das der DFB einen weg findet damit der Waldhof nicht hoch geht. Das man die Randale belohnt passt schlecht ins Bild. Auch wenn es die Statuten klar hergeben

      Genau so wird es auch kommen. Über zig Umwege wird dann ein Weg gefunden, dass die Mannheimer nicht aufsteigen werden. Und wenn im Nachgang im Hinterzimmer irgendwelche Dokumente neu erstellt/gefälscht werden.
    • Go Packs 96 schrieb:

      Der DFB wird schon nen Weg finden das Waldhof nicht aufsteigt.

      Es heißt ja der Verlierer der Relegation würde nachrücken. Waldhof hat korrekt gesehen die Relegation aber nicht verloren, es wurde ja abgebrochen da wird es schon Schlupflöcher geben.

      Und die Frage ist hätte Uerdingen überhaupt die Relegation spielen dürfen, was ist mit Viktoria Köln die stattdessen gespielt hätten?
      Ja. Die Lizenz für die 3. Liga haben sie ja ansich bekommen. Sie haben halt nur die Frist für die Überweisung,welche erst danach fällig war,verpennt. (29.Mai) Und nicht,weil sie die Mittel nicht hätten. Das sowas in der heutigen Zeit noch passiert,ist mehr als dumm. Saarbrücken ist Ende der 90iger sowas ähnliches passiert. Da ist es an einem Dokument gescheitert.

      Aber ich geh auch davon aus, dass der DFB bis Montag schauen wird, das Waldhof nicht aufsteigt. Wird natürlich nur passieren, dass Waldhof auch keine Möglichkeit hat,zu klagen. Das Spiel wurde 2-0 gewertet. Im Prinzip kann man dann auch sagen,dass Mannheim somit hier unterlegen war. Deswegen, sollte Uerdingen keinen endgültigen Beweis vorbringen können,dass sie alles fristgerecht erledigt haben, wird Mannheim zu 99 % aufsteigen,ausgenommen der DFB findet echt ein Schlupfloch. Nur aufgrund des Abbruches wegen Fans den Aufstieg zu verweigern , bezweifel ich. Aber gut,ich kenn die Regularien nicht.

      Bremen2 für den Klassenerhalt schließe ich aber auch aus,ausgenommen es steht so in den Regularien drin,dass falls der Nachrücker ebenfalls die Lizenz nicht bekommt, ein Absteiger aus der dritten die Klasse hält.. Genauso wenig wird aber auch Saarbrücken oder Flensburg nachrücken. Das würde den DFB rechtlich angreifbar machen,wenn sie zb Bremen den Platz geben,genauso umgekehrt bei den anderen beiden Clubs.


      Edit: Ok. Bremen 2 würde tatsächlich drin bleiben. Hier "Gemäß Paragraf 55b Punkt 3 der DFB-Spielordnung würde sich die Anzahl der aus sportlichen Gründen abgestiegenen Vereine der vorangegangenen Spielzeit der 3. Liga verringern. Somit würde die U23 des SV Werder Bremen, die in der abgelaufenen Saison den ersten Abstiegsplatz belegt hat, in der 3. Liga verbleiben." von liga3-online.de

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von SaarEagle ()

    • Ein kleiner fader Beigeschmack würde bei einem Richterspruch pro Waldhof natürlich bleiben, andererseits hat Honka schon ganz recht, da der (angebliche) Formfehler vom KFC und die Ausschreitungen in Mannheim ja nun nichts miteinander zu tun haben und separat beurteilt werden müssen.

      Könnte mir schon vorstellen, dass sich der DFB da nun in einer kleinen Zwickmühle befindet ... wer weiß denn, ob der Russe bei einem nachteiligen Urteil nicht die nächsten Instanzen anrufen würde??

      So könnte sich das Verfahren bis in den Sommer ziehen, ohne eine klare und eindeutige Ligazugehörigkeit zu ermöglichen. Wie gesagt, wohl ein kleines Vabanquespiel für den Verband.
    • Mein Mitleid mit dem KFC würde sich tatsächlich in Grenzen halten, da die Sache mit Ponomarev unabhängig von der Situation jetzt ein Pakt mit dem Teufel ist. Wer weiß war dieser Mann bei der DEG veranstaltet hat darf sich nicht wundern wenn er den KFC auch plötzlich fallen lässt.
    • Benutzer online 1

      1 Besucher