UEFA Europa League 2017|2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen soll
      Naja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Minga Oida!
    • Auch wenn die Bilanz in der Euro League bis hierher tatsächlich so dünn wie lange nicht ist, so würd ich das aber nicht allein an den diesjährigen Teilnehmern festmachen wollen. Das war ja in den Vorjahren auch schon so, daß Teams, die sich im Vorjahr sehr überraschend oder sogar fast schon sensationell für den Wettbewerb qualifizierten, dann im folgenden Jahr massivste Probleme in der Liga bekamen und dann im Verlauf der Europacuprunde nahezu alle Prioritäten ebnen auf den Ligaalltag legten, um die Klasse zu halten.

      Ob das jetzt Mainz, Augsburg, Freiburg oder Köln waren und sind.

      Denke, da spielt sich vieles im Unterbewußtsein ab. Zwar betonen immer alle, wie sehr man sich das verdient hat (was stimmt) und die internationalen Spiele genießen und sein Bestes geben möchte (kann auch sein), aber real sieht das dann doch ein wenig anders aus. Ungewohnter Rythmus, lange Reisen, zu schlanke Kader, viele englische Wochen .. laß dann noch ein, zwei Spiele danebengehen und die Negativspirale fängt sich an zu drehen.

      Und das galt und gilt eben für mehrere deutsche Teams (s.o.) und ist kein Einzelfall. Mag es auch ein paar Positivbeispiele geben (Hannover damals, vielleicht noch Frankfurt aus der Erinnerung), aber letztendlich wird immer die Liga an oberster Stelle stehen, da ein Abstieg im schlimmsten Fall um fünf Jahre zurückwirft und daher wird auch die leider immer noch nicht komplett akzeptierte Euro League bei diesen, in Not geratenen Teams, die zweite Geige spielen.
    • BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Diese verfluchten Ausländer nehmen uns die CL-Plätze weg! Höchstgrenze her!
      GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

      From 2006 to 2016 known as Big O.
    • BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Dante LeRoi schrieb:

      Schön, dass einige nach Bewältigung der eigenen Krise (Jupp sei Dank) anscheinend wieder Zeit haben, sich um den Rest der Liga und deren Wohlbefinden zu kümmern :hinterha:
      Von unserer Wolke 7 begeben wir uns selten herunter, aber bei Profilbild-Signatur-Panik kommen wir schonmal gucken.
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Wo ist der Panikknopf???
      Bis auf die Mannschaften in der EL, werden wir doch super vertreten?
      Auch Hoffenheim, hatte in den ersten zwei spielen wenig Glück. Gestern lief es doch.

      Hertha und Köln stecken beide in der Krise. Das die in Europa nichts zu suchen haben ist doch klar. Nächstes Jahr sind es dann wieder Schalke und Gladbach... und hoffentlich Leverkusen 8) Und dann ist die Qualität da wieder eine ganz andere.
    • BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Diese 5 Jahreswertung geht mir persönlich meilenweit am Poppes vorbei. Reicht dir das Leipziger Fußballmärchen nicht?
    • Banane schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Wo ist der Panikknopf???Bis auf die Mannschaften in der EL, werden wir doch super vertreten?
      Auch Hoffenheim, hatte in den ersten zwei spielen wenig Glück. Gestern lief es doch.

      Hertha und Köln stecken beide in der Krise. Das die in Europa nichts zu suchen haben ist doch klar. Nächstes Jahr sind es dann wieder Schalke und Gladbach... und hoffentlich Leverkusen 8) Und dann ist die Qualität da wieder eine ganz andere.

      Ähm, so überzeugend ist das in der CL nun auch wieder nicht. Bayern in Paris vorgeführt, BVB total Blamage, RBL hat jetzt mal ein Spiel gewonnen.

      Und doch völlig egal wer in der EL spielt, egal ob Schalke, Gladbach oder Köln und Freiburg. Da kommt alle paar Jahre mal eine Mannschaft ins Viertelfinale und das wars dann auch. Das letzte Mal das eine deutsche Mannschaft es in der EL mal bis ins HF geschafft hat war 2010.

      Die BL hat in den letzten 20 Jahren 2 Titel gewonnen (2x FCB die CL) und damit genauso viele wie Russland oder einen weniger als Portugal. Trotzdem tut man immer so als wäre man die Top Liga.
      Das es solche Mannschaften wie Augsburg, Freiburg, Hertha, Köln, Mainz in die EL schaffen ist kein Qualitätsmerkmal, den Ausgeglichenheit ist eigentlich nur ein Synonym für Mittelmass.
      [SIZE="4"]In Peyton we trust!! [/SIZE]
    • Herr Seifert, ganz aufgeregt ...

      "Ich verbiete mir, daß das immens attraktive und äußerst werthaltige Premium-Produkt BUNDESLIGA von außen so schlecht geredet wird ...!" :sauer :law:

      ;)


      (wobei man fairerweise aber auch erwähnen muß, daß ja er selbst auf höheres Engagement der beteiligten Teams in der EL hingewiesen hat ... scheinen ihm aber nur wenige zugehört zu haben ^^ )
    • AotearoA schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Diese 5 Jahreswertung geht mir persönlich meilenweit am Poppes vorbei. Reicht dir das Leipziger Fußballmärchen nicht?
      Geht ja nicht mal um die 5 Jahres Wertung. Die ist in der Tat wurscht - gerade für Köln in der jetzigen Lage.

      Aber generell muss/darf man einfach feststellen, dass die Teams der Bundesliga international einfach keine gute Figur abgeben.
      Das lässt für mich in erster Linie rückschlüsse auf die Qualität zu und die ist einfach nicht gut.

      Und Teams in der Bundesliga sollten auch in der Lage gegen Gegner wie sie Hertha und Köln oder Freiburg und Gladbach in der Verganenheit hatten in der EL zu schlagen. Den auch wenn die Bundesliga nicht zu den Topsender gehört, so zahlen auch Vereine jenseits von RB, bayern und Dortmund nicht mit Essensmarken.
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Disastermaster schrieb:

      Banane schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Wo ist der Panikknopf???Bis auf die Mannschaften in der EL, werden wir doch super vertreten?Auch Hoffenheim, hatte in den ersten zwei spielen wenig Glück. Gestern lief es doch.

      Hertha und Köln stecken beide in der Krise. Das die in Europa nichts zu suchen haben ist doch klar. Nächstes Jahr sind es dann wieder Schalke und Gladbach... und hoffentlich Leverkusen 8) Und dann ist die Qualität da wieder eine ganz andere.
      Das es solche Mannschaften wie Augsburg, Freiburg, Hertha, Köln, Mainz in die EL schaffen ist kein Qualitätsmerkmal, den Ausgeglichenheit ist eigentlich nur ein Synonym für Mittelmass.
      Mittelmaß würde ab und zu in der Vorrunde des Hanuta-Cup ein Spiel gewinnen.
    • Mile High 81 schrieb:

      AotearoA schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      Diese 5 Jahreswertung geht mir persönlich meilenweit am Poppes vorbei. Reicht dir das Leipziger Fußballmärchen nicht?
      Geht ja nicht mal um die 5 Jahres Wertung. Die ist in der Tat wurscht - gerade für Köln in der jetzigen Lage.
      Aber generell muss/darf man einfach feststellen, dass die Teams der Bundesliga international einfach keine gute Figur abgeben.
      Das lässt für mich in erster Linie rückschlüsse auf die Qualität zu und die ist einfach nicht gut.

      Und Teams in der Bundesliga sollten auch in der Lage gegen Gegner wie sie Hertha und Köln oder Freiburg und Gladbach in der Verganenheit hatten in der EL zu schlagen. Den auch wenn die Bundesliga nicht zu den Topsender gehört, so zahlen auch Vereine jenseits von RB, bayern und Dortmund nicht mit Essensmarken.
      Da hast du natürlich vollkommen Recht. Gemessen am finanziellen Einsatz muss da einfach mehr kommen. Aber das ist doch eigentlich schon seit Jahren so das die Teams in der Europa League eher Kanonenfutter sind und teilweise schon in der Europa League Quali gegen abenteuerliche Gegner scheitern. Hätten wir uns nicht direkt qualifiziert, wären wir in der Quali wahrscheinlich an Traktor Baku gescheitert. Ich habe aber auch das Gefühl das die Teams aus anderen Ländern die Europa League deutlich ernster nehmen als Teams aus Deutschland oder England. Wenn ich so sehe wie sich die Spieler von Belgrad und Borisov über ihre Siege gegen uns gefreut haben, das hat denen wahnsinnig viel bedeutet, während es den Bundesligisten wahrscheinlich am Arsch vorbei geht.
      Die Bundesliga hat aber auch einfach keine besonders hohe Qualität außerhalb der von dir genannten Teams. Ich finde es immer noch wahnsinnig das wir trotz einer ziemlich schlechten Rückrunde und einem Haufen verletzter Leistungsträger in der letzten Saison letztendlich Fünfter der Bundesliga geworden sind. Vom Leistungsniveau her waren wir aber eigentlich nur der erste Nichtabsteiger.
    • Die N11 und der FC bayern schönen diese Statistik in der Wahrnehmung halt immer. Aber der Wettbewerb in der EL ist auch per se nicht sonderlich attraktiv und viel Geld kann man da auch nicht verdienen. Das wird wohl der Grund für das schwache Abschneiden sein . Neben den Gründen die Disa schon genannt hat
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht.
      Ich möchte mich ganz klar als einer von denen positionieren, die sich über dich lustig gemacht haben. Andererseits möchte ich mich von deiner Begründung distanzieren.
      Ich hab mich darüber lustig gemacht, wie krass sich jemand über diese unsägliche 5-Jahreswertung aufregen kann. Noch dazu kommt, dass das Fass jetzt anscheinend in jeder Europapokalwoche erneut aufgemacht wird.
      Es nervt mittlerweile.
    • Die Bundesliga ist augenscheinlich dieser Tage sportlich bestenfalls Mittelmaß.


      Angesichts dessen dass man finanziell im internationalen Vergleich ziemlich weit vorne steht, kann man sich schon fragen was da eigentlich schief läuft.
      Say not, 'I have found the truth,' but rather, 'I have found a truth.'

      (Khalil Gibrani)
    • Kevin Faulk #33 schrieb:

      Die Bundesliga ist augenscheinlich dieser Tage sportlich bestenfalls Mittelmaß.


      Angesichts dessen dass man finanziell im internationalen Vergleich ziemlich weit vorne steht, kann man sich schon fragen was da eigentlich schief läuft.
      Das liegt doch auf der Hand. Die Plätze 4 ff. haben es in der Regel - vereinfacht ausgedrückt - nur darauf angelegt, gegen Fußball spielende Teams wie Bayern, Dortmnund und Leipzig zu mauern. Umschaltspiel habe ich da allenfalls in Ansätzen qualitativ wertvoll entdeckt. Gegen Gegner auf Augenhöhe ist das dann eben ein Gemurmel ohne Gleichen. Es fehlt einfach die Kaderqualität. Die spielt mittlerweile woanders, bestes Beispiel sind ja die Zweitligaclubs aus England. Und wenn mal eine Mannschaft einen geordneten Ball gespielt hat, ist es auch nach Wegverkäufen implodiert...so ist das aktuelle Geschäft. Oben drauf kommt dann die geringe Wertschätzung der EL.
      Am Borsigplatz geboren.
    • Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.
      Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Minga Oida!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Pick-Six ()

    • BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Die Wunde dürfte wahrscheinlich bei dir am größten sein. ;)
    • BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Ich fahr lieber mit Tradionalisten den Sport gegen die Wand, als solche Verhältnisse wie in anderen Ländern zu haben, in denen die "erfolgreichen" Teams nur Spielbälle von Menschen mit zuviel Geld und zu wenig Hobbies sind.
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Ich fahr lieber mit Tradionalisten den Sport gegen die Wand, als solche Verhältnisse wie in anderen Ländern zu haben, in denen die "erfolgreichen" Teams nur Spielbälle von Menschen mit zuviel Geld und zu wenig Hobbies sind.
      Das aber auch nur, da du nicht am oberen Ende der Nahrungskette stehst ;)
    • Robbes schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Ich fahr lieber mit Tradionalisten den Sport gegen die Wand, als solche Verhältnisse wie in anderen Ländern zu haben, in denen die "erfolgreichen" Teams nur Spielbälle von Menschen mit zuviel Geld und zu wenig Hobbies sind.
      Das aber auch nur, da du nicht am oberen Ende der Nahrungskette stehst ;)
      Gerade dann sollte es mir wichtig sein, um ggf die Gnadenplätze abgreifen zu können
      Dann mach ich eben mein eigenes Forum auf...mit Blackjack und Nutten!
    • Buccaneer schrieb:

      Robbes schrieb:

      Buccaneer schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Ich fahr lieber mit Tradionalisten den Sport gegen die Wand, als solche Verhältnisse wie in anderen Ländern zu haben, in denen die "erfolgreichen" Teams nur Spielbälle von Menschen mit zuviel Geld und zu wenig Hobbies sind.
      Das aber auch nur, da du nicht am oberen Ende der Nahrungskette stehst ;)
      Gerade dann sollte es mir wichtig sein, um ggf die Gnadenplätze abgreifen zu können
      Es ging mir da nicht um die 5-Jahreswertung, sondern um deine Kritik an der, ich nenne es mal, Verwirtschaftlichung des Fußballs
    • Buccaneer schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      BucsFan schrieb:

      Pat Barnes schrieb:

      Das ist einfach sooooo lächerlich was die deutschen Teams da abliefern :madfan:
      Ich habs euch ja gesagt, ich habs euch gesagt. All das was ich prophezeit habe tritt ein. :law: Ok nicht ganz, das hab ich eigentlich in 2-3 Jahren erwartet. Gebetsmühlenartig hab ich darauf hingewiesen, das die Engländer wieder kommen werden, die Italiener. Da wurde sich noch darüber Lustig gemacht. Wir sind gerade gut und gerne dabei all das was wir uns in dem letzten jJahrzehnt aufgebaut haben innerhalb einer Saison völlig in die Tonne zu klopfen. Es ist zum Kotzen. Ich weiss echt nicht ob ich Lachen oder weinen sollNaja, Hauptsache volle Stadien in der besten Liga der Welt :hang
      gibts irgendwo Freibier für vordere Plätze in diesem Ligaranking? Was ist denn für dich der signifikante Mehrwert einer vorderen Platzierung, wenn sie sportlich einfach nicht verdient ist? Was rührt dich da zu Tränen?
      Mir als Bayernfan kanns Wurst sein ob wir 3 oder 4 CL Plätze haben. Ich finde einfach man hat sich einiges Aufgebaut, da meine ich alle Bundesligisten, da waren in den letzten Jahren einige Finals und Halbfinals dabei, mit der Krönung des Finales im Wembley. Und das wird jetzt anscheinend zusammenkrachen, wenn man nichts dagegen unternimmt.Ich sage einfach man muss sich den neuen Märkten anpassen denn sonst wird das eine Ausbildungsliga, diese Traditionalisten werden unseren Spocht gegen die Wand fahren. Man sieht doch schon seit 2-3 Jahren wer in die Liga kommt und wer geht. Aber wenns euch nicht stört, jeder wie er will, ich werde weiterhin den Finger in die Wunde legen
      Ich fahr lieber mit Tradionalisten den Sport gegen die Wand, als solche Verhältnisse wie in anderen Ländern zu haben, in denen die "erfolgreichen" Teams nur Spielbälle von Menschen mit zuviel Geld und zu wenig Hobbies sind.

      Seltsamerweise leben die Menschen in anderen Ländern damit schon seit über 100 Jahren ohne Probleme.
      [SIZE="4"]In Peyton we trust!! [/SIZE]