Philadelphia Eagles 2017

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • datajunk schrieb:

      Das alles ist komplett surreal: Das Forum gratuliert im Eagles-Thread. Ich wache bestimmt morgen auf und das war nur ein schöner Traum.
      Ich lege wert auf die Feststellung, dass ich bis jetzt noch nicht gratuliert habe - ich brauche noch ein bisschen :D
      Minnesota Vikings 'Bromance' - pace for 2018 (after week 6):

      #19 WR Adam Thielen: 155 rec. / 1899 yards / 11 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: 107 rec. / 1160 yards / 8 TDs

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Johnny No89 ()

    • Glückwunsch Eagles. :thup:

      Habe euch gestern die Daumen gedrückt. Ihr habt echt einen geilen Super Bowl gespielt und verdient gewonnen. Abgesehen davon, dass ich den Super Bowl durchgehend gefeiert habe, weil ihr kontinuierlich gepunktet habt, ist dann am Ende auch noch mein Wettschein aufgegangen. Ich hatte 30 Euro darauf gesetzt, dass die Eagles das längste FG schießen. Die Pats waren relativ lange mit 45 Yards vorne und dann kam kurz vor Schluss euer 46 Yards FG. Danach war bei meinem Kumpel im Wohnzimmer komplett aus. :top:

      Nochmal: Glückwunsch. Richtig starke Saison!
    • Ich kann es noch gar nicht realisieren, was auch daran liegt, dass das Spiel zu sehr nach einem Madden-Spiel aussah.
      Unfassbare Leistung von der Offense, dass man gegen Brady so mitscoren kann, wenn die eigene Defense zerpflückt wird, ist nicht selbstverständlich. Die Eagles haben dafür sicher mehr Risiko gebraucht, der Mut wurde aber dieses Mal belohnt. Auf die ganze Saison gesehen kann man als langjähriger Eaglesfan einfach nur stolz sein. Durch was das Team gegangen ist, schon vor der Saison dieser mediale Gegenwind gegen Pederson und Wentz (mal sehen wer jetzt die Eier hat das gerade zu rücken), die ganzen Verletzungen von Schlüsselspielern und natürlich auch die Underdog-Rolle dann zum Schluss... das Team hat bewiesen, dass es etwas ganz spezielles hat. Jetzt muss man das erstmal genießen!
      Besonderen Glückwunsch an alle Eaglesfans, die hier schon seit Jahren mit hinter der Franchise standen, egal wie es lief. Ihr habt es einfach verdient!
      Believe in GREEN!!! And get ready to fly!
    • Also auch von mir natürlich alle Glückwünsche dieser Welt für diesen grandiosen Erfolg und vor allem Dank dafür dass ihr aus diesem Superbowl ein unvergessliches Ereignis gemacht habt. Für mich war das zunächst eigentlich ein Worst Case Scenario dieser Superbowl, weil ich eigentlich beide Teams absolut nicht mag, war echt am überlegen ob ich nach Jahrzehnten mal einen Superbowl auslasse. Aber was dann beide Teams aus diesem Spiel gemacht haben war ganz großes Drama und je länger die Partie lief desto mehr hab ich mich dann auf die Seite der Eagles geschlagen und am Ende war das Spiel so aufregend und packend als würden "meine" Jungs da mitspielen. Niemals hätte ich geglaubt dass Foles in einer derartigen Offenseschlacht gegen Brady würde bestehen können. Das Spiel war nix für schwache Nerven und Defensepuristen werden sich wohl auch die Haare gekräuselt haben, aber ich bin primär ein Freund schöner Offenseplays und da gab`s gestern satt davon. Aber auch Respekt und Anerkennung für die Pats, was Brady da gestern wieder abgeliefert hat war der Wahnsinn und dürfte seinem Weg Richtung G.O.A.T. definitiv weiter geebnet haben. Mag man von ihm halten was man will, ich mag ihn z.b. nicht, aber der Junge ist unfassbar und es ist eine verdammte Ehre ihn spielen zu sehen haben zu dürfen. In meiner Jugend war für mich Michael Jordan in seiner Sportart das Maß aller Dinge, und jetzt ist es Brady der für mich im Football eine ähnliche Legende geworden ist und ich bin wie gesagt dankbar dafür diese Jungs spielen gesehen zu haben.
    • Congraz! Saubere Leistung und am Ende eben doch verdient gewonnen. Hätte mir von beiden Defenses mehr gewünscht. Wir waren schon sehr oft auf der anderen Seite und haben die 1-2 Plays gemacht. Gestern wart ihrs. Geniesst es. :bier:
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • Glückwunsch an die Eagles und ihre Fans. Es schreibt sich mal wieder ein neues Team als SB-Gewinner in die Annalen der NFL ein. Es war ein Spiel auf Augenhöhe, bei der beide Defense-Reihen der gegnerischen Offense so ziemlich alle Freiheiten erlaubten. Die Eagles-D hatte vielleicht den EINEN großen Moment kurz vor Ende, der das Spiel schlussendlich entschied. Verdient gehabt hätten es beide Teams, aber es kann halt nur einen geben...

      In Philly gibt´s jetzt natürlich einiges zu Feiern und das sei dem Team und den Fans auch gegönnt.
      College Champion 1984: Brigham Young Cougars – Unbeaten & Untied.
    • jau von mir auch nen dicken fetten GLÜCKWUNSCH!! :top:
      wie die meisten hab ich die eagles nach wentz' verletzung gedanklich auch schon von der liste möglicher SB sieger gestrichen, mit dem backup mal eben durch die playoffs zu marschieren und dann auch noch die patriots in nem shootout zu schlagen ist schon allererste sahne! dazu noch die vikings zuhause verhindert, alleine dafür muss man euch auf ewig dankbar sein :yau:
    • Meine persönlichen Glückwünsche richten sich an GermanEagle, welchem ich diesen Erfolg von Herzen gönne.

      Wäre schön, wenn man mal wieder was zu lesen bekommt von Dir!
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Das ist übrigens der Eroffnungspost hier im Thread.

      =Tja, schade das es nicht gereicht hat...

      :tongue2: + ;)
      -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
      (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

      -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
    • Glückwunsch nach Philly. Als ich im Oktober da war, hat man gemerkt wie sportverrückt diese Stadt ist. Ganz besonders im Bezug auf die Eagles. Die schienen zusammen mit Rocky der Stolz der Stadt zu sein. Die Stadt scheint es was ihre Partykultur angeht, etwas rauer zu mögen. Ich glaub der Bürgermeister kann froh sein, dass man gewonnen hat. Man stelle sich vor, der TD von Ertz wäre zurückgenommen worden und deswegen verliert man. ;)

      Foles hätte ich die Nummer nicht zugetraut.... nicht in einem Shoot Out. Als die Pats das Ding drehen, war mir eigentlich klar, wie es ausgeht und dann wieder zurückkommen... muss man erstmal schaffen mental. Auch wenn die Defense der Pats nen Schweizer Käse war.

      Glückwunsch an alle Eagles Fans im Forum. Ganz besonders an @datajunk und an @GermanEagle... gegen den ich schon vor Jahren in der Maddenliga gezockt habe. :bier:
      "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von urlacher54 ()

    • JimJohnson schrieb:

      Ich will in Seattle einen fucking statement win! Ich will zeigen wo der Adler hängt (ja ich warte schon auf Bilder von Toten Vögeln). Ich will der NFL zeigen wer wir sind. Ich will, dass Teams sich den Arsch aufreissen um nicht gegen uns in den PO spielen zu müssen. Ich will, dass es scheiss egal ist ob daheim oder in Seattle ob gegen X oder Y - Wir können alle schlagen. Ich will Russel Wilson zeigen, dass wir auch ihn können und Michael Who? fragen! Ich will einen SIEG mit mehr als 20 Punkten Vorsprung!
      Dreams and nightmares ✓
      All we got is all we need ✓
      Philly Philly ✓
      Repeat it after me: The Philadelphia Eagles are World Champions ✓

      Lebt wohl #dropsMic
      R.I.P J.Johnson
    • Als Patriots-Fan ziehe ich meinen Hut vor den Eagles und Herzliche Glückwünsche nach Philadelphia und an alle Eagles-Fans. Tolles Spiel von den Eagles und absolut verdient gewonnen.

      Das Foles-Märchen hat ein gutes Ende genommen.....als Backup-QB gestartet und dann als SB-"Held" zu enden, ist wirklich ne tolle Geschichte. Meiner seiner bärenstarken Leistung gestern im SB hat er sich das auch redlich verdient.

      Ich gehe jetzt wieder zurück in meine Patriots-Ecke schmollen ;)
    • Auch von mir, Glückwunsch zum SB-Sieg. Anders als Atlanta und die Jaguars die "Angst" vor dem Gewinnen hatten, habt ihr eure Gameplan bis zu letzten Sekunde perfekt durch gezogen. Wenn man die Saison so sieht und man mit dem Ersatz-QB auch noch ins Endspiel kommt, kann die Mannschaft nicht so schlecht sein und dann ist man auch verdient Champion geworden.
    • Glückwunsch für eine wahnsinnige Saison :bier: stecke nicht so drin bei den Ostküsten Flamingos ;) aber wie geht es jetzt weiter mit Foles ? das Wentz wieder als Starter zurückkehren wird dürfte wohl sicher sein.
      alles andere als ein Team Wechsel ist wohl nur schwer vorstellbar,nur wer käme da in Frage ?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Honka ()

    • Es suche sehr viele Teams nach einem Starting QB und ich finde es sind in diesem Jahr relativ viele QB`s auf dem Markt die funktionieren können aber es bei einem neuen Team nicht zwangsläufig müssen. Cousins und Smith sind da für mich noch am ehesten No Brainer. Dahinter kommen dann Leute wie Keenum, Foles, Bradford, Bridgewater etc. Der Wert von Foles dürfte nie wieder größer werden als in dieser Offseason. Wentz wird nächste Saison wieder starten. Wäre ich im Eagles FO ich würde zusehen das ich Foles meistbietend verhöker. Verschenken würde ich ihn aber nicht, sondern dann als Top-Backup behalten je nachdem wie sich Foles mit diesem Posten arrangieren könnte.
      "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)
    • Jonathan Cumpian schrieb:

      Brady lost the Super Bowl tonight because Eli Manning made an appearance tonight for the Super Bowl!!! Which makes Brady 0-3 when Eli is apart of a Super Bowl #SBLII

      So hätten wir das geklärt: Lag also gar nicht an den Eagles ;)

      Im Ernst: Glückwunsch an die Eagles-Gemeinde hier im Forum.
      Football Is an honest game. It's true to life. It's a game about sharing. Football is a team game. So is life.
      -
      Joe Namath
    • datajunk schrieb:

      Das alles ist komplett surreal: Das Forum gratuliert im Eagles-Thread. Ich wache bestimmt morgen auf und das war nur ein schöner Traum.

      Und Cowboys-Fans haben den Eagles die Daumen gedrückt (ich zumindest). Ob das jetzt mehr mit den Eagles oder eher damit zu tun hat, wie ätzend die Patriots mittlerweile sind lassen wir dahingestellt. :)

      Super Spiel so oder so.