NFL Kommentatoren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NFL Kommentatoren

      Romo hatte sein Debüt als Co-Kommentator an der Seite von Nantz beim Spiel gegen Oakland @ Tennessee und er war offensichtlich sehr gut vorbereitet. Aber seht selber:


      Ergänzung: Hier kann alles rein, was zu NFL Kommentatoren ein- und auffällt. Bitte versucht nicht nur negatives in den Thread zu schreiben.
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von aikman ()

    • wow

      Wie oft war er falsch?
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • OlympicHero schrieb:

      Schade, Link klappt nicht mehr :(
      Doch tut er. Das Video kann nur nicht hier, sondern auf direkt Youtube angesehen werden. Dafür auf den Text "Auf Youtube ansehen" klicken. Ist übrigens bei fast allen NFL Inhalten so.
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'
    • theringer.com/nfl/2017/9/11/16…ony-romo-madden-broadcast

      Ringer schrieb:

      Sal: We were over at Tony Romo's house, Jimmy Kimmel and I, and he's talking about broadcasting. It was this summer, and he showed us [a tape of him calling] the Chiefs-Falcons game. That was the one where [Eric] Berry ran [a two-point conversion] back. So he called that again and showed us. And I said, "You know what you should do, you should watch Madden and see what the play-by-play is and the color commentary. Then you can see what's marketable, you can see what you want to stay away from or go with." And he's like, "That's a great idea." So he puts Madden on, and he plays. And we end up watching him play all afternoon, beating up on these 12-year-olds. He's not listening for a second to the color commentary, and Jimmy's like, "Did you realize you didn't listen at all to what they're saying?" He's like, "I know, I've got to beat this guy." And he was changing every play at the line, because he would see what the defense is, and he'd go for 13 yards on an offensive play. It was spectacular.
      :D
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • Ja gut... Die vielen Läufe über links bei dee Aufstellung und den Blitz kann man auch schon so erkennen...
      Aber es bot schon einen Mehrwert an, keine Frage.... Dafür hat man ihn auch eingekauft... Und besser als Simms mit seinen hohlen Phrasen war es allemal
      "omaha....means actually a runplay... but i could be also mean a passplay...it depends on the current score, the fieldposition and the wind"
    • Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.

      Gruß isten
      SB50 Champion Anderson Barrett Brenner Brewer Bush Caldwell Colquitt Daniels T.Davis V.Davis Doss Ferentz Fowler Garcia Green C.Harris R.Harris Hillman Jackson Keo Kilgo Latimer Manning Marshall Mathis McCray McManus Miller Myers Nelson Nixon Norwood Osweiler Paradis Polumbus Ray Roby Sanders Schofield Siemian Smith Stewart Talib Thomas Thompson Trevathan Vasquez Walker Ward Ware Webster S.Williams Wolfe Anunike Bolden Bruton Clady Heuerman Sambrailo K.Williams
    • isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.
      Gruß isten
      Jo und es kann sein, dass man das Gleiche über Romo in 30 Jahren sagt, wenn er von Marshall Williams Manning abgelöst wird.

      Ich fand ihn angenehm und er hat auch vereinzelt gute Insights gegeben, aber man muss nach einem Spiel auch mal die Kirche im Dorf lassen. Er hat sich in dem Spiel auch schon so ein wenig aufs Clock-Management eingeschossen (was natürlich sehr wichtig ist und in dem Fall auch angebracht), evtl. wird das in Zukunft was sein, was uns bei ihm richtig auf den Sack geht, wenn er jedes Timeout im ersten Quarter totdiskutiert. Wie gesagt, vielversprechender Start, freu mich auf weitere Spiele, aber da wurde jetzt nicht Jesus geboren oder so.

      P.S.
      Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
    • Bay Araya schrieb:

      isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.Gruß isten
      Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
      Dann wärs wohl auch eher so was gewesen wie "Etwas Schwarzes wird sich nach vorne begeben in allernächster Zeit". ;)
      schaun mer mal
    • Bay Araya schrieb:

      isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.Gruß isten
      P.S.
      Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
      PS: Die zeitliche Abfolge im Video ist nicht übereinstimmend mit der zeitlichen Abfolge im Spiel ;)
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • aikman schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.Gruß isten
      P.S.Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
      PS: Die zeitliche Abfolge im Video ist nicht übereinstimmend mit der zeitlichen Abfolge im Spiel ;)

      Stell dir vor, das ist mir nicht entgangen. Ich hab nur die situation im spiel beschrieben, um seine "Vorhersage" daran zu messen. Und an der Stelle hätte sogar ich das vorhersagen können. Dass das dann auch ein ex-NFL-QB mit über zehn Jahren Erfahrung kann, find ich da nicht so bemerkenswert.
      Aber irgendwie muss man so ein Highlight-Tape füllen.

      Übrigens hat er auch 1-2 mal daneben gelegen im Laufe der Übertragung.
    • Bay Araya schrieb:

      isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.Gruß isten
      P.S.Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
      OC Bevell disagrees. :mrgreen:
    • Bay Araya schrieb:

      aikman schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      isten schrieb:

      Bay Araya schrieb:

      Tony Romo ist der GOAT am Mic. Nach einem Spiel, was die meisten hier nicht mal live gesehen haben.
      Ohne das ich es gesehen hätte (nur RZ), aber auch wenn er überhaupt nichts gesagt hätte, wäre es immer noch besser als Simms gewesen.Gruß isten
      P.S.Das Video fängt an mit 3rd&2 im 4ten Quarter bei noch 2 Minuten auf der Uhr an der Gegnerischen 23 Yard Linie, die Raiders führen mit 23-16. Da ist "This Ball is going to Lynch" keine Nostradamus-Prediction.
      PS: Die zeitliche Abfolge im Video ist nicht übereinstimmend mit der zeitlichen Abfolge im Spiel ;)
      Stell dir vor, das ist mir nicht entgangen. Ich hab nur die situation im spiel beschrieben, um seine "Vorhersage" daran zu messen. Und an der Stelle hätte sogar ich das vorhersagen können. Dass das dann auch ein ex-NFL-QB mit über zehn Jahren Erfahrung kann, find ich da nicht so bemerkenswert.
      Aber irgendwie muss man so ein Highlight-Tape füllen.

      Übrigens hat er auch 1-2 mal daneben gelegen im Laufe der Übertragung.
      Beweise es. Bis jetzt habe ich nur übereinstimmend positives gelesen und mir ist bei der Übertragung auch kein 'daneben gelegen' aufgefallen. Einmal hat er einen Fade links vorhergesagt, als ein Slant links kam. Aber selbst da hat er das gesagt, bevor der Safety auf den Blitz kam.
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • chris49ers schrieb:

      Es ist ja auch egal ob er 1 oder zweimal daneben lag:

      Dieser thread fliegt der Person die den thread aufgemacht deshalb "um die ohren" weil überhaupt erst ein eigener thread für solch einen nonsens aufgemacht wurde
      Nonsens, so so. Nun, wenn das Nonsens ist, wenn ein 'Rookie' Kommentator für seinen Einstand von vielen Seiten gelobt wird, lassen wir mal dahingestellt. Warum dann aber so ein Thread 'um die Ohren fliegen' sollte (was er offensichtlich bis jetzt auch nicht tut), ist mir jetzt auch nicht ganz ersichtlich.

      Was man nicht bestreiten kann - egal wie man zu Romo's Einstand steht: Sein Wechsel vom Feld direkt auf eine der wichtigsten Kommentatorenposten war viel diskutiert in der Off-Season. Daher dachte ich, so ein Thread würde vielleicht Sinn machen. Man kann ihn auch gerne abändern, so dass man über Kommentatoren generell in der NFL diskutieren kann (hoffentlich nicht wieder zu sehr ins negative abgleitend), habe ich auch kein Problem mit.

      Aber ich gebe zu - ein Thread über den schlechtesten Back-up QB der NFL ist natürlich viel erheitender.
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • Evtl hätte es ja auch geholfen den Thread Tony romos tv Debüt zu nennen und nicht der Kommentator kennt das Playbook besser als du...
      Den darüber das romo ein sehr gutes Debüt hatte gibts eigentlich keine 2 Meinungen .

      Bin gespannt wie es weiter geht mit ihm
      Zvi Rex : „Die Deutschen werden den Juden Auschwitz nie verzeihen
    • Hab mir das Spiel jetzt Mal angeschaut. Und ja, auch wegen diesem Thread.

      Ich war jetzt nie der große Romo Fan, aber ich fand seine Art immer sehr höflich und eloquent. Und genau so kommt er auch als Kommentator rüber.

      Ich schimpfe auch immer gerne über Kommentatoren, seien es die amerikanischen oder auch unser lieber Buschi und Konsorten.

      Aber sind wir ehrlich. Kaum jemand von uns würde die Sache wirklich besser machen als die Jungs. Und die meisten wurden vor Aufregung keinen Ton rausbringen.

      Also vielleicht auch Mal bei aller Antipathie die man gegen bestimmte Kommentatoren hegt, ein wenig Respekt ihrer Arbeit gegenüber zeigen. Sie sind auch nur Menschen die ihr bestes geben und wollen niemand absichtlich mit ihrer Art ärgern.

      Zur Not halt den Ton auf mute stellen.

      Ich fand Romo's Einstand schon sehr gut und bin gespannt, wie es mit ihm weiter geht. Fachwissen hat er und das ist für mich das wichtigste Kriterium. :thumbup:
    • Mile High 81 schrieb:

      Evtl hätte es ja auch geholfen den Thread Tony romos tv Debüt zu nennen und nicht der Kommentator kennt das Playbook besser als du...
      Den darüber das romo ein sehr gutes Debüt hatte gibts eigentlich keine 2 Meinungen .

      Bin gespannt wie es weiter geht mit ihm
      vollste Zustimmung

      Mir ging es ja darum das der thread ansich die vorhersage des spielzugs hervorhebt. Und das ist meiner Meinung nach übertrieben, da es wie ich finde nicht allzu besonders ist

      Und daher eben die Art von "Kritik" an der threaderöffnung

      Es ging mir nie um das kommentatoren debüt ansich

      @aikman: sorry wenn du dich beleidigt gefühlt hast, war nicht meine Absicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von chris49ers ()

    • Benutzer online 2

      2 Mitglieder (davon 2 unsichtbar)