NFL Trading Cards

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi, danke für eure Antworten.
    Bin trotzdem noch verwirrt, habe es jetzt so verstanden dass die Donruss Hobby Box nicht die beste aber auch nicht die schlechteste Wahl ist.
    Beim Rest bin ich schon wieder ausgestiegen.
    Es ist auf jeden Fall so, da ich noch nicht exakt weiß was ich sammeln möchte, aber auch keinen Schrott kaufen, was für konkrete Alternativen könnt ihr mir nennen, evtl. sogar verlinken?
    Mir geht es jetzt erstmal nicht darum nur hochwertige Karten zu kaufen, wenn aber welche dabei sind, umso besser. Ich möchte aber auch keinen wertlosen Schrott kaufen, einfach eine gute Mischung. Mein Budget leg ich jetzt erstmal bis maximal 100€ fest.

    Donruss Hobbybox wäre zb für 79€ zu haben...
  • hawk210984 schrieb:

    Wie wäre es denn erstmal damit einfach verschiedene Serien z.B. über comc. zu kaufen und von jeder Serie möglichst einer Karte anzuschauen?
    Das fände ich zum Einstieg aber aufgrund der wochenlangen Wartezeiten auf die Lieferung ein wenig frustrierend. Da würde ich eher auf Facebook, falls angemeldet, in den Tauschgruppen ein wenig herumstöbern.
    GNP1.de - die deutschsprachige Nummer 1 für MMA, K-1 und Co.

    From 2006 to 2016 known as Big O.
  • @roscoetaboscoe

    Es gibt von panini gut 30 produkte pro jahr. Da ist es schwer gezielt empfehlung abzugeben. Preislich ist die spanne hier auch sehr gross. Hobbyboxen kosten (wenn wir flawless mal ausklammern) 70-450$ (in der spanne 100-200 ist relariv viel angesiedelt).

    Und "wertlosen schrott" findest du in allen produkten. Der wert der karte richtet sich halt immer nach dem spieler. Um so mehr hype/bekanntheit um den spieler umso teurer sind die karten.

    Am ende ist dann aber auch die frage WAS willst du sammeln? Ein bestimmtes team? Bestimmte spieler? Autogramme (sticker oder oncard?)? Jerseykarten? Nummerierte parallelkarten?
    Je nachdem was du sammeln willst machen die hobbyboxen halt mehr oder weniger sinn am ende.

    Die idee mit comc einfach mal vielfalt kaufen finde ich sehr gut und geb den tip auch gerne.... die angesprochende facebook geschichte mag hier durchaus eine alternstive sein aufgrund des schnelleren versandes. Bei der methode bekommst du auch günstig karten aus sehr teuren produkten wenn du nicht gerade die teuen spieler wählst. Oder du bekommst direkt mehrere autogramme von spielern die du magst. In ner hobbybox ist das ja purer gamble was du bekommst.

    Es ist gerade bei dem thema sehr schwer empfehlungenzu geben.... denn für 100€ kann man halt viel kaufen und da sollte am ende jeder kaufen was ihm gefällt. Ob das nun 1 hobbybox.... 20 billig autogramme oder 1 ganz dicker brocken ist muss jeder für sich selber entscheiden.
  • Oder über eBay/Kleinanzeigen :madness

    Wie du es machst, du wirst schon recht schnell merken was dir gefällt. Kleines Beispiel von mir, ich hab auch laaaang überlegt. Irgendwann habe ich mir eine Prizm 2018er Box geholt. Habe mir auf YouTube viele Videos angeschaut und danach überlegt. Dann habe ich mir Donruss Optic Packs bestellt. Mit beiden Serien war/bin ich sehr zufrieden. Hab immer danach geschaut was die verschiedenen Karten, welche von den Rookies oder Stars waren, wert sind auf eBay/comc usw. das habe ich eine Weile gemacht aber dann dachte ich mir“jetzt hast du schon einen Karton voller base Karten welche du für dich als relativ ‚wertlos‘ empfindest“... Mittlerweile bestelle ich mir die Karten, welche mich ansprechen einzeln über comc, auf Facebook in Gruppen wenn Verkäufe statt finden oder eBay. An breaks mache ich mit, wenn eine hübsche hübsche Serie geöffnet wird und ein passendes Team noch frei ist und bezahlbar ist :D Jetzt wo die 2019er Serien los gehen weis ich mittlerweile dass ich mir Prizm Box/Boxen gönnen will, donruss OPTIC weiterhin als Packs (oder mal ne Box) und die teureren Serien weiterhin einzeln oder aus breaks. Aus meiner 1. Prizm Box hatte ich beispielsweise eine grüne Darnold Rookie Card, mit der ich theoretisch den Preis der Box schon raus hatte. Vllt hilft dir das ein wenig weiter

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von OurOpinion ()

  • Heeeath schrieb:

    hawk210984 schrieb:

    Wie wäre es denn erstmal damit einfach verschiedene Serien z.B. über comc. zu kaufen und von jeder Serie möglichst einer Karte anzuschauen?
    Das fände ich zum Einstieg aber aufgrund der wochenlangen Wartezeiten auf die Lieferung ein wenig frustrierend. Da würde ich eher auf Facebook, falls angemeldet, in den Tauschgruppen ein wenig herumstöbern.
    Da hast du Recht.
    Ich habe beides gemacht. :mrgreen:
    Go Steelers 8)
  • Facebook-Gruppen muss man halt jemanden finden, der eine große Auswahl hat. Ansonsten ist der Versand auch ziemlich groß.
    Bei comc kann man sich auch Vorder- und Rückseiten anschauen. Man müsste diese ja nicht gleich bestellen.
    Wenn man natürlich Zeit hat, dann kann man auch bestellen.
    Go Steelers 8)
  • Hi, danke für die vielen Antworten.

    comc ist natürlich super wenn man weiß was man will, aber ich glaube das ist jetzt für den Anfang noch nichts für mich. Erstmal etwas reinschnuppern und schauen was ich überhaupt will.
    Facebook habe ich nicht.
    Dein Video werde ich mir jetzt gleich mal anschauen.
    Ich denke trotz allem das ich mir evtl. erstmal, nachdem ich mich jetzt nochmal genauer über die verschiedenen Karten informieren werde, vielleicht ein oder zwei Boxen zum Start kaufen werde. Kanns kaum erwarten die ersten Karten in der Hand zu haben.
  • @roscoetaboscoe

    Ich hoffe das video hat etwas geholfen einblick zu bekommen was es grob alles gibt.... auch wenn da beiweitem nicht alle produkte abgedeckt sind.

    Aber das ganze thema ist (sofern man will) halt mehr als basekarte 1 bis 300 aus einem set zu sammeln.

    Und gerade weil es soviel gibt ist für jeden geschmack was dabei so das am ende jede sammlung individuell ist und einene schwerpukte/serien im focus hat. Das macht es schwer empfehlungen für produkt xy rauszugeben, denn was einer abfeiert ist für andere leute schon wieder völlig uninteressant.
  • jetzt wo du weisst was es gibt, fällts dir vielleicht etwas leichter einzuschätzen wo du dein geld investieren magst. Wär halt schade wenn du nen hunni (oder mehr) raushaust um dann in 2 wochen festzustellen, das dir die karten nicht gefallen und du lieber andere sammeln möchtest.

    Neben boxen sind halt einzelkarten (macht vermutlich gerad bei hochpreisigen produkten sinn, denn 450$ für 8 karten sind halt ne ansage.... wenn du nicht die mega superstars oder low numbered haben willst ist das ganze auch bezahlbar).

    Oder wenn du ehr ein team haben willst, sind breaks noch eine option. Da kauft man sich quasi ein team in einem case ein und bekommt dann die karten.... cases bestehen idr aus 4-18 boxen je nach produkt. In dem moment gambelst dann halt auch auf low numbered stuff.

    Hatte gestern in spectra etwas glück und hab wenigstens eine /10 abgegriffen (total gabs 4 patchautos (irv smith /199 leider 2x), 2 jersey (eine davon /25) und eine base /60 in 3 half cases (total 12 boxen) :)
    Dateien
  • @hawk210984 da wo es für mich am günstigsten ist. Preise schwanken ja immer. Die specreas hatte ich 2 bei ripcitycards und eins bei nastybreaks. Ansonsten laytonsportscards oder firehands oder mojobreak. Manchmal aber auch playerbreaks via ebay

    Auf facebook germany soll auch irgendwas gehen, aber da bin ich nicht vertreten.

    Die oben genannten haben alle gratis versand.
  • hey ich geb die info mit facebook einfach weiter..... wenn du pech hast siehts nen brownsfan und grabbt dir alles wech :D

    Edit: und mecker mal nicht rum.... wer hat dir den doppelbaker gepullt? ;) momentan gibts bei cardbordmoses und cardbordjesus die bessten hits :D

    Edit: das /5 baby hat ja auch cbm ausm pack geholt für mich. Sollte nächste woche ankommen.
    Dateien

    Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Frank o ()

  • Frank o schrieb:

    @roscoetaboscoe

    Hab mal nen video gemacht wo ich einiges zeige und generell viel zeige WAS ES GIBT... eventuell hilft dir das video nen überblick zu bekommen was es alles gibt und was man sammeln will.

    Wirklich nett gemacht , danke dafür !

    Die patch-Karten sind wirklich schick gemacht , meine ersten Suchergebnisse holten mich allerdings recht schnell auf den (finanziellen ) Boden der Tatschen zurück....

    ebay.com/itm/2018-Panini-Immac…PATCH-D-1-5-/163638497972

    :top:
    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von drew11 ()

  • @drew11

    Ja sowas ist halt sehr speziell.... musst bedenken das du hier a) eine highend serie vor dir hast. Dazu b) mit baker halt einen der teuersten spieler aus dem jahrgang und mit c) ner /5 auch noch eine niedrige spezielle nummer.

    Wenn ich hingegen aus dem aktuellen jahr von irv smith die preise anschaue liegen solch karten von ihm bei ~200$ (karten aus den serien mit /99 liegen hingegen bei ~15$).

    Preis ist halt a) von der kartenquallität und b) dem spieler abhängig.

    Hier muss man halt für sich selber entscheiden in welchem preissegment man sich bewegt.
  • Und die nächste Optic Downtown Karte findet ihren Weg in meine Sammlung :thumbsup: In einer Gruppe hat jemand seine Sammlung aufgelöst, bin an eine Rodgers Karte gekommen für 26,50€. Klar der Wert der Karte ist nicht zu vergleichen mit den Rookie QB‘s aus 2018(Mayfield 180€/Darnold 50€/ Jackson 50€/Allen 40€ und Rosen 20€) aber als Packers Fan musste ich sie nehmen.

    @drew11 die Karte ist wirklich der Hammer! Da kommst du mit viel Glück und evtl etwas weniger Geld durch Break noch dran (wenn 18er Boxen noch geöffnet werden) aber sich diese einzeln zu kaufen ist dann auch schon ne Hausnummer =O

    Was haltet ihr von der Serie XR welche jetzt kommt? Also die Patch Karten sehen natürlich wieder richtig stark aus, aber ist jetzt keine Serie welche MICH so sehr anspricht dass ich mir da ne Box holen würde...
  • OurOpinion schrieb:

    Und die nächste Optic Downtown Karte findet ihren Weg in meine Sammlung :thumbsup: In einer Gruppe hat jemand seine Sammlung aufgelöst, bin an eine Rodgers Karte gekommen für 26,50€. Klar der Wert der Karte ist nicht zu vergleichen mit den Rookie QB‘s aus 2018(Mayfield 180€/Darnold 50€/ Jackson 50€/Allen 40€ und Rosen 20€) aber als Packers Fan musste ich sie nehmen.

    @drew11 die Karte ist wirklich der Hammer! Da kommst du mit viel Glück und evtl etwas weniger Geld durch Break noch dran (wenn 18er Boxen noch geöffnet werden) aber sich diese einzeln zu kaufen ist dann auch schon ne Hausnummer =O

    Was haltet ihr von der Serie XR welche jetzt kommt? Also die Patch Karten sehen natürlich wieder richtig stark aus, aber ist jetzt keine Serie welche MICH so sehr anspricht dass ich mir da ne Box holen würde...
    Ich frage jetzt wirklich als absoluter Laie nochmals nach : Welches "Paket" muß ich wo kaufen, um eine realistische Chance auf eine solche Art von Karten zu haben?
    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
  • drew11 schrieb:

    OurOpinion schrieb:

    Und die nächste Optic Downtown Karte findet ihren Weg in meine Sammlung :thumbsup: In einer Gruppe hat jemand seine Sammlung aufgelöst, bin an eine Rodgers Karte gekommen für 26,50€. Klar der Wert der Karte ist nicht zu vergleichen mit den Rookie QB‘s aus 2018(Mayfield 180€/Darnold 50€/ Jackson 50€/Allen 40€ und Rosen 20€) aber als Packers Fan musste ich sie nehmen.

    @drew11 die Karte ist wirklich der Hammer! Da kommst du mit viel Glück und evtl etwas weniger Geld durch Break noch dran (wenn 18er Boxen noch geöffnet werden) aber sich diese einzeln zu kaufen ist dann auch schon ne Hausnummer =O

    Was haltet ihr von der Serie XR welche jetzt kommt? Also die Patch Karten sehen natürlich wieder richtig stark aus, aber ist jetzt keine Serie welche MICH so sehr anspricht dass ich mir da ne Box holen würde...
    Ich frage jetzt wirklich als absoluter Laie nochmals nach : Welches "Paket" muß ich wo kaufen, um eine realistische Chance auf eine solche Art von Karten zu haben?
    Immaculate, Flawless, National Treasures, Spectra. Da hast du oft mehrere Farben beim Jersey Stück oder sogar Abschnitte des Logos,Namen,Nike Zeichen usw. hab hier ne „Alternative“ von Spectra für dich die ging wesentlich günstiger weg

    ebay.com/itm/2018-Panini-Spect…f766ad:g:-NcAAOSwB9FdUdPA
  • @drew11

    Um was genau geht es dir bei der karte?

    Rookie card = mayfield war 2018 rookie. Jetzt haben wir 2019 ====> also 2018er produkt

    Dir gehts nur um das baker patch auto? Tendenziell sehr viele produkte aus 2018 bzw 2019.... wenn du oncard autos willst halt vorher suchen wo oncard drin sind. Tendenziell musst aber auch hier 200-300$ in die hand nehmen für ein patchauto

    Dir gehts um crazy bowl patches? Dann solltest du ein auge auf immaculate collegiate und national treasures collegiate werfen. Beide sind in den low numbered voll mit bowl patches.... die chance ist aber halt ehr niedrig und preis der boxen ist halt 350 bzw 400$
  • Frank o schrieb:

    @drew11

    Um was genau geht es dir bei der karte?

    Rookie card = mayfield war 2018 rookie. Jetzt haben wir 2019 ====> also 2018er produkt

    Dir gehts nur um das baker patch auto? Tendenziell sehr viele produkte aus 2018 bzw 2019.... wenn du oncard autos willst halt vorher suchen wo oncard drin sind. Tendenziell musst aber auch hier 200-300$ in die hand nehmen für ein patchauto

    Dir gehts um crazy bowl patches? Dann solltest du ein auge auf immaculate collegiate und national treasures collegiate werfen. Beide sind in den low numbered voll mit bowl patches.... die chance ist aber halt ehr niedrig und preis der boxen ist halt 350 bzw 400$
    Mir geht es im Grunde darum , das System der Karten zu verstehen.

    Beispiel : Ein Sammler steht genau auf die Kartenart der Mayfield-Karte ( die gibt´s ja bestimmt noch von anderen Spielern ) und um an solche ranzukommen kauft er "immaculate collegiate und national treasures collegiate " , weil in genau diesen Boxen (und sonst nirgends) solche Karten sein könnten ?!
    Richtig ?

    Alles andere wäre ja auch sinnfrei , an irgendwas muss man sich als Sammler ja orientieren.......
    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
  • @drew11

    Das ist von sammer zu sammler unterschiedlich.

    Der eine kauft sich die boxen aus den serien, weil er die serie mag (und sammelt)..... der andere kauft sich die boxen der serien weil hier die karten viel wert sind bzw die serien wertstabil sind.

    Der eine kauft sich die karte weil er browns fan ist.... der andere kauft die karte weil er den spieler toll findet oder weil er (in dem fall) von den 2018er rookies krasse karten haben will.

    Du musst ja auch irgenenen grund gehabt haben warum du gerade die karte gefunden hast.... und ich denk das liegt aber dann auch daran, das son bowl patch deutlich ansprechender aussieht als ein einfarbiges jersey stück.... da die bowlpatches aber selten sind, ist der preis halt such dementsprechend höher.

    Jeder hat halt irgendwie sein eigenes sammelziel. Wie du in meinem video gesehen hast habe ich ja auch karten aus unzähligen serien und mein roter faden ist am ende halt ein team bzw einige serien wo ich halt viel von habe (wenn auch nur von einem team). Und das macht am ende jede sammlung dann sehr individuell. Und so hat jeder halt seine eigenen gründe warum er karte xy kauft oder nicht kauft.

    Fakt ist das du mit der karte jedenfalls ein wundervolles exemplar rausgesucht hast, was klar herzstück einer sammlung ist. Ob man die karte nun per glück in einer box/einem break gezogen hat oder die karte solo geholt hat ist dann ja auch individuell.

    Persönlich würd ich nicht soviel ausgeben für die karte....ABER ich mag zb den gamble wenn ich breaks mitmache.... weil da hab ich die CHANCE auf solch karten.

    @hawk210984
    Klar sind oncards schöner als sticker. Aber idr sind diese ehr innden höherpreisigen produkten drin und halt seltener.... is da in dem moment auch wieder ne geld frage was man sich holt bzw wofür man sein geld ausgibt.... der eine gibt halt lieber 300$ für ne "ultimative" aus während der andere sich für das geld lieber 5 "billigere" karten vom selben (oder von anderen) spielern kauft.
  • Frank o schrieb:

    @drew11

    Das ist von sammer zu sammler unterschiedlich.

    Der eine kauft sich die boxen aus den serien, weil er die serie mag (und sammelt)..... der andere kauft sich die boxen der serien weil hier die karten viel wert sind bzw die serien wertstabil sind.

    Der eine kauft sich die karte weil er browns fan ist.... der andere kauft die karte weil er den spieler toll findet oder weil er (in dem fall) von den 2018er rookies krasse karten haben will.

    Du musst ja auch irgenenen grund gehabt haben warum du gerade die karte gefunden hast.... und ich denk das liegt aber dann auch daran, das son bowl patch deutlich ansprechender aussieht als ein einfarbiges jersey stück.... da die bowlpatches aber selten sind, ist der preis halt such dementsprechend höher.

    Jeder hat halt irgendwie sein eigenes sammelziel. Wie du in meinem video gesehen hast habe ich ja auch karten aus unzähligen serien und mein roter faden ist am ende halt ein team bzw einige serien wo ich halt viel von habe (wenn auch nur von einem team). Und das macht am ende jede sammlung dann sehr individuell. Und so hat jeder halt seine eigenen gründe warum er karte xy kauft oder nicht kauft.

    Fakt ist das du mit der karte jedenfalls ein wundervolles exemplar rausgesucht hast, was klar herzstück einer sammlung ist. Ob man die karte nun per glück in einer box/einem break gezogen hat oder die karte solo geholt hat ist dann ja auch individuell.

    Persönlich würd ich nicht soviel ausgeben für die karte....ABER ich mag zb den gamble wenn ich breaks mitmache.... weil da hab ich die CHANCE auf solch karten.

    @hawk210984
    Klar sind oncards schöner als sticker. Aber idr sind diese ehr innden höherpreisigen produkten drin und halt seltener.... is da in dem moment auch wieder ne geld frage was man sich holt bzw wofür man sein geld ausgibt.... der eine gibt halt lieber 300$ für ne "ultimative" aus während der andere sich für das geld lieber 5 "billigere" karten vom selben (oder von anderen) spielern kauft.
    Danke für eure Geduld mit mir und für die tollen Erklärungen.

    Sorry , vielleicht stehe ich auf der Leitung , deswegen nochmal ganz gezielt die Frage zur oben angeführten Mayfield-Karte :

    Wenn ich eine (geringe) Chance auf dieses Exempalr haben will muss ich "immaculate collegiate und national treasures collegiate " kaufen , weil genau in diesen sets sich die Karte befinden könnte ?
    Nur in diesen Ssets könnte die Karte sein ?
    -Joe Banner: “Since Mike Lombardi and I are Moe and Larry, we set out to find Curly."
    (J.Banner at the press conference regarding the endless coach search)

    -Funny, so many Browns fans still clamor for the "safe pick" ignoring that all we've done for 15 years is the "safe pick".

    "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
    Sashi Brown. A Cleveland Brown,bleeding brown an orange.
  • Ja, wenns dir um Baker im Sooners Trikot geht, wird es auf Collegiate hinauslaufen. Ich hatte da z.B. dieses Jahr in einem National Treasures Break ziemlich Glück mit, wobei es nur Redemptions waren. Habe die registriert, aber halt noch nicht erhalten. Und sind dieses Jahr auch keine RC mehr. Solche Redemptions gehen derzeit für 200-300 Dollar weg. Der Break hat mich 79 Dollar gekostet und war natürlich mit gleich zwei dicken Hits Mega, zumal ich auch noch zwei Base OBJs getroffen habe. Da wurden 4 Boxen a 8 Karten gebreakt ( War ein Pick Your Team, also an 32 Käufer) und Baker hat insgesamt gar nicht soviel Signatures in dem Produkt. War halt richtig Glück.
    brownsfans.de
    Europas bester Blog und Podcast rund um die Browns weltweit!
  • Benutzer online 1

    1 Besucher