MLB 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Robbes schrieb:

      Glückwunsch übrigens an die As für den Gray Trade. Nach einem Jahr weiß man, dass sie dort der Sieger sind :thumbup:
      Falls es dich beruhigt. Mateo hat aktuell erhebliche Schwierigkeiten. Ein schneller Durchmarsch in die Majors wie angedacht wird nicht passieren. Hat verdammt viele Strikeouts, kaum Walks und kommt daher auf ne schlechte OBP von .277 - aufgrund seiner Schnelligkeit als Leadoff Hitter geplant absolut katastrophal. Kaprielian hat aufgrund seiner TJS das letzte mal 2016 gepitcht. Er ist auch schon 24, mal abwarten was aus ihm wird. Und Fowler ist ein Stück weit Himmel und Hölle. Da denkst du, ok der junge ist definitiv angekommen und dann hat er wie z.b gestern zwei Aussetzer im Fielding die sich dann auf das Ergebnis auswirken. Offensiv ist das Hitting nicht schlecht, aber "plate discipline" ist auch noch nicht so vorhanden. Da muss er sich steigern. Klar ist Gray ein Totalausfall und bricht am immer mehr werdenden Druck auseinander, aber die drei abgegebenen Prospects sollten den Yankees bislang nicht all zu große Kopfschmerzen bereiten.
    • Und die A's gewinnen auch die Serie in Cleveland. Damit steht man bei 50-40. Mein prognostiziertes / erhofftes 5-10 hat man schon übertroffen. Nach acht Spielen steht man bei 6-2. Jetzt geht es vier mal zu den Astros wo ich mir nicht mal einen Sieg erwarte und dann abschließend drei mal zu den Giants. Die zusammengeflickte Rotation hält. Anderson kam heute von der DL und ging fünf Innings. Dafür ist Blackburn auf der DL gelandet. Erfreulich auch dass die A's wohl bemüht sind mit Davis den Vertrag zu verlängern. Auch überlegt man Lowrie zwei Jahre lang zu verlängern um Barreto noch etwas Zeit zu geben.
    • NoTeam schrieb:

      Und die A's gewinnen auch die Serie in Cleveland. Damit steht man bei 50-40. Mein prognostiziertes / erhofftes 5-10 hat man schon übertroffen. Nach acht Spielen steht man bei 6-2. Jetzt geht es vier mal zu den Astros wo ich mir nicht mal einen Sieg erwarte und dann abschließend drei mal zu den Giants. Die zusammengeflickte Rotation hält. Anderson kam heute von der DL und ging fünf Innings. Dafür ist Blackburn auf der DL gelandet. Erfreulich auch dass die A's wohl bemüht sind mit Davis den Vertrag zu verlängern. Auch überlegt man Lowrie zwei Jahre lang zu verlängern um Barreto noch etwas Zeit zu geben.

      Gerade eine ganz interessante Statistik auf Twitter gelesen: Die A‘s sind in der MLB das einzige Team, welches bisher immer gewonnen hat, wenn sie nach dem 7. Inning in Führung lagen.

      Man gewann von den letzten 20 Spielen insgesamt 16. Wird zwar ne harte Nummer in Houston und ich persönlich glaube auch nicht unbedingt an einen einzigen Sieg in der Serie, aber das Selbstbewusstsein, was das Team jetzt hat, kann manchmal ja auch helfen.

      Jetzt erstmal weiter schauen, was die Cardinals so gegen die Giants veranstalten. Serie steht bei 2-1 für die Redbirds :thumbup:
    • Borucki is here to stay!

      Beeindruckende erste drei Starts von ihm bisher. Da musste er mal eben gegen den defending Champ und die vielleicht beste Offense der Majors pitchen. In 20 IP lediglich 5 ER kassiert. Das ist schon stark. Hoffentlich macht er weiter so.

      JA Happ erstmalig ins ASG gewählt. Absolut verdient, auch wenn sein ERA ein wenig dropped gerade. Die Yankees haben großes Interesse an ihm. Mal sehen, was sie bereit sind abzugeben! Andujar oder Torres und ich wäre zufrieden. :D
      "Play clock at 5. Pass is INTERCEPTED AT THE GOAL LINE by Malcolm Butler. Unreal!"
    • Gronkiot22 schrieb:

      Borucki is here to stay!

      Beeindruckende erste drei Starts von ihm bisher. Da musste er mal eben gegen den defending Champ und die vielleicht beste Offense der Majors pitchen. In 20 IP lediglich 5 ER kassiert. Das ist schon stark. Hoffentlich macht er weiter so.

      JA Happ erstmalig ins ASG gewählt. Absolut verdient, auch wenn sein ERA ein wenig dropped gerade. Die Yankees haben großes Interesse an ihm. Mal sehen, was sie bereit sind abzugeben! Andujar oder Torres und ich wäre zufrieden. :D
      Also als Judge und Stanton im ersten Inning jeweils ein single geschlagen haben, habe ich schon "befürchtet" das Borucki die Bälle nur so um die Ohren fliegen. Was danach kam war aber echt stark.

      Das Happ Interesse ist ja in aller Munde, aber ich würde keinen der von dir genannten hierfür abgeben, auch keinen Sheffield.
    • Und schon mehr als erwartet. Was ein Sieg in Houston. 2:0. Montas ging sechs Innings, konnte hierbei unter anderem von einem schlechtem Baserunning Altuves profitieren. Nach einem wild pitch entschloss sich Altuve plötzlich sogar die 3rd Base zu erreichen und wurde dann von Lucroy dabei erwischt. Trivino dann zwei Innings ohne jegliche Probleme ehe es Treinen spannend machte. 2-Out, 2-on base und A's Killer Gattis war dran. Letztlich bei einem 3-2 Count den Strikeout geschafft. Wichtig war es dass man bei Cole den Pitch Count nach oben trieb und so musste er nach sechs Innings runter. Piscotty schaffte dann gleich im siebten Inning den Homerun und im achten schaffte er ein RBI Single. Puuuuuh war das ein spannendes Spiel. 51-40, Wahnsinn!
    • Momentan gibts bis zum 15.07. MLB.TV für 39,99$ für den Rest der Saison.

      Mal eine Frage an die Veteranen, ist das schon der Toppreis oder wird das noch mal günstiger?
      :king Vhm Seahawks: NFL-Talk-Fun-League Fantasy Football Champion 2008 :king
    • chris49ers schrieb:

      Also wenn einem 40 USD für den Rest der Saison inkl. PO immernoch zuviel sind, dann weiss ich leider auch nicht.... ;)

      Aber kurz vor Ende der regular Season sollte der Preis nochmal sinken
      Habe leider nicht die Zeit die MLB regelmäßig zu verfolgen. Checke morgens meist kurz wie die Mariners gespielt haben und das wars. Aber so hin und wieder ein Spiel live zu sehen hätte ich schon Lust drauf. Und dafür sind 40,-$ immer noch recht viel Geld, finde ich.
      :king Vhm Seahawks: NFL-Talk-Fun-League Fantasy Football Champion 2008 :king
    • Normalerweise sollte ich mich über solche Sachen nicht aufregen, aber wie kann man als Journalist so dermaßen die A's ignorieren. Die Power Ranks auf mlb.com - da liegen die Indians auf Rang sechs, Oakland auf Rang 14!!!!!!!! Oakland dass unter anderem aus den letzten 21 Spielen insgesamt 17 Siege holte, darunter gegen die Indians beide Serien gewann. Zudem hat Oakland insgesamt 51 Siege während die Indians auf 49 kommen. Wie kann man ein Team so dermaßen ignorieren? Selbst die Nationals die bei 45-45 stehen und 3-7 aus den letzten zehn Spielen sind stehen vor Oakland.
    • jombes schrieb:

      chris49ers schrieb:

      Also wenn einem 40 USD für den Rest der Saison inkl. PO immernoch zuviel sind, dann weiss ich leider auch nicht.... ;)

      Aber kurz vor Ende der regular Season sollte der Preis nochmal sinken
      Habe leider nicht die Zeit die MLB regelmäßig zu verfolgen. Checke morgens meist kurz wie die Mariners gespielt haben und das wars. Aber so hin und wieder ein Spiel live zu sehen hätte ich schon Lust drauf. Und dafür sind 40,-$ immer noch recht viel Geld, finde ich.
      Ich bin zwar selbst ein treuer Anhänger von mlb.tv, aber für deine Bedürfnisse empfiehlt sich vielleicht eher ein Abo von DAZN, vor allem wenn dich auch die eine oder andere weitere Sportart interessiert.
    • Silversurger schrieb:

      jombes schrieb:

      chris49ers schrieb:

      Also wenn einem 40 USD für den Rest der Saison inkl. PO immernoch zuviel sind, dann weiss ich leider auch nicht.... ;)

      Aber kurz vor Ende der regular Season sollte der Preis nochmal sinken
      Habe leider nicht die Zeit die MLB regelmäßig zu verfolgen. Checke morgens meist kurz wie die Mariners gespielt haben und das wars. Aber so hin und wieder ein Spiel live zu sehen hätte ich schon Lust drauf. Und dafür sind 40,-$ immer noch recht viel Geld, finde ich.
      Ich bin zwar selbst ein treuer Anhänger von mlb.tv, aber für deine Bedürfnisse empfiehlt sich vielleicht eher ein Abo von DAZN, vor allem wenn dich auch die eine oder andere weitere Sportart interessiert.
      DAZN habe ich nach drei Monaten wieder gekündigt. Zu Beginn der Saison kamen einige Mariners Spiele zu brauchbaren Zeiten, danach kaum noch. DAZN wird erst wieder eine Option wenn die College Saison losgeht.

      Habe seit Jahren den NFL Gamepass und möchte den Komfort des on-demand schauens nicht mehr missen. Für einen kleinen Taler würde ich diesen Komfort auch für die MLB haben wollen, allerdings lohnt sich MLB.TV zum Vollpreis für die komplette Saison bei mir nicht. Aber für 40$ gönne ich ihn mir wahrscheinlich für den Rest der Saison, vor allem da es momentan ja so aussieht als könnten die Mariners tatsächlich mal die Playoffs erreichen ;)
      :king Vhm Seahawks: NFL-Talk-Fun-League Fantasy Football Champion 2008 :king
    • Ich könnte heulen. Was für eine bittere Niederlage heute Nachz. Da hätte ich lieber auf das großartige Comeback verzichtet. Man war 4:0 hinten und schaffte tatsächlich im neunten Inning das 4:4. Im elften Inning war dann Piscotty mal wieder mit einem HR zur Stelle und man ging sogar in Führung. Als ich sah er bringt Treinen hatte ich kein gutes Gefühl. Gestern schon shaky und viele Pitches und es kam dann wie es kommen musste. Erster blown save seit April und eine 5:6 Niederlage. Hoffe die Mannschaft verdaut es besser als ich.
    • NoTeam schrieb:

      Hoffe die Mannschaft verdaut es besser als ich.

      Man war kurz davor mit einem 2:0 in Houston in das 3. Spiel zu gehen und verliert am Ende knapp. Eine knappe und so bittere Niederlage ist meist schwerer zu verdauen, als eine eindeutige Niederlage. Hoffen wir, dass die Mannschaft das gut wegsteckt und im 3. Spiel direkt die passende Antwort liefert.

      Cardinals gewinnen das 1. Spiel in Chicago gegen die White Sox mit 14:2. Im 6. Inning gab es insgesamt 7 Runs. Die ersten 3 Runs im Inning durch einen Passed Ball, Wild Pitch und Walk, ehe Dexter Fowler mit einem Grand Slam die Bases leerte. Mikolas mit 6.0 IP, 3 Hits und 2 Runs. Hervorzuheben ist noch Kolten Wong mit 4 Hits. Wong lief nach einem Bunt in 3,64 Sekunden zur 1. Base. Dies ist die zweitschnellste Zeit, die ein Cardinals-Spieler seit der Aufzeichnung durch Statcast 2015 benötigte. Hier das Video: mlb.com/video/wongs-beautiful-bunt-single/c-2256468483
      Die schnellste Zeit mit 3,62 Sekunden ist übrigens auch von ihm.
    • Geiler Walkoff von Bregman! Der Typ hat schon einen ziemlich hohen Baseball IQ. Für mich momentan der beste Spieler bei den Astros und definitiv auch mit im MVP Race.
      "Play clock at 5. Pass is INTERCEPTED AT THE GOAL LINE by Malcolm Butler. Unreal!"
    • Allerdings, war aber auch eine schöne Hilfe des Catchers der A's :D Bregman hat sich unglaublich entwickelt. Was der manchmal aus dem Hut zaubert, vor allem wenn es gerade wie gestern um alles geht.....waow! Und vor zwei Jahren wollten so einige Astros-Fans in nicht mehr sehen....

      Tja anscheinend habe ich einen Hang für Teams die das Drama lieben. Die Astros haben mich diese Saison auch schon ganz schön fluchen und schwitzen lassen....gestern wieder das beste Beispiel. Es sah alles nach einem normalen Sieg aus und dann kam das 9 inning...
      #RiseUp
    • A's haben die Niederlage gut verdaut. Gleich im ersten Inning ging man mit 3:0 in Führung. Ein Pinder 3-Run Homerun sorgte für das 6:0. Plötzlich fiel dann Bassitt etwas und es wurde schnell spannend denn die Astros kamen auf 6:3 ran. Dann verletzte sich noch Piscotty als er von einem Pitch getroffen wurde. A's fingen sich dann wieder und sorgten mit zwei weiteren Runs für einen sicheren 8:3 Sieg. Trivino konnte man heute auch schonen und Treinen sollte Morgen auch wieder einsetzbar sein. Zudem kommt Cahill von der DL und wird pitchen. Mit zwei Siegen hat man schon weitaus mehr geschafft als ich erwartet habe. Mal sehen ob die Mannschaft mich noch weiter überrascht. Ansonsten around the league auch interessant. Die Rockies zerstören die Diamondbacks. Da stand es 18:1 nach vier Innings woraufhin Diamondbacks 2B Descalso als Pitcher übernahm. Aktuell hat er bereits 2.2 Innings gepitcht.
    • NoTeam schrieb:

      Ansonsten around the league auch interessant. Die Rockies zerstören die Diamondbacks. Da stand es 18:1 nach vier Innings woraufhin Diamondbacks 2B Descalso als Pitcher übernahm. Aktuell hat er bereits 2.2 Innings gepitcht.

      Am Ende gewannen die Rockies 19:2. Die Indians wollten wohl auch ein Wörtchen mit den meist erzielten Runs mitreden und schlugen die Reds mit 19:4. Nach dem 4. Inning stand es dort schon 17:0.
    • Und die A's drehen mal wieder eine Partie. Nach 0:4 Rückstand gewinnt man 6:4. Mit Ausnahme von Hatcher funktionierte der Bullpen wieder hervorragend. Petit, Buchter und Trivino mit 4.1 Innings in dem sie nur einen Hit abgaben. Auch Martini muss ich ein Lob aussprechen. In Triple A ist er ein Monster (65 Spiele in Folge ist er auf Base gekommen) und heute mit drei Hits, zwei Doubles und auch zwei RBI's. All-Star Lowrie bekam heute sogar eine Auszeit. Nun steht man bei 53-41 was ich im Leben nicht erwartet hätte. Nun kommt es zur Bay Bridge Series. Drei mal bei den Giants, All-Star Break und dann drei mal daheim gegen die Giants.
    • Und für die A's gab es auch einen Dämpfer. Am Ende ging man 1:7 unter. Kurioses leisteten die A's aber wieder trotzdem. Bei 2 out, Runner auf 3rd gab man durch einen Balk das 0:1 ab. Piscotty rennt Lowrie um, der dann aus dem Spiel muss. Und der neue Reliever der seit zehn Jahren darum kämpft in die MLB zu kommen hat auch gleich zwei Runs kassiert.