MLB 2018

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • DU-TH schrieb:

      Gerade Spiel zwei und den knappen Red Sox Sieg gesehen. Puuuh.
      Egal, ein Sieg ist eingefahren, aber weder Price noch kimbrel wirken besonders solide, aber dazwischen gab es gutes pitching, und Bradley jr. fährt das wichtige Double ein.
      Wirkt immer noch wie ein ungleiches Duell, und zu allem Überfluss ist Säle mit Magen Darm im Krankenhaus. Egal, fighten und dann mal sehen was in Houston geht.
      Sale ist doch schon wieder aus dem Krankenhaus raus und auf dem Weg nach Houston. Er ist als Starter fuer Game 5 geplant.
      Die Astros sind auch nicht sorgenfrei. Altuve wird wohl heute nur als DH spielen wegen Knieproblemen.
      -- Die zweite Heirat ist der Triumph der Hoffnung über die Erfahrung --
    • Neu

      Wie zuckersuess ist es, dass gerade Osuna das Spiel fuer die Astros vergeigt. Ansonsten wurde ein Mitarbeiter der Astros mit einer Kamera in der Naehe des Red Sox Bullpens gesichtet und dann auch des Ballparks verwiesen. Die Indians haben wohl die Red Sox gewarnt, dass Astros gerne die Signale und Informationen stehlen. Der gleich Mann wurde schon von den Indians waehrend der ALDS des Stadions verwiesen, als er mit seiner Handykamera Bilder vom Dugout der Indians gemacht hat. Die Indians haben jetzt eine offizielle Beschwerde gegen die Astros bei MLB eingereicht.
      "Fire up the duck boats" - TEN championship parades since 2001: Patriots (2002, 2004, 2005, 2014, 2016), Red Sox (2004, 2007 & 2013), Celtics (2008) and Bruins (2011)
    • Neu

      Ich sehe zwar auch eher in Machado den Täter – Christian Yelich hat es hinterher zutreffend "a dirty play by a dirty player" genannt –, aber man muss trotzdem sagen, dass Aguilar den Fuß ziemlich lange stehen lässt. Ein handelsüblicher Fußballer hätte sich an Machados Stelle wahrscheinlich hinfallen lassen und in scheinbar unerträglichen Schmerzen gewunden, um eine Rote Karte für den Gegner zu schinden...
    • Neu

      Niklas schrieb:

      Badger schrieb:

      Machado du Vollhonk. Kriegt nichts auf die Reihe, dann sich eben mit Frustaktionen helfen :maul:
      Ausgerechnet er erzielt dann auch noch am Ende den run :cards
      Ich habe mir das am Ende verkniffen. But Charma is a b.... zumindest hoffe ich das :evil:

      Silversurger schrieb:

      ...dass Aguilar den Fuß ziemlich lange stehen lässt.
      Komm schon Silver, das ist jetzt aber nicht so gemeint das Aguilar da Mitschuld trägt. Machado hatte in dieser Szene ewig Zeit den Fuss zumindest ein wenig anzuziehen oder zurückzuziehen. Stattdessen zieht er aber sowas von voll durch. Da kann man mal ganz schnell eine schwere Prellung oder sonstwas davonziehen, wo du auch mal schnell 1 game ausfällst. Vielleicht sehe ich das auch etwas mit Fanbrille, aber das er danach noch einen auf “stell dich doch nicht so an” macht, bringt mich noch viel mehr auf die Palme.
      Ich kannte Machado zwar aus seiner Orioles Zeit, aber mir blieb da nur das heftige Gerangel im Fenwaypark in Erinnerung. Anscheinend scheint er doch ein wenig mehr als nur ein guter Baseballer zu sein.
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Neu

      @Silversurger
      Ich hab mal eine Frage bzgl. Regelkunde, die du mir vielleicht beantworten könntest.
      Diese Faninterference wie grade beim sox-astros game geht mir einfach nicht in den Kopf. Betts hätte vermutlich Altuves Ball noch gehabt, vielleicht aber auch nicht. Ist denjenigen Fans bei so einer Aktion nicht bewusst das sie aus dem Stadion verwiesen werden, und ihrem Team noch zusätzlich schaden, oder übersehe ich da was :paelzer:
      Noch dümmer finde ich da eine Szene aus Game 4 brewers-dodgers. Bei einem Flyball des dodgersspielers hätte yelich um ein haar den ball kurz vor der Bande noch erwischt. Irgendein Fans streckte seine Hand über die Begrenzung und berührte den Ball fast. Was genau passiert den bei solchen Szenarien?
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Neu

      Badger schrieb:

      @Silversurger
      Ich hab mal eine Frage bzgl. Regelkunde, die du mir vielleicht beantworten könntest.
      Diese Faninterference wie grade beim sox-astros game geht mir einfach nicht in den Kopf. Betts hätte vermutlich Altuves Ball noch gehabt, vielleicht aber auch nicht. Ist denjenigen Fans bei so einer Aktion nicht bewusst das sie aus dem Stadion verwiesen werden, und ihrem Team noch zusätzlich schaden, oder übersehe ich da was :paelzer:
      Noch dümmer finde ich da eine Szene aus Game 4 brewers-dodgers. Bei einem Flyball des dodgersspielers hätte yelich um ein haar den ball kurz vor der Bande noch erwischt. Irgendein Fans streckte seine Hand über die Begrenzung und berührte den Ball fast. Was genau passiert den bei solchen Szenarien?
      Es passiert in solchen Fällen genau das, was auch in dem Red-Sox-Spiel passiert ist: Die Umpires müssen eine Einschätzung treffen, wie die Szene abgelaufen wäre, wenn der Fan nicht ins Spiel eingegriffen hätte. Das ist natürlich höchst hypothetisch und deswegen immer eine unschöne Sache, aber mir fällt auch keine sinnvolle Alternative dazu ein. Und ja, den Fans muss natürlich klar sein, dass sie für so etwas mit Recht aus dem Stadion fliegen. Im ballgeilen Eifer des Gefechts scheint der eine oder andere das aber zu vergessen. :madness
    • Neu

      Schon schön mit einer Herzattacke in den Tag zu starten .
      Ein komplett irres Spiel: Unglaubliche Catches im Outfield, Fan Interference, wieder ein HR von JBJ und Kimbrel wackelt weiter. Aber am Ende hat es dank eines hammergeilen Catches von Benintendi noch gereicht. Uns fehlt noch ein Sieg...

      Chris Sale wird Spiel 5 nicht starten. Wegen seiner Erkrankung wurde sein Start auf ein mögliches Spiel 6 verschoben. Kommende Nacht heißt es daher: Price vs. Verlander.
    • Neu

      NoTeam schrieb:

      @Badger

      Da du Faninterference angesprochen hast. Vielleicht kennst du es noch nicht aber die wohl berühmteste passierte bei den Cubs 2003. Hierzu gibt es sogar von ESPN eine Doku „Catching Hell“ - ansonsten auch hier ein kurzes Video dazu
      Ich weiss echt nicht was ich davon halten soll. Einerseits find ich es toll das vermutlich die meisten ihm vergeben haben, andererseits denk ich mir falls die Cubs den Titel bis heute nicht gewonnen hätten würde das ganze komplett anders klingen.
      Das in so einer Situation kurz vorm Ziel die Birne wegen Ballgier/Dummheit so abschaltet, lässt sich echt schwer erklären.
      GO SPURS PACKERS BREWERS PENGUINS GO
      MY NEIGHBOURS LISTEN METAL MUSIC.....IF THEY LIKE IT OR NOT!!! :3ddevil:
    • Neu

      Bodo666 schrieb:

      Schon schön mit einer Herzattacke in den Tag zu starten .
      Ein komplett irres Spiel: Unglaubliche Catches im Outfield, Fan Interference, wieder ein HR von JBJ und Kimbrel wackelt weiter. Aber am Ende hat es dank eines hammergeilen Catches von Benintendi noch gereicht. Uns fehlt noch ein Sieg...

      Chris Sale wird Spiel 5 nicht starten. Wegen seiner Erkrankung wurde sein Start auf ein mögliches Spiel 6 verschoben. Kommende Nacht heißt es daher: Price vs. Verlander.
      Nicht zu vergessen Mookies "Gundown" im Achten, als der Runner meinte, er müsse ein Double haben. Auch gegen Kimbrel. Den Safe hätte das Outfield deutlich mehr verdient als Kimbrel...
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • Neu

      Jede Menge aufzuarbeiten, nachdem ich gerade das aufregende Spiel 4 gesehen habe. Das Spiel hatte mal wieder alles, was man am Baseball mag, Führungswechsel, geniale abwehraktionen, pitcher, die fast verzweifeln...
      Hätte mich jemand vor der Serie gefragt, wie es ausgeht, wenn Betts und Martínez wenig treffen und Säle und kimbrel struggeln, dann hätte ich auf Sweep Astros getippt. Aber im Moment läuft alles perfekt, weil JBJ mal wieder eine seiner hot Streiks hat, dazu boegarts sehr stark und auch Pierce. Und kimbrel tanzt jedes Spiel auf dem Drahtseil, fällt aber nicht runter.
      Mal sehen wie es weitergeht, aber die Champs sind alles andere als geschlagen und ich rechne damit, dass die Serie zurück nach Boston geht.
    • Neu

      Wow. So eine souveräne Vorstellung hätte ich den Red Sox wirklich nicht zugetraut. 4 Siege in Folge und selbst Verlander heute der unterlegene Pitcher gegen einen starken Price. Dazu Kimbrel mit einem für ihn nahezu relaxten 9. Inning und Boston steht wieder in der World Series.

      Hut ab vor dieser Truppe!
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • Neu

      Ich weiß gar nicht, was ich mir jetzt in der NL wünschen soll: dass der sympathische Underdog ins Finale kommt oder eher dass die Dodgers ein spektakuläres World-Series-Matchup komplettieren, in dem es mir deutlich leichter fiele, klar Partei für die Red Sox zu ergreifen? Wie auch immer, heute Nacht hoffe ich in jedem Fall auf die Brewers, denn ein Spiel sieben ist immer was Feines als halbwegs neutraler Beobachter.
    • Neu

      Yes, Never ever hätte ich gedacht, dass man dieses starke Astros Team vier Spiele in Folge schlagen kann. :bounce:
      Zugegeben, die beiden Teams waren auf Augenhöhe und die Red Sox fangen eben einige Hits der Astros auf dem Warnung Track, das nächste mal sind die vielleicht draußen. Die breaks waren dieses Mal auf der Seite der Red Sox.
      Für mich toll, denn das jetzt ist die Belohnung für eine überragende reguläre Saison, und hoffentlich schafft man noch Sieg 119. ;)