Apps aus US Store laden (Apple)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Apps aus US Store laden (Apple)

    Hi ! Evtl. gibts ja hier jemanden der noch ne Idee hat.
    ich würde mir gerne die App von Iheart laden
    iheartmedia.com/
    Leider gibts die nur im US store.
    Ich hab schon diverse Anleitungen versucht, aber das funktioniert alles nicht.
    giga.de/apps/app-store/tipps/a…ownloaden-app-store-tipp/

    Evtl. liegt es daran das die App In App Käufe hat? Hat irgendjemand ne Idee?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst soweit ich weiß eine US-ID um aus dem US Store zu laden. Kannst du dann aber ganz normal auf dem Handy benutzen. Ich muss zum Beispiel beim updaten nur mein Passwort der US-ID eingeben.
  • Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:
  • exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    super dank euch beiden . Jetzt hat es geklappt . Das schlimmste was passieren kann ist ja das Apple die US id sperrt oder ?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    super dank euch beiden . Jetzt hat es geklappt . Das schlimmste was passieren kann ist ja das Apple die US id sperrt oder ?
    Richtig, hätte ich aber noch nie von gehört.
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:
  • exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    super dank euch beiden . Jetzt hat es geklappt . Das schlimmste was passieren kann ist ja das Apple die US id sperrt oder ?
    Richtig, hätte ich aber noch nie von gehört.
    Super vielen Dank noch mal.
    Irgendwie schon ne komische Nummer. um die App zu laden brauch man ne US ID. um sich anzumelden bei iheart muss man via via VPN verbunden sein... Danach ist aber alles kein Problem ? Und man brauch weder vPN noch US IDE.

    Aber da du dich ja mit Apple auskennst evtl. hast du ja auc ne Idee für mein anderes großes MAC Probem. :D
    Ich habe einen imac und an dem eine Bose Companion 3 Box angeschlossen ist. Das lief bis vor einigen Monaten auch Reibungslos. Aber auf einmal erkennt der i mac die Box nicht mehr ? Ist nur Plug and play ohne Treiber etc.? ich hab jetzt nen umweg mit klinkelkabel genommen und die box so angeschlossen. das nervt aber da das teil alle 5 minuten in den standyby geht so mal keine musik kommt. irgendeine idee ? kabel etc. hab ich schon gewechselt ?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    super dank euch beiden . Jetzt hat es geklappt . Das schlimmste was passieren kann ist ja das Apple die US id sperrt oder ?
    Richtig, hätte ich aber noch nie von gehört.
    Aber da du dich ja mit Apple auskennst evtl. hast du ja auc ne Idee für mein anderes großes MAC Probem. :D
    Ich habe einen imac und an dem eine Bose Companion 3 Box angeschlossen ist. Das lief bis vor einigen Monaten auch Reibungslos. Aber auf einmal erkennt der i mac die Box nicht mehr ? Ist nur Plug and play ohne Treiber etc.? ich hab jetzt nen umweg mit klinkelkabel genommen und die box so angeschlossen. das nervt aber da das teil alle 5 minuten in den standyby geht so mal keine musik kommt. irgendeine idee ? kabel etc. hab ich schon gewechselt ?
    Hast Du dazwischen geupdated? Es gab zuletzt immer mal wieder Probleme bei OSX mit USB audio, aber das es gar nicht erkannt wird ist seltsam. Sind die Teile direkt angeschlossen oder über einen Hub und hast Du schonmal einen anderen Port probiert?
    Du könntest auch mal schauen ob sie in "Über diesen Mac"<"Systembericht" und da im USB Teil auftauchen.

    Falls sie da nicht auftauchen und Du keinen Hub verwendest würde ich mal einen NVRAM reset machen support.apple.com/de-de/HT204063
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von exit ()

  • exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Und was genau klappt nicht? Konntest Du eine US AppleID anlegen?
    Ne das hab ich ja nicht versucht. Hab nur den Store gewechselt. Aber wenn ich ne US idee habe und mir das xy gezogen haben. Kann ich das auch im deutschen Store nutzen ?
    Du brauchst die US ID um aus dem US Store was laden zu können, danach kannst Du auf den deutschen Store zurückstellen und die US Apps bleiben ganz normal erhalten und nutzbar. Das einzige Problem ist danach das Du für App Updates wieder zurück in den US Store wechseln musst.
    super dank euch beiden . Jetzt hat es geklappt . Das schlimmste was passieren kann ist ja das Apple die US id sperrt oder ?
    Richtig, hätte ich aber noch nie von gehört.
    Aber da du dich ja mit Apple auskennst evtl. hast du ja auc ne Idee für mein anderes großes MAC Probem. :D Ich habe einen imac und an dem eine Bose Companion 3 Box angeschlossen ist. Das lief bis vor einigen Monaten auch Reibungslos. Aber auf einmal erkennt der i mac die Box nicht mehr ? Ist nur Plug and play ohne Treiber etc.? ich hab jetzt nen umweg mit klinkelkabel genommen und die box so angeschlossen. das nervt aber da das teil alle 5 minuten in den standyby geht so mal keine musik kommt. irgendeine idee ? kabel etc. hab ich schon gewechselt ?
    Hast Du dazwischen geupdated? Es gab zuletzt immer mal wieder Probleme bei OSX mit USB audio, aber das es gar nicht erkannt wird ist seltsam. Sind die Teile direkt angeschlossen oder über einen Hub und hast Du schonmal einen anderen Port probiert?Du könntest auch mal schauen ob sie in "Über diesen Mac"<"Systembericht" und da im USB Teil auftauchen.

    Falls sie da nicht auftauchen und Du keinen Hub verwendest würde ich mal einen NVRAM reset machen support.apple.com/de-de/HT204063
    Ja os ist auf dem neusten stand und alle schon durchprobiert. ist normal am i mac angeschlossen nicht am hub...
    nvram hab ich auch schon mehrfach gemacht..,.
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Ok, das klingt dann merkwürdig. Ansonsten funktioniert USB aber normal?
    Du könntest noch versuchen mal einen neuen Benutzer anzulegen und die Box dort anzuschließen um zu sehen ob etwas an der Benutzerkonfiguration oder tiefer im OS der Grund ist.
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:
  • exit schrieb:

    Ok, das klingt dann merkwürdig. Ansonsten funktioniert USB aber normal?
    Du könntest noch versuchen mal einen neuen Benutzer anzulegen und die Box dort anzuschließen um zu sehen ob etwas an der Benutzerkonfiguration oder tiefer im OS der Grund isJa sonst geht bei usb alles normal.
    ja eigentlich schon. bzw. probleme habe ich manchmal wenn ich stick in mein verlängerungskabe stecke. da werden sie nicht erkannt, stecke ich sie aber normal ins usb dann geht es.. auch in dem port so ich dann das kabel reinstecke.. reinstecke... das mit dem zweiten benutzer werde ich mal probieren...
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • exit schrieb:

    Ok, das klingt dann merkwürdig. Ansonsten funktioniert USB aber normal?
    Du könntest noch versuchen mal einen neuen Benutzer anzulegen und die Box dort anzuschließen um zu sehen ob etwas an der Benutzerkonfiguration oder tiefer im OS der Grund ist.
    Neues Benutzerkonto hat es auch nicht gebracht...
    ich gucke jetzt erstmal ob die boxen via usb an nem anderen rechner funktionieren... wenn nicht bleibt wohl nur o sneu aufsetzten ?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Mile High 81 schrieb:

    exit schrieb:

    Ok, das klingt dann merkwürdig. Ansonsten funktioniert USB aber normal?
    Du könntest noch versuchen mal einen neuen Benutzer anzulegen und die Box dort anzuschließen um zu sehen ob etwas an der Benutzerkonfiguration oder tiefer im OS der Grund ist.
    Neues Benutzerkonto hat es auch nicht gebracht...ich gucke jetzt erstmal ob die boxen via usb an nem anderen rechner funktionieren... wenn nicht bleibt wohl nur o sneu aufsetzten ?
    Ja, genau in dieser Reihenfolge hätte ich es Dir jetzt auch empfohlen
    erstmals einen Beitrag wegzensiert bekommen. Bin ein Rebell :hinterha:
  • Alles super, hilft nur nicht wenn man auch beim 1000 Versuch entweder einen weißen Bildschirm oder den Hinweis es gibt ein Problem angezeigt bekommt.....so viel :angry :maul: zum Thema US ID bei Apple

    1000 Mal berührt.........jetzt geht es, aber wie löse ich das Problem mit der Telefonnummer?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bronco Bomber ()

  • Bronco Bomber schrieb:

    Alles super, hilft nur nicht wenn man auch beim 1000 Versuch entweder einen weißen Bildschirm oder den Hinweis es gibt ein Problem angezeigt bekommt.....so viel :angry :maul: zum Thema US ID bei Apple

    1000 Mal berührt.........jetzt geht es, aber wie löse ich das Problem mit der Telefonnummer?
    Einfach eine ausdenken ? So hab ich es gemacht ?
    „Nazism taught you nothing. Instead of learning that evil must be fought, you learned that fighting is evil.“
  • Benutzer online 1

    1 Besucher