Tipps Wild Card Round

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Tipps Wild Card Round

      Wer steht in den Divisional Playoffs 71
      1.  
        Bills @ Patriots (23) 32%
      2.  
        Chiefs @ Patriots (42) 59%
      3.  
        Titans @ Patriots (5) 7%
      4.  
        Jaguars @ Steelers (45) 63%
      5.  
        Chiefs @ Steelers (22) 31%
      6.  
        Titans @ Steelers (2) 3%
      7.  
        Falcons @ Eagles (17) 24%
      8.  
        Saints @ Eagles (43) 61%
      9.  
        Panthers @ Eagles (8) 11%
      10.  
        Rams @ Vikings (51) 72%
      11.  
        Saints @ Vikings (17) 24%
      12.  
        Panthers @ Vikings (2) 3%
      Nach 17 Wochen stehen jetzt noch 12 Teams in den Playoffs. Los geht es mit der Wild Card Runde am Samstag. Wie sind eure Tipps, wer spielt in den Divisional Playoffs.

      Titans @ Chiefs: In Topform sind beide nicht, aber am Ende setzen sich die Chiefs durch. Sie haben gegen die Dolphins wieder zur Form gefunden. Smith, Hunt, Hill, Kelce sind am Ende zu viele Waffen für die Titans.

      Falcons @ Rams: Die Rams nutzen ihren Heimvorteil. Die Falcons sind lange nicht so stark wie in der vergangenen Saison. Die Rams haben ne gute Defense und einen sau starken Gurley.

      Bills @ Jaguars: Auf dem Papier eigentlich Jaguars. Einen Upset muss es geben und ich Hoffe einfach für die Bills das McCoy spielen kann. Dazu die Euphorie wieder in den Playoffs zu stehen und die Jaguars auch mit nachlassender Form.


      Panthers @ Saints: Das wird aus meiner Sicht nichtmal knapp, falls Newton sich so präsentiert wie gestern gegen die Falcons. Das war sowas von ungenau.
      "Einmal Borusse, immer Borusse!" (Alois Scheffler)
    • Rams over Falcons
      Die Rams zu stark im Run und einer D#, die Matty-Ice unglaubliche Kopfschmerzen bereiten wird - ich sehe zwei Pick 6' und am Ende wird es nicht ansatzweise knapp!

      Panthers over Saints
      Ich wünschte es wäre anders, aber die Panthers werden das Backfield der Saints ausschalten und Cam mehr grinsen dürfen als uns allen lieb ist. Drew wirft mind. 2 INT's und Cam markiert 2 Rushing-TD's.

      Bills over Jaguars
      Warum? Ich will die Jags nicht im Gillette seh'n - schon garnicht, nachdem sie die Steelers haben ausschalten können. ;)
      Im Grunde spricht nicht viel für die Bills, zumal McCoy nun wohl "out" ist. Das Spiel wird aber zeigen, warum sich die Jaguars in der Offseason Eli angeln werden. Die Bills gewinnen einen Lowscorer mit FG, bei auslaufender Uhr.

      Chiefs over Titans
      Das' für mich "unpredictable" und auch die Kugel schweigt sich nahezu aus. Etwas verschwommen sehe ich aber ein Kicker-Duell auf uns zukommen. Nicht weniger als 10 FG's werden insgesamt durch die Schützen beider Teams markiert werden.

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3
    • Titans @ Chiefs

      Ich halte KC für das stärkere Team welches zusätzlich auch noch den Heimvorteil hat. Eigentlich sollte das Spiel eine ziemlich klare Sache für die Chiefs werden. Aber da in der AFC nur Pats und Steelers einen halbwegs stabilen Eindruck machen, bieten beide Wildcardspiele Potential für Überraschungen. Trotzdem sollte die Chiefs Offence gut genug sein um die Titans zu kontrollieren.

      Bills @ Jaguars
      Die Jaguars haben mir in den letzten Wochen gar nicht gefallen. Hier wird es zu einem Low-Scoring Spiel kommen, dass über wenige gelungene Offence-Plays entschieden wird. Wenn Shady McCoy ausfällt sind die Bills sicher stark geschwächt. Trotzdem traue ich Taylor eher zu die entscheidenden Akzente zu setzen als Bortles. Eine Chance im Conference Game sollten beide nicht haben.

      Falcons @ Rams
      Ich weiß nicht, ob es so klug von den Rams war ihre Starter zu schonen. Die Falcons kommen mit viel Selbstvertrauen ins Spiel waren LA aus dem Spielrhytmus raus ist. Ich sehe das Spiel ziemlich ausgeglichen und würde mich nicht wundern wenn Matt Ryan das Spiel entscheidet. Wichtig wird es für die Falcons sein, dass man mindestens ebensogut laufen kann wie LA. Wenn es den Falcons gelingt Gurley zu kontrollieren und selber zumindestens etwas Laufspiel zu etablieren, dann sehe ich sie in diesem knappen Matchup vorne.

      Panthers @ Saints

      Beide Teams kommen aus Niederlagen am letzten Spieltag aber die Saints haben die bessere Saison gespielt sind für mich in der gut besetzten NFC durchaus als Superbowl-Geheimtipp zu sehen. Weder Eagles noch Vinkings halte ich für unschlagbar. Die Panthers sehe ich Offensiv eher als Wundertüte. Die frühe Ausfall von Olsen konnte zwar unter der Sainson kompensiert werden aber Olsen kam bisher nur in einem Spiel wieder in Schuss und ich sehe die Panthers in der Offence als etwas zu eindimensional an. Deshalb glaube ich, dass Brees und die Saints das Spiel gewinnen werden. Ich würde Brees einen zweiten Superbowleinzug aber auch wirklich gönnen und bin deshalb in diesen Playoffs am ehesten Saints-Fan ;)
    • Chiefs, weil sie konstanter sind als die Titans.

      Die Jax hat ne starke D und Bills ohne Shady.

      Den Rams gönn ichs ganz einfach nach der Saison.

      Die Saints haben eine starke Truppe und Cam Co. sind dem nicht gewachsen.
      Bob Kraft:"I'll always remember him coming down the stairs at the old stadium. He said to me 'Hi I'm Tom Brady.' He looked me in the eye and said, 'And I'm the best decision this organization has ever made.'

    • Chiefs over Titans
      Kansas ist wieder in der Spur, Mariota auswärts doch schwach.

      Rams over Falcons
      Heimvorteil mit Momentum

      Bills over Jags
      Einer legt das Überraschungsei.

      Panthers over Saints
      McCaffrey dreht auf.
      :football: https://nflpickwatch.com :earl: ESPN.CBS.FOX.Profootballfocus weekly NFL-Picks
      Hast Du einmal Erfolg, ist es Glück.
      Hast Du zweimal Erfolg, ist es Zufall.
      Hast Du dreimal Erfolg, steckt System dahinter.
    • Titans @ Chiefs

      Die Chiefs sind wieder in die Spur gekommen und strotzen wieder vor Selbstbewusstsein. Mariota und die Titans sind mehr schlecht als Recht in den PO's. Ich denke, dass wird das einseitigste Wild Card Game.


      Bills @ Jaguars
      Puhhh... ganz schwer zu tippen. Sacksonville mit einer, wie es der Name schon verrät, ganz starken Defense. Aber mit einem QB der im letzten Spiel völlig desillusioniert gewirkt hat. Die Bills hingegen sind in buchstäblich letzter Sekunde in die Wild-Card-Round eingezogen. Das gibt gerade mental richtig Kraft und schweißt nochmal zusammen. Deshalb traue ich den Bills den Auswärtssieg zu.


      Falcons @ Rams
      Das Überraschungsteam der regular Season gegen den SB Teilnehmer vom letzten Jahr. Eigentlich spricht ziemlich viel für die Rams, aber mein Gefühl sagt mir, dass die Falcons das Ding wuppen. Gefühlt hatten die Falcons am letzten Sonntag ihr erstes Do-Or-Die Spiel, was gerade in der Anfangsphase, Stichwort Nervosität, wichtig werden kann. Zudem strahlt M.Ryan eine unfassbare Ruhe aus, die gerade in solchen Spielen unerlässlich ist. Ganz wichtig wird aber das Laufspiel der Rams zu stoppen.


      Panthers @ Saints

      Für mich ist Cam Newton einer der überbewertesten QB's der Liga. Zumindest in den letzten beiden Jahren. Letzte Woche gegen die Falcons mit nicht mal 30 im Passer Rating. Katastrophal. Zudem scheint es mit Olsen auch nicht zu harmonieren seit seiner Verletzung und den sehe ich noch als wichtigsten Passempfänger bei den Panthers. Die Saints hingegen haben offensiv natürlich fast alles, was du dir als OC wünscht. Drew Brees ist eine Passing-Maschine, und zu ihm gesellen sich dann noch Imgram und Kamara im Lauf UND Passpiel.
    • Tipp Wunsch



      Bills Bills - die Cinderella-Story hat gerade erst angefangen und Doug Marrone wird das nächste Opfer. Enges, punktarmes Spiel.

      Chiefs Chiefs - Heimvorteil und die Offense hat gerade wieder Schwung aufgenommen. Ich sehe die Titans lange im Spiel, aber am Ende doch einen Sieg für KC.

      Falcons Rams - ich würde es den Rams gönnen, aber ich glaube, die Falcons sind das schlechteste Match-up für McVay's Truppe. Falcons knapp.

      Saints Saints - Auch hier Heimvorteil enorm und die Panthers Offense hat außer McCaffrey zu wenig zu bieten. Sollte deutlich werden.

      Kann aber mit allen 8 Teams als Sieger gut leben. Keine echten Unsympathen dabei.
      "Jason Witten is the standard as a person and as a football player" (Jason Garrett)
    • Meine Tipps, als auch die Wuensche sind die gleichen :D

      Bills
      Chiefs
      Rams
      Saints
      "Fire up the duck boats" - 11 championship parades since 2001: Patriots (2002, 2004, 2005, 2014, 2016), Red Sox (2004, 2007, 2013, 2018), Celtics (2008) and Bruins (2011)
    • Meine Tips:

      Rams over Falcons , zu viel Offensivpower, das bekommen die Falcons nicht in den Griff, aber es wird erst im letzten Viertel deutlich.

      Saints over Panthers, Drew Brees im Playoffmodus und das Tripple headed Monster rasiert Superman die Achseln

      Jaguars over Bills, die D ist einfach zu stark und Shady noch nicht fit genug und außerdem Alleinunterhalter, da reichen auch die 2 Ints die Bortles wirft nicht.

      Chiefs over Titans, Smith und Hunt haben sich etwas erholt , das sollte reichen , wird aber das knappste Spiel von allen.


      Alles in allem keine Überraschungen zu erwarten
    • 4 mal Heimsiege
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Saints
      Rams
      Chiefs
      Jaguars

      Saints sind im Moment on Power. Ich denke nicht das die Panthers viel gegensetzen können.

      Rams klar die Fanbrille. Nichts desto trotz gönne ich ihnen ein weiter Kommen nach der Saison. Die Defense wird noch ne Schippe drauf setzen und die Offense geht weiter den Weg wie in den 16 Wochen.

      Bei den Chiefs macht es die Offense.

      Bei den Jaguars ist es rein mein Gönnertum
    • Rams over Falcons - sehe ich als knappstes Spiel und kann für beide Seiten ausgehen. Denke aber, dass die Rams sich durchsetzen werden.


      Saints over Panthers - Die Saints Offense gefällt mir sehr gut, vor allem Ingram und Kamara. Sehe die Saints viel stärker und ich kann Newton einfach nicht ausstehen.


      Jaguars over Bills - Wenn McCoy nicht fit ist haben die Bills zu wenig Waffen gegen die starke Defense von Jacksonville. Nach anfänglicher Nervosität setzen sich die Jaguars klar durch.


      Chiefs over Titans - die Chiefs haben wieder in ihr Spiel von Saisonbeginn gefunden und sollten sich mit ihrer guten Offense klar gegen die Titans durchsetzen.
    • Just|Me schrieb:

      mir ist jedes Ergebnis recht, Hauptsache die Panthers fliegen raus
      Habs mal für mich verbessert :mrgreen: :mrgreen:
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Im der letzten Saison setzten sich die vier Heimteams durch, ein Jahr zuvor die vier Auswärtsteams. Die Chancen, dass sich das Ergebnis der letzten Saison wiederholt ist recht groß.

      Kansas City over Tennessee
      Die Titans quälten sich in den letzten Wochen mehr schlecht als recht in die Play Offs und die Chiefs kamen in dieser Zeit wieder mehr in die Erfolgsspur. Auf beiden Seiten der LOS sehe ich die Chiefs leicht im Vorteil. Es wird kein Selbstläufer, aber am Ende (hoffe) sehe ich Kansas City mit dem Heimvorteil mit etwas mehr als einem FG vorn. (Daumendrück)

      L.A.Rams over Atlanta
      Das Cinderella-Team aus LA hat m.E. sogar Chancen als erstes WC-Team seit den 2010-er Packers (die dann auch gleich die Lombardi gewinnen konnten), in den SB einzuziehen. Eine gute Defense, Gurley als yards-maker im Rushing und Goff als adäquatem, soliden QB...die Rams haben alles was man dazu braucht. Atlanta muss Gurley in den Griff kriegen (was nicht geschehen wird) und selbst ein solides Laufspiel mit Coleman und Freeman etablieren. Das Duo Ryan/Jones, das die Falcons letztes Jahr in den SB getragen hat, funktioniert in dieser Saison nicht ganz so effektiv. Vor allem Ryan hat seine Probleme. Zuviel Positives für die Rams, zuviel Probleme bei den Falcons. Ich sehe die Rams mit einem guten TD vorn. Mein Wunsch wäre aber Atlanta.

      Jacksonville over Buffalo
      Die Offense der Jaguars ist solide, aber nicht furchteinflössend. Die Bills auf beiden Seiten der LOS eher Mittelmaß. wenn McCoy ausfallen sollte, sehe ich kaum Mittel der Bills-Offense um die starke Defense der Jaguars in Bedrängnis zu bringen. Könnte ein punktearmes Spiel werden, bei dem der Kampf um Feldposition mehr im Mittelpunkt steht als das scoreboard. Im Laufe des Spiels werden die Jaguars den Bills punkemäßig trotzdem etwas davon laufen. Jaguars mit ca. 10 Punkten Vorsprung.

      New Orleans over Carolina
      Die Saints am Ende der Saison nur mit drei Siegen aus sechs Spielen, scheinen ihren Faden etwas verloren zu haben. Trotzdem haben die Saints genug Offense-Power um die strauchelnden Panthers in die Schranken zu weisen. Nach dem Sieg gegen die Vikings schien Carolina (Newton) auf einem guten Weg zu sein. Dann kamen aber zwei nur sehr knappe Siege gegen Green Bay und Tampa Bay und eine desolate (vor allem in der Offense) NL in Atlanta. Ähnlich wie beim anderen NFC Wild Card Game gilt hier: Zuviele positive Fakten für New Orleans, zuviele Probleme auf Seiten der Panthers, dazu der Heimvorteil für New Orleans. Vielleicht das Spiel mit den meisten Punkten, bei dem New Orleans 10+ Vorsprung haben könnte.

      Die Überraschung (mindestens eine gibt´s fast immer) sehe ich noch am ehesten im Spiel Rams/Falcons. Vielleicht kann Atlanta seine Play Off Erfahrung als Differenz in die Waagschale legen.
      College Champion 1984: Brigham Young Cougars – Unbeaten & Untied.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von CougarsFan ()

      Beitrag von OttoMatic ()

      Dieser Beitrag wurde von Silversurger gelöscht ().
    • So einen richtigen Favoriten gibt es für mich nicht.

      - Chief in OT bzw. weniger als ein TD
      - Rams, + 10. Atlanta hat mich zuletzt nicht überzeugt
      - Jaguar und dies nicht einmal knapp +17
      - Carolina, ein upset muss es geben. +14