NFL Conference Championships

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • NFL Conference Championships

      "Halbfinal"-Tag...
      ...Allen Beteiligten ruhige Nerven und ähnlich viel Freude und Spannung, wie am letzten Wochenende!

      21.05 Uhr: AFC
      Jacksonville Jaguars (12-6) @ New England Patriots (14-3)

      00.40 Uhr: NFC
      Minnesota Vikings (14-3) @ Philadelphia Eagles (14-3)

      Go Pats!

      I will give you every place where you set your foot! - Joshua 1, 3

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Papa Koernaldo ()

    • Papa Koernaldo schrieb:

      "Halbfinal"-Tag...
      ...Allen Beteiligten ruhige Nerven und ähnlich viel Freude und Spannung, wie am letzten Wochenende!

      21.05 Uhr: AFC
      Jacksonville Jaguars (12-6) @ New England Patriots (14-3)

      00.40 Uhr: NFC
      Minnesota Saints (14-3) @ Philadelphia Eagles (14-3)

      Go Pats!
      Minnesota Saints, ich weis nicht was ich davon halten soll. Heilige sind die ganz bestimmt nicht. :D
      It's never over when number twelve is out on the field.
    • SaarEagle schrieb:

      Hoffentlich mit positiven Ausgang für die Heimteams. (Rache für 2004/05 :P )
      Huh? Da haben wir doch bei Euch verloren in den Divisonals. Also Rache sehr gerne, aber nicht fürs Heimteam ;)
      Minnesota Vikings 'Bromance' - pace for 2018 (after week 8):

      #19 WR Adam Thielen: 148 rec. / 1850 yards / 12 TDs
      #14 WR Stefon Diggs: 116 rec. / 1174 yards / 8 TDs
    • Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      Es gibt immer Leute die ernsthafte Probleme haben und wir sollten ihnen mit Verständnis begegnen!
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      sogar als JEts fan.. ganz einfach, weil sonst der NFC der Titel serviert wird
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • pmraku schrieb:

      Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      sogar als JEts fan.. ganz einfach, weil sonst der NFC der Titel serviert wird
      Hab jetzt echt noch nie jemanden gehört der per conference argumentiert hat.
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Doylebeule schrieb:

      pmraku schrieb:

      Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      sogar als JEts fan.. ganz einfach, weil sonst der NFC der Titel serviert wird
      Hab jetzt echt noch nie jemanden gehört der per conference argumentiert hat.
      ok
      da ich die Vikings heute als Sieger erwarte, geht's vorallem drum, nicht den vikings den titel zu servieren
      ------
      Live gesehen:
      Atlanta Falcons, Baltimore Ravens, Cleveland Browns, Detroit Lions, Houston Texans, Jacksonville Jaguars, Kansas City Chiefs, LA Rams, Miami Dolphins, Minnesota Vikings, New England Patriots, NY Giants, NY Jets, New Orleans Saints, Oakland Raiders , Pittsburgh Steelers, San Diego Chargers, San Francisco 49ers
    • Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      Ja! Für mich sind die Pats dass Team unter den Top 4 dem ich dem Superbowl am meisten gönne. Ich mag gute Offences einfach lieber als reine Defence-Teams und Philly ist traditionell nicht mein Fall obwohl es schon beeindruckend wäre, wenn sie mit einem Backup QB den SB holen. Aber Jacksonville und Minnesota brauch ich persönlich nicht im SB.
    • pmraku schrieb:

      Doylebeule schrieb:

      pmraku schrieb:

      Gronkiot22 schrieb:

      Gibt es eigentlich einen einzigen Nicht-NE-Fan, der für die Pats ist? :D
      sogar als JEts fan.. ganz einfach, weil sonst der NFC der Titel serviert wird
      Hab jetzt echt noch nie jemanden gehört der per conference argumentiert hat.
      okda ich die Vikings heute als Sieger erwarte, geht's vorallem drum, nicht den vikings den titel zu servieren
      jetzt sprichst du meine Sprache! :P
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Als Browns-Fan muss man ja fast schon für die Jags sein - schließlich so etwas wie der Blueprint für den Weg der Browns ;) :bier: dazu gönne ich Kenny Britt einfach keinen Superbowl-Ring, selbst wenn er den ohne größere Aktivität bekommt. :angry

      Danach leichte Sympathien für die Vikings - einfach weil ein Home-Game zum Superbowl special wäre..

      Aber vor allem ein klarer Wunsch - zwei spannende und attraktive Spiele :bier:
      "And when that turnaround happens, wherever I am, I will smile – more than a little bittersweetly – and say, to myself, “Go Browns!”
      Sashi Brown - GM of the Cleveland Browns 2016-2017.
    • Vorberichte bei Pro7. :blah:
      „Das offizielle Bewerbungspapier für die WM, das Bid-Buch an die Fifa, umfasste 1212 Seiten. Ich kann Ihnen sagen: Ich habe keine einzige davon gelesen. Ich habe das nur getragen, das war schwer genug.“

      Franz Beckenbauer im „Sky“-Interview über die Bewerbung für die WM 2006. (dpa)
    • Da ich hinter meinen Lieblingsteams KC und Minnesota mit Atlanta und New England noch zwei Teams habe, denen ich seit Jahrzehnten interessierter folge - und ihnen auch mehr Erfolg gönne - als den restlichen 28 Teams, drücke ich natürlich den Patriots die Daumen. Bei einem evtl. SB Patriots vs. Vikings sieht das natürlich etwas anders aus. :)
      College Champion 1984: Brigham Young Cougars – Unbeaten & Untied.
    • also wenn die Pats gewinnen sollten, dann drück ich tatsächlich noch den Queens die Daumen, weil ich glaube sie würden als Heimteam im SB eine bessere Chance haben das worst case zu verhindern.
      sollten die Jags gewinnen, dann dürfens ruhig die Eagles machen. Wäre dann mit Jags - Eagles ein feiner SB, bei dem ichs beiden gönnen würde.
      -------------
      Team Goff #FreePulisic
      I think you're always going to have tension in the Middle East when there's people who want to kill the Jews and Jews who don't want to be killed and neither side is willing to compromise.
    • Ich bin schon alleine deswegen nacher (und in 2 Wochen) für die Vikings, weil ich den Super Bowl-Sieger dann live gesehen hätte.
      Naja, ich mag sie sonst auch irgendwie. Im entscheidenden Moment Seuchenvögel, wie die Browns, irgendwie.
    • Hizm schrieb:

      Ich bin schon alleine deswegen nacher (und in 2 Wochen) für die Vikings, weil ich den Super Bowl-Sieger dann live gesehen hätte.
      Naja, ich mag sie sonst auch irgendwie. Im entscheidenden Moment Seuchenvögel, wie die Browns, irgendwie.
      Also in solch einem "entscheidenden Moment" wie heute? ;)
      College Champion 1984: Brigham Young Cougars – Unbeaten & Untied.
    • CougarsFan schrieb:

      Hizm schrieb:

      Ich bin schon alleine deswegen nacher (und in 2 Wochen) für die Vikings, weil ich den Super Bowl-Sieger dann live gesehen hätte.
      Naja, ich mag sie sonst auch irgendwie. Im entscheidenden Moment Seuchenvögel, wie die Browns, irgendwie.
      Also in solch einem "entscheidenden Moment" wie heute? ;)
      Ab sofort wird alles gut. Für die Vikings und die Browns. :football: :thumbup: